SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Leatherface (2017) kommt mit SPIO/JK-Freigabe in den Handel

Texas Chainsaw Massacre-Prequel erscheint ungekürzt von Turbine

Vor einigen Wochen berichteten wir, dass Leatherface, ein Prequel zum Original Texas Chainsaw Massacre (1974) am 19. Dezember 2017 ungekürzt von Turbine Media erscheinen soll. Nun gibt es weitere Informationen vom Label zur Veröffentlichung.

Wie bekannt war, gab es nur für eine gekürzte Fassung eine FSK-Freigabe. Die ungeschnittene Version erhielt von der Juristenkommission der SPIO "keine schwere Jugendgefährdung". EuroVideo wird die Cut-Variante zeitgleich auf Blu-ray und DVD in den Handel bringen, während sich Turbine Media um die Auswertung der unzensierten Filmfassung kümmert.

Diese kommt als Digipak (Blu-ray und DVD, 1000 Stück), Blu-ray-Steelbook und in drei Mediabooks (Blu-ray und DVD, limitiert auf 1000, 1000 und 2000 Stück). Es wird außerdem noch eine DVD im Keep Case geben.

Inhaltsangabe / Synopsis:

In den frühen 70er Jahren, also zeitlich direkt vor Blutgericht in Texas, brechen drei Jugendliche aus einer Psychiatrie aus. Dabei nehmen sie eine Krankenschwester als Geisel und entführen sie auf einen gewalttätigen Roadtrip quer durchs Land. Doch den jungen Psychopathen, von denen einer später den Namen Leatherface tragen wird, ist bereits das Gesetz auf den Fersen. Ein nicht weniger gestörter Texas Ranger (Stephen Dorff) mit unkonventionell brutalen Methoden nimmt die Verfolgung auf. (naSum)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:

Mehr zu: Leatherface (OT: Leatherface, 2017)

Schnittberichte:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Super Mario Bros. - Rohschnitt der Verfilmung wurde veröffentlicht
Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021
Saw: Spiral - Ungeschnitten mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren in deutschen Kinos
Mortal Kombat (2021) kommt im Juli 2021 als Blu-ray, 4K-UHD & DVD
The Dare: Uncut mit SPIO-Siegel im Juli 2021, FSK-Fassung (ab 18) cut
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.10.2017 00:08 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Endlich mal wieder gute News hier auf Schnitti...

14.10.2017 00:48 Uhr - Ned Flanders
Uncut nur in "Sonderverpackung" ober wie ist das zu verstehen?

14.10.2017 01:42 Uhr - cb21091975
Die Indizierung wird wohl unweigerlich kommen.Dann geht Turbine dagegen vor und alles wird gut..

14.10.2017 01:54 Uhr - schn[ee]
..es wird noch ein Digi geben. Schon bekannt.

14.10.2017 03:36 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
14.10.2017 00:48 Uhr schrieb Ned Flanders
Uncut nur in "Sonderverpackung" ober wie ist das zu verstehen?


Turbine hat schon bekanntgegeben, dass die Amaray erst kommen wird, wenn die limitierten Auflagen ausverkauft sind.

14.10.2017 05:04 Uhr - radioactiveman
14.10.2017 00:48 Uhr schrieb Ned Flanders
Uncut nur in "Sonderverpackung" ober wie ist das zu verstehen?


Soll schon mal ankündigen "das wird teuer". Denke mind. 30 Steine. Und das für sinnloses Verpackungsmaterial.

14.10.2017 07:49 Uhr - The Undertaker
3x
DB-Co-Admin
User-Level von The Undertaker 35
Erfahrungspunkte von The Undertaker 51.901
Gestern abend gab es wohl ein Serverproblem, ich kam daher nicht mehr auf SB und konnte die News nicht mehr ergänzen. Jetzt ist alles drin (Extras, Verpackungen und Artworks). ;)

14.10.2017 09:11 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Heute bei müller bestellt! So, fertig!

14.10.2017 10:43 Uhr - Dr.Zoidberg
1x
Also ich kann es ja verstehen , wenn Turbine aufwendig und teuer den klassischen ersten TCM aus der Beschlagnahme und runter vom Index holt und der Film dann teuer in Sonderverpackungen vertrieben wird. Aber der hier ist doch neu und kostet "nur" die Juristenprüfung. Warum muss der auch in diesen besch******* Sonderverpackungen gebracht werden zu diesen Wucherpreisen?
Da leihe ich mir inzwischen lieber die CUT-Version

14.10.2017 10:51 Uhr - Ricky-Oh
4x
Sorry, aber alle Cover sind mega-hässlich. Da fällt die Wahl (auf gar keins) sehr leicht.

14.10.2017 10:53 Uhr - DriesVanHegen
1x
User-Level von DriesVanHegen 5
Erfahrungspunkte von DriesVanHegen 369
Die Meldung selber ist erstmal schön!

Passend zu TCM 1 & 2 wird sich dann das Digi geholt, aber ich muss sagen, das Artwork gefällt mir auf keiner der VÖ sonderlich gut...

14.10.2017 10:54 Uhr - Knochentrocken
2x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
@Zoidberg

Das spio - steelbook bei müller, welches ich bestellt habe, kostet 20,99.
Finde in diesen Zeiten, wo selbst pg-13 Filme im MB für 100 Mio. € verkauft werden, gehen 20,99 für ein Uncut Steelbook voll klar. Und der Film könnte ja noch indiziert werden, lieber jetzt bestellen, als dann später für die Seele bei Ebay oder Amazon.

14.10.2017 13:41 Uhr - Charly Brewster
14.10.2017 10:51 Uhr schrieb Ricky-Oh
Sorry, aber alle Cover sind mega-hässlich. Da fällt die Wahl (auf gar keins) sehr leicht.


Da kann ich nur zustimmen. Würde den Film gern kaufen, aber diese Cover sind echt grottig.

14.10.2017 14:27 Uhr - Chrissy
User-Level von Chrissy 2
Erfahrungspunkte von Chrissy 38
14.10.2017 09:11 Uhr schrieb Weltraumgott
Heute bei müller bestellt! So, fertig!


Wie hast du es denn bestellt? Ich kann es im Onlineshop von Müller nicht finden.

14.10.2017 14:35 Uhr - slaytanic member
1x
Also ich finde die Cover irgendwie alle cool......

14.10.2017 17:29 Uhr - Dr. Jones
1x
14.10.2017 14:27 Uhr schrieb Chrissy
14.10.2017 09:11 Uhr schrieb Weltraumgott
Heute bei müller bestellt! So, fertig!


Wie hast du es denn bestellt? Ich kann es im Onlineshop von Müller nicht finden.


Vermute mal zu Fuß hin und direkt Vorort an der Verkaufstheke bestellt ;)

14.10.2017 18:10 Uhr - Tom Öozen
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Was? Es gibt noch eine SPIO Freigabe? Ich dachte, die wäre eingestampft worden, bei dem ganzen FSK 16 und 12 Wahnsinn hier! Horcht, horcht...

14.10.2017 19:24 Uhr - TheShield2013
User-Level von TheShield2013 3
Erfahrungspunkte von TheShield2013 107
Ganz ehrlich 20.99 Euro für das Steelbook ist nicht gerade billig , aber die gekürzte blu ray von Eurovideo wird bestimmt auch bei 15 - 16 Euro liegen von daher ist es echt in Ordnung. Und immer noch besser als wenn es nur ein MB gäbe für 40 Euro.

14.10.2017 19:59 Uhr - f0rCe
1x
14.10.2017 19:24 Uhr schrieb TheShield2013
Ganz ehrlich 20.99 Euro für das Steelbook ist nicht gerade billig , aber die gekürzte blu ray von Eurovideo wird bestimmt auch bei 15 - 16 Euro liegen von daher ist es echt in Ordnung. Und immer noch besser als wenn es nur ein MB gäbe für 40 Euro.


Wenn das Steelbook nur nicht so abgrundtief hässlich wäre... :[

14.10.2017 21:05 Uhr - TheShield2013
2x
User-Level von TheShield2013 3
Erfahrungspunkte von TheShield2013 107
Ja mag sein das es nicht das schönste Cover hat, aber würde ich danach gehen , dürfte ich viele Filme nicht kaufen, da ich finde das im Vergleich zu früher die heutigen Cover nur selten wirklich gut sind. Aber für mich ist der Film selber das Hauptkriterium deswegen wird er auch gekauft. Und sei es nur um die Sammlung der TCM Filme weiter auszubauen

14.10.2017 22:28 Uhr - Der DVD Sammler
1x
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.855
14.10.2017 14:27 Uhr schrieb Chrissy
14.10.2017 09:11 Uhr schrieb Weltraumgott
Heute bei müller bestellt! So, fertig!


Wie hast du es denn bestellt? Ich kann es im Onlineshop von Müller nicht finden.


Online dürfen sie sowas nicht anbieten habe auch mal gefragt ob man Headshot in der SPIO /JK online bestellen kann. Haben sie mir geantwortet das sie es den Artikel online rausnehmen mussten. Sie dürfen es aber im Fachhandel verkaufen.

14.10.2017 22:39 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
@Chrissy

Wie es der gute Chuck schon erklärte... zu Fuss!
Im Fachgeschäft gucken die Online nach und zack. Bestellt.

14.10.2017 22:40 Uhr - praktikant
1x
Das ist Meckern auf hohem Niveau..., stimmt:

Früher konnte man sich nicht entscheiden,
weil ein Mediabook-Motiv besser aussah als das andere....

Hier ist es genau umgedreht...
Da schaut das eine furchtbarer aus als das nächste...

Kommen die wirklich von Turbine, und nicht von Great-Movies?

Mhm, vielleicht hat Turbine nach all diesen Prozessen einfach nicht mehr die Kohle für ein angemessenes Design? (Qualität kostete schon immer etwas mehr, das war früher auch schon so).

15.10.2017 00:06 Uhr - Rated XXL
2x
Geil! Endlich mal wieder eine SPIO/JK-Fassung, das erinnert mich an die guten alten Zeiten von 2005 ;-)

15.10.2017 00:22 Uhr - handfullofscars
Ich habe heute bei Müller telefonisch bestellt.Leatherface,DVD,Spio JK,Uncut und 12,99.

15.10.2017 01:10 Uhr - Ned Flanders
3x
14.10.2017 13:41 Uhr schrieb Charly Brewster
14.10.2017 10:51 Uhr schrieb Ricky-Oh
Sorry, aber alle Cover sind mega-hässlich. Da fällt die Wahl (auf gar keins) sehr leicht.


Da kann ich nur zustimmen. Würde den Film gern kaufen, aber diese Cover sind echt grottig.


Ich kaufe DVD/BR eigentlich immernoch weil ich den Film sehen will und nicht die Verpackung.

15.10.2017 01:27 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 5
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 383
Wenn ich etwas kaufe; egal was; spielt die Verpackung durchaus eine Rolle dabei. Und gerade bei Filmen sollte diese stimmen und mir bereits einen Vorgeschmack auf den Inhalt geben (ob dieser dann auch immer gut ist, ist eine ganz andere Thematik).
Ich persöhnlich finde das Steelbook Cover richtig gut weil es mal was anderes ist.

15.10.2017 09:23 Uhr - Ned Flanders
4x
15.10.2017 01:27 Uhr schrieb Romero Morgue
Wenn ich etwas kaufe; egal was; spielt die Verpackung durchaus eine Rolle dabei. Und gerade bei Filmen sollte diese stimmen und mir bereits einen Vorgeschmack auf den Inhalt geben (ob dieser dann auch immer gut ist, ist eine ganz andere Thematik).
Ich persöhnlich finde das Steelbook Cover richtig gut weil es mal was anderes ist.


Ist ja alles richtig was du sagst.
Allerdings verstehe ich die logik nicht wirklich dahinter, nur weil das Cover vielleicht Scheiße aussieht ganz auf einen Film zuverzichten?...
Entscheidend ist doch am Ende immer noch der Film, jedenfall für mich. Deshalb kauf ich ja auch die Scheiben.

15.10.2017 12:08 Uhr - Fahrradfreund
Ich bin großer Fan der filme uns werd mir den film auch zulegen wenn er etwas teurer ist. Werd mir auch sicher nen mediabook kaufen da ich sonst nur noch normale amarays nehme.

Leider sind die cover wirklich lieblos und Turbine unwürdig. Ich nehme mediabook mit cover b.

Hoffe aber es tut sich noch was und das ein wirklich brauchbares mini book bei ist.

15.10.2017 12:25 Uhr - Scarecrow
1x
Wer hier Great Movies ins Spiel bring gehört rausgeschmissen.

Cover B wird meines. Schick, passt zu den Neuauflagen und passt zum Inhalt: der Junge kehrt mit seinem besten Kumpel nach Hause zurück und wird Texas bald noch röter färben. :)

15.10.2017 16:37 Uhr - R_Cooper
1x
Mittlerweile bin ich dazu übergegangen, nur noch die DVD in einer ganz schlichten CD-Hüllen Slimcase zu stecken. Verbraucht viel weniger Platz.

Nur bei ganz besonderen Filmen wird noch zur Special-Editon-was-weiß-ich-was gegriffen.

15.10.2017 21:03 Uhr - radioactiveman
14.10.2017 10:51 Uhr schrieb Ricky-Oh
Sorry, aber alle Cover sind mega-hässlich. Da fällt die Wahl (auf gar keins) sehr leicht.


Da frag ich mich ob sich auch jemand für den Film interessiert. Die Cover sind scheinbar interessanter?

15.10.2017 21:53 Uhr - praktikant
1x
15.10.2017 12:25 Uhr schrieb Scarecrow
Wer hier Great Movies ins Spiel bring gehört rausgeschmissen.

Cover B wird meines. Schick, passt zu den Neuauflagen und passt zum Inhalt: der Junge kehrt mit seinem besten Kumpel nach Hause zurück und wird Texas bald noch röter färben. :)


Klasse, wer eine eigene Meinung hat (also eine andere als Du) gehört rausgeschmissen (woraus eigentlich genau? aus der Deiner Stamm-Kneipe?)

Vielleicht hat Turbine ja einen neuen Grafiker/Layouter/wasweißich - und der muss noch üben...

Auf jeden Fall schaut das Cover (und von nichts anderem reden wir hier) 08/15 aus - genau wie GM, so hätte ich das wohl auch noch hinbekommen, haha...

Und wenn Dir das Cover B super gefällt, umso besser, dann genieß es einfach...
und den Streifen (hoffentlich) dazu.

15.10.2017 22:00 Uhr - praktikant
15.10.2017 21:03 Uhr schrieb radioactiveman
14.10.2017 10:51 Uhr schrieb Ricky-Oh
Sorry, aber alle Cover sind mega-hässlich. Da fällt die Wahl (auf gar keins) sehr leicht.


Da frag ich mich ob sich auch jemand für den Film interessiert. Die Cover sind scheinbar interessanter?


Mhm, Du hast es scheinbar nicht so ganz erfasst, das Thema war das Cover, nicht der Film, da den Streifen hier in Germany bis jetzt kaum jemand gesehen haben dürfte (und infolgedessen nicht über den Film reden können). Also reden die Leute hier über das, was sie sehen - und das ist nun mal das (außerst "gelungene") Cover.

Ganz im Gegensatz dazu der Trailer: Macht neugierig auf mehr...

15.10.2017 23:43 Uhr - Terminator20
20 € für eine BluRay MIT Kopierschutz, schön blöd wer sich das noch kauft. Nix gegen Turbine, guter Laden aber sie sollten mal ein Zeichen setzen und mit dem Kopierschutzunsinn aufhören.

Kenn wirklich keinen mehr der Discs benutzt, die Dinger fliegen aufs NAS und von da werden sie auf alle Geräte im Haus per Kodi oder Plex untouched gestreamt. Kein nerviges Menü, keine nervigen Trailer, keine komischen Raubmordkopierhinweise NICHTS.

Die Industrie pennt wieder und verschläft jeden Trend.

16.10.2017 00:07 Uhr - Knochentrocken
2x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
15.10.2017 23:43 Uhr schrieb Terminator20
20 € für eine BluRay MIT Kopierschutz, schön blöd wer sich das noch kauft. Nix gegen Turbine, guter Laden aber sie sollten mal ein Zeichen setzen und mit dem Kopierschutzunsinn aufhören.

Kenn wirklich keinen mehr der Discs benutzt, die Dinger fliegen aufs NAS und von da werden sie auf alle Geräte im Haus per Kodi oder Plex untouched gestreamt. Kein nerviges Menü, keine nervigen Trailer, keine komischen Raubmordkopierhinweise NICHTS.

Die Industrie pennt wieder und verschläft jeden Trend.



Kannst du bitte deinen Namen ändern?
Wenn man es nämlich so sieht, bist du ein Fan vom Terminator. Allerdings dürften dir die neuen, ab Teil 3 nicht mehr gefallen, so wie du so oft über scheiss Cgi etc. schreibst. Somit dürftest du nur den 1. bzw. 2. Teil super finden.

Allerdings stammen die aus der VHS bzw. DVD-Zeit und haben das Wort Kopierschutz auch anfangs gehabt hinten auf der Hülle.
Und deinem Kommentar zu urteilen müsstest du zuhause nur noch Streamingplattformen wie Netflix und Prime besitzen.

Ergo... ändere bitte deinen Usernamen, der ergibt null Sinn.


@alle Nörgler:

Kauft ihn euch digital, ladet ihn auf eine Disc und gestaltet auf Photoshop ein eigenes Cover nach eurem Geschmack und hört auf zu heulen.

16.10.2017 08:20 Uhr - Amazzavampiri
Welches davon ist das Cover des Digipaks? Ich hoffe mal das unterste.

16.10.2017 21:57 Uhr - f0rCe
Würde ja die TCM Sammlung gerne vervollständigen (TCM The Beginning würde ich auch gerne die Bootleg Blu-Ray mit ner offiziellen Veröffentlichung ersetzen) aber kann auch gerne auf ne Amaray VÖ warten- der Preis tröstet dann auch über das Cover hinweg.

Digital kommt mir nicht ins Haus. Zusätzlich zur Blu-ray ok, aber nicht alleine.

Braucht ja nur beschlagnahmt werden und schon verschwindets von der Streaming-Plattform- NoGo

16.10.2017 23:36 Uhr - contaminator
4x
15.10.2017 23:43 Uhr schrieb Terminator20
20 € für eine BluRay MIT Kopierschutz, schön blöd wer sich das noch kauft. Nix gegen Turbine, guter Laden aber sie sollten mal ein Zeichen setzen und mit dem Kopierschutzunsinn aufhören.

Kenn wirklich keinen mehr der Discs benutzt, die Dinger fliegen aufs NAS und von da werden sie auf alle Geräte im Haus per Kodi oder Plex untouched gestreamt. Kein nerviges Menü, keine nervigen Trailer, keine komischen Raubmordkopierhinweise NICHTS.

Die Industrie pennt wieder und verschläft jeden Trend.


Ein Filmfreak- und Sammler von Originalen bist du jedenfalls nicht..

17.10.2017 00:54 Uhr - Ned Flanders
5x
15.10.2017 23:43 Uhr schrieb Terminator20
20 € für eine BluRay MIT Kopierschutz, schön blöd wer sich das noch kauft. Nix gegen Turbine, guter Laden aber sie sollten mal ein Zeichen setzen und mit dem Kopierschutzunsinn aufhören.

Kenn wirklich keinen mehr der Discs benutzt, die Dinger fliegen aufs NAS und von da werden sie auf alle Geräte im Haus per Kodi oder Plex untouched gestreamt. Kein nerviges Menü, keine nervigen Trailer, keine komischen Raubmordkopierhinweise NICHTS.

Die Industrie pennt wieder und verschläft jeden Trend.


Da hat jemand den Sinn von einem Kopierschutz nicht verstanden.
Die Industrie verschläft einen Trend? Welchen denn?
Es gibt Menschen die Sammeln Filme und Du sammelst wahrscheinlich Festplatten und USB Sticks

26.10.2017 10:03 Uhr - Methisto
User-Level von Methisto 1
Erfahrungspunkte von Methisto 22
Sehr erfreuliche News :-) Gerade bei den Piraten das Mediabook mit der netten letzten Covervariante geordert, zusammen mit dem Zungenspalter-Mediabook vom Extented Cut von "Evil Dead" und dem dank der Halloweenaktion drastisch reduzierten Mediabook von "Tanz der Teufel" - das werden nette Weihnachtsgeschenke an mich selbst für die Vitrine :D

Finde die Coverartworks übrigens auch alle irgendwie daneben, bis auf das letzte - der eingefangene Splattermoment rettet das Cover meiner Meinung nach noch. Diese Comicarts, die auch ihren Weg auf viele Steels finden (Scarface zum Beispiel) und u.a. auch auf ziemlich viele Cover von VÖ der Halloween-Hartboxen/Mediabooks finde ich nervig. Für ein Sin City oder Marvel Steelbook ist das ja ok, aber warum kann man sonstige Filmcover nicht in Realistik halten? Aber Geschmäcker sind halt verschieden. Scheinbar verkauft es sich ja und ich bestelle ja ebenso ein solches Mediabook xD Irgendwie hat das Steelbookcover mit der Blutspur ja schon auch was. Whatever.

28.10.2017 12:24 Uhr - Oifox
15.10.2017 00:22 Uhr schrieb handfullofscars
Ich habe heute bei Müller telefonisch bestellt.Leatherface,DVD,Spio JK,Uncut und 12,99.


Entweder die haben den mit falschem Preis gelistet, oder du hast Teil 3 bestellt... anders kann ich mir den Niedrigpreis nicht erklären.

02.11.2017 14:25 Uhr - Terminator20
17.10.2017 00:54 Uhr schrieb Ned Flanders
15.10.2017 23:43 Uhr schrieb Terminator20
20 € für eine BluRay MIT Kopierschutz, schön blöd wer sich das noch kauft. Nix gegen Turbine, guter Laden aber sie sollten mal ein Zeichen setzen und mit dem Kopierschutzunsinn aufhören.

Kenn wirklich keinen mehr der Discs benutzt, die Dinger fliegen aufs NAS und von da werden sie auf alle Geräte im Haus per Kodi oder Plex untouched gestreamt. Kein nerviges Menü, keine nervigen Trailer, keine komischen Raubmordkopierhinweise NICHTS.

Die Industrie pennt wieder und verschläft jeden Trend.


Da hat jemand den Sinn von einem Kopierschutz nicht verstanden.
Die Industrie verschläft einen Trend? Welchen denn?
Es gibt Menschen die Sammeln Filme und Du sammelst wahrscheinlich Festplatten und USB Sticks


Musik CDs = Kein Kopierschutz, Gog.com = Kein Kopierschutz

und fallen die Umsatzzahlen? NEIN im Gegenteil sogar Gansgtarap Alben verkaufen sich 200k, die Industrie gängelt jeden Kunden ein kleines Beispiel:

http://www.pcgames.de/Assassins-Creed-Origins-Spiel-61043/News/Performance-Denuvo-DRM-CPU-Auslastung-Ubisoft-Statement-1242595/

Wieso steigt der Umsatz von HDFury so drastisch? Weil die Leute sich nichts mehr gefallen lassen. Das Gerät kann AACS 2.0 auf 1.4 runterschrauben und somit auf alten Pre 2014 Geräten (die damals schon UHD waren) zum laufen bekommen.

Kopierschutz ist und war schon immer eine Sauerei und man bescheißt den Kunden siehe UHD BluRay die gerade mal 12 Monate gehalten hat dafür 11 Milliarden zu investieren ist absoluter Schwachsinn und nein ich sammel weder Festplatten noch USB Sticks ich hab da divere Cloudanbieter für bzw. eigene Server ;)

Achso und ja die verschlafen den Streamingtrend ;) bin kein Fan von Streaming aber die optischen Datenträger sind so gut wie tot und dieses "Jeder macht seinen eigenen Streamingdienst, dass der Kunde auch ja 100 Abos kaufen muss um alles zu haben" bricht der Industrie wieder das Genick, weil die Kunden sich nicht abzocken lassen also greifen sie zum illegalen Weg und sind dort erfolgreicher

16.10.2017 00:07 Uhr schrieb Weltraumgott
15.10.2017 23:43 Uhr schrieb Terminator20
20 € für eine BluRay MIT Kopierschutz, schön blöd wer sich das noch kauft. Nix gegen Turbine, guter Laden aber sie sollten mal ein Zeichen setzen und mit dem Kopierschutzunsinn aufhören.

Kenn wirklich keinen mehr der Discs benutzt, die Dinger fliegen aufs NAS und von da werden sie auf alle Geräte im Haus per Kodi oder Plex untouched gestreamt. Kein nerviges Menü, keine nervigen Trailer, keine komischen Raubmordkopierhinweise NICHTS.

Die Industrie pennt wieder und verschläft jeden Trend.



Kannst du bitte deinen Namen ändern?
Wenn man es nämlich so sieht, bist du ein Fan vom Terminator. Allerdings dürften dir die neuen, ab Teil 3 nicht mehr gefallen, so wie du so oft über scheiss Cgi etc. schreibst. Somit dürftest du nur den 1. bzw. 2. Teil super finden.

Allerdings stammen die aus der VHS bzw. DVD-Zeit und haben das Wort Kopierschutz auch anfangs gehabt hinten auf der Hülle.
Und deinem Kommentar zu urteilen müsstest du zuhause nur noch Streamingplattformen wie Netflix und Prime besitzen.

Ergo... ändere bitte deinen Usernamen, der ergibt null Sinn.


@alle Nörgler:

Kauft ihn euch digital, ladet ihn auf eine Disc und gestaltet auf Photoshop ein eigenes Cover nach eurem Geschmack und hört auf zu heulen.


Ich war bei Teil 2 und 3 im Kino (fand ich beide gut auch wenn Teil 3 nicht mehr so die Gewaltspirale bietet) alles was danach kommt ist absoluter Müll wirklich absoluter Müll und an die CGI Effekte aus Teil 2 kommen teilweise die absolut beschissenen Blockbuster heutzutage gar nicht mehr ran, weil alles nur noch billig dahin gerotzt ist auf maximalen Profit (Grüßen gehen raus an Disney) und damals war der Kopierschutz auch schon absoluter Bullshit.

Hier werden die ehrlichen Kunden beschissen sonst auch keiner. Kleines Beispiel? Baby Driver ist die UHD leaked mit deutschen Ton und das 5 Wochen vor Verleihstart als DTS-HD, die Verleih/Kaufversion hat aber nur AC3 Ton? Sprich der Kunde der die "normale" BluRay kauft schon mal wieder ins leere der bekommt minderwertigen Ton gabs aber auch schon anders rum das

Beispiel:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Dritte-UHD-Blu-ray-Kopie-Zusaetzliche-Ohrfeige-fuer-Sony-Pictures-3741098.html

Achso nein ich sammel weder Filme/Serien zuhause noch hab ich Amazon/Netflix, die Streamingqualität von Netflix ist wirklich absoluter Körperverletzung und wird auch nur angewendet wenns keine besseren Quellen gibt (wie bei Star Trek Discovery oder Netflix eigenen Serien).

02.11.2017 14:31 Uhr - Terminator20
Achso kleiner Nachtrag, weil oben nicht mehr geht:

Was nämlich passiert, wenn man "legal" eine Serie wie "Strike back" gucken will zeig ich dir mal schnell, ich zitiere mich mal selber:

Ach ja kennt jemand die Serie "Strike Back"? Da läuft gerade die 6 Staffel in England. So naiv wie ich bin, dachte ich Mensch in Zeiten des Internets kann man bestimmt bei Sky One (UK) sich schnell ein VOD Abo machen und sich die Folgen anschauen. Tja, Freunde da hab ich aber nicht mitgedacht. Ländersperre nur UK IPs gehen. Ok dachte ich mir nimmste einen VPN und schwups war ich bei den Kreditkarteninfos. Nur UK Kreditkarten + UK Hausadresse und schwups war der Traum vorbei. Was hab ich gemacht? Tjo gewartet bis es zum Download verfügabr war und ich MUSSTE es mir quasi illegal besorgen OBWOHL ich dafür bezahlen wollte. Die Industrie bricht sich selber die Knochen mit dieser Rechteverwaltung. Die Antwort vom Support war übrigens auch einmalig "Die Rechte liegen bei FOX Deutschland da können wir nichts machen". Nochmal zum MITSCHREIBEN. Ich wollte über die ENGLISCHE Seite von Sky mir die Episoden in Originalton anschauen (NICHT IN DEUTSCH) und durfte es NICHT, weil ich in Deutschland lebe/wohne. Kann mir bitte jemand erklären was dieser Unsinn soll? Was machen nun Leute die in UK wohnen und beruflich in Deutschland sind und quasi eine deutsche IP haben? Die haben dann übrigens genau dasselbe Problem. Auch dieser Schwachsinn bei Netflix mit Content für die jeweilige Region ist genau der selbe Bullshit. So lang diese Vollidioten Industrie diesen Quatsch nicht ändert wird alles runtergeladen was nur geht. Liebe Industrie ihr seid selber dran Schuld.


So und nun kommt ihr? Man merkt einfach wie wenig ihr "international" schaut und macht, sonst würdet ihr ganz schnell merken, dass man absolut dauerhaft Probleme mit dem Scheiß Kopierschutz und den lächeren Rechteverwaltern hat.

13.11.2017 10:24 Uhr - Freerider
14.10.2017 14:27 Uhr schrieb Chrissy
14.10.2017 09:11 Uhr schrieb Weltraumgott
Heute bei müller bestellt! So, fertig!


Wie hast du es denn bestellt? Ich kann es im Onlineshop von Müller nicht finden.



Genau das ist es, wie hat der den bestellt.
Der Müller hat das nicht mal in seinen Onlinshop.
Bestimmt nur einer der scheisse schreibt oder Aufmerksamkeit braucht.

13.11.2017 13:01 Uhr - Tommy83
1x
@freerider

Das Thema war weiter oben schon...Spio/Jk Filme sind nicht immer im Online Shop bei Müller gelistet( wegen vermutlich leichter/schwerer Jugendgefährdung ec) du müsstest Old Scholl "in den Müller"gehen...und direkt beim Verkäufer bestellen.Ging bei mir problemlos (Steelbook,uncut)

14.12.2017 04:11 Uhr - Charlie valentine
HALLO FANS OB DIE SPIO/JK FASSUNG UNCUT IST GLAUBE ICH ERST WENN ICH DEN FILM GESEHEN HABE. ICH HABE SPIO/JK FILME DIE SIND GEKÜRZT, ZWAR NICHT SO STARK WIE FSK18 FILME. MAN WIRD HEUTZUTAGE ÜBERALL BELOGEN UND BETROGEN....UND ICH BIN EBEN VON NATUR AUS EIN MISSTRAUISCHER MENSCH.

14.12.2017 04:11 Uhr - Charlie valentine
HALLO FANS OB DIE SPIO/JK FASSUNG UNCUT IST GLAUBE ICH ERST WENN ICH DEN FILM GESEHEN HABE. ICH HABE SPIO/JK FILME DIE SIND GEKÜRZT, ZWAR NICHT SO STARK WIE FSK18 FILME. MAN WIRD HEUTZUTAGE ÜBERALL BELOGEN UND BETROGEN....UND ICH BIN EBEN VON NATUR AUS EIN MISSTRAUISCHER MENSCH.

14.12.2017 18:13 Uhr - Lamar
Ich habe mir heute im Mueller bei mir um die Ecke das Turbine Steelbook geholt. Und es ist ein richtiges Steelbook, nicht wie sonst so ein hässliches Türscharnier Steel von Turbine. Es ist ein richtiges geniales stabiles Steelbook.

Das MB hingegen, was es nur excl. bei Mueller gibt, ist ein WITZ. Das ist kein MB, sondern Rotz.
Genauso gross wie eine Blu Ray, und innen ein fetter Plastik Berg wo die Scheibe drauf ist und ein Buch Teil.

Von daher ist mir die Wahl absolut leicht gefallen.
Natürlich das STEELBOOK, wobei ich das Mediabook bestellt hatte. Ich dachte aber es ist ein richtiges Mediabook und das Steel hätte wieder so ein Türangel Scharnier.

In diesem Fall ein HOT für das Steelbook, und ein COLD für das MB, was keins ist.

16.03.2018 20:47 Uhr - handfullofscars
@oifox Nein,war ganz sicher diese DVD (Leatherface 2017 Spio JK), die jz auch in meinem regal steht..der witz ist nur,dass die Cut Version für 14,99 auf DVD übern Tisch geht

08.06.2018 12:54 Uhr - Freak
14.12.2017 04:11 Uhr schrieb Charlie valentine
HALLO FANS OB DIE SPIO/JK FASSUNG UNCUT IST GLAUBE ICH ERST WENN ICH DEN FILM GESEHEN HABE. ICH HABE SPIO/JK FILME DIE SIND GEKÜRZT, ZWAR NICHT SO STARK WIE FSK18 FILME. MAN WIRD HEUTZUTAGE ÜBERALL BELOGEN UND BETROGEN....UND ICH BIN EBEN VON NATUR AUS EIN MISSTRAUISCHER MENSCH.

Paranoia?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)