SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Bob

Herr Der Ringe-Trilogie Ende des Jahres auf Blu-Ray

Nur Kinofassungen der 3 Filme in der Box

Wie bereits im letzten Jahr berichtet, werden die die 3 Filme der Herr der Ringe-Reihe Ende 2009 auf Blu-Ray erscheinen.

Allerdings wird es zu diesem Zeitpunkt nur die Kinofassungen geben und eingeschränktes Bonusmaterial. Gerüchten zufolge sollen die Extended Fassungen, vermutlich ähnlich gut ausgestattet wie die DVD-Boxen, erst mit dem Kinostart von The Hobbit, also 2012, erscheinen.

Ein genauer Termin steht noch aus, genauso, ob die BD-Box auch in Deutschland und Österreich erscheinen wird. Aber es ist anzunehmen. In den USA nimmt Amazon.com bereits Vorbestellungen an und zeigt das Artwork.



Inhaltsangabe / Synopsis:

In grauer Vorzeit schmiedete der dunkle Herrscher Sauron Ringe der Macht und dabei auch den Einen, den Meisterring, der über alle anderen Ringe Macht hat.
Doch Elben und Menschen verbündeten sich und konnten Sauron schließlich bezwingen. Doch der Ring wurde nicht zerstört, sondern ging verloren, weswegen auch Sauron nicht ... [mehr]
Mehr zu:

Der Herr der Ringe: Die Gefährten

(OT: The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring, 2001)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

18.04.2009 00:05 Uhr - Der-Tribun
SB.com-Autor
User-Level von Der-Tribun 16
Erfahrungspunkte von Der-Tribun 4.841
Eine echt tolle Methode, das Interesse an Blu-Ray gleich wieder abzutöten. Drei mal dürft ihr raten, wie viele diese Version kaufen werden...

18.04.2009 00:07 Uhr -
Was eine Verarsche
wer kauft sich schon die Kinofassung
menschenverasschung hoch Zehn

18.04.2009 00:08 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
da wechsel ich doch keinesfalls meine EE-Version aus :(

ich mach mal schnell Antiwerbung... sowas muss unterbunden werden unter den Fans^^ (scherz :D)

die 3 Jahre kann ich auch noch abwarten :D

18.04.2009 00:09 Uhr - Doktor Trask
Vermute mal man möchte doppelt abkassieren, da aber der Herr der Ringe kalter Kaffee ist ist es fraglich ob es viele Leute gibt die sich zweimal abkassieren lassen.

18.04.2009 00:18 Uhr -
och guck an,is getz auch mal andersrum der fall..........

18.04.2009 00:28 Uhr - WaldKnurz
Damit sind die Blu-rays dieser Filme für mich gestorben. Kinofassung auf Blu-ray - was für eine Verarsche!!!

18.04.2009 00:56 Uhr - rammmses
Finde die Kinofassungen eh deutlich gelungener ls die Extended-Versionen. Kenne aber auch die Bücher nicht.

18.04.2009 00:57 Uhr - Chris O.
Oh man...

2009: HDR Kinofassung
2012: Hobbit 1 + HDR Extended

und dann bestimmt:
2013: Hobbit 1 und 2 + HDR Extended

und natürlich:
2014: Hobbit 1 und 2 Extended + HDR Extended

xD

18.04.2009 01:08 Uhr - Votava01
Kauf mir zwar fast auch nur noch BluRays, allerdings
könnse mir dieses Packet für 10 Euro unter die Nase
reiben.
@Chris O. - genau so wirds kommen.

18.04.2009 01:12 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Es sind wahrscheinlich nur die Kinofassungen drin, weil die FSK 12 hatten, die Extended Fassungen vom 1 und 3ten Teil waren ja ab 16...

18.04.2009 01:19 Uhr -
1.Die Filme sind eh viel zu lang.
2.Was regt ihr euch über Blu Rays auf? Wenn ihr DVDs lieber mögt, freut euch, denn diese werden wegen Blu Rays billgiger

18.04.2009 02:06 Uhr - prince2k2
@ZED:
Hast du die News gelesen?

@Game2k5:
Kannst du überhaupt lesen? Du raffst wohl überhaupt nicht, worum es geht.

18.04.2009 02:25 Uhr - KungFuChicken
Einfach toll wie manches Label Filmversionen Krümel für Krümel veröffentlicht.
Irgendwie muss ich da lachen, aufregen schadet nur meinem Wohlbefinden.

18.04.2009 03:24 Uhr -
Tja, alle die dachten, solche idiotischen Veröffentlichungsstrategien träfen nur die DVD-Käufer, wird nun eines besseren belehrt. Eins ist klar: Man verhilft der Blu-ray sicher nicht zum Durchbruch, in dem man alle Must-have-Filme (in den längsten Schnittfassungen) noch jahrelang unter Verschluss hält.

Aber leider wird es auch bei dieser VÖ genug Leute geben, die dafür 80 € und mehr ausgeben, nur um sich dann zwei Jahre später für die Extended Editions nochmal geschätzte 120 € aus der Tasche ziehen zu lassen.

18.04.2009 06:50 Uhr -
Die kauft doch kein schwein!!!!!!!!!!!!!!

18.04.2009 07:22 Uhr - Bummel
Die Abzocke von HDR läuft doch schon, seit der erste Teil im Kino erschienen ist. Die und ihre scheiß extra Fassung, dann wieder ne extra Verpackung, extra lang, extra kurz, Blu Ray, DVD, vielleicht kommt ja noch ne HD-DVD-Version raus für die Leute die ne X-Box haben.... echt bekloppt

18.04.2009 09:43 Uhr - Poppi
Diese Version sollte am besten wirklich KEINER kaufen!!
Frage mich auch wer das macht. Naja, aber wie @Calypso schon geschrieben hat wirds genug Leute geben die kaufen. Schön dumm!
Ich allerdings werde schön auf die Extended Edition warten.

(Man sollte die wirklich mal mit beschwerden zubomben und fragen ob die einen verarschen wollen).

18.04.2009 10:38 Uhr -
@Poppi,

Wieso sind Leute, die die Kinoversion lieber mögen "schön dumm"? Nur weil sie nicht deinen Geschmack teilen?

So wirklich neu ist die News auch nicht. Das einzig Neue ist das Bild der Box.

18.04.2009 10:48 Uhr - Der Eld
Also wirklich...
Ich hab auch alle DVD-Fassungen von HdR, hab aber die Kinofassung + Extendend für 40€ pro Teil bekommen (insgesamt 120€ also). Was eigentlich OK war für mich...
Diesen bugHum werde ich aber bei der BD nicht machen.
Es ist ja wohl zum kotzen so eine Verkaufsstrategie...
Echte Fans & Sammler werden dadurch nur vor den Kopf gestoßen...
Aber es gibt wohl genug "Normalos" das sich das lohnt...

Andererseits, wenn bei dieser BD-Version Tolkiens Buch (in der roten Fassung) mit dabei wäre OHNE Aufpreis wäre es eine Überlegung wert...

18.04.2009 10:52 Uhr - Schneidfix
Als Fan braucht man eben alle Fassungen
Wer sich aufregt kauft nicht
Wenn der Preis der Box bei 50 Euro liegt kann man sich nicht beklagen
Und 3 Jahre warte ich nicht
Bin froh das es überhaupt auf BR erscheint

18.04.2009 10:53 Uhr - peda
Tja, nun werden auch die blu-ray-User geschröpft. Dabei sind sie sowieso schon die besten Kunden für die Industrie, zahlen Mondpreise für Filme, die man auf DVD seit Jahren nachgeworfen bekommt. Und zu Gunsten der Bildqualität bekommt man dann noch die kürzeren Fassungen serviert. GENIAL!

18.04.2009 10:55 Uhr -
Naja ob der kleine Hobbit überhaupt was wird? Immerhin hab ich gehört das nicht Jackson auf dem Regisseursstuhl sitzt sondern del Toro und naja Filme wie Hellboy oder Blade 2 haben mir nicht gerade zugesagt. Mal sehen, kommt Zeit, kommt Rat ^^

Zu dieser Verarsche sag ich mal nix, ist ja schon genug geschrieben worden.

18.04.2009 11:13 Uhr - Hakanator
Naja, Herr der Ringe würde ich zwar nicht mal für 5 € kaufen, aber das hier ist Verarsche und nur Geldmacherei. Die wollen doch nur, dass man später wieder Geld ausgibt für die besseren Fassungen.

18.04.2009 11:43 Uhr - S3di
Es wäre technisch doch schon längst möglich, sowohl die Kino- als auch die Extended Fassungen gleichzeitig auf eine Blu-Ray zu pressen, dann wären auch alle zufrieden. Ich bevorzuge die EE's aber ich kenne auch einige Leute aus meinem Bekanntenkreis denen die kompakteren Kinofasungen lieber sind.
Und ich wette mal dass die Version, die 2012 erscheinen wird, nicht die Kinofassungen beinhaltet sondern nur die EE's. Wer also die Wahl haben will, welche Fassung er sich ansieht wird wohl bis 2014 auf die "ultimate box" warten müssen die dann alle 6 Fassungen enthält :P

18.04.2009 12:26 Uhr - LoBo
Würde mich nicht wundern, wenn den Jungs von New Line auf einmal, beim aufräumen des Archives, die Szenen mit Tom Bombadil in die Hände fallen, und irgendwann mal eine superlange EE rauskommt.

18.04.2009 13:05 Uhr - G-Man
Die Kinoversionen kommen auch für mich definitiv nicht in die Tüte! Da werd' ich mich lieber noch die nächsten drei Jahre an den Extended Editions in meinen drei wunderschönen DVD-Sammlerboxen erfreuen.
Und auch dann guck' ich mir die lose angekündigte Veröffentlichung der Extended Editions auf BluRay erstmal an. Schnöde Plastikhüllen im Pappschuber kämen auch dann nicht in Frage.
Ein filmgeschichtlicher Meilenstein wie die Herr der Ringe-Trilogie verlangt eine entsprechend würdige Veröffentlichung. Wenn die Extended Edition BluRays genau so lieblos daher kommen wie die Kinoversionen, dann werd' ich auch die nicht kaufen. Selbst ein Steelbook wär' mir noch zu billig. Wenn die mein Geld wollen, dann sollen die sich was Schickes einfallen lassen. Zeit genug haben sie bis 2012 ja noch - und ich kann warten...

Die Kinoversionen im billigen Pappschuber - lächerlich!

18.04.2009 14:11 Uhr - elvis the king
@LoBo
Es gibt keine Szenen mit Tom Bombadil, da Peter Jackson keine Szenen gedreht hat mit ihm.
Zu den Blu-Rays: da ich selber kein Player habe, werde ich weiterhin bei meinen geliebten SEEs mit ca. 7 Stunden Bonusmaterial in Buchform bleiben.
Und wenn 2012 die SEEs erscheinen sollten, bezweifle ich mal das diese in Buchfrom erscheinen und auch nicht auf eine Blu-Ray passen wird, außer man lässt die ganzen Audiokommentare und Bonusmaterial weg und so wird es auch kommen.

18.04.2009 14:11 Uhr -
Finde die Diskussion eh überflüssig, wer einen guten BD-Player hat kann seine DVDs auch in HD genießen. Meiner Skaliert meine Sammlung wunderschön in 1080/50p, daher werden eh nur neue Filme bei mir als BDs gekauft. Wer so doof ist und seine komplete Sammlung auf BD umstellt ist nicht zu helfen ganz erlich. Allein die die Bertäge wo man noch für BDs hinplättern darf sollte einem normalstreblichen schon davon abratten!!!

18.04.2009 14:15 Uhr -
Finde die Diskussion eh überflüssig, wer einen guten BD-Player hat kann seine DVDs auch in HD genießen. Meiner Skaliert meine DVD-Sammlung wunderschön in 1080/50p, daher werden eh nur neue Filme bei mir als BDs gekauft. Wer so doof ist und seine komplette Sammlung auf BD umstellt ist nicht zu helfen ganz Ehrlich. Allein die die Beträge wo man noch für BDs hinplättern darf, sollte einem Normalsterblichen davon abhallten!!!

18.04.2009 14:20 Uhr - apri
Ich würde auch die Blu-Ray-Variante vorziehen, sofern sie denn käme.
Im letzten Jahr habe ich mir die HdR-Reihe gekauft, aber noch nicht einmal angeschaut.
Nennt mich bequem, aber ich habe einfach keine Lust mitten im Film die Scheibe zu wechseln.
Und ich bin nicht der einzige dem das so geht.

Übrigens, ein paar haben über den Preis diskutiert...
Ich habe die Box mit den drei Teilen für 60 Euro gekauft.
Dann finde ich es eine Unverschämtheit wenn die Blu-Ray-Version mit den Kinoversionen mehr kosten würde.

Aufgeregt hat es mich schon bei Matrix.
Dort habe ich die drei Filme mit Zusatz und Animatrix, insgesamt 7 DVDs, in einer Box für 20 Euro gesehen.
Auf Blu-Ray kosten nur die Filme schon 70 Euro.

18.04.2009 14:32 Uhr - Heroic_One
@Film-Junky
na dann scalier mal Troja oder Königreich der Himmel
hoch.Und wenn du da keinen unteschied siehst bist du
blind oder hast dir ne ziemlich schlechte ausrüstung zugelgt.

Aber klar gibt auch BD die gerade mal genau so gut sind wie hochscalierte Dvd. zb Cliffhanger.

Aber die sind, genauso wie diese Fassungen von HDR, abzocke.


18.04.2009 15:25 Uhr -
@Heroic_One

Nein ich bin sicher nicht blind. Mein LG FullHD+Sony BDP-S350 machen ihre Arbeit gut. Nur muss ich mir denn auf DVD gekauften Film nicht nochmal auf BD kaufen, wenn mein BD-Player das in FAST gleicher Qualität hochskalieren kann. Dazu kommt noch das wir nicht über VHS SONDER DVDs reden und die sind sicher nicht so schlecht das ich mir das gleiche nochmals zulege. Wenn du unnötig Geld ausgeben willst ist das deine Sache aber ich bin mit der Arbeit meines BD-Players vollstens Zufrieden. Beim Vergleich zieht die hochskalierte DVD sicher denn kürzeren, ist aber noch lang kein Grund denn Film als BD zu kaufen. PS: Meine TROJA Extendend DVD hat so schon ne geile Qualität, hab sie noch nicht hochskaliert gesehnen bin mir aber sicher das wird ein Fest.

18.04.2009 17:18 Uhr - Typhon
@Film-Junky

Das ist bestenfalls deine persönliche Meinung und rechtfertigt wohl kaum, andere Leute als doof zu bezeichnen, die ihre Lieblingsfilme lieber nochmal in richtigem HD besitzen.

Eine gut gemasterte BluRay wischt selbt mit der am besten hochskalierten DVD noch immer den Boden auf...

18.04.2009 17:31 Uhr - Sturmläufer
Ist das überhaupt sicher das 2012 die Extended erscheint?
Sicher kann man da nie sein,vor allem hier zu Lande.
Ich warte heute noch drauf das Fox AvP 2 auch mal in der Extended auf BR released.
Passieren tut in dieser Richtung aber nichts.
Wärend bei den Amis von Anfang an die Fassung am Strat war,dürfen wir uns hier nur über die überteuerte 3er DVD Box freuen.Super Service.

Also ich würd meinen Hintern nicht drauf verwetten das die Langfassung später noch auf BR erscheint.

18.04.2009 18:34 Uhr -
@Typhon

Schon klar, das ist meine persönliche Meinung. Das hab ich aber schon mehrmals erwähnt. Wenn du dir andere Foren anschaust merkst du sicher das die Interpretationen alle Subjektiv sind. Egal ob es um HD, Freigaberichtlinien und Games geht. Außerdem möchte ich niemanden hier niemand beleidigen!!! Ich find die Handlung einfach aus meiner eigenen Sicht heraus bescheuert/unnötig etc. Hab mir erst seit kurzen zu meinem FullHD-LCD nen BD-Player zugelegt. Ich hab davor auch Spaß am DVD kucken gehabt und kann auch nach dieser neuen Erfahrung sagen DVDs sind lohneswert!!! Und sehen teilweise einfach toll aus. Teilweise sind auch manche BDs nur auf DVD Qualität. BD-Siegel allein reicht nicht aus!!! Der Format-Krieg ist sicher in nächster Zeit noch nicht beendet!!! Auch mit DVDs ist Geiles HEIMKINOfeeling möglich. Trotzallem möchte ich meinen BD-Player auch nicht mehr missen ob beim BD schauen oder beim ansehen meiner DVD-Sammlung.

18.04.2009 19:57 Uhr -
Von mir bekommen die dafür keinen einzigen Cent.

19.04.2009 18:32 Uhr - Schwabe80
Wie alle schon gesagt haben - Reine Abzocke!!! Ich warte auf die Extendet. Aber das mach ich mittlerweile bei allen Filmen, ich warte ein halbes Jahr bis sie die bessere Fassung nachschieben, dass spart echt Geld...

20.04.2009 17:18 Uhr -
2012, ich komme (erscheine)!

18.04.2009 - 15:25 Uhr schrieb Film-Junky
Beim Vergleich zieht die hochskalierte DVD sicher denn kürzeren, ist aber noch lang kein Grund denn Film als BD zu kaufen.

lol, natürlich ist das ein grund - es ist DER grund.

20.04.2009 22:36 Uhr - Rush
HDR wir genauso vermarktet wie Star Wars,jedes Jahr kommt was neues und die Leute kaufen es trotzdem ;)



MFG Rush

20.04.2009 22:59 Uhr -
20.04.2009 - 22:36 Uhr schrieb Rush
HDR wir genauso vermarktet wie Star Wars,jedes Jahr kommt was neues und die Leute kaufen es trotzdem ;)



MFG Rush

nö.
ich hab von jedem teil die limitierte sammlerbox, mit den ext. editions und das reicht, bis die ext. editions auf blu-ray vö. werden.
und die blu-rays werden mir reichen, bis es die filme in noch höherer auflösung gibt.

25.04.2009 15:26 Uhr - Schneidfix
Bei Amazon für 82,99 Euro gesichtet
Das is mir eindeutig zu teuer , auch als Fan
Die Schmerzgrenze ist bei 50 Euro schon längst überschritten

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)