SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Zum Töten freigegeben ist nicht mehr indiziert

Letzter Seagal-Film aus den 90ern wieder frei

Zum Töten freigegeben (Original: Marked for Death, 1990) mit Steven Seagal wurde in einer um 11 Sekunden gekürzten Fassung auf VHS in Deutschland auf den Markt gebracht, welche 1992 indiziert wurde. Uncut gab es den Actionfilm dann auf DVD und Blu-ray von 20th Century Fox.

Jetzt gab die BPjM die Listenstreichung nach 25 Jahren bekannt. Damit ist der letzte Steven Seagal-Film aus den 90ern vom Index, nachdem bereits letztes Jahr Hard to Kill, Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker und Alarmstufe: Rot 2 gestrichen wurden.

Kommentare

30.01.2017 17:48 Uhr - Votava01
1x
Und bald dann auch um 20:15 Uhr auf RTL und co.

30.01.2017 17:49 Uhr - NoCutsPlease
1x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.660
Na bitte, es geht stetig voran!
Jetzt kann Screwface auch ruhigen Gewissens die Voodoopuppen der verantwortlichen BPjM-Mitarbeiter entsorgen. ;)

30.01.2017 18:02 Uhr - Kaleun
1x
Bin zwar nicht so der riesen Freund vom Steven, aber dieser Film hier und Deadly Revenge mag ich eigentlich ganz gerne. Haben beide ein paar ordentlich ruppige Szenen. Leider sind die Schauwerte insgesamt etwas rar gesät. Steven zerlegt die Gegner ist einfach zu schnell :-D

30.01.2017 18:07 Uhr - Kerry
1x
Sehr schön.
Ich wünsche mir zeitnah eine Box mit den o.g. Ex-Indexfilmen, welche zusammen mit "Alarmstufe Rot 1" gleichzeitig die sehenswertesten von Mr. Seagal sind.
Danach ging es bergab.

30.01.2017 19:27 Uhr - FordFairlane
1x
Zum Töten Freigeben ist selbst aus heutiger Sicht noch knüppelhart und mein Liebling von Seagal. Gute Nachricht

30.01.2017 22:13 Uhr - Pratt
1x
DB-Helfer
User-Level von Pratt 21
Erfahrungspunkte von Pratt 9.291
Dieser Film und Nico sind meiner Meinung nach Seagals beste Filme, da ging's noch richtig zur Sache, auch die Kampfszenen hier sind knallhart und absolut sehenswert. Daumen Hoch!!!

30.01.2017 22:23 Uhr - Dr. Evil
Ich würde noch Deadly Revenge dazu packen und es dann so unterschreiben !

30.01.2017 23:54 Uhr - Leatherface1974
Na endlich, nun bitte alle auf Blu-ray. Hopp hopp!

31.01.2017 00:04 Uhr - Oberstarzt
1x
Einer der Geilsten mit Herrn Seagallski!
Da nahm man ihm den Martial-Arts Kämpfer noch ab !

31.01.2017 00:50 Uhr - antoniomontana
2x
Die Freilassung all seiner Filme war sein größter Kampf.. nun kann er Rente beantragen! 😎

31.01.2017 05:39 Uhr - Robocop2
2x
"Der eine hielt sich für unschlagbar, der andere dachte er könnte fliegen. Sie haben sich beide geirrt". Echt genialer Streifen, muss ich mal wieder schauen!

31.01.2017 11:51 Uhr - Fliegenfuß
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Der war gut und die Kampfszenen zu der Zeit echt was Aussergewöhnliches. Da hat er es voll drauf gehabt und ein guten Film nach dem anderen raus gespuckt. Die guten 90ziger.

31.01.2017 15:06 Uhr - Horace Pinker
1x
User-Level von Horace Pinker 19
Erfahrungspunkte von Horace Pinker 7.532
Dann sind ja jetzt alle guten Seagal Filme vom Index, fehlt nur noch eine zeitnahe FSK Neuprüfung und Veröffentlichung. Marked for Death gehört auch zu meinen Seagal Favoriten und kann durch blutige und gekonnt inszenierze Actionszenen und einen bedrohlichen Antagonisten überzeugen.

31.01.2017 20:29 Uhr - John Wakefield
5x
Neben UNDER SIEGE und OUT FOR JUSTICE, DER Knaller schlechthin.
Meine Güte, so eine geile Scheiße wird heutzutage gar nicht mehr produziert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com