SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

The Bye Bye Man: Nur Kinofassung auf deutscher DVD/Blu-ray

Horrorfilm erscheint nur in entschärfter PG-13-Fassung im Heimkino

In unserem Schnittbericht haben wir bereits aufgezeigt, dass der US-Horrorfilm The Bye Bye Man für das amerikanische Mainstream-Rating PG-13 ziemlich deutlich entschärft wurde. In den Kinos erhoffte man sich so mehr Umsatz (wir berichteten). Dass man später die unzensierte Fassung für das Heimkino nachlegte, ist in den USA eine gängige Praxis, um bereits bestehende oder neue Interessenten mit einem Extra zu locken.

Dieses Extra werden deutsche Kunden jedoch nicht zur Auswahl haben, wenn sie zur DVD oder Blu-ray greifen. Wie uns Universal auf Anfrage bestätigte, wird The Bye Bye Man, der auch in der harmloseren Kinofassung schon die FSK 16-Freigabe bekam, nur in eben jener Version in Deutschland erscheinen.

Wer auf die Unrated-Version gehofft hat, wird also wohl oder übel über einen Auslands-Import nachdenken müssen. Wem die Kinofassung reicht, der kann The Bye Bye Man - Stand jetzt - am 28. Dezember 2017 erwerben. Möglich, dass sich dieses Datum noch ändert.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Menschen begehen jeden Tag undenkbare Taten. Immer wieder versuchen wir zu verstehen, was eine Person treibt, so schreckliche Dinge zu tun. Aber was, wenn alle Fragen die wir stellen, falsch sind? Was ist, wenn die Quelle allen Übels ist nicht eine Frage nach dem „Was“, sondern nach dem ... [mehr]
Mehr zu:

The Bye Bye Man

(OT: Bye Bye Man, The, 2016)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Frightmare - Alptraum ist nicht mehr indiziert
The Hunt bekommt von der FSK uncut eine Altersfreigabe ab 18 Jahren
D-Tox - Im Auge der Angst - Ursprüngliche Fassung erstmals veröffentlicht
Southland Tales bekam in 2 Versionen ein 4K-Remaster
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.06.2017 00:16 Uhr - Rayd
5x
User-Level von Rayd 5
Erfahrungspunkte von Rayd 333
Nagut, dann halt auch im Heimkino nicht, selber schuld.
Vermutlich verpass ich da aber auch nichts

04.06.2017 00:22 Uhr - Freeman
3x
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
04.06.2017 00:16 Uhr schrieb Rayd
Nagut, dann halt auch im Heimkino nicht, selber schuld.
Vermutlich verpass ich da aber auch nichts


Wahrscheinlich nicht.
Dennoch ist auch hier die deutsche Veröffentlichungspolitik absolut erbärmlich! 😤

04.06.2017 00:34 Uhr - oziboxer
4x
Das wars dann für mich.BYE BYE,BYE BYE MAN

04.06.2017 03:04 Uhr - liam_
1x
Hatte das "Vergnügen" den Film zu schauen und alles was davon bei mir hängen geblieben ist.......ja,also man kann ihn schauen aber muss man nicht wirklich.Recht seichter Film von dem nach Abspann so gut wie nichts im Gedächtnis bleibt.Gänsehaut oder gar Angst kam keine Sekunde bei mir auf,nicht weil ich schon so abgeklärt bin,sondern weil der Film es versäumt den Zuschauer abzuholen,er plätschert so vor sich hin und hinterlässt leider keinen Eindruck.Spielt meiner Meinung nach keine Rolle ob man da die Kinofassung schaut oder die "härtere" Fassung die für den Heimkinomarkt veröffentlicht wird.

04.06.2017 10:54 Uhr - Knochentrocken
2x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Ooooooh will Universal mein Geld nicht haben? Wie schaaade. ;-)
Dann eben nicht. Auch gut, Geld gespart und später evtl. mal kostenlos auf Prime.

04.06.2017 15:29 Uhr - RetterDesUniversums
2x
So werde ich dem Film absolut keine Chance geben, nicht mal als Stream!
Beim Kauf solcher Filme schaue ich mir sie lieber vorher erstmal an. Und wenn dann nur Komplett!

04.06.2017 17:19 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Kann Ich mit leben. War ganz schön crappy. Direct To Video hätte vollkommen gereicht.

04.06.2017 21:09 Uhr - Mc Claud
2x
In dieser Fassung nur für den Mülleimer geeignet.

04.06.2017 21:44 Uhr - TONKA
Eine Kranate von Film!!!

05.06.2017 11:46 Uhr - karlthebutcher
Dann hab ich ja im Dezember mehr Geld für Weihnachtsgeschenke, auch gut;) Diese VÖ Politik wird selbstverständlich NICHT unterstützt.

07.06.2017 09:26 Uhr - Terminator20
04.06.2017 15:29 Uhr schrieb RetterDesUniversums
So werde ich dem Film absolut keine Chance geben, nicht mal als Stream!
Beim Kauf solcher Filme schaue ich mir sie lieber vorher erstmal an. Und wenn dann nur Komplett!


Als "Stream" gibts den allerdings unrated wenn auch mit grottenschlechten Mic Ton.

08.06.2017 13:23 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.685
04.06.2017 00:16 Uhr schrieb Rayd
Nagut, dann halt auch im Heimkino nicht, selber schuld.
Vermutlich verpass ich da aber auch nichts


Och so übel ist der Film nicht. Nichts spezielles aber auch nicht unbedingt schlecht. Akzeptable Story und nette Darsteller 6/10

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)