SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
God of War uncut für PS4 · Knatschiger Kratos mit expressigem Gratisversand · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von sloan83

Lake Placid erscheint in Mediabooks von Birnenblatt

Kroko-Horror erscheint Ende März - inklusive Bonusfilm

Regisseur Steve Miner (Freitag der 13. Teil 2) drehte 1999 den Kroko-Horror Lake Placid, welcher bis dato drei Fortsetzungen und ein Crossover namens Lake Placid vs. Anaconda nach sich zog. Der Film wurde bei uns bereits auf sämtlichen Heimkino-Medien veröffentlicht. Das Label Birnenblatt ergänzt das Ganze nun um ein paar Sammlerauflagen, denn Lake Placid erscheint am 21.03.18 vorerst in drei Mediabooks, eine große Hartbox soll später folgen.

Als Bonus wird dem Mediabook eine zweite Blu-ray beiliegen, welche den thematisch passenden Film Million Dollar Crocodile enthält. Über weitere Extras, oder ob es sich bei Lake Placid um ein Repack der alten Universum Blu-ray handelt, ist bisher noch nichts bekannt. Die drei Mediabooks sind limitiert auf 444 Stück (Cover A), 333 Stück (Cover B) und 222 Stück (Cover C).

Ein 12-Meter-Krokodil hat einen Taucher in Stücke gerissen. Doch sein Hunger ist noch lange nicht gestillt! Eine schwer bewaffnete Truppe sucht nach der Möglichkeit, diese gewaltige Fressmaschine unschädlich zu machen. Doch die neurotische Paläontologin Kelly, Wildhüter Jack, der exzentrische Mythologie-Professor Hector und Sheriff Hank können nicht verhindern dass ... [mehr]
Quelle: Birnenblatt

Kommentare

11.02.2018 03:27 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Leider hat Universum beim Release Mist gebaut: Der O-Ton ist stark asynchron und wurde afaik nicht behoben mit einer nachpressung.

11.02.2018 09:34 Uhr - Postman1970
11.02.2018 03:27 Uhr schrieb Gordon-Rogers
Leider hat Universum beim Release Mist gebaut: Der O-Ton ist stark asynchron und wurde afaik nicht behoben mit einer nachpressung.


Für die meisten in Deutschland vmtl. uninteressant.
Trotzdem Danke für diese wichtige Info.

Den Film gibt es schon geraume Zeit für 6-9 EUR auf Bluray Amaray und wer interessiert sich bei einem solchen Monsterheuler (auch wenn er unterhaltsam und kurzweilig ist) für ein 20 EUR höheres Mediabook?

11.02.2018 10:56 Uhr - shark
also schick sind alle 3
aber dem Kommentar von Postmann kann ich nur zustimmen

und der Bonusfilm ist imho schund...

11.02.2018 11:10 Uhr - Kaleun
5x
Die haben einen Kroko-Horror und wir einen GroKo-Horror :-D

11.02.2018 11:32 Uhr - alraune666
11.02.2018 09:34 Uhr schrieb Postman1970
11.02.2018 03:27 Uhr schrieb Gordon-Rogers
Leider hat Universum beim Release Mist gebaut: Der O-Ton ist stark asynchron und wurde afaik nicht behoben mit einer nachpressung.


Für die meisten in Deutschland vmtl. uninteressant.
Trotzdem Danke für diese wichtige Info.

Den Film gibt es schon geraume Zeit für 6-9 EUR auf Bluray Amaray und wer interessiert sich bei einem solchen Monsterheuler (auch wenn er unterhaltsam und kurzweilig ist) für ein 20 EUR höheres Mediabook?


Mediabook Sammler und Fans des Films freuen sich garantiert. Und bevor man Geld fuer ne Amary ausgiebt fuer die es so gut wie nix mehr gibt sollte man sie verkaufen wollen, dann doch besser ne teurere Edition die man in der Regel ohne Verlust evtl mit Gewinn los wird. Ausserdem gehst Du vom LIstenpreis aus, der effektive Preis nach release ist meist doch niedriger!

11.02.2018 13:30 Uhr - Martyr
1x
11.02.2018 09:34 Uhr schrieb Postman1970
11.02.2018 03:27 Uhr schrieb Gordon-Rogers
Leider hat Universum beim Release Mist gebaut: Der O-Ton ist stark asynchron und wurde afaik nicht behoben mit einer nachpressung.


Für die meisten in Deutschland vmtl. uninteressant.
Trotzdem Danke für diese wichtige Info.


Es ist keineswegs uninteressant, wenn die Originaltonspur vermurkst wurde. Für viele ist es gerade erst ein Kaufgrund, wenn man einen Film so sehen kann wie er gemacht wurde und man auf eine deutsche Synchro verzichten kann...
Aber irgendwie witzig, wenn du dich gleichzeitig über Tonprobleme bei Hellraiser aufregst, während es dir bei dieser VÖ dann egal/ uninteressant ist...

12.02.2018 22:19 Uhr - Comme Ci Comme Ca
Ich verstehe nicht, wie man sich diesen Streifen kaufen kann ? Der hatte doch absolut gar nichts: Kein Witz (ok, bis auf den einen mit den Büchern), kein Gore, keine Spannung, keine guten Alligatorszenen. Da war der 80er Jahre Streifen "Alligator" mit seinen Tierszenen um Längen besser.
Selbst die Videotheksausleihe für 3,- DM war für mich ein Reinfall

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2018)