SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Carver - Ungeschnittene Fassung ab April in Österreich

NSM Records veröffentlicht Unrated von Carver

In Deutschland ist der harte Folterhorror Carver nur zensiert mit einer Freigabe durch die SPIO/JK erschienen. Eine noch weiter geschnittene Fassung mit "keine Jugendfreigabe" wird noch folgen. Wie auch schon bei Chaos hat sich NSM Records des Films angenommen und wird ihn am 30. April 2009 ungeschnitten und unrated auf DVD in Österreich veröffentlichen. Zwei Schnittberichte zum Film können auf unserer Seite bereits begutachtet werden: SPIO/JK - Uncut R-Rated - Unrated
Zur Illustration das dt. Cover

Inhaltsangabe / Synopsis:

Fünf Freunde auf einem Camping-Trip. Der Besitzer des Diners, bei dem sie Rast machen, verspricht ihnen einen ganzen Abend lang Gratisgetränke und -essen, wenn sie als Gegenleistung für ihn den Schuppen entrümpeln. Mit der Aussicht auf einen feucht-fröhlichen Abend beginnen sie mit der Arbeit. Dabei stoßen sie auf ... [mehr]

Kommentare

21.02.2009 00:07 Uhr -
GEKAUFT !!! DANKE NSM !!!!!

21.02.2009 00:10 Uhr -
definitive kaufpflicht ein geiler streifen

21.02.2009 00:11 Uhr -
JUHU!!!!!!
Ebenfalls gekauft!
Getz fehlt nur noch dat Doomsday release!

21.02.2009 00:13 Uhr -
Scarce fehlt das release auch noch der film wr ja mal richtig heftig und einfach nur geil

21.02.2009 00:14 Uhr -
watt?,nee!BAH war datt gülle!!!

21.02.2009 00:20 Uhr -
Scarce?? Nä, muss nicht sein. Falls doch, wirds an mir vorbeigehen^^

21.02.2009 00:43 Uhr -
finde carver uncut ist zum eimalschauen geeignet-definitiv

21.02.2009 01:03 Uhr - UnholyNoise
1x
Toll NSM kann es nicht mal ein Gutes Label den Film bringen zu einem Preis der nicht bei 20 - 30 Euro liegt.

21.02.2009 07:59 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Gekauft, denke ich.

21.02.2009 08:27 Uhr - larry
Na also, geht doch! Good News am Morgen und der Tag ist gerettet! NSM ist immer wieder für einen Aufsteller gut! THX

21.02.2009 08:47 Uhr - chemiker1966
@UnholyNoise, finde NSM ist ein gutes Label, oder wünschst du dir da lieber MIB zum Discountpreis von 7,99 Euro. Ich für meinen Teil bin froh, dass Filme wie Inside, Frontier(s), Chaos oder eben jetzt Carver überhaupt noch uncut in deutsch rauskommen und bezahle gern ein wenig mehr.

21.02.2009 09:24 Uhr - Lamar
Auf jeden Fall, und sowas von gekauft :-))
Thanks NSM !!

21.02.2009 09:56 Uhr - OliM
also ich fand den Film Dreck!
...total belanglos.

und bevor´s aufkommt:
Ja hab den uncut gesehen!

21.02.2009 10:45 Uhr - Forrest
SB.com-Autor
User-Level von Forrest 15
Erfahrungspunkte von Forrest 4.194
Fand den auch sehr schlecht. Aber natürlich gute News für die, die den Film uncut auf deutsch möchten.

21.02.2009 10:50 Uhr - bleedingoutmysoul
@UnholyNoise
NSM ist ein gutes Label,
bei uns in Österreich kosten Filme von NSM wenn sie neu erscheinen zwischen 14 und 18 Euro und das bin ich bereit für Carver, Martyrs und Chaos in uncut auszugeben ^^

21.02.2009 11:03 Uhr -
@UnholyNoise: Sicherlich wirst du verstehen das die daran auch etwas verdienen wollen, und nicht einem ihre Ware zum Schnäppchenpreis für 4,99 Euro oder 12,99 Euro andrehen möchten. Kommt aber auch darauf an, wie hoch der EK liegt, da musste dann auch ein paar Euro zu rechnen, denn da wo du es käuflich erwirbst, möchte auch was verdienen dran. Zwar könnte NSM im Bonusmaterial noch etwas lernen aber werden wohl keine Lizens gehabt haben. Sage nur Inside.....

Trotzdem ein gutes Label und ich kaufe gerne etwas von denen !!

21.02.2009 11:13 Uhr - deeply83
Schließe mich OliM an:

Carver ist ein beschissener Film. Hätte mir den Import aus England sparen können.

21.02.2009 11:15 Uhr - Lamar
@ The Black Panther

und Inside mit 17,99 € +/- 1 Euro ist voll gerechtfertigt. Der Film ist die 18 € voll wert.

Und man soll der Kuh ja auch nicht zu weit in den ARSCH greifen :-))

Bei 25 und 30 € hört bei mir die Freundschaft auf. Die gebe ich wirklich nur für eine neue Unrated SAW DVD in der Book Edition aus.

Mehr als 20 € gebe ich für nen Film nicht aus. Das ist eh schon Wucher. !!

21.02.2009 11:21 Uhr -
@Lamar: Na siehste, habe paar Kröten mehr geblecht und selbst dies, ist er wert. Ärgerlich ist doch nur das schwache Bonusmaterial :(((

Habe Carver auch Uncut gesehen, dieses Gedudel hat genervt, der Schrei war unglaubwürdig obwohl mir die Nüsse noch keiner geknackt hat ( aber ich gehe mal davon aus ) und das Ende ist ein Witz, denn der Mensch schlägt sich dank seiner Neugierde wieder selbst^^ !!! Hey^^ gegen Scarce ist der Streifen perfekt !! Also ins Haus damit !!!!!

21.02.2009 11:45 Uhr -
Mir langen schon die Bilder zur Unrated.
Der selbe asoziale Dreck wie "Inside"!

21.02.2009 13:32 Uhr - bleedingoutmysoul
@Pekingente:
Wie meinst du das ?... Warum asozial ?

21.02.2009 13:49 Uhr -
Man muss dich doch nur mal den Gewaltheitsgrad der neueren Horrorfilme ansehen. Die Geschichte ist den Verantwortlichen meist scheißegal, Hauptsache sie bringen möglichst viel Blut, Gewalt, Ekel, Gore ect. rein. Ich weiß nicht, was daran zu finden ist. Es ist nur Gewalt um der Gewalt wegen, denn schocken kann mit so was nicht! Ich find es einfach nur widerlich, wenn man draufhält wie jemanden der Hoden abgeknipst wird! Das ist nun einmal asozial. Oder wie bei Inside die eine Frau der anderen den Bauch aufschneidet und den Embryo rausholt. Es ist doch schrecklich wie der heutige Horrorfilm meist auf Guts und Gore reduziert wird. Aber man sieht ja, die Leute konsumieren den Scheiß auch noch gut. Deshalb wird es damit weitergehen. Jeder zweite Horrorfilm wird doch jetzt dadurch bestimmt. Das Publikum ruft doch neuerdings nach immer mehr Blut und Gewalt und wenn keine in dem Film vorkommt, ist der Film gleich langweilig und öde. Naja...Jedem das Seine. Mir reicht es halt, dass sich der Trend so entwickelt hat.

21.02.2009 14:47 Uhr - Critic
Das stimmt, aber innerlich stehen die Gorehounds ja auf Hoden.

21.02.2009 14:55 Uhr - Terminator20
Naja, wenn man bedenkt, dass es den Streifen schon 1 Tag vor offiziellen Verleihstart Uncut im Netz gab (in deutsch wohlgemerkt). Und eine Woche später sogar schon eine Uncut DVD frei zur Verfügung stand. Müssen die Labels sich wundern, wenn kein Mensch ihren Cut Dreck kauft bzw. ausleiht. Ist ja schön, wenn KSM das jetzt UNCUT veröffentlicht. Nur wer bitte soll sich das kaufen? Wenn man die gleiche Fassung schon einen Monat vorher sich aus dem Netz saugen kann? Sorry aber dann wundern sich die Labels wenn Bootlegs entstehen, die meistens sogar besser sind als ihre Original DVDs, mit mehr Mühe zur Menü Gestaltung und co.

21.02.2009 16:21 Uhr -
Habe die UK uncut. Trotz einiger Schwächen lohnt sich der Streifen. Für Gorehounds sicher ein Muss. Wenn NSM den für unter 20 Euro anbietet schlag ich zu! Wenn´s dann allerdings wie bei "Frontier´s" satte 29,95 Euro sind, bleibe ich bei meiner UK!

21.02.2009 16:50 Uhr - Mr. White
DB-Helfer
User-Level von Mr. White 10
Erfahrungspunkte von Mr. White 1.387
@Pekingente:
Stimme dir da vollkommen zu. Sind irgendwie Filme für die Unterschicht. Anders kann man es leider nicht ausdrücken. Niveaulos, primitiv, asozial und ohne Stil oder irgendeinem Charakter/Persönlichkeit. Ausgelutsch, ideenlos und extrem dumm nicht zu vergessen.

@Terminator20:
Word!

21.02.2009 16:58 Uhr -
Ach ne, jetzt gehören Leute die sich das ansehen etwar zur Unterschicht ??? Soll doch jeder ansehen, was er möchte !! Solange das Gesehene nicht im realen Leben angewendet wird, stellts doch kein Problem dar !! Eher sind gewaltvolle Menschen die Unterschicht, weil sie Schwierigkeiten bei der Verarbeitung haben und i-wann durchdrehen. Gibts bei Filme/Spiele und weiss der Henker mehr. Unterschicht..LOL !! Was sind Leute die in den Puff gehen, = Sexualstraftäter ?? ~rolleyes~ xD

21.02.2009 17:10 Uhr -
Bin ich mit TheBlackPanther einer Meinung. Unterschicht, niveaulos, asozial das ist völliger Schwachsinn. Ich bin Familienvater, habe einen ordentlichen Beruf gerlernt und bin trotzdem Horrorfan. Deswegen bin ich aber weder gestört noch ein Psychopath. Solche Aussagen sind hier echt überflüssig. Zumal diese Seite auch in der Mehrzahl solche Filme thematisiert. Natürlich ist Carver kein anspruchsvoller Horrorfilm, aber sollte doch jeder für sich entscheiden was er schaut und was nicht. Also vergesst solche Kommentare!

21.02.2009 17:31 Uhr - _JasonVoorhees_
Es liegt vielmehr die Vermutung nahe,das solche Kommentare wie sie ala 26 etc. erscheinen,eher dazu dienen sollen,hier etwas mehr Action reinzubringen.
Und vom saugen und anschließender Verweigerung eines kaufs der Uncut-Fassung,möchte ich hier nichts lesen.Schwarze Schafe,sind gleichzusetzen mit der Unterschicht!!!
J.V.

21.02.2009 18:28 Uhr - bleedingoutmysoul
@Pekingente :
Gewalt um der Gewalt willen, mag schon sein, aber solange sie fiktiv ist, kann man nicht von asozial sprechen...
Filme bleiben Filme, egal wieviel Gewalt sie enthalten... asoziel wäre es wenn jemand durch den Film absichtlich zu Schaden kommt...
Und Inside lediglich auf seine Goreeffekte zu reduzieren, sowas finde ich lächerlich, denn es ist durchaus eine interessante Handlung vorhanden, optisch als auch von der Geräuschkulisse her ist der Film ein Highlight und die schauspielerischen Leistungen sind ebenfalls nicht zu verachten...
Nur weil ich Filme gut finde in denen sehrviel Gewalt gezeigt wird gehöre ich noch lange nicht zur Unterschicht oder wäre gewalttätig,
das Gegenteil ist der Fall...
Abgesehen davon dass ich nicht nur ein Fan von Inside, Gutterballs, Audition usw. bin. Sowas wie 2:37, Little Miss Sunshine, Findet Nemo usw. gefällt mir auch sehr gut...

21.02.2009 20:48 Uhr -
@bleedingoutmysoul

Das mit der "Unterschicht" kam ja jetzt nicht von mir, aber dann sage mir doch mal bitte, welche Handlung z.B. "Inside" verfolgt? Was möchte mir der Film sagen? Man kann diesen Film nur darauf reduzieren, denn nach dem Beginn rutscht der Film in genau solches ab. Anfangs bemüht Stimmung aufzubauen, um dann im weiteren Film sich mit mehr und mehr Goreszenen ausgiebig zu beschäftigen. Das selbe gilt für Carver, um beim Thema zu bleiben. Diese Sparte von Film habe ich satt. Sie sind Dreck, mehr nicht. Nur weil das ganze "fiktiv" ist, kann es genauso gut asozial sein! Oder wie bei "Chaos". Der Regisseur hat allein Ernstes gefilmt wie einer Frau der Nippel abgeschnitten wird und sie anschließend vergewaltigt wird! Hallo? Geht's noch? Diese "Regisseure" versuchen doch nur, immer mehr Gewalt in einem Film reinzubringen. Mal schauen, wie weit man kommen kann...Hauptsache abstoßend und "schockierend" (Ich lach mich tot).

"Sowas wie 2:37, Little Miss Sunshine, Findet Nemo"

Dann konsumiere lieber bitte solche Film und lasse den anderen Dreck links liegen, denn diese Film versuchen auch Filme zu sein und nicht solch platter Stumpfsinn wie die heutigen Gewalt-Horrorfilme!

21.02.2009 21:32 Uhr -
Pekingente @:

Was hast du für Leiden, schreib halt Ursula von der Leyen das sie Horrorfilme verbieten soll oder so ein Wannabeschrott.

Bist ja echt ein Opfer!

typisch Moralapostel.

21.02.2009 21:39 Uhr -
@ Pekingente und Co.

Solche Vögel sind mir die Liebsten!

Sicherlich hast du recht damit einen Film "dreckig" zu finden. Kein Thema.
Das spricht dir keiner ab. Doch überlasse es dem Betrachter dieser Werke in welche Schicht er sich einordnen möchte.

Es hat wirklich keinen Sinn hier jemanden seine Meinung auf zudiktieren.

Ein reifer toleranter Mensch entscheidet,
selbstständig.... ;) Ja sowas kommt vor---ehrlich wahr!

21.02.2009 21:41 Uhr -
@Radislaf

Wenn ich mir jetzt sorecht durch den Kopf gehen lasse: In manchen Fällen passt "Unterschicht" anscheinend doch :D!

21.02.2009 21:43 Uhr -
Mir ist es doch sowas von egal, ob solche Filme bei Euch Gefallen finden, aber wie du richtg erkannt hast, ist es mein gutes Recht, solche Filme zu verurteilen.
Ich möche beileibe niemanden etwas "aufdiktieren". Das war doch gar nicht der Hintergedanke dabei :)

21.02.2009 22:16 Uhr - Atama
@ Pekingente

Natürlich ist es dein Recht Filme wie Carver oder Inside nicht zu mögen. Jedoch kann ich nicht verstehen, dass man Filme als asozialen Dreck bezeichnet, nur weil sie Gewalt enthalten. Falls sich die Aussage "asozial" auch auf die Betrachter solcher Filme bezieht (und so kannn man deine Kritik durchaus verstehen), dann ist das ja wohl eine genau so dumme Aussage, wie wenn man z.B. sagen würde alle Blondinen sind blöd. Man kann Menschen nicht auf ihren Filmgeschmack oder, wie bei dem Blondinenbeispiel, auf ihre Haarfarbe reduzieren. Das ist zu einfach. Ich schaue mir sehr gerne Horrorfilme an. Genauso stehen aber auch Filme wie Little Miss Sunshine oder auch anspruchsvolle Filme, wie Mulholland Drive in meinen Regalen. Je nach Stimmung schaue ich mir jedoch gerne mal einen Horrorfilm an. Deshalb ist man doch lange nicht asozial.
Zu dem Thema "mit Gewalt kann man nicht schocken" kann ich nur sagen, dass wenn Gewalt nicht schockieren würde, dann würden sich nicht so viele Leute wie du über solche Filme aufregen. Wenn man sich nämlich so sehr über diese Filme aufregt, dann muss man ja auf die ein oder andere Weise geschockt sein.

Ich für meinen Teil freue mich schon sehr auf Carver und bin mal gespannt inwiefern er mich schocken kann.

21.02.2009 22:21 Uhr -
Wer schreibt "Sie sind Dreck, mehr nicht" erzeugt zwangläufig den Eindruck intolerant zu sein. Unabhängig von deiner Meinung solltest du es schlauer formulieren. Das hast du bestimmt drauf. Es sei den du möchtest rumlabbern.
Darauf habe ich hier und jetzt keinen Bock ;)

21.02.2009 23:36 Uhr -
Immer muß et einen oder zwei geben,die gern palawa machen
um im mittelpunkt zu stehn!(warum?-langeweile,keine freunde,samenstau,ab zum lachen innen Keller!)
War bissher bei jedem SB von "besonderen Filmen" so & wird wahrscheinlich auch so bleiben!
Dat mit asozial war ja mal vollkommn überflüssig!

22.02.2009 01:33 Uhr - bleedingoutmysoul
@Pekingente:
Ich seh schon, wir werden uns nicht einigen können...
Da ich kein Fan von unnötigem Streiten bin erkläre ich diese Diskussion für beendet...

22.02.2009 11:22 Uhr -
@Atama

Nein, nein. Dann möchte ich es anders fomulieren. Ich finde diesen Film nicht asozial bzw. primitiv, weil er Gewalt enthält. Nein, das ist falsch. Ihr kennt doch bestimmt "Ex Drummer" oder "Irreversible". Diese Filme enthalten nämlich auch sehr viel Gewalt, aber bei diesen Film stehen sie im Kontext und machen wahrlich Sinn.
Ich bin auch sehr großer Fan von Horrorfilm. Das nur dazu, aber ehrlich gesagt: Aber bei diesen "neuen" Filmen geht es im Endeffekt nur um das Zeigen von Gewalttaten, wie ich schon einmal sagte, um der Gewalt wegen.
Und Leute nicht falsch verstehen: Ich wollte niemanden von Euch persönlich angreifen, darum gehts mir doch nicht. Habe zweifellos besseres zu tun und ihr habt besseres zu tun, als beleidigt zu werden, stimmts?!

Mir ging es von Anfang an nur darum, dass in den genannten Beispielen keine Zusammenhänge zw. Gewalt und Story bestehen. Und die Gewalt in den heutigen Horrorfilm ist aus meiner Sicht übertrieben bzw. der Trend immer schlimmer wird . "Texas Chainsaw Masscare"-The Beginning war in dieser Hinsicht auch schon grenzwertig, auch wenn ich diesem Film noch etwas abgewinnen kann :).

@dude-1984

Mensch da bemühen sich Leute zu diskutieren und dann kommst du daher. Nichts zu Ungut, aber lass es lieber. :)

22.02.2009 11:48 Uhr -
Tja,watt lernste daraus?-lass die finger davon!(ich mein
iset so schwer herauszufinden watt ein film heute-im Horrorgenre-ausmacht?)Will sagen das sehr viele Filme von den Gewaltdarstellungen leben(in erster Linie),nich mehr & nich weniger!& sinn muss nich immer sein,beispiel?:Ittenbach!
Seine filme genießen gerade wegen dem Splatter kultstatus!,auch nich anders bei Inside,Frontiers,Haute Tension oder die Classics der 70/80's!(watt wären die ohne die gore einlagen?-nicht sonderlich fesselnd!)THE TIMES ARE CHANGING!!!

Es kotzt einen wirklich an,das immer so'n Moralapostel
ume Ecke rauscht,und ein auf wichtig tut!
Nichts FÜR ungut,aber dieses "Lass es Lieber" kannste dir Schencken!

22.02.2009 12:09 Uhr -
@dude: Du wirst doch gerade als 70/80's Fan ( zu denen ich mich auch zähle ) wissen, das gerade die Atmo sowie ein bedrohlicher Score schon dafür gesorgt haben, das der Horror nicht flöten geht. Kennst du ' Urlaub in der Hölle ' ?? Das doch z.b. einer, der wunderbar ohne dem derzeitigen Gore auskommt. Manchmal ist weniger, einfach mehr Horror ! Solche Filme fehlen leider etwas, daher ist die Freude zusätzlich auf The Strangers ununterbrochen. Schau dir mal Exorcist an, brauch der Folter ??? Ich verstehe dich total !! Aber Horror ist nicht gleich Horror, nur wenn Folter oder ähnliches vorkommt. Würde persönlich auch gerne wieder die Entwicklung in die alte Zeit haben !!

22.02.2009 12:45 Uhr - maneater2323
Mahlzeit!Ich hab da mal ne'n Preis für CARVER-Unrated und zwar für schlappe 24€ bei www.uncut.ch...Immer noch besser als 29,99€ finde ich,obwohl das auch noch eine Menge Holz ist...aber was soll's...ist schon so gut wie gekauft...habe aus Österreich gehört das DOOMSDAY wohl noch ein klein wenig auf sich warten läßt(1 Quartal 09)aber MOTHER OF TEARS wird wohl demnächst UNCUT dt.Ton kommen...wie gesagt das sind nur vorläufige Info's...

22.02.2009 14:53 Uhr -
@TheBlackPanther

Das sehe ich ganz genau so. Terror ohne Gore kann mehr Horror als alles andere sein!

22.02.2009 16:29 Uhr - _JasonVoorhees_
Tag,
Stimme hier einigen zu!!Filme ohne Gore sind in der Tat,dazu fähig,den Zuschauer zu fesseln bzw. zu unterhalten.Man denke da nur an Poltergeist z.b.,oder Duell von Spielberg,Entity.....Filme die mit wenig Aufmachung eine Suspense erreichen,sind zur Abwechslung eine Erholung des Bereiches'Folterporn'*g*
Etwas traurig,stufe man Horror ausschließlich auf diesen Bereich des Folterns ab.
J.V.

22.02.2009 20:26 Uhr - Jeffrey
Schön, das der Film über Österreich in Full Uncut erscheint. Carver wird sicher seine Liebhaber finden. Ich persönlich finde diesen Film einfach nur Larmarschig und alles andere, als eine Kaufempfehlung. Die Schauspieler sind grottenschlecht und dieser "fette Dreckskerl" nervt über weite strecken mit seiner komischen Country-Schallplatte im Hintergrund;-) Nein danke, aber da gibt es anspruchsvollere Folterfilme!!! Zb. der neue "Grotesque" aus Japan! Gute Schauspieler, Handwerklich super und extrem geile Splatter-Effekte!!!

22.02.2009 20:48 Uhr -
@Jeffrey:...und eindeutig das Hostel auf Japanesisch^^wird vorgemerkt. Carver, kommt dennoch ins Haus xD

22.02.2009 22:46 Uhr -
Inside hatte schon eine Handlung sogar eine überaus reale welche ich mir durchaus vorstellen könnte. Die Welt besteht doch sowieso nur noch aus Freaks... daher is die Handlung vollkommen vorstellbar

23.02.2009 00:37 Uhr -
Hmmm....vieleicht hab ich mich falsch ausgedrückt!
Meinte speziel die Alten Blutigen!Zum beispiel Dawn of the dead-ohne die gewalt einlagen (es soll ja schon welche geben die den UFC scheisse finden weil da zuviel gequatscht wird)wär der nich so berüchtigt!-bei vielen!(headshots,hubschrauberszene,fresseinlagen),ganz abgesehn von den Friday Teilen!!!
Oder oder oder.................sicher kommt auch die athmo/message zum zug!
Doch versteht mich nich falsch,hab selbst gefallen an die Athmo-streifen:Long Weekend,Entity,Wolfen,ja auch Exorcist,Who can Kill a Child?......
Will sagen das es nich unbedingt immer n' sinn machen muss was in der flimmerkiste passiert!
Der heutige stand der Horrorfilme kommt halt gut weg,wers nich sehn kann sollet lassen!(mit ausnahmen:
Motel,Strangers)Doch das es noch blutiger sein kann für viele(dat haben die macher solcher werke längst gemerkt),wird halt auf gekröse gesetzt anstatt auf spannung!-watt quatsch ich hier eigentlich lang um den heißen brei?-wenn man sich drauf einstellt passt et schon!

23.02.2009 03:08 Uhr -
@dude: Siehste, so habe ich dich auch eingeschätzt. Die Vögel von Hitchcock fesselt z.b. enorm, ok es legen derzeit viele von der Aufmachung wert wie Carver und Konsorten. Aber was rede ICH eigentlich um den heissen Brei ?? Ein guter Sammler hat für jeden Moment für sich das passende im Regal. Vlt ne runde ' Jaws ' ?? ^^

23.02.2009 10:34 Uhr -
Aber nur den ERSTEN!

23.02.2009 13:19 Uhr -
@dude: Und mit Original Deutscher-Synchro ;) gut das Carver nicht bei Universal gelandet ist, denn die haben ja Jaws und Duell einer Neusynchro unterzogen. Geschmackssache....

23.02.2009 14:39 Uhr -
Carver ist total GROTTIG!

Erbärmliche Schauspieler, total behinderte "Story" und ein Bösewicht den man nur auslachen kann!

Zieht euch die Uncut Version im Netz rein, dann wisst ihr was ich meine.

Der Gore ist auch minderwertig.

Geld ist der also auf keinen Fall wert.
Investiert es lieber in Inside, Frontiers oder Hight Tension - wenn ihr noch keinen von denen habt!

23.02.2009 15:27 Uhr - Blinky
Und was sollst du darstellen "WEBSTER"? "Zieht euch die Uncut Version im Netz rein"...du solltest mit Filmen gar nichts zu tun haben. Gewaltfilme züchten keine Mörder heran aber Typen wie du würden sicherlich jederzeit klauen wenn sich die Gelegenheit bietet.

23.02.2009 15:51 Uhr - Jeffrey
@TheBlackPanter: Das muss ich zugeben! Die Parallelen zu "Hostel" sind bei "Grotesque" enorm!!! Allerdings sind die Effekte nicht miteinander zu vergleichen! Hier haben die Japaner eindeutig die Nase vorn! Sagen wirs abschließend mal so: Die Amis haben es versucht, die Japaner beenden es;-)

23.02.2009 18:08 Uhr -
@Jeffrey: Konnte vom Trailer her auf jeden Fall überzeugen, wird wie erwähnt vorgemerkt. Mal schauen, welche Fassung es nach Deutschland schafft....sehe jetzt schon den Import vor mir :(

23.02.2009 20:48 Uhr -

54. 23.02.2009 - 15:27 Uhr schrieb Blinky
Und was sollst du darstellen "WEBSTER"? "Zieht euch die Uncut Version im Netz rein"...du solltest mit Filmen gar nichts zu tun haben.
...

wie soll man sich denn sonst ein bild von dem film machen?
die meißten filme guck ich eh nur 1 mal.
ich kaufe mir doch keinen film, um nur mal zu gucken, ob der gut ist.
ist wie mit ner probefahrt beim auto.

23.02.2009 20:52 Uhr -
@ TBP
Dat nehm ich denen immer noch übel!!!
@ WEBSTER
Dat war n' super kommentar,danke!?
Nee,is einfach nur MÜLL!!!

23.02.2009 20:57 Uhr -
Grotesque wirds bestimmt nich nach uns schaffen!
Wahrscheinlicher is übers Ösiland dank SHOCK!

23.02.2009 21:33 Uhr -

58. 23.02.2009 - 20:52 Uhr schrieb dude-1984
...
@ WEBSTER
Dat war n' super kommentar,danke!?
Nee,is einfach nur MÜLL!!!
...

ich habs doch in #57 erklärt.
was stört dich daran?

ich weiß ja nicht, wie es bei euch aussieht, aber ich kaufe mir einen film, um ihn zu sehen wann immer ich will, weil ich ihn gut finde und nicht um was im regal stehen zu haben.
WENN mir aber ein film gefällt und ich ihn öfters sehen möchte, wird er natürlich auch in der bestmöglichsten vö. fürs regal gekauft.

und wenn man nicht weiß, ob einem ein film gefällt, kann man in die videothek, um ihn zu leihen.

wenn der film aber nur cut in der videothek steht, bleibt mir nur noch eine möglichkeit, um herauszufinden, ob der film gut ist...

23.02.2009 21:50 Uhr -
Wir wissens doch schon!!!
Immer die selbe leier,und warum musst DU Niete immer wieder damit kommn?-reicht et nich wenn DU es machst/oder ER & es für euch behaltet!Sowat kommt halt HIER nich gut an!

23.02.2009 22:08 Uhr -

61. 23.02.2009 - 21:50 Uhr schrieb dude-1984
...
Immer die selbe leier,und warum musst DU Niete immer wieder damit kommn?

könnte man euch auch fragen.

Sowat kommt halt HIER nich gut an!

ich will dir ja nicht dumm kommen, aber dazu fällt mir nix anderes ein als: und?.

23.02.2009 23:13 Uhr - Lukas
Es ist wirklich faszinierend, wie lernresistent und verblendet sich unsere Niete hier seit Monaten (oder sind es gar Jahre?) immer wieder den selben Schwachsinn zusammenargumentiert. Aber gut, da kann man wohl nichts mehr machen... letzteres trifft wohl auch auf Carver zu, mal wieder die Gewaltschraube weiter nach oben getrieben und auf unnötige Nebensächlichkeiten wie ein gutes Script oder talentierte Schauspieler verzichtet. Aber zumindest können die Leute, die trotzdem Geld dafür ausgeben wollen und unbedingt eine deutsche Tonspur benötigen, nun beruhigt auf das Österreich-Release warten.

23.02.2009 23:20 Uhr -
Bei beidem haste recht!!!
Zum 2.:ich brauch deutschen ton,splatter stimmt,mehr is auch bei diesem werk nich nötig!
Is halt für den kleinen GORE Hunger zwischendurch!

23.02.2009 23:29 Uhr -

63. 23.02.2009 - 23:13 Uhr schrieb Lukas
Es ist wirklich faszinierend, wie lernresistent und verblendet sich unsere Niete hier seit Monaten (oder sind es gar Jahre?) immer wieder den selben

was ist an #60 aus Schwachsinn zusammenargumentiert?
jetzt bin ich mal gespannt!

und noch was:
ich habe premiere und bezahle auch dafür.
wenn dort ein film cut läuft, kann man ihn doch runterladen, man hat doch dafür bezahlt.

23.02.2009 23:32 Uhr -
@ Lukas
ach ja, kannst du mir bitte auch noch erklären, was du mit lernresistent und verblendet in bezug auf #60 meinst?

24.02.2009 12:58 Uhr -
23.02.2009 - 21:50 Uhr schrieb dude-1984
Sowat kommt halt HIER nich gut an!

23.02.2009 - 22:08 Uhr schrieb Du Niete
und?


Denke ich auch gerade, wen kümmerts ob man hier gut ankommt oder nicht ?? Muss man hier rumlügen als bekäme man ne Auszeichnung, NUR weil man hier gut ankommen möchte ?? Das doch keine Familie hier oder sind das Freunde oder so ??? Frag mich mal wie oft hier einige an die Decke gehen nur weil angeblich Napalm ins Feuer gegossen wird. Aber ich SCHEISS DRAUF nä :DD Schreibe was ich denke und mir völlig latte, ob das jemand passt oder nicht !!! Im Hochkochen von harmlosen Sätzen sind hier eh einige Weltmeister !! Schau in den SB zu Mexican Werewolf, hier werden Beschlagnahmungen gutgeheissen und keiner meckert, aber sagste was gegen Brokeback Mountdingsbums, biste gleich ein Schwulenhasser !!! aber ?? Scheiss der Hund drauf !! Denk einfach an die paar Guten dies hier gibt und fertig is die Gschicht ;D zumal alles nur virtuell und somit kannste den Haufen einfach per Knopfdruck abschalten :DDD

@Du Niete: Du erklärst deinen Vorgang jedesmal immer und immer wieder aufs Neue, aber langsam sollte sich das rumgesprochen haben denn es kommt mir so vor, als wird dies mit Absicht der Provokation gemacht, nur das du dich wieder erklären kannst.....

24.02.2009 13:48 Uhr - _JasonVoorhees_
Moin,
@TheBlackPanther:Richtig min Jung,halte an deiner Ansicht fest,und lasse dir den Mund nicht verbieten!!!Der von dir angesprochene Film,lief kürzlich erst im TV.Nun gut,es kann und darf ja jeder machen,was er möchte.Aber gewisse Dinge im TV,kann ich auch nicht brauchen!!Andere Themen...
J.V.

24.02.2009 14:05 Uhr -
@JasonVoorhees: DANKE !!! meine is ja nich so das ich sie deswegen Lynchen will oder so aber brauchs halt nicht !! ;) Naja, aber DITO !!!!!!!

24.02.2009 19:58 Uhr -
@ TBP
Häh,watt,wie,wo?
Im grunde iset mir auch latte,aber das eine gewisse person immer wieder damit kommt(Wir haben die Provokation alle bemerkt)geht schon aufn keks!
will sagen soll ers machen & gut,man muss et aber nich immer rumposaunen! PROST!

24.02.2009 20:39 Uhr -
@dude: Ne das nicht, denn die meisten verstehen ihn leider ( oder wie auch immer ) eh nicht :((
Find das auch Quark das sie über deine Ausdrucksweise ' watt ' oder ' ick koof ' etc. herziehen, aber lass den Haufen quasseln :DDD manche bilden sich wirklich was ein, nur weil sie in ' einem Forum ' gut ankommen. Tja, wenns Real Life nichts taugt....

24.02.2009 21:46 Uhr -
........ick mach demnäscht den POTT tread auf!!!LoL
Zur belustigung iset immer wieder gut,abgesehn davon watt einige denken(geht mir am arrrrrsch vorbei).
Is ja nich so wie bei brokeback,bah!

24.02.2009 21:49 Uhr - Kenny
Danke für die Info, ich habe den in der Videothek gesehen mit Spio/JK und wollte ihn mir leihen aber er war verleihen. Aber jetzt werde ich warten bis der Uncut auf Deutsch zu kaufen kommt, natührlich bei Import-Seiten...woanders bekommt man den eh nicht in diesem Land. Der Trailer sieht gut aus, blutig und krank, genau das richtige für mich!

bye

24.02.2009 21:57 Uhr -
@dude: Recht so !! Brokeback ? oO Woah geh weg mit dem Film ey xDD

24.02.2009 22:10 Uhr -
@ Kenny
woanders?-hmmm....vieleicht aufe börse/nem trödl?!
@TBP
Schrei nich so laut!-Da warten einige drauf!

24.02.2009 22:45 Uhr -
Ich warte eher auf ende April, um die Uncut-Version von Carver mein eigen nennen zu können !! :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)