SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Doomsday erscheint demnächst ungeschnitten in Österreich

Endzeitaction bald unzensiert in deutscher Sprache

2008 erschien der Enzeitactioner Doomsday in Deutschland auf DVD. Schon im Kino musste der Film leicht geschnitten werden um eine Freigabe von der FSK zu bekommen. Für die DVD-Auswertung wurde noch weiter die Schere angesetzt um die Kennzeichnung "keine Jugendfreigabe" zu bekommen. Wurde von Concorde noch eine Veröffentlichung der ungeschnittenen Fassung noch abgewunken, hat sich jetzt ein anderes Label den Film angenommen und wird Doomsday demnächst komplett ungeschnitten, in bester Qualität in einer Sonderverpackung in Österreich auf DVD veröffentlichen. Eine offizielle Ankündigung der DVD soll vorraussichtlich kommende Woche erfolgen wie uns das Label mitteilte. Mit dieser Ankündigung geht das Label auch gegen die Bootlegs vor, die seit letztem Wochenende auf Börsen und Auktionshäusern kursieren. Der geneigte Fan sollte darum auf die offizielle DVD warten, anstatt zum technisch fehlerhaften und asynchronen Bootleg zu greifen. Gegen die Bootlegger wird der Lizeninhaber zusammen mit der Staatsanwaltschaft auch rechtlich vorgehen. Wer sich bereits einen Eindruck von Doomsday verschaffen möchte, kann dies in unseren beiden Schnitteberichten machen: keine Jugendfreigabe - R-Rated R-Rated - Unrated

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nach dem Ausbruch eines aggressiven Killer-Virus wird Major Eden Sinclair (Rhona Mitra: „Underworld 3") von London in das abgeriegelte Schottland geschickt. Schottland ist seit 30 Jahren durch meterhohe Betonmauern mit Selbstschussanlagen von der Außenwelt abgeriegelt - der damals letzten Möglichkeit, das Killer-Virus zu besiegen. Doch nun ist das ... [mehr]

Kommentare

04.02.2009 21:25 Uhr - Chris Redfield
Servus,

na wenn das nicht mal die geilsten News seit nen paar Wochen sind, weiß ich auch nicht, beide Daumen hoch =)

MfG: Chris

04.02.2009 21:33 Uhr - CJJC
Das klingt ja schonmal gut.

Die DVD ist schon so gut wie gekauft.
Weiss man ob Unrated oder nur R Rated?

04.02.2009 21:35 Uhr - Maniac
Ne Blu-Ray wär geiler. :/

04.02.2009 21:35 Uhr - Legendmaster
Zusammen mit der Uncut-Meldung des neuen Friday-Films definitv eine der besten Nachrichten der letzten zeit.

Die DVD wird auf jeden Fall gekauft (Blu-Ray wäre noch besser *gg*.)

lg,

Legendmaster

04.02.2009 21:35 Uhr - Andy Lau
scheiße, gerade gestern ist bei mir die GB unrated scheibe reingeflogen...-.- miiihiiist. aber eigentlich brauche ich keinen deutschen ton. da aber viele leute, denen man den filmn auch näher bringen möchte, sich mit englischem ton oder gar UT immer so anstellen...ach verdammt!!!

04.02.2009 21:37 Uhr - DieHard77
Auf die News hab ich gewartet!!! Danke an welches Label auch immer...einer der besten Filme 2008 doch noch ungeschnitten mit deutschem Ton, klasse!

04.02.2009 21:38 Uhr -
ENDLICH!!!!! Saugeiler Film!! Neil Marshall rocks!!!!!!

04.02.2009 21:42 Uhr - schobi
DB-Helfer
User-Level von schobi 4
Erfahrungspunkte von schobi 205
Sehr schön 8)

04.02.2009 21:47 Uhr - dervish666
Meine Gebete wurden erhört - endlich mal gute Nachrichten ;)

04.02.2009 21:51 Uhr -
der Film is definitiv einer der besten Endzeit-Schocker und steht bei mir bald neben dem guten alten Mad Max im Regal .)

04.02.2009 21:54 Uhr - pigasos
Schon lustig, daß die LAbels immer erst merkt, daß Umsätze flöten gehen, wenn Bootlegs kursieren. Warum nicht gleich ne uncut-Veröffentlichung? Dann gibts erst keine Bootlegs, dann muß auch niemand rechtlich gegen irgendwen vorgehen.

Wäre echt mal schön, wenn die Labels begreifen, daß ihre Zielgruppe (wir) für diese Filme sehr gut informiert sind und gar nicht erst zu den verschandelten deutschen Fassungen greifen. An dieser Stelle sei Kinowelt hervorzuheben (Unrated-SAW über Österreich)

04.02.2009 21:55 Uhr - Corleone
Solange es keine Blu Ray Fassung gibt unintresant für mich.

04.02.2009 22:05 Uhr - Slipknot666
Cooler Film und endlich Uncut! :D

04.02.2009 22:08 Uhr - Ichi The Chiller
Guter Film und gute Nachricht für alle die ihn noch nicht haben. Ich hab schon lange die UK Blu Ray.
Der Film lohnt sich auf jeden Fall.

04.02.2009 22:09 Uhr -
Tja Pech gehabt Crapcorde wenn ihr immer nur mega cut fassungen auf den deutschen Markt bring, Jetzt verdient sich halt ein anderes Label daran.

04.02.2009 22:13 Uhr - Bonehunter22
Hab die UK für knapp 6,50 € bekommen, deutsche Tonspur interessiert mich auch nicht wirklich, daher ist mir das ziemlich schnurz :D

Aber für alle die drauf gewartet haben freu ich mich :)

04.02.2009 22:15 Uhr - SoundOfDarkness
Na endlich, dann wird ja doch noch alles gut.^^

04.02.2009 22:20 Uhr - Undertaker
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Hervorragend! Jetzt werden sich alle in den Allerwertesten beißen, die sich das Boot gekauft haben. Hoffentlich werden es nicht wieder fast 30 Ocken wie bei "Fronter(s).

04.02.2009 22:27 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Klasse! Ich wander bald aus! :-P

04.02.2009 22:28 Uhr -
Ich poste ja selten hier, aber zu dieser geilen News muss ich auch mal meinen Senf dazu ablassen. Wird auch Zeit, das dieser Film uncut erscheint!

04.02.2009 22:30 Uhr - Dead Soul
Na geht doch :-)

04.02.2009 22:39 Uhr - Bearserk
So haben Bootlegs tatsächlich etwas gutes.....

04.02.2009 23:05 Uhr - Mr. White
DB-Helfer
User-Level von Mr. White 10
Erfahrungspunkte von Mr. White 1.403
Endlich! Was schönes ungekürztes und legales.
Weg mit den Internet Fassungen und Boots!
Freue mich schon darauf! :)

Hoffentlich wird die Unrated veröffentlicht. Sonst wär es blöd. Ganz oder gar nicht! ;)

04.02.2009 23:05 Uhr -
Wunderbar - jetzt hat mein Leben wieder einen Sinn bekommen!

04.02.2009 23:07 Uhr -

Mit dieser Ankündigung geht das Label auch gegen die Bootlegs vor, die seit letztem Wochenende auf Börsen und Auktionshäusern kursieren.

crime does pay! XD


...in bester Qualität ... auf DVD veröffentlichen.

ist die dvd qualitativ besser als die blu-ray?

hehe, muss wohl erstmal ein blu-ray boot erscheinen, damit man auch ne offizielle blu-ray vö. ... XD

04.02.2009 23:20 Uhr - dr.roablazed
das ging ja mal relativ schnell...ich dachte man dürfte wieder Monate oder Jahre warten...schön! Geiler Film! Hail to Mad Max...erinnert mich zeitweise stark an DEN Klassiker schlechthin...

05.02.2009 00:07 Uhr -
dat kommt vom gierigen zugreifen meinerseits!DAMN!
Aber erfreulich zu hören!

05.02.2009 00:09 Uhr - Venga
Diese offizielle Uncut-VÖ war ja schon länger geplant, die Boots kamen nun zwischendurch auf die Börsen. Da die illegalen Dinger aber eh fehlerhaft sind, werden sich die Käufer schön ärgern... ;-)

05.02.2009 00:15 Uhr -
wie ICH!!!

05.02.2009 00:27 Uhr - Recommander82
So langsam wird's aber wirklich Zeit, die österreichische Nationalhymne auswendig zu lernen.

05.02.2009 00:42 Uhr - super-Phil
Geil, Geil, Geil. Am Montag ist zwar mein UK-Import hier eingetroffen, aber bei 4,70 € ist das nicht weiter tragisch. Werden beide einen Ehrenplatz in meinem Regal bekommen. Einer der großen Genre-Lichtblicke des letzten Jahres. ...

Mann, wie geil...

05.02.2009 01:25 Uhr - Blinky
Gut zu hören, das der Streifen endlich mal gescheit veröffentlicht wird. Was die Bootlegs angeht: selbst Schuld! Gäbe es keine Bootlegs, gäbe es bis heute noch keine deutsche Unrated Version von TCM-The Beginning, nur dieser verlogene Müll von Warner, die Labels sind selbst schuld dran wenn sowas auftaucht...Angebot und Nachfrage halt. Wenigstens im Fall von Doomsday gibt es mal einen kleinen Lichtblick.

05.02.2009 01:58 Uhr - psychoflyer
also habe ehrlich gesagt noch nie ein bootleg weder zu dem film noch ein anderes irgendwo gesehn gg!!

aber dann werd ich ja bald bei mir in österreich in mediamarkt spaziern und den film hollen ;)

@recommander ich kann dir beim üben helfen :D

05.02.2009 03:22 Uhr - _JasonVoorhees_
Hehe,im Forum noch rumposaunen das Boots schuld sind am nicht erscheinen des Originals,was nun das Gegenteil beweist.Auch nicht immer Gold was glänzt,das von oben kommt:)

05.02.2009 03:33 Uhr -
Tolle Meldung,endlich Uncut !!

05.02.2009 04:21 Uhr - andi1809
Das ist für mich die beste meldung dieses jahres.Ich finde es richtig klasse das endlich mal die Uncut DVD rauskommt auf die ich schon sehr lange gewartet habe aber nie gedacht hätte das sie kommen wir.Vielen dank an das Label die es raus bringen wird.Die DVD ist gekauft.

05.02.2009 04:39 Uhr - bernyhb
was heisst uncut in diesem Fall? R-Rated oder Unrated?
@Blinky
Warner ist sowieso... Ich habe mir im Urlaub die Uncut von Rest Stop 2 und Otis gekauft. Lt. Cover ja deutsche Tonspur und was sehe ich zu Hause?
Für mich ist das was Warner macht Betrug und der Verbraucher sollte genau so geschützt werden wie die Label vor Bootloger!!!

05.02.2009 04:57 Uhr - Schlechte Welt
Super Neuigkeit! Ist auch sofort gekauft! Hab zwar die UK DVD, werd aber wie immer eine deutschsprachige ungekürzte Fassung unterstützen!!! Freu mich da auch ganz besonders über die "Sonderverpackung", welche das auch immer werden will.
Danke schon mal den "noch" geheimnisvollen Label!

05.02.2009 08:30 Uhr -
@dude-1984: Jetzt also doch :-) zwar schade um dein rausgeschmissenes Geld, aber doch erfreulich, das es zu einer VÖ kommt. Ist gekauft !!

05.02.2009 09:09 Uhr - Doctor Punishment
Hmmm, bei dem Wort "Sonderverpackung" krieg ich Gänsehaut... Ich weiß, dass die meisten Sammler das wohl gut finden, aber ich hoffe da wird noch ne Amaray nachgeschoben. Kann mit Sonderverpackungen nix anfangen, verunstaltet meine ganze Sammlung.

05.02.2009 09:38 Uhr - Bloody Joe
Ein cooles Doomsday Uncut BluRay Steelbook, das wärs!

05.02.2009 10:06 Uhr - Black_Past
Die beste Nachricht seit langem und dann auch noch in einer Sonderverpackung. Mal schauen was dahinter steckt.

05.02.2009 10:08 Uhr - Dvdfre@k
Ja wow, bitte verzeiht mir dieses Wort, aber das ist ja mal ne "geile" Nachricht!

Das Ding ist so gut wie gekauft! Hoffe wir bekommen nen fairen Preis!


05.02.2009 10:20 Uhr -
gekauft! film fankd ich klasse...
aber auch ich sage: blu-ray wäre schöner!

05.02.2009 10:43 Uhr - rockbar13
Ich weiß nicht, ich fand den Film eher mittelmäßig. Die Story bietet interessante Ansätze und die Gewalt stimmt. Aber als die Leute von dem Ritter auf dem Pferd gefangen genommen und in die Ritterburg verschleppt worden sind, musste ich mir immer doch schon sehr enttäuscht an den Kopf greifen. Von da an wirkte nichts mehr überzeugend auf mich und ich wusste nicht mehr ob der Film jetzt ernst genommen werden wollte oder nicht. xD

05.02.2009 10:48 Uhr - e-bayengl
wann kommt denn der film nun uncut deutsch nach ö?

05.02.2009 10:53 Uhr - CJJC
@bernyb
Hab Ich auch schon gefragt (Ob nur R Rated oder Unrated) siehe Post Nr 2.
Da hilft nur noch warten

Eine Sodnerderverpackung klingt doch nicht schlecht .

05.02.2009 11:34 Uhr - psychoflyer
also die verpackung ist mir egal!!! mir reicht schon ne normale dvdhülle mit dem normalen cover ;)!

aber ich vermute halt das es die unrated sein wird da es im prinziep keine umbedingt uncut-cutversion gibt von dem film da nur eine version zu kaufen ist wenn ich mich nicht irre und die ist um ein wenig ehrleichetert und wenn ich mich nicht irre auch um handlungsszenen nicht nur um gewalt!!

05.02.2009 11:44 Uhr - OliM
ohne BluRay ohne mich! ;)

DVD is uninteressant....

05.02.2009 12:28 Uhr - Silent Hunter
@ OliM
sehe ich genauso.Hab eh die UK BD.Und dt. Ton brauche ich nicht.Bin des Englischen zwar nicht supermächtig aber für so einen Film reicht es allemal.Auf der anderen Seite ist es für die DVD-Fangemeinde aber natürlich sehr schön wenn so etwas kommt.

Greetz Silent Hunter

05.02.2009 13:06 Uhr - mad-max
Sollte es die Unrated sein und KEIN STEELBOOK, werde ich wohl auch nochmal zugreifen! Hab bisher die RC3 und die entspricht der Kinofassung. Welcher Verleih bringt denn nun diese Uncut-DVD?

05.02.2009 13:29 Uhr - Splatterseeker
Eine weitere gute Nachricht nach den bereits tollen news von Saw V, Freitag der 13. und Martyrs.
Endlich mal ein Zeitraum, wo Filme auch mal unzensiert veröffentlicht werden.
Finde ich sehr gut, dass sich ein anderes Label dazu bereit erklärt hat, den Film über Österrich ungeschnitten rausszubringen.
Das geschieht ja erfreulicher Weise demnächst auch mit 100 Tears und Seed.
Dann fehlt ja nur noch Wrong Turn 2, aber da bezweifle ich das stark.

05.02.2009 14:12 Uhr - COOGAN
@OliM: In welcher Form hast Du Dir denn Filme gekauft, als es noch keine Blu-Rays gab? VHS?

05.02.2009 14:29 Uhr - darkmarc
gekauft!!!

05.02.2009 14:41 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Also wenn das nicht die Unrated Fassung ist, erscheint sie wohl überhaupt nicht in Deutschland vermute ich...

05.02.2009 14:41 Uhr - johnrambo2000
JUHU!

Mensch, das ist eine tollte Nachricht. Hoffentlich gibts die DVD zu einem vernünftigen Preis und nicht so überteuert... dann kann ich mich ja von meiner US-DVD trennen und mir die österreichische DVD holen.

Also die von Concorde sind vielleicht Flaschen! Hätten sie doch die leicht zensierte Kinofassung mit SPIO/JK-Freigabe auf den Markt gebracht - da nicht allzu viel fehlt, hätten sich die Bootlegs so gut bestimmt nicht verkauft. Aber stattdessen muss solch eine peinliche FSK-Version herhalten. Nicht dass so etwas unterstütze - aber ich kann alle verstehen, die sich ungeschnittene Bootlegs zulegen oder sich den Film uncut aus dem Internet laden. Was um alles in der Welt will man denn mit dieser lächerlichen deutschen Version anfangen. Kein Mensch will den zensierten Dreck sehen!

05.02.2009 14:56 Uhr - Corleone
Es wird immer von Label gesprochen, um welches handelt es sich den genau?

05.02.2009 15:11 Uhr -
@Corleone: Wir müssen um darauf ne Antwort zu bekommen wahrscheinlich bis Ende der Woche warten, damit das Label bei der offiziellen Ankündigung ihren Namen zusätzlich noch Preis gibt. Ist ja nicht mehr so lange hin^^ Hoffe auf eine würdige Umsetzung, damit eine Unterstützung auch gerechtfertigt ist.

05.02.2009 16:14 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 36.808
57. 05.02.2009 - 14:56 Uhr schrieb Corleone S | E
Es wird immer von Label gesprochen, um welches handelt es sich den genau?


Wirst du erst bei der offiziellen Bekanntgabe erfahren. Es war Wunsch des Labels nicht genannt zu werden und daran haben wir uns gehalten.

05.02.2009 16:26 Uhr - Xaitax
Sonderverpackung,1A Bild und Ton,Uncut ist ja alles wundervoll. Ich wohne zu weit von Österreich entfernt,also wird er bestimmt bei Medienversand.at angeboten. Werde den Blindkauf wagen.

Jetzt nur noch auf die Frage warten: R-Rated oder Unrated,aber wenn man den SB so betrachtet ist der Unterschied minimal,von daher Hauptsache irgendein Rated!



05.02.2009 17:30 Uhr - Zubiac
danke dem land wo ich zu hause bin!!

05.02.2009 17:37 Uhr - scarface.exe
Falls nich nicht gefragt wurde. Wie sieht es mit der Schweiz aus? Bekommt man sie dort ebenfalls unzensiert?
da ich an der CH grenze wohne waehre es fuer mich billiger sie dort zu erwerben.

05.02.2009 17:46 Uhr - Cornhoolio
Geniale Neuigkeiten. Warte schon lange auf die Uncut, denn die bisherige Hackepeter-Fassung hab ich natürlich absichtlich nicht angerührt. Jetzt kommt man also doch noch in den Komplett-Genuss. Irgendwie hab ich mirs ja schon gedacht, dass bei einem so "grossen" Film ne Uncut-Version nachkommt, andererseits hats dann jetzt doch recht lange gedauert. Sicher ist also, das nichts sicher ist. Nun ja. Ende gut, alles (hoffentlich) gut.

05.02.2009 18:00 Uhr -
Nun werde ich mir doch das erste mal in meinem Leben ein Film importieren... ich weiß das es sicher schon hundertmal gefragt wurde, aber welche österreichische Versandseiten sind am besten?

BTW Der Film war zusammen mit Death Race der beste den ich 2008 anschauen durfte. Schade um die geschnittene deutsche Fassung, da sie in eienm schönen Steelbook kam, aber hoffe die Aufmachung des österr. Kollegen fällt ähnlich aus.

05.02.2009 18:32 Uhr - Beavis
auch die uncut version mit tollem bild machen den film nicht besser...
dennoch schöne nachricht für alle die den film uncut sehen wollen.

05.02.2009 18:38 Uhr - Damage
@News
genial.Ich freu mich drauf :)

05.02.2009 18:46 Uhr -
sehr schön,man gut das ich gewartet habe,jetzt hat es sich ma wieder ausgezahlt!
puh da krieg ich glatt nen feuchten tropfen in der hose...

05.02.2009 18:55 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Tolle News, hab schon drauf gewartet.

05.02.2009 19:08 Uhr -
Schön aber auch ich Kaufe nur eine UNCUT Blu-ray!

05.02.2009 19:50 Uhr - El Duderino
supi, den muss ich haben - so'n geiler film...*er is' gezeichnet*

05.02.2009 20:08 Uhr - spector73
Fantastisch...auf diese Nachricht habe ich gewartet
da ich den Film noch nicht gesehen habe aber nur Gutes darüber Erfahren,werde ich mir die Osteireichische Fassung antun.^^

05.02.2009 20:14 Uhr -
@ TBP
danke für dein mitleid!

Martyrs soll april kommn,Seed/100 tears im märz,diesen monat noch Bone Sickness:JUHU



06.02.2009 00:19 Uhr - larry
@ scarface.exe
In der Schweiz bekommst Du im Moment lediglich die allgemein bekannte gekürzte Version von CONCORDE, aber auf einschlägigen Verkaufsseiten wie z.B UNCUT.CH wirst Du nach Veröffentlichung der DOOMSDAY uncut Edition sicher fündig werden! Also abwarten und Tee trinken...
Ansonsten wirst auch Du auf Auslandsimporte (Östereich-England oder USA) zurückgreifen müssen! Allesamt ohne Deutsche Tonspur wohl verstanden! Dafür aber sicher ungeschnitten! Auf der US Code1 DVD zum Beispiel sind beide Fassungen enthalten, die R-Rated und die Unrated! Bin im Besitz der US DVD und muss sagen: Hammergeiler Streifen! Viel Spass und Grüsse aus der Schweiz!

06.02.2009 00:29 Uhr - larry
Und überhaubt: Wo steckt eigentlich unser Black Panther? Schon lange nichts mehr vernommen?

06.02.2009 01:03 Uhr - LesboGecko
Ja die bösen Bootlegger wieder... Was fällt denen auch ein, den Film ungeschnitten auf eine DVD zu fertigen. Das haben die natürlich gemacht um dem Lizensinhaber zu schaden und nicht etwa um Filmfans eine ungeschnittene Version bieten zu können. Ist euch schonmal aufgefallen, dass die Medienindustrie gegen solche Leute vorgeht aber wenn sie ihre Filme schneiden müssen um sie verkaufen zu dürfen, dann ist denen das scheißegal. Anstatt das sie dagegen vorgehen, dass dieses Land von Zensur zerfressen wird, gehen sie dagegen vor, dass andere sich diese Zensur nicht gefallen lassen.

Naja, es lebe die Privatkopie ;-)

06.02.2009 01:49 Uhr -
@ LesboGecko
sehr schöner beitrag!

06.02.2009 06:31 Uhr - andi1809
@ LesboGecko
Du hast recht die sind selber schuld.

06.02.2009 09:26 Uhr -
@LesboGecko: Absolute Zustimmung !! Sind bei einem Kauf von Boots, selbst schuld !!

@dude-1984: 100Tears ist jetzt schon erschienen. Greif zu, Dragon hat nur 1000 Stück veröffentlicht !

http://www.dvdfsk18.at/shop/product_info.php?products_id=24396

@larry: Sei gegrüsst mein Bester :-)

06.02.2009 09:46 Uhr - KielerKai
Goil! Ist gekauft!

06.02.2009 10:25 Uhr - echochild
GEIL! Die beste Meldung seit langem. Ist gekauft.

06.02.2009 10:46 Uhr - larry
@ BlackPanther: Schau an, Es lebt noch :)
War der grosse, schwarze Panther im Winterschlaf?

06.02.2009 11:32 Uhr -
@larry: Nein, 'es' war im Urlaub und genoss 2 wundervolle Wochen :-)))

Nochmal zu Doomsday: Mich stört das Mittelalterliche etwas, dies trübt das Vergnügen...

06.02.2009 15:58 Uhr - larry
Welcome back black! Ferien sind immer willkommen, grossartig das gönn ich " Ihm" ! Währe bei mir auch mal wieder fällig, aber im Moment habe ich keine Chance! Ja den Part mit dem Mittelalter will irgendwie nicht ganz zum Gesamtbild passen! Dennoch ein extrem geiler Film, wie nicht anders zu erwarten von Neil Marshall! Der Mann hat es drauf, spätestens seit THE DESCENT! DOG SOLDIERS hingegen brachte zwar etwas neue Impulse ins WERWOLF GENRE, mich allerdings vermochte er nicht restlos zu überzeugen! Aber THE DESCENT war makellos!

06.02.2009 16:47 Uhr -
@larry: Wollte bzw. will mir eigentlich Doomsday zulegen aber auf Grund des mittelalterlichen, schwanke ich derzeit...

Dog Soldiers hat schon an Gefallen gefunden und Descent ist Genial <3 daher waren die Erwartungen an Doomsday ziemlich hoch. Mal sehen...

06.02.2009 19:57 Uhr -
Morgn,trödel,100 Tears & Bone Sickness!
D-Day war,is & bleibt Goil!

06.02.2009 19:59 Uhr -
ich mach mal n' Edit ne!
Sah auf Uncut.CH Mirrors Schweiz-version stehen,heh!?

06.02.2009 20:29 Uhr -
Boots werden gemacht für Filmfans...... :D
Selten so gelacht.
Boots werden aus Geldgier gemacht. Die Fans sind den Bootshersteller doch scheiß egal. Oder wie kommt das, dass sich Boothersteller nicht mal die Zeit für eine nicht defekte VÖ gönnen....

06.02.2009 20:52 Uhr -
Eigentlich gehts hier ja um Doomsday, daher beschränke ich mich nur kurz darauf.
Geldgier gibt es bei fast allen Labels, und sicherlich ist es bekannt das auch Originale in schlechter Quali veröffentlicht worden sind. Es gibt gute und schlechte Boots wie es dies auch bei den Originalen gibt. Man muss nur versuchen das Beste zu holen, egal woher !

06.02.2009 22:25 Uhr -
klar wolle ordentliche labels auch geld machen, habe nie was anderes behauptet.
die sind genauso fan freundlich wie bootlabels (ausnahmen gibt es, tcm von turbine, das fanprojekt schlechthin)
für mich sind boots dreck. ich möchte die macher entlohnen, damit sie weiter gute filme machen können. imo sind boot käufer keine filmliebhaber.

06.02.2009 22:42 Uhr - 007Bond
@Lyncher

Hast völlig recht.Boots sollte man einfach nicht unterstützen.Wozu gibt es denn die Importversionen aus US oder UK? Ausserdem schaden sie auch den deutschen Labels, die Marktanteile an die Boots verlieren,auch wenn der Release uncut ist.

06.02.2009 23:24 Uhr - larry
@ dude 1984: Ja, Du hast recht! Es gibt eine SWISS EDITION von MIRRORS bei uns in der Schweiz! Die Laufzeit ist mit ca 110 Minuten datiert! Die Frage ist: Wie lange ist die Laufzeit von Eurem deutschen Pendant? Es kann gut sein dass in meinem Land die ungeschnittene Fassung veröffentlicht wird! Es währe zumindest nicht das erste mal das dies geschieht (Senseless: Der Sinne beraubt (Schweizer Uncut-Version u.s.w)!
Aber eine definitive Bestätigung seitens UNCUT.CH habe ich noch nicht bekommen, habe meine Anfrage erst heute getätigt! Bleibe aber am Ball um Euch Deutschen FSK und SPIO Sklaven den Tag zu versüssen! :) :)
Nein im ernst: Es ist von offizieller Seite noch nicht bestätigt, dass dieser Film in der Schweiz ungeschnitten veröffentlicht wird!

Woher zum Teufel kennst Du UNCUT .CH???? Eine der besten Seiten in der Schweiz zum Thema uncut!

06.02.2009 23:48 Uhr -
06.02.2009 - 22:25 Uhr schrieb Lyncher
imo sind boot käufer keine filmliebhaber.


Da hast du völlig Recht, denn ich halte von leuten auch nichts die sich ausschließlich auf Boots konzentrieren und sich keine Importe bzw. gleichwertige sprich sogar noch besser ausgestattete Originale kaufen. Ausserdem blockieren Labels sich grösstenteils noch selbst, immer dieses Gefasel von keine Rechte und Rechtefrage und so ein Bullshit !!! Ich möchte so gut wie möglich jeden Film in meiner Sprache UND im O-Ton haben was vielen nicht so wichtig ist, und sich nur auf deutschen Ton beschränken. Aber keine Frage, bringt ein Label es fertig das Original auch liebevoll umzusetzen, wird es gekauft. Ich scheiß auf die Moral !! Wer was gescheites bringt, wird unterstützt, und fertig. Und in diesem Punkt, haben beide schon öfters versagt. Sollen sich die Echten halt besser anstrengen, und fertig. Das bringt mich wieder zu Doomsday zurück, hier hat das Boot versagt, umso erfreulicher ist die VÖ eines Originals. Zwar ist ein Kauf nach wie vor nicht sicher, aber Original ist und bleibt Original, solange Uncut auf Deutsch und der O-Ton vorhanden ist, inkl. Extras, passt das doch. Verpackung ist egal, wichtig ist nur das Fehlen des Logos auf dem Frontcover^^

tcm von turbine, das fanprojekt schlechthin

Die genießen meine vollste Hochachtung, wer sich SO anstrengt und einen Film auf Teufel komm raus veröffentlichen möchte, dafür ALLES in Kauf nimmt, der hat JEDEN Euro bei perfekter VÖ verdient !!!

Genau das hätte ja Concorde auch passieren können, die den Film nicht der JK vorgelegt haben. Und könnte man Dragon nun Geldgier vorwerfen ?? Denke bei einer Auflage von 1000 Stück, wohl kaum.

07.02.2009 01:48 Uhr - Schlechte Welt
@TheBlackPanther: Zum Thema Boot, hast du alles gesagt. Stimme ich dir voll und ganz zu!

Bin gespannt, wann die ersten rumnörgeln, wenn die Uncut Doomsday einigen doch zu teuer ausfällt;).
Denke das die Stückzahl der Uncutscheibe nicht gerade hoch ausfällt und der Preis durch Sonderverpackung und Bonus so zwischen 20-30 Euro liegen wird. Ist aber jetzt nur so eine Vermutung! Die Concorde Steelbook lag ja auch schon bei 20 Euro (die sie nicht wert war/ist).
Bin jetzt auch kein Geldschisser, aber für so einen Film und um solche Labels zu unterstützen, sage ich ja!
Und wer sich Boots für 15-20 Euro besorgt, brauch eh nicht rumheulen;)

07.02.2009 02:17 Uhr - _JasonVoorhees_
@TheBlackPanther:Schließe mich'Schlechte Welt'vollkommen an,denn auch ich,gebe dir zu 100% Recht!!

07.02.2009 02:46 Uhr -
@JasonVoorhees: Danke dir !!!

@Schlechte Welt: Dir auch !!

07.02.2009 - 01:48 Uhr schrieb Schlechte Welt
Bin gespannt, wann die ersten rumnörgeln, wenn die Uncut Doomsday einigen doch zu teuer ausfällt;).


Exact^^ vermute wieder so ca. knappe 30 Euro, wie meist immer bei österreichischen VÖ's. So eine Welle von Veröffentlichungen gabs in Österreich wohl noch nie, mit Saw fing es an und steigerte sich nun über 100Tears bis Frontier(s) zu Inside etc. zu Doomsday. Naja, es sei ihnen gegönnt, denn immerhin bekommt man das Produkt so, wie man es meist haben möchte.

Neil Marshall gefällt ohne Zweilfel als Regisseur, aber er sollte imo im Horror-Genre bleiben, anstatt sich der Endzeit-Thematik zu widmen.

07.02.2009 09:54 Uhr - maneater2323
Morgen erstmal...Ich habe zu dem Thema DOOMSDAY auf www.gruselseite.com folgende Info gefunden:
Zitat:
Wir haben heute eine interessante Mail vom Deadline-Autor Yazid Benfeghoul erhalten:

"Wir informieren Sie hiermit, dass die seit kurzer Zeit aufgetauchte ungekürzte und deutsche Version von Doomsday ein Bootleg ist und der Verleger keine Rechte an jeglicher Auswertung des Filmes hält. Wir fordern alle Händler, die dieses Bootleg vertreiben, dazu auf, den Verkauf sofort einzustellen und noch vorhandene Exemplare zu vernichten. Gegen Händler, die das Bootleg weiter verbreiten, wird der Lizenzinhaber zusammen mit der Staatsanwaltschaft mit aller Härte rechtlich vorgehen. Dazu werden sämtliche Börsentermine in den kommenden Wochen bis zur offiziellen Veröffentlichung u.a. in Frankfurt, Hannover und Berlin, sowie sämtliche Internetplattformen überprüft. Erfolgreiche Testkäufe werden sofort zur Anzeige gebracht. Eine offizielle Auswertung der ungekürzten Fassung ist bereits in Vorbereitung."

Yazid fügte hinzu: "Wer Bootlegs unterstützt, gräbt dem gesamten Markt das Wasser ab, was irgendwann auf einen selbst zurückfällt! Wenn man weiss, dass eine offizielle Version erscheint, sollte man bitte nicht zum Bootleg greifen.
Und bitte führt euch vor Augen: Eine Firma zahlt ohne Presskosten und GEMA und FFA-Abfuhr bereits mehrere 100.000 Euro Lizenzgebühr für einen Film. Der Bootlegger zahlt nichts ausser 80 cent pro DVD für eine Pressung in billigen Ost-Block-Presswerken, und hat somit einen Reingewinn, den man sich gerne mal auf der Zunge zergehen lassen sollte! Wenn dann sage und schreibe 15-20 Euro pro DVD gezahlt werden muss (FAKT!!!) für ein Produkt, das nur 5 Euro im reellen Vergleich kosten dürfte, hat der Bootlegger bei einer Auflage von nur 1000 Stk. einen Reingewinn von 14-19.000 Euro. Und nichts dafür gemacht, ausser EUCH ALLE, die ihr gekauft habt, über den Tisch
gezogen! Und ihr kämpft weiter um Cent-Gewinne!"

Hier mal ein Shop aus der Schweiz der ziemlich billig und saugut ist:www.mediafloh.ch

07.02.2009 11:39 Uhr -
07.02.2009 - 09:54 Uhr schrieb maneater2323
Wenn man weiss, dass eine offizielle Version erscheint, sollte man bitte nicht zum Bootleg greifen.


Völlig korrekt !! Solange das Original qualitativ dem Boot gleich oder sogar überlegen ist, man im O-Ton die UT's abschalten kann weswegen schon einiges importiert werden musste, ist das doch kein Problem. Warum brauchen die Labels auch eine halbe Ewigkeit mit der VÖ zu Doomsday ?? Scheinbar muss erst ein Boot erscheinen damit den Majors das Wasser bis zum Halse steht und sie in die Gänge kommen. Verzeiht, aber NOCH und dies bleibt so, sagt KEINE Prüfstelle was ich zu sehen habe, das mal FAKT !!! Hab schon einiges aus UK oder US importiert, mehr ist oben aber schon gesagt worden.

EUCH ALLE, die ihr gekauft habt, über den Tisch gezogen!

Tut mir sorry, aber das ist den Majors auch vorzuwerfen, ständig eine x-te Version mit neuem Bonusmaterial nachzuschieben sprich mit ständig neuen Ideen zu versuchen ihr Produkt nochmals an den Mann zu bringen ob mit Sonderverpackungen oder Double Features das keine Sau braucht, weil es in den Regalen liegt und verschimmelt. Warum nicht gleich eine anständige VÖ und fertig das Ganze ! Diese Hinhalterei von Majors mit ihren Verschiebungen nervt gewaltig, die haben alle Rechte daran also sollen sie's nach Fertigstellung auch veröffentlichen. Doomsday hat viel zu lang gebraucht. Aber es ist schön, das ein Label nun eine Uncut-Version bringt. Es geht doch, man muss nur W O L L E N !!!!!!

07.02.2009 12:17 Uhr -
Naja, für Doomsday musste sich erstmal ein neues Label finden, dann musste der Preis für die Lizens verhandel werden, dabei musste die Produktion geplant werden, eventuelle Gestaltungspläne, der Markt muss analysiert werden usw.

Bonusmaterial muss auch lizensiert werden und wenn man einen Film erst mit wenig Bonusmaterial und später noch mit mehr, ist das oft keine Abzocke, sondern es hätte sich nicht rentiert alles auf einmal in eine Edition zu stecken. Später weiß man dann ob es sich lohnt noch eine VÖ mit mehr Extras auf dem Markt zu werfen oder nicht. Das ist stinknormales ökonomisches handeln. Und wenn ein neuen VÖ kommt, die identisch mit den alten ist, ist es doch auch keine Abzocke! Jeder der die alte hat, hat keinen grund die neue zukaufen, und man spricht mit der neuen VÖ neue Käufer an.

Und sei mal ehrlich, du würdest auch versuchen einen Film mehrmals zu verkaufen.

07.02.2009 13:02 Uhr -
07.02.2009 - 12:17 Uhr schrieb Lyncher
Naja, für Doomsday musste sich erstmal ein neues Label finden, dann musste der Preis für die Lizens verhandel werden, dabei musste die Produktion geplant werden, eventuelle Gestaltungspläne, der Markt muss analysiert werden usw.


Die Labels bekommen die Prüfungsergebnisse auch nicht 2 Tage vorher, also Zeit genug sich ein Label zu suchen. Dann sollten sie schon so schlau sein, und unterlizensieren damit in Notfällen keine lange Warterei sein muss. Weiterhin sollten sie schon so ehrlich sein und nicht auf Dummheit der Menschen vertrauen und ein Hinweis mit Aufschrift ' Gekürzte Fassung ' abdrucken wo heutzutage eh fast alles im Internet steht. Siehe z.b. auf SB.com ;) Würde Concorde nicht die schnelle Kohle machen wollen was man den Bootleggern immer vorwirft, wundert dies das kein Gang zur JK angetreten worden ist. Eine geschnittene Fassung zu veröffentlichen ist nur dann OK ( Ab 16 ) wenn es dazu noch eine ungeschnittene ( Ab 18 / JK ) gibt. Aber einem Erwachsenen eine geschnittene 18'er anzudrehen, ist ne Schweinerei !!

Bonusmaterial muss auch lizensiert werden und wenn man einen Film erst mit wenig Bonusmaterial und später noch mit mehr, ist das oft keine Abzocke, sondern es hätte sich nicht rentiert alles auf einmal in eine Edition zu stecken.

Dann sollen sie auch vernünftig sein und nicht den gleichen Preis verlangen um mit wenig doppelt abzukassieren. Oder man betreibt es wie bei Warner, die wussten ja ' nichts ' über den Erfolg von Blade, und kassierten wegen 10 zusätzlichen Minuten doppelt ab, solche Füchse^^ dies schööööön mit Abstand, damit alle brav die ungeschnittene Kinofassung kaufen da paralel die gekürzte 16'er erschien, das ist schon Abzocke ! Immerhin musste man 2 mal 20 Euro berappen !!

Und wenn ein neuen VÖ kommt, die identisch mit den alten ist, ist es doch auch keine Abzocke! Jeder der die alte hat, hat keinen grund die neue zukaufen, und man spricht mit der neuen VÖ neue Käufer an.

oO Hö ? Das sind doch ganz normale Neuauflagen weil die Alte eben ausverkauft ist. Es geht nur darum i-welche unbrauchbaren Beiträge draufzupacken wo noch ein paar Sätze mehr über den Film oder weiß ich was gesprochen wird, dann nochmal den vollen Preis verlangen ??? selbst 5 Euro weniger, sind noch zuviel. Wenn nun die Lizenz vorhanden ist, warum nicht gleich ??

Und sei mal ehrlich, du würdest auch versuchen einen Film mehrmals zu verkaufen.

Nein, es gebe nur Neuauflagen bei ausgegangener Auflagen. Und zwar zum Nice Price :-) Why ?? Ganz einfach, ich halte nichts davon einen Film mehrmals zu bringen mit ständig was neuem drauf. Entweder Perfekt oder gar nicht. Daher genießt Turbiene schon Kultstatus, die halten sich an die beste VÖ und versuchen ein 1:1 Release davon, so würde ich auch verfahren. Gute Beziehungen und Geschäftserfahrung sind heute alles^^ Kinowelt z.b. hat für die VÖ zu Terminator 2 sehr eng mit den Kollegen kooperiert, um deren Bonus auch hierzulande VÖ zu können. Das sollten mal alle machen, dann sehe das hier anders aus^^ aber leider versuchen viele mit wenig Arbeit die meiste Kohle zu machen und da liegt der Fehler. Wir sollen diese Lieblosigkeit noch unterstützen ?!? NEVER !! Kleine Labels sind gut dabei, nach Turbiene z.b. Bildstörung die ' Ein Kind zu töten ' bald auf den Markt werfen. Die packen immerhin noch eine Audio-CD dazu und das freut als Soundtrack-Collector doch ungemein. Wann machen die grossen das ??? Majors sind nichts weiter als geldgierige verwöhnte Schreibtischhocker mit etwas Drang zum viel Kohle einkassieren, während sich die Independent-Labels richtig Mühe geben. Alleine schon beim Kundenservice, ist dies zu merken^^

Bin nicht ganz aber ziemlich sicher, es wär NIE eine VÖ über Österreich gekommen wenn nicht das Bootleg aufgetaucht wär.

07.02.2009 19:17 Uhr - DUC
Für mich kommt die Meldung zu spät, da ich die UK DVD schon lange habe. Dennoch schön dass jetzt ne deutsche unzensierte Fassung kommt und wenn ich mir den Schnittbericht angucke, reicht es wenn es nur die R-Rated ist.
Ich hoffe Concorde geht endgültig pleite oder ändert in Zukunft seine Veröffentlichungspolitik, siehe Iron Man, Hulk und eben Doomsday.

07.02.2009 23:47 Uhr -
@ larry
Woher zum teufel?
Hah,ICH bin der Teufel!

08.02.2009 02:31 Uhr -
@larry: In Zeiten als Frontier(s) noch nicht erschien, wurde die Seite auch unter die Lupe genommen. Weiss noch ganz genau, wie oft sie das Label gewechselt hatten *ggg*

08.02.2009 11:48 Uhr -
Jo,genau wie manche VÖ's die angeblich kommen!
Diary of the Dead:erst anfang Dezember 08,dann 1.August 09,jetzt Mai 09!?
label auch noch nich!

09.02.2009 13:43 Uhr - silverhaze
Da in der unrated sowieso nur handlung erweitert wurde reicht die r-rated fassung leider habe ich schon die us blue-ray, hoffentlich geht concorde pleite!!!!!

17.04.2009 14:40 Uhr -
Doomsday - Tag der Rache (DVD+blu-ray)
Uncut - Österreich Version über Capelight im Mediabook!
Erscheint ca. 30.06.2009

Auszug aus dem Cinefacts Forum:
Ursprünglich wollten wir die DVD mit Sonderverpackung machen, allerdings auch für knapp 30 Euro, analog zu SAW und FRONTIERS.
Da sich Sonderverpackungen erst ab bestimmten Auflagen lohnen, wollten wir zwischen DVD und Blu-ray nicht trennen und somit ist nun die Blu-ray mit an Bord.
Klar der Preis ist so wie er ist, dafür konnten wir auch gut in den Inhalt der Box investieren:
- komplette deutsche Synchro, nachsynchronisiert mit Originalsprechern
- englische UTs für den Hauptfilm
- erstmals deutsche Untertitel für den Audiokommentar
- alle Extras der Concorde-DVD
- 24-seitiges Booklet
- mediabook-Verpackung analog zu SAW
Und wie gesagt, das muss sich alles - neben den Lizenzkosten - für "Österreich only" rechnen.
Wer die BD nicht braucht, kann sie ja einfach ignorieren, und ganz vielleicht in ein paar Jahren findet ihr es doch cool, dass ihr nicht noch mal kaufen müsst, sondern die "damals" schon dabei war


Ich sag nur:
Super Sache! Danke Capelight!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)