SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Memory of the Dead erscheint ungeschnitten im Mediabook

Splatter aus Argentinien kommt im November von Extreme

Mit Horror aus Argentinien hat das Label Extreme bisher schon ein wenig Erfahrung sammeln können. So wurden bereits der Splatterfilm Rotten Link und der Rape'n'Revenge-Thriller When Your Flesh Screams unter dem Banner des Labels veröffentlicht. Mit Memory of the Dead (OT: La Memoria del muerto) folgt nun der nächste Streifen.

Extreme wird den Fun-Splatter am 17. November 2017 im Mediabook auswerten. Zur Auswahl stehen 2 Covermotive welche auf 750 bzw. 250 Stück limitiert sind. Der Film ist ungeschnitten und wird nur auf DVD verfügbar sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Alicia und Jorge sind ein glücklich verheiratetes Ehepaar. Deren Glück findet ein jähes Ende, als Jorge eines Nachts unerwartet im Schlaf stirbt. Für seine Frau bricht eine Welt zusammen. Dennoch möchte sie den letzten Willen ihres Mannes erfüllen. Sie versammelt alle, die ihrem Mann etwas bedeutet haben, in ... [mehr]
Quelle: Extreme
Mehr zu:

Memory of the Dead

(OT: Memoria del muerto, La, 2011)

Kommentare

23.10.2017 00:11 Uhr - Dvdscot
Vor einem Jahr war es der allererste Film auf dem ersten Obscura Filmfest. Wurde auch von vielen übersehen. Ein richtig toller Splatter Horrorfilm mit Athmo und krassen Szenen.
Nächste Woche geht es wie gewohnt weiter, wieder mit zwei Beiträgen aus Argentinien und wieder mit Filmen die später von Extreme und Shock ausgewertet werden.

23.10.2017 09:36 Uhr - Tetro
DB-Helfer
User-Level von Tetro 9
Erfahrungspunkte von Tetro 1.098
Hatte den auch auf dem Obscura gesehen und war wirklich ganz nett

23.10.2017 10:03 Uhr - Roughale
1x
Den Aufpreis für das MB ist der Film bestimmt nicht wert, mal auf eine kostengünstigere Version warten, zumal ich die MBs recht hässlich finde...

23.10.2017 11:34 Uhr - McHolsten
1x
Ich habe mir in den USA für n 10er die codefreie spanischsprachige BluRay bestellt... ;)

23.10.2017 14:02 Uhr - Roughale
23.10.2017 11:34 Uhr schrieb McHolsten
Ich habe mir in den USA für n 10er die codefreie spanischsprachige BluRay bestellt... ;)


Danke für den Hinweis!

23.10.2017 21:03 Uhr - mister-sinister
Joho...geeeenau, im DVD-Mediabook von ShockTTTExtreme oder welchen Namen auch immer die jeweils aktuell aufs Cover klatschen. Natürlich zum völlig überzogenen über 30Euro-Schweinepreis mit einem Minimum an Ausstattung. In der Regel reicht es ja noch nicht einmal für Untertitel zu spanischen oder sonstigen Tonspuren.
Bleibt nur zu hoffen, dass es nie einen Titel erwischen wird, der mich mal wirklich interessieren sollte. Bislang entpuppten sich die vollmundigen Ankündigungen im besten Fall ja meist als mittelmässige B-Filmchen.
Wenn der tatsächlich was taugen sollte, besorge ich mir ebenfalls die US-Blu-Ray.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2020)