SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Laid to Rest erscheint Unrated in den USA

Slashermovie als Unrated-Director's Cut

Im Sumpf der aktuellen Direct-to-DVD Produktionen gibt es immer mal einen Film der positiv aus der Masse herauszustechen scheint.

Einer dieser Filme scheint der Slasher Laid to Rest zu sein. So verspricht der Trailer des Filmes einen harten Horrorfilm mit brachialen Splattereffekten.

Anchor Bay hat den Film unter seine Fittiche genommen und wird ihn am 21. April 2009 als Unrated Director's Cut in den USA veröffentlichen.

Die Hauptrollen haben Lena Headey und Thomas Dekker übernommen, welche momentan auf ProSieben als Sarah und John Connor in Terminator: S.C.C. zu sehen sind.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Wer in einem Sarg liegt, steht nicht mehr auf. Normalerweise. Doch normal scheint für die junge Frau in der Leichenhalle kaum etwas, als sie erwacht. Sie kennt weder ihren eigenen Namen, noch weiß sie, wie sie an diesen Ort geraten ist. Nur als plötzlich ein alter Mann vor ... [mehr]
Quelle: Bloody-Disgusting
Mehr zu:

Laid to Rest

(OT: Laid to Rest, 2009)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Alle Neuheiten hier

Kommentare

02.02.2009 00:25 Uhr -
Bei uns wahrscheinlich bei VÖ mit JK und übelst cut!

02.02.2009 00:26 Uhr - _JasonVoorhees_
Herzlichen Dank für die News!
Zwar wird der Film eine verdiente Chance bekommen,jedoch der Trailer schonmal weniger zusagt.Der Killer sieht mit seiner Maske wie Sido aus.Lustig,aber i-wo lächerlich.
Wie auch immer,man wird sehen!

02.02.2009 01:24 Uhr - Prince Goro
Lena Headey und Thomas Dekker? Das hört sich doch sehr interessant an. Werde mir den Film aufjedenfall mal angucken.

02.02.2009 08:26 Uhr - Jeffrey
Werde mal einen blick riskieren!

02.02.2009 08:54 Uhr -
geiles Cover! Ich hoff der Film hält was das Cover verspricht.

02.02.2009 09:01 Uhr - Chris Redfield
Moinsen,

huiuiui, der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf mehr, schaut ziemlich gut aus und ich muß sagen wenn mir ein Trailer schon Fragen in den Kopf jagt wird der Film bestimmt auch nicht verkehrt sein ;D

MfG:Chris

02.02.2009 10:08 Uhr - OliM
jau trailer is nett!
...mal schauen was bei rumkommt

02.02.2009 11:46 Uhr - graf orlock
das cover sieht aus wie von ner beatdown kapelle. so mit bollo schlagringen an den messergriffen...




02.02.2009 13:46 Uhr - _JasonVoorhees_
Folgender Trailer wurde nochmals zu Gemüte geführt,kann mir nicht helfen aber er kommt nicht so richtig in die Gänge.Damit ist besagter Trailer,im negativen Sinne,abgehakt.
J.V.

02.02.2009 20:12 Uhr - Lamar
Ich habe auch den Trailer zum Film geguckt.

Weiß auch nicht so recht, was ich von dem Film halten soll.? Könnte gut sein - aber ebenso auch Grottenschlecht.

Schwer zu sagen, wobei ich nicht ganz abgeneigt bin, mehr über den Film zu erfahren. Warten wir noch bissl auf mehr News :-))

Jedenfalls ist demnächst erst mal "My Bloody Valentine 2009" und "Friday the 13th 2009" dran. Da weiß ich wenigstens was mich erwartet (lol)

02.02.2009 21:32 Uhr - LinguaMendax
Man sollte Filme ,die man nicht kennt ,aburteilen. Ich jedenfalls hab mächtig Geschmack bekommen .Wobei ich mir ziemlich sicher bin,daß der UNCUT nicht bei uns erscheinen wird,höchstens mit 'ner schweren SPIO...

02.02.2009 22:29 Uhr - Totally Blind Mule
Wouh endlich mal kein Folterhorror Krempel! Bin gespannt, wie der Film ist und was und Dödelstan vom Film übrig bleibt.

03.02.2009 09:42 Uhr - Blinky
Direct-to-DVD klingt sehr gut, sowas sollte auch bei großen Produktionen endlich mal in Mode kommen :) vielleicht ist der Streifen ja ganz interessant.

03.02.2009 16:19 Uhr -
Eins kann ich gleich sagen, absolut geiles Cover, aber wie siehts mit dem Film aus?
Ich glaube so viele Slasher, Splatter und Folterbilligproduktionen wie im letzten halben Jahr hab ich noch nie gesehen, deswegen bin ich bei solchen Filmen immer skeptisch.
Hoffentlich ist das mal wieder ein Film der dem Cover und dem Begriff Slasher gerecht wird.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)