SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Das Blut der roten Python erscheint ungeschnitten im Mediabook

Shock Entertainment kündigt nächsten Shaw Brothers-Titel an

Nachdem bereits Das Bambuscamp der Frauen und Frauen im Foltercamp veröffentlicht wurden, hat Shock Entertainment jezt den dritten Titel der Shaw Brothers-Reihe angekündigt. Bei dem nächsten Film handelt es sich um Das Blut der roten Python, welcher am 4. Mai 2018 erscheinen wird. Wie bei solchen Filmen üblich, war die alte Kinofassung sowie alle Veröffentlichungen auf Video nur geschnitten. Vor einigen Jahren folgte dann eine ungeschnittene DVD mit FSK 16-Freigabe von Rapid Eye Movies.

Und jetzt das Release im Mediabook. Wie üblich hat der Sammler die Wahl zwischen 3 Covermotiven mit unterschiedlichen Limitierungen. Cover A ist auf 750 Stück limitiert, Cover B/C auf jeweils 250 Exemplare. Das Mediabook enthält den Hauptfilm wie gewohnt auf DVD & Blu-ray.

Neben Trailern und einer Bildergallerie befindet sich auch die alte dt. Videofassung mit an Bord.

Inhaltsangabe / Synopsis:

TUAN YI, ein junger chinesischer Prinz verwandelt sich von einem naiven Schwächling zum raffinierten-gefürchteten Kämpfer, nach dem er die rote Phyton, ein schreckliches menschenmordendes Ungeheuer besiegt und ihr Blut getrunken hat.
Er rettet die junge Schlangenkämpferin aus den Klauen eines Banditen und verteidigt sie mit einer maskierten Schwertkämpferin . Mit MU die sich in ihn verlieb verteidigt er seine Familie gegen eine Horde von Schlangen, Krokodilen und Drachen. (Tonji88)
Quelle: Shock Entertainment
Mehr zu:

Das Blut der roten Python

(OT: Tiang Long Ba Bu, 1977)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

29.03.2018 05:49 Uhr - Postman1970
Hoffentlich mit deutscher Synchro.
Von Retrofilm gab es noch den Film mit Untertiteln, da die deutsche Synchro angeblich verschollen gewesen wäre.

Hier der Trailer mit den zugehörigen Kommentaren:
https://www.youtube.com/watch?v=XPVZxf5o2AE

Der Film ist wirklich sehr trashig aber kurzweilig.

29.03.2018 11:53 Uhr - wieauchimmer
Der Film wurde mit der dt. Synchro angekündigt.

29.03.2018 12:34 Uhr - Muck47
1x
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 49.756
29.03.2018 05:49 Uhr schrieb Postman1970
Von Retrofilm gab es noch den Film mit Untertiteln, da die deutsche Synchro angeblich verschollen gewesen wäre.

Rapid Eye Movies war das, die verfolgen die (günstigere) Firmenpolitik, in OmU zu veröffentlichen. Gerade bei Retrofilm tastet man eher noch eigens Kinorollen ab, wenn es dort ein paar Originalsynchro-Fetzen zusätzlich gibt, die man dann mit der VÖ für die Nachwelt erhalten kann.

Den Film hier gab es jedenfalls ganz normal in diversen Auflagen auf VHS in Deutsch, da war also nichts verschollen. Die als Bonus enthaltene Videofassung ist sogar etwas länger als die bereits vor längerem von einem Autorenkollegen verglichene deutsche Joy Video-VHS - zum Release des Mediabooks kommt also noch ein neuer SB.

29.03.2018 13:56 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 3
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 168
Ein durchaus spaßiger Eastern (passt ja wunderbar zu den kommenden Feiertagen 😀) der damals einer meiner Favoriten war und selbst heute noch sehr ansehnlich ist wenn man fernab des Mainstreams gerne Blicke riskiert. Die Effekte sind herrlich schlecht und die alte deutsche Synchro sowas von bekloppt das einem das Herz aufgeht. Hier könnte ich mir die Anschaffung eines MB überlegen. Ist aber definitiv nur für damalige Fans zu empfehlen, alle anderen könnten sich mit großem Stirnrunzeln über den gezeigten Mischmasch aus Kung Fu Aktion, Horrorelementen und Fantasyeinschlag wundern.

29.03.2018 17:47 Uhr - Eisenherz
Früher dachte ich mal, dass die ShawBrothers-Eastern von Chu Yuan schon sehr Fantasy-like waren. Nach Ansicht dieses Werkes wurde ich eines Besseren belehrt. ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)