SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Kingdom Come · Mittelalterspiel - PEGI 18 UNCUT · ab 57,00 € bei gameware Star Wars: Legion · 2-Spieler Miniaturenspiel - in Aktion · ab 75,90 € bei gameware
Veröffentlicht am von TheHutt

Hellraiser Trilogy Black Box: Austauschaktion für Teil 2!

Hellbound: Hellraiser 2 hat falsche Tonhöhe und wird ausgetauscht

Bei der (bereits vergriffenen) Hellraiser Trilogy Black Box von Turbine Media wurden einige Fans hellhörig: so sollte außer dem umfangreichen Bonusmaterial, der kompletten dt. Synchronisation auch ein Fehler der vorherigen Auflagen des zweiten Teils ausgemerzt werden: die Synchronisation für diesen Teil wurde ihrerzeit für die PAL-Geschwindigkeit vorgenommen. Durch die Verlangsamung auf 24 Bilder pro Sekunde klangen die Stimmen der Sprecher in falscher, um 4% zu niedrigen Tonhöhe, was sich in allen deutschsprachigen Blu-ray-Versionen durch "schläfrige" Stimmen bemerkbar machte. Dieser Fehler sollte ebenfalls mit der Black Box korrigiert werden.

Leider hat sich auch bei Turbine der Fehlerteufel eingeschlichen und es wurde sowohl für die Blu-ray als auch für die DVD die "zu tiefe" Synchrospur verwendet. Nach der Entdeckung des Fehlers gab Turbine bekannt, dass die Scheiben unkompliziert in Bälde ausgetauscht werden. Nun gibt es die Modalitäten dazu:

"Liebe Käufer der HELLRAISER TRILOGY BLACK BOX,

nachdem die Fehlerquelle dingfest gemacht wurde, die korrigierte Fassung ihren Segen erhielt und sich in den kommenden Tagen auf den Weg ins Presswerk macht, können wir spätestens Anfang März endlich die Ersatz-Discs (Blu-ray Disc und DVD) zu HELLBOUND - HELLRAISER II inkl. der deutschen Sprachfassung in korrekter Tonhöhe versenden.

Kunden, die in unserem Partner-Shop www.rakete-shop.de bestellt haben, bekommen die Discs automatisch zugesandt. Hierfür sind keine weiteren Schritte erforderlich, Nachfragen per e-Mail sind nicht nötig. Sollte sich seit der Bestellung aber z.B. die Postanschrift geändert haben, teilt uns das bitte kurz an pinhead@turbine.de mit.

Alle anderen senden bitte eine Mail an pinhead@turbine.de mit
-Namen und genauer Postanschrift (diese muss sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden)
-Foto der Limitierungsnummer, die auf dem Auflegeblatt der Box zu finden ist. Ein Handyfoto reicht vollkommen.

Wenn die Mail bei uns eingegangen ist, folgt eine entsprechende Bestätigung per e-Mail.

Die Discs mit der falschen Tonhöhe könnt Ihr dem Recycling zuführen.

Es tut uns höllisch leid! Sorry für den Ärger...

Liebe Grüße vom
Turbine-Team"

Kaufen Sie diesen Titel bei BeyondMedia
Hellraiser Trilogy Black Box (Turbine)
Kaufen Sie diesen Titel bei OFDB
Hellraiser Trilogy Black Box (Turbine)
Quelle: Turbine

Kommentare

11.02.2018 00:34 Uhr - CrazySpaniokel79
1x
Und sauber arbeitet das Vorzeigelabel Turbine 👍👍👍👍 alles in allem ein spitzen Verein!!

11.02.2018 00:57 Uhr - FordFairlane
3x
Der Fehler alleine eine fehlerhafte Auflage auf den Markt zu bringen, ist schlimm genug.
Eine Qualitätsprüfung seitens der Hersteller kommt wohl vorher nicht in Frage, wie?

Ist es denn so schwer sich den Film vor der Pressung anzusehen. Sorry aber sowas geht garnicht!

11.02.2018 03:22 Uhr - Gordon-Rogers
1x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
11.02.2018 00:57 Uhr schrieb FordFairlane
Der Fehler alleine eine fehlerhafte Auflage auf den Markt zu bringen, ist schlimm genug.
Eine Qualitätsprüfung seitens der Hersteller kommt wohl vorher nicht in Frage, wie?

Ist es denn so schwer sich den Film vor der Pressung anzusehen. Sorry aber sowas geht garnicht!

Sag das Mal NSM. Die kennen sich damit aus.

11.02.2018 06:11 Uhr - moorhuhn
4x
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 31
Erfahrungspunkte von moorhuhn 23.940
11.02.2018 00:57 Uhr schrieb FordFairlane
Der Fehler alleine eine fehlerhafte Auflage auf den Markt zu bringen, ist schlimm genug.
Eine Qualitätsprüfung seitens der Hersteller kommt wohl vorher nicht in Frage, wie?

Ist es denn so schwer sich den Film vor der Pressung anzusehen. Sorry aber sowas geht garnicht!


Passiert halt mal. Auch die grossen Label haben desöfteren so einen Bock geschossen. Wenn ich da zum Beispiel an den Film Platoon denke, wird mir schlecht. Und um dem ganzen die Krone aufzusetzen wird der Streifen so wie er ist weiter verkauft. Und das mittlerweile in immer neuen Editionen.

Turbine geht da schon einen richtigen Weg und bietet dem Kunden einen kostenlosen Austausch an. Da können sich die kunden unfreundlichen Majorlabel gern ne Scheibe abschneiden.

11.02.2018 08:47 Uhr - Vivalaa
11.02.2018 06:11 Uhr schrieb moorhuhn
Wenn ich da zum Beispiel an den Film Platoon denke


Bei Platoon ist der Deutsche Ton auch richtig schlecht ...

Wo mir die Tonunterschiede auch krass Auffallen ist bei From Dusk Till Dawn, die Stimmen sind übelst Leise und wenn man dann den Ton aufdreht das man was versteht, fliegen einem bei der nächsten Action Szene die Boxen um die Ohren, ich kann mir den Film so leider echt fast nicht geben ...

11.02.2018 09:29 Uhr - Postman1970
Für solche Mängel zumal für so einen Preis habe ich auch kein Verständnis.
Was macht der Käufer der nicht als Freak in Foren unterwegs ist?

Zuletzt habe ich mich bei "Kings Katzenauge" Bluray gestört, bei ein Untertitel wird der "Christine- Spruch-Aufkleber" auf einer Autostoßstange mit falscher Schreibweise eingeblendet.

Für so etwas setzte man früher Azubis als Qualitätskontrolle ein und macht die Fertigung den Fehler muss man eben nochmals komplett drüberschauen und ggf. die ganze Charge zurücksenden.

Das schlimme ist nun - man weiß nun nicht ob die alten Auflagen auch alle komplett vom Markt sind. Wie erkennt man den Unterschied wenn man kauft zwischen alt und neu?

11.02.2018 10:26 Uhr - BFG97
5x
User-Level von BFG97 6
Erfahrungspunkte von BFG97 532
Sorry, aber ich habe in dieser Angelegenheit kein Verständnis für das Gemeckere. Es kann eben mal vorkommen, dass sowas passiert. Natürlich ist das mehr als ärgerlich, aber es wäre doch noch viel schlimmer, wenn man die falsche Disk für immer behalten müsste, oder etwa nicht? Turbine bietet den Austausch wenigstens an und DAS muss man denen zu Gute halten. Fehler können immer passieren und dann kommt es auf die Reaktion des Labels an und da reagiert Turbine super.

11.02.2018 10:52 Uhr - antoniomontana
3x
@BFG97

Mein Reden.. Menschen machen Fehler und das jeden Tag! In der heutigen Vorstellung einer Welt leben ja nur Saubermänner, in der keine Fehler mehr zugelassen werden und viel schlimmer sind die Leute, die nur damit beschäftigt sind Fehler anderer zu suchen um sie dann fertig zu machen! Traurige, aber leider reale Entwicklung.. 😎

11.02.2018 11:03 Uhr - OllO
1x
Ja, aber es ist schon auffällig, wie oft sowas passiert, also allgemein, nicht auf Turbine bezogen. Da fragt man sich dann schon, ob sich überhaupt jemand die fertige Disc anschaut bzw anhört, bevor sie dann vervielfältigt wird.

11.02.2018 11:21 Uhr - Kaleun
2x
Natürlich ist es ärgerlich, dass die falsche Tonhöhe verwendet wurde. Aber nun seid doch auch mal ein bisschen Nachsichtig. Jeder der keine Fehler macht, darf natürlich gerne weiter nörgeln. Und ich denke niemand ärgert sich mehr über den Fehler als Turbine. Das alles kostet ja auch nur wieder sinnlos Zeit und Geld.

11.02.2018 13:11 Uhr - Weltraumgott
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 275
Mein (Weltraum-)Gott, bleibt cool! Wie es Seth Gecko sagen würde.
Schlimmer wäre es doch, wenn Turbine garnicht reagiert hätte!

11.02.2018 14:15 Uhr - FdM
11.02.2018 08:47 Uhr schrieb Vivalaa
11.02.2018 06:11 Uhr schrieb moorhuhn
Wenn ich da zum Beispiel an den Film Platoon denke


Bei Platoon ist der Deutsche Ton auch richtig schlecht ...

Wo mir die Tonunterschiede auch krass Auffallen ist bei From Dusk Till Dawn, die Stimmen sind übelst Leise und wenn man dann den Ton aufdreht das man was versteht, fliegen einem bei der nächsten Action Szene die Boxen um die Ohren, ich kann mir den Film so leider echt fast nicht geben ...


Wobei das nicht an der Tonhöhe liegt,sondern am Ton vom Tape,hätten die den LD-Ton genommen...

11.02.2018 14:23 Uhr - FdM
Wer diverse Cassetten verglichen hat,wird bestätigen können,dass es sowas früher auch schon gab,gerade Holland war sich nie einig;ob es jetzt in Pal oder Ntsc Geschwindigkeit umgewandelt wurde.
So sind Filme wie
Graduation Day
Alone in the Dark
absolut zur Pal Speed id3ntisch mit den deutschen Cassetten.
Lone Wolf McQuade ist in Holland in Ntsc Speed gewandelt,allerdings framegenau zur deutschen Fassung (obwohl die Ntsc laut Timecode 4 Minuten länger läuft)...
Kann passieren, schön,wenn ein Label die Kosten nochmal übernimmt und austauscht.
Ich erinnere mich noch an die Ilsa-Box oder 2-3 andere,wo dann mal was ausgetauscht werden sollte,allerdings mit hinschicken und Extrakosten für den Kunden.
Turbine gibt sich Mühe,das sollte unterstützt werden.

11.02.2018 15:00 Uhr - ???
...ich finde es toll, dass Turbine eine Tauschaktion anbietet. Zumal ich gestehen muss, dass meine Black-Box immer noch OVP ist (obwohl ich diese schon seit Dezember besitze) & mir dieser Ton-Fehler als noch nicht in die Ohren gelangt ist. :D

11.02.2018 17:11 Uhr - mikafu
1x
Es macht nur der keine Fehler, der nichts macht.

11.02.2018 19:12 Uhr - Dirty-Harry2014
11.02.2018 06:11 Uhr schrieb moorhuhn

Wo mir die Tonunterschiede auch krass Auffallen ist bei From Dusk Till Dawn, die Stimmen sind übelst Leise und wenn man dann den Ton aufdreht das man was versteht, fliegen einem bei der nächsten Action Szene die Boxen um die Ohren, ich kann mir den Film so leider echt fast nicht geben ...

Hi..
Kann ich nicht nach vollziehen... ich hab mir die BD letzte Woche gekauft...und der Ton kommt sauber rüber...und immer klar verständlich... ohne den Verstärker auf Hochtouren laufen zu lassen...

11.02.2018 21:03 Uhr - FordFairlane
Nur handelt es sich nicht um einen Fehler, sondern auf eine keine Bock zum kontrollieren Situation.
Ein Fehler ist, wenn man bei der Covergestaltung ein Wort falsch schreibt, wegen unwissenheit.
Wenn man aber ein Medium nicht überprüft in Sachen Bild- und Tonqualität, dann redet man einfach von pfuschen.
Man überprüft doch etwas bevor man es presst, sorry aber für mich ist es das mindeste, wenn man eine Austauschaktion für ein fehlerhaftes Produkt durchführt.

11.02.2018 22:06 Uhr - Moby Dick
Was mir negativer auffällt ist das unsägliche Filmkorn. Speziell bei Teil 1+2.
Ziemlich verschneit. Da sind die alten Kinoweltdiscs zumindest vom Bild her deutlich besser.

13.02.2018 22:57 Uhr - Soul of the Sword
11.02.2018 21:03 Uhr schrieb FordFairlane
Nur handelt es sich nicht um einen Fehler, sondern auf eine keine Bock zum kontrollieren Situation.

Ein Coverschreibfehler fällt den meisten Kunden auf, die Tonhöhe würde nichtmal 1/10 bemerken.
Von daher kann sich so ein Fehler mal einschleichen und es ist gut, dass es dann Freaks gibt, welche solche Fehler sofort bemerken. und gewisse Labels wie Turbine sind dann eben sehr fundenfreundlich......

17.02.2018 00:50 Uhr - - Themroc -
@FdM, was genau ist bei der NL Ilsa Box denn das Problem? Danke für eine Antwort.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com