SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Karl Gustav

Schweizer Mirrors DVD nur R-Rated

Immer noch keine deutschsprachige Unrated Fassung

Nachdem vor kurzem noch die meisten Internetshops, die sich auf ungekürzte Fassung spezialisiert haben, die schweizer Fassung von Mirrors als Unrated-Fassung angeboten haben, verschwanden mittlerweile entsprechende Anmerkungen auf den Produktseiten. Auch von zuverlässiger Quelle ist mittlerweile zu hören, dass die schweizer Kauf-DVD von Plazavista ebenso wie die deutsche DVD von Kinowelt nur die R-Rated Kinofassung ist. Allerdings unterscheiden sich die deutsche DVD und die Schweizer-Fassung beim Bildformat. Nur die Kinowelt-Version hat das Originalformat. Ein Vergleich zwischen der R-Rated und der Unrated gibt es bei uns zu lesen: zum Schnittbericht

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ben Carson hat nicht nur seine Polizeimarke, sondern nach Alkoholexzessen auch das Vertrauen seiner Familie verloren. Um endlich wieder Fuß zu fassen, nimmt er den Job als Nachtwächters für die Ruine des Kaufhauses Mayflower an, das bei einem Flammeninferno fast vollständig zerstört wurde. Auf seinen Rundgängen durch die ... [mehr]
Mehr zu:

Mirrors

(OT: Mirrors, 2008)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Super Mario Bros. - Rohschnitt der Verfilmung wurde veröffentlicht
Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021
Saw: Spiral - Ungeschnitten mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren in deutschen Kinos
Mortal Kombat (2021) kommt im Juli 2021 als Blu-ray, 4K-UHD & DVD
The Dare: Uncut mit SPIO-Siegel im Juli 2021, FSK-Fassung (ab 18) cut
Alle Neuheiten hier

Kommentare

07.04.2009 20:27 Uhr -
und ich wär fast in die schweiz gefahren,um die unrated zu kriegen...gut,dass ich's nicht gemacht hab xD

07.04.2009 20:30 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Hab ich doch die ganze Zeit schon gewußt. Zum Glück hab ich mir die letzte Woche nun doch nicht bestellt.

07.04.2009 20:39 Uhr - Distefano
glück gehabt.. hätte ich mir fast gekauft....von wegen glück, ein glück gibt es diese seite ^^

07.04.2009 20:42 Uhr - Terminator20
Es unterscheidet sich nicht nur im Bildformat sondern auch im Tonformat:

Deutsche DVD 5.1: 384 kbps Bitrate
Schweizer DVD 5.1: 224 kbps Bitrate

07.04.2009 20:46 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Uff, hat man da eigentlich Reklamierungsrechte? Immerhin ist das Produkt so in der Beschaffenheit mangelhaft.

07.04.2009 20:47 Uhr - BallerSant
hahah sorry aber alle die drauf reigefallen sind stullle ;)
ist doch scheisse wenn das so angeprise wird und dann ist es doch nicht die Unrated,warum verarscht ma uns so sehr ?

07.04.2009 20:47 Uhr -
Hehe, zum 2. mal Pech für einige, die bei Saw V schon zugeschlagen und 35 Euro zum Fenster rausgeschmissen haben xDDD naja die Österreich-Shops wirds freuen. Vlt ändert sich sich ja mal die Bereitschaft der Käufer lieber erstmal abzuwarten als blind ihren Einkaufskorb zu füllen^^

07.04.2009 20:50 Uhr -
LoL!!!
Die die dafür 25 & mehr gegeben haben werden sich getz besonders freuen!
Kundenverarsche hoch 10 !!!-hat ja schon Saturn ausmaße!

07.04.2009 21:06 Uhr - Flachzange
Vom Schnittbericht her dachte ich eigentlich die unrated würde sich evtl. lohnen. Wenn es aber so lange dauert, bis bemerkt wird, dass die Schweizer auch nur R-rated ist, kann ich ihn mir ja auch ausser Videothek holen.
Schade für die, die den Film teuer importiert haben.
Bei den Kommentaren zur Schweizer Version wurde der Verdacht aber schon vor über zwei Wochen geäussert.

07.04.2009 21:13 Uhr - Kreator
User-Level von Kreator 2
Erfahrungspunkte von Kreator 38
Oh mein Gott! Jetzt müssen sich alle deutschen Filmfreunde, die Wert auf deutsche Sprache legen, mit der um satte 12 Sekunden und an Handlung kein bisschen mehr nachvollziehbare R-Rated zufrieden geben!!
Mein Gott, dann gibts halt ein bisschen weniger Gore im Film, schadet keinem, ist mit Sicherheit so noch brutal genug. Ärgerlich ist es mit Sicherheit, aber die Reaktion von manchen von wegen "Betrug", "Geld zurück" o.Ä. halte ich dann doch für ein wenig übertrieben. Und recht habt ihr - Pech mal für die, die immer umbedingt Goregoregore brauchen und dann kaufenkaufenkaufen.

07.04.2009 21:22 Uhr - Flachzange
Kann die Reaktionen verstehen. Klar sind 12 Sekunden nicht viel und fallen vieleicht kaum auf (bei Scream und Nightmare sind es sogar jeweils nur 7 Sekunden), aber wenn ich für eine vermeindliche unrated mehr Geld ausgegeben hätte, als für die günstigere R-Rated mit Original Bildformat würde ich mich auch ärgern.
Bin mir jetzt zwar nicht sicher, ob bei der 12er Fassung von Bad Taste auch Handlung gekürzt wurde, aber wenn nicht würde ich sie trotzdem nicht kaufen, es geht bei solchen Filmen eben um Handlung und Gore.

07.04.2009 21:33 Uhr -
Das ist natürlich bitter für die, die ne Menge mehr Geld ausgegeben haben wie für die Kinowelt Version. Als ich von den 12 sek. gelesen habe wusste ich gleich das sich da die teure "uncut" schweizer Fassung nicht lohnt,zumal die Schnitte kaum auffallen. Habe das gute Stück bei Müller für sinnvolle 17,99 Euro erworben. Freu!!!

07.04.2009 21:57 Uhr -
tja,und aufn trödl kriegste die für noch sinnvollere 12 !!!

07.04.2009 22:21 Uhr - Kreator
User-Level von Kreator 2
Erfahrungspunkte von Kreator 38
Bad Taste kann man damit nicht vergleichen... Wenn man einen Horrorfilm vorliegen hat, ein Killer auf eine Person zukommt und dann RATSCH Cut, nächste Szene da ist, weiß man ja gar nicht, was da nun passiert ist... Und bei (soweit ich weiß) 10 Minuten Gewaltkürzungen kann man da glaube ich nicht mehr so wirklich durchblicken...
Zumal solche Filme auf Splatter konzipiert worden sind. Mirrors hat ja noch eine spannende Story. Und da fehlen nun wirklich nur ein paar Gewaltspitzen und nichts wirklich relevantes. Einfach Pech gehabt und gut is'.

07.04.2009 23:00 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Was nen Beschiss, wollte mir den Kaufen...

07.04.2009 23:42 Uhr - CHROME
man darf nicht glauben was auf dem cover steht und was die mitarbeiter eines labels sagen.heutzutage lügt jeder für geld und macht.die labels lügen,politiker(auslandpolitiker) lügen,jugendschützer lügen,präsidente lügen,regierung lügen ,länder lügen und manche aus der eigenen familie lügen.zurück zum film : stellt euch mal vor ein fabrik produziert die dvd´s ,sie kommen in den regal,und wenn niemand die kauft dann gibt es stau im fabrik weil sie immer noch im regal sind also dürfen sie nicht mehr produzieren.dann fragen sie sich warum kauft die keiner mehr.dann werden sie schon wissen warum.ich hoffe das immer mehr leute das machen.ich möchte gerne einen tread eröffnen "anti fsk/spio tread" .mein avatar : BOYKOTT FSK/SPIO FILME IN KAUFHÄUSER/VIDEOTHEKEN/ONLINESHOPS..danke fürs lesen

08.04.2009 00:14 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Aber die Kinofassung hatte doch FSK 16, wieso ist die DVD ab 18???

08.04.2009 00:21 Uhr - Flachzange
@Kreator
War auch nur als extrem Beispiel genannt, neben eben auch den minimal gekürzten R-Rated Fassungen von Scream und Nightmare. Finde aber gerade bei Mirrors lässt der Schnittbericht auf eine echte unrated schließen, da ausschließlich Gewalt gekürzt wurde. Dass es nur die Gewaltspitzen sind ist eigentlich egal, wenn man Wert auf ungeschnittene Fassungen legt und auch für eben diese Fassung zahlt, sie aber nicht bekommt.
Auf der anderen Seite zeigt diese Meldung natürlich auch den zum Teil abstrusen Uncut-Wahn, denn die meisten wären sicherlich mit der Schweizer Unrated DVD zufrieden, wenn sie nicht jetzt erfahren hätten, dass diese eben nicht Unrated ist, weil es beim bloßen Betrachten des Films nicht auffällt. Dennoch möchte ich an dieser Stelle nicht sagen ab wann Schnitte egal sind und wann nicht, denn es gibt bestimmt auch Leute die mit ihrer deutschen Unrated Version von TCM The Beginning zufrieden sind, weil sie es nicht besser wissen. Verarscht wurde der Kunde in beiden Fällen auf ähnliche Weise und dies möchte ich an dieser Stelle anprangern, auch wenn ich nicht betroffen bin.
Würde an dieser Stelle aber gerne Wissen wie es zu der Meldung kam, dass die Schweizer Fassung unrated ist, steht dies irgendwo auf dem Cover oder der DVD oder lag es nur an den Händlern, die diese als unrated anboten, weil es halt ne Schweizer Fassung ist?


08.04.2009 00:50 Uhr - Kreator
User-Level von Kreator 2
Erfahrungspunkte von Kreator 38
Die Händler gaben zunächst an, es handele sich um die Unrated, später hat man dann per Newsletter darauf hingewiesen, dass es sich letztenendes doch nur um du R-Rated handele.

Eben. Hätte man das nicht berichtet - vielen wäre es wohlmöglich beim ersten Betrachten nicht aufgefallen. Ich finde sowohl Scream als auch Nightmare in der R-Rated heftig genug, aber es gibt nunmal immer wieder Erbsenzähler, die es ja genau wissen wollen...

08.04.2009 07:13 Uhr - Max_Rockatansky
@theBlackPanther
schön, dass ausgerechnet derjenige solche wertvollen Tipps abgibt, der bei jedem zweiten Film als erster "hab ich schon bestellt" postet.

08.04.2009 08:46 Uhr - karrde80
Is' doch eh 'n Scheissfilm!

08.04.2009 09:19 Uhr - Black_Past
Hatte mir den Film auch vorbestellt und wurde dann vom Shop, per Newsletter, darüber benachrichtigt das es sich nur um die R-Rated handelt. Habe natürlich mein Geld sofort zurück bekommen. Also nicht alle sind auf Ihren Profit aus.
Zurück zum Film es sind zwar nur 10 Sek., aber ohne diese sind eine AJA Produzierung NICHT KOMPLETT!!! Klar ist der Film noch gut, da der geschichtliche Inhalt gleich bleibt, aber es fehlt etwas....

08.04.2009 09:50 Uhr -
Am 08.04.2009 - 07:13 Uhr schrieb Max_Rockatansky
@theBlackPanther
schön, dass ausgerechnet derjenige solche wertvollen Tipps abgibt, der bei jedem zweiten Film als erster hab ich schon bestellt postet.


Tja mein lieber Freund, scheine im Gegensatz zu dir über 100% sichere Quellen zu verfügen, und zum anderen weiß ich ganz genau, wo eine sofortige Bestellung getätigt wird und wo nicht. Mit den Jahren, kommt das vlt auch mal bei dir^^

P.S.: Danke für deine Neuanmeldung ( nur ) ?? um mir diesen ' wertvollen ' Kommentar zu geben xDDDDD

08.04.2009 11:56 Uhr -
@ TBP

genauso ises!

08.04.2009 12:53 Uhr - _JasonVoorhees_
Moin,
@TheBlackPanther:Aha,also doch.Gut,das besagter Film nicht besorgt worden ist!Einen Dank an dich,lieber zu warten.
08.04.2009 - 09:50 Uhr schrieb TheBlackPanther
Tja mein lieber Freund, scheine im Gegensatz zu dir über 100% sichere Quellen zu verfügen, und zum anderen weiß ich ganz genau, wo eine sofortige Bestellung getätigt wird und wo nicht.

Kann ich nur bestätigen,hast mal wieder was gut;)!!!

08.04.2009 13:20 Uhr -
08.04.2009 - 11:56 Uhr schrieb dude-1984
@ TBP

genauso ises!


Richtig ;)

Am 08.04.2009 - 12:53 Uhr schrieb _JasonVoorhees_
@TheBlackPanther:Aha,also doch.Gut,das besagter Film nicht besorgt worden ist!Einen Dank an dich,lieber zu warten.


Gerne doch mein Bester, jederzeit ;)

hast mal wieder was gut;)!!!


Schon wieder :P komm drauf zurück ;) wirst eh demnächst noch ne PN bekommen, hab den Rest durch ;)

08.04.2009 13:50 Uhr - shimetsu_grind
na ja...ob unrated oder nicht. der film ist langweilig. aja hat hiermit seinen schlechtesten streifen abgeliefert. high tension ist unübertroffen!

08.04.2009 15:02 Uhr - rammmses
Kann da nur entwaren, habe die US-Unrated mit beiden Versionen und die Unterschiede sind kaum wahrnehmbar. Die R-rated sollte völig reichen.

08.04.2009 15:52 Uhr - Rostiger Nagel
na da würd es ja ziemlich viele stornos geben in den inet shops :-)

08.04.2009 22:59 Uhr -
Warum diese Labels manchmal so ein Blödsinn babbeln,naja...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)