SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurück · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von sloan83

Best of the Best 3 erscheint ungeschnitten auf Blu-ray / DVD

Zwei Mediabooks von Shamrock Media im Mai

Bereits zwei Jahre nach Best of the Best 2 - Der Unbesiegbare machte man sich an den dritten Teil der Reihe. Die Regie übernahm Hauptdarsteller Phillip Rhee dieses mal gleich selbst. Auch was die Story anbelangt ging man hier andere Wege. Keine Meisterschaften im Vollkontakt, keine illegalen Kämpfe in Las Vegas, dafür eine Kleinstadt die von Skinheads schikaniert wird. Klar das der letzte verbliebene Charakter aus den beiden Vorgängern sich der Sache annimmt.

Trotz der Tatsache das man hier nicht gerade zimperlich zu Werke ging, erschien der bis heute indizierte Best of the Best 3 damals sogar in der ungeschnittenen Unrated Fassung von VPS auf Video. Im Jahr 2004 wurde der Film erstmals bei uns auf DVD veröffentlicht, leider nur in einer wenig brauchbaren FSK 16-Fassung, in der über 10 Minuten entfernt wurden. Einen Eindruck davon könnt ihr euch in dem dazugehörigen Schnittbericht machen.

Shamrock Media wird den Film nun am 12.05.2017 erstmals ungeschnitten auf Blu-ray und DVD veröffentlichen. Für den Anfang erscheinen zwei Mediabooks, welche jeweils beide Medien enthalten und auf mindestens 250 Stück limitiert sein werden. Als Bonus gibt es noch den deutschen und englischen Trailer zum Film, sowie eine Trailershow.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Liberty wäre eine beschauliche Kleinstadt im amerikanischen Mittelwesten, wenn da nicht eine Gang ultrabrutaler Skinheads wäre. Mit blankem Rassismus terrorisiert sie unschuldige Mitbürger und schreckt auch vor eiskaltem Mord nicht zurück.
Als Tommy Lee (Phillip Rhee) seine Familie in Liberty besucht, wird er bald zum Ziel hinterhältiger Attacken. Doch ... [mehr]
Quelle: Shamrock Media

Mehr zu: Best of the Best 3 - Gegen den Terror (OT: Best of the Best 3: No Turning Back, 1995)

Schnittberichte:

Kommentare

05.05.2017 03:39 Uhr - Muetze
10x
Ein einziger Mann verkloppt eine Horde Neo-Nazis. Ich kenne ein paar Orte, da kann der auch mal hin...

05.05.2017 08:21 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Cooler Streifen, ich wart dann mal auf die normale VÖ

05.05.2017 11:08 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Ein unglaublich gelungener B-Actioner mit einem tollen Cast; ich schätze allerdings, dass uns hier ebenfalls nur die gekürzte R-Rated-Fassung als ungeschnitten vorgesetzt wird. Das war leider schon bei der US-Blu-ray der Fall, deren Bild allerdings für B-Movie-Verhältnisse verdammt ordentlich geworden ost, was im Übrigen auch für Teil 4 gilt, welcher ebenfalls ein verdammt knackiger Klopper geworden ist.
Ich persönlich warte lieber auf die Zweitverwertungen von AVV. ;)

05.05.2017 11:47 Uhr - JCVD
Vor kurzem noch die unrated uk bd gesichtet- starker streifen, sauber inszeniert. Neben guten martial arts Einlagen, haupstächlich von Philipp Rhee (schade das man neben dem botb franchise nicht mehr brauchbares von ihm gesehen hat) der zum Ende hin auch ein, zwei saubere shootouts zu bieten hat. Final bleibt zu sagen: Filme in denen Nazis ordentlich auf die Mütze kriegen gehen immer :)

05.05.2017 11:50 Uhr - spannick
2x
Melvin-Smiley: die unrated wurde exklusiv für das dt. Label in monatelanger Recherche gesucht und dann in HD neu abgetastet, also bekommen wir, was hier die Norm war seit der VHS-Version.

05.05.2017 12:24 Uhr - sloan83
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sloan83 18
Erfahrungspunkte von sloan83 6.675
Wie Spannick schon richtig gesagt hat: Shamrock wird natürlich die Unrated Fassung veröffentlichen, welche es auch schon auf VHS gab. Hab ich wohl etwas unglücklich formuliert :-)

05.05.2017 22:52 Uhr - rosso_sangue
Ja das waren noch Filme als die nazis immer als die blöden dargestellt wurden . Zum Glück ist das meistens net so . Lasst alle Hoffnung fahren , die , die ihr da ein tretet , aber im Prinzip sind das Blödsinn . Böse ist einfach böse und hat nun mal nix mit Politik zu tun , das sollten sich einige mal klar machen. Kenne genauso viel nette Rechte wie linke . Und genauso viel idioten in beiden Parteien

06.05.2017 11:17 Uhr - Wurstkopp
3x
05.05.2017 22:52 Uhr schrieb rosso_sangue
Böse ist einfach böse und hat nun mal nix mit Politik zu tun , das sollten sich einige mal klar machen. Kenne genauso viel nette Rechte wie linke . Und genauso viel idioten in beiden Parteien


Doch hat es. Wenn jemand eine menschenverachtende Gesinnung hat, ist es furzegal, ob er oder sie nebenbei noch "nett" ist. Nur weil man selber zufällig nicht zur bevorzugten Zielgruppe dieser Leute gehört, trifft es nämlich andere Unschuldige.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)