SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Delta Force 2 - FSK-Neuauflage nach Indizierungs-Aufhebung

Chuck Norris-Actioner mit erschwinglichem Preis auf DVD & Blu-ray

Nachdem Delta Force 2: The Colombian Connection mit Chuck Norris 1991 indiziert und nach 25 Jahren im Jahr 2016 wieder vom Index gestrichen wurde, konnte er wieder ungeschnitten mit FSK-Freigabe in den Geschäften stehen. Aber wenn die Masse so lange hungert und keine ausländische Import-Lösung ohne deutsche Synchronisation erworben hat, dann kann man damit auch erst mal ein bisschen Umsatz machen.

So geschehen auch hier, denn erst mal musste das Mediabook in verschiedenen Covervarianten auf den Markt gebracht werden. Erst zwei Jahre später schiebt NSM Records nun auch die Amaray-Variante für den Massenhandel nach. Am 29.06.2018 kommt Delta Force 2 mit altem FSK 18-Siegel auf DVD und Blu-ray zum kleineren Preis auf den deutschen Markt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der skruppellose Drogenbaron Ramon Cota (Billy Drago, Die Unsterblichen) verschleppt eine Gruppe amerikanischer Drogenfahnder, darunter auch ein Mitglied von McCoys (Chuck Norris) Eliteeinheit "Delta Force". Diese tritt daraufhin ohne zu zögern in Aktion: Gegen alle Hindernisse nehmen McCoy und sein Team den Krieg gegen das mächtige Kokain-Kartell auf ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Delta Force 2: The Colombian Connection

(OT: Delta Force 2: Operation Stranglehold, 1990)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

27.05.2018 01:19 Uhr - voorheeskrüger
2x
Auch wenn für viele der erste der bessere ist,muss ich gestehen mir gefällt der zweite besser ,vor allem auch wegen Billy Drago dem die Rolle des Ramon Cota optimal steht.

27.05.2018 01:53 Uhr - Passenger1985
1x
Sehe ich genau so! Ich finde den zweiten Teil echt super.
Aber er wäre auch ab 16 durchgegangen

27.05.2018 02:46 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
27.05.2018 01:53 Uhr schrieb Passenger1985
Aber er wäre auch ab 16 durchgegangen


Das bezweifle ich doch mal relativ stark! 😉

27.05.2018 08:05 Uhr - Cryptkeeper78
Und was ist nun der Grund den Film nicht der FSK neu vorzulegen? Manchmal verstehe ich die Label einfach nicht.

27.05.2018 08:47 Uhr - moorhuhn
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 34
Erfahrungspunkte von moorhuhn 29.776
27.05.2018 08:05 Uhr schrieb Cryptkeeper78
Und was ist nun der Grund den Film nicht der FSK neu vorzulegen? Manchmal verstehe ich die Label einfach nicht.


Hat sicherlich was mit den Kosten zu tun. Lohnt sich nicht, da die meisten den Film eh haben und der Absatz dementsprechend gering ausfüllen dürfte.

Wie würdest du entscheiden? Ein paar Euro verdienen oder ein Geschäft das sich auf +/- Null beläuft?

27.05.2018 08:56 Uhr - JCVD
Sehe ich ähnlich- der zweite Teil ist auch mein Favorit da deutlich abwechslungsreicher. Aus heutiger Sicht ein eigentlicher 16er Kandidat. Die alte uncut NL DVD war ab 12, diese Holländer ...

27.05.2018 10:47 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.053
16 ? Da führt kein Weg hin. Ne 18er Freigabe is auf Grund der Thematik und der doch recht rohen "Gewalt" völlig okay.

Obwohl...der erste war realer und fast härter...

27.05.2018 12:12 Uhr - Fliegenfuß
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Der gute alte '' Rote Flatschen '' macht schon was her.

27.05.2018 12:30 Uhr - Cryptkeeper78
1x
27.05.2018 08:47 Uhr schrieb moorhuhn
27.05.2018 08:05 Uhr schrieb Cryptkeeper78
Und was ist nun der Grund den Film nicht der FSK neu vorzulegen? Manchmal verstehe ich die Label einfach nicht.


Hat sicherlich was mit den Kosten zu tun. Lohnt sich nicht, da die meisten den Film eh haben und der Absatz dementsprechend gering ausfüllen dürfte.

Wie würdest du entscheiden? Ein paar Euro verdienen oder ein Geschäft das sich auf +/- Null beläuft?


Naja darum geht es doch nicht. NSM hat ne Menge Filme neu prüfen lassen, aber ähnlich wie Warner lassen sie einige Filme aus. Dass jeder den Film schon hat, halte ich auch für ein fragwürdiges Argument, denn dann hätte man auch Neuprüfungen wie bei "From Dusk till Dawn" sein lassen können. Eine Neuprüfung hat ja auch Sinn, da wie oben beschrieben möglicherweise niedrigere Freigaben rauskommen können, sodass man diese nicht mit "Strafporto" irgendwo bestellen muss. Vielleicht frage ich mal bei NSM direkt an.

27.05.2018 13:17 Uhr - kroenen77
"Mc Quade der Wolf" und "Delta Force 2" sind meine beiden absoluten Lieblingsfilme von Chuck Norris.Ersteren habe ich schon auf Bluray...und DF2 werde ich mir jetzt zum vernünftigen Preis auch zulegen.

27.05.2018 14:54 Uhr - cb21091975
Erster war ganz gut anzuschauen und auch einige gute und bekannte Darsteller.Dieser lahme Aufguss hätte nicht gedreht werden brauchen,einmal gesehen und schnell wieder vergessen.Kann schon fast als Trashfilm durchgehen.

27.05.2018 16:38 Uhr - moorhuhn
1x
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 34
Erfahrungspunkte von moorhuhn 29.776
27.05.2018 12:30 Uhr schrieb Cryptkeeper78
27.05.2018 08:47 Uhr schrieb moorhuhn
27.05.2018 08:05 Uhr schrieb Cryptkeeper78
Und was ist nun der Grund den Film nicht der FSK neu vorzulegen? Manchmal verstehe ich die Label einfach nicht.


Hat sicherlich was mit den Kosten zu tun. Lohnt sich nicht, da die meisten den Film eh haben und der Absatz dementsprechend gering ausfüllen dürfte.

Wie würdest du entscheiden? Ein paar Euro verdienen oder ein Geschäft das sich auf +/- Null beläuft?


Naja darum geht es doch nicht. NSM hat ne Menge Filme neu prüfen lassen, aber ähnlich wie Warner lassen sie einige Filme aus. Dass jeder den Film schon hat, halte ich auch für ein fragwürdiges Argument, denn dann hätte man auch Neuprüfungen wie bei "From Dusk till Dawn" sein lassen können. Eine Neuprüfung hat ja auch Sinn, da wie oben beschrieben möglicherweise niedrigere Freigaben rauskommen können, sodass man diese nicht mit "Strafporto" irgendwo bestellen muss. Vielleicht frage ich mal bei NSM direkt an.


Naja, die wägen halt wie jedes andere Label ab, ob es sich lohnt den Film neu prüfen zu lassen. Der Vergleich mit From Dusk till Dawn ist da schon ziemlich weit hergeholt.

28.05.2018 09:22 Uhr - Cryptkeeper78
1x
Eben genau das meinte ich. Wenn es darum ginge, hätte man "From Dusk till Dawn" auch nicht neu prüfen lassen müssen. "Hat ja eh schon jeder...". Und im Prinzip müssten dann ja grundsätzlich gar keine Neuprüfungen erfolgen, da es immer ein finanzieller Aufwand ist. "Death Wish" hätte man ja dann auch bei der alten Freigabe belassen können, genauso wie Teil 4, der ja auch schon vorher die 18er-Freigabe ungeschnitten trug. Hier wurden aber sofort Neuprüfungen durchgeführt. Ich glaube da sind andere Dinge im Spiel. Ich melde mich, wenn man mir seitens NSM antwortet.

29.05.2018 02:33 Uhr - Höpeldöpel
27.05.2018 02:46 Uhr schrieb Melvin-Smiley
27.05.2018 01:53 Uhr schrieb Passenger1985
Aber er wäre auch ab 16 durchgegangen


Das bezweifle ich doch mal relativ stark! 😉

Du bezweifelst das? Hey hallo aufwachen wir sind im Jahr 2018 schon gemerkt??

29.05.2018 18:50 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
29.05.2018 02:33 Uhr schrieb Höpeldöpel
27.05.2018 02:46 Uhr schrieb Melvin-Smiley
27.05.2018 01:53 Uhr schrieb Passenger1985
Aber er wäre auch ab 16 durchgegangen


Das bezweifle ich doch mal relativ stark! 😉

Du bezweifelst das? Hey hallo aufwachen wir sind im Jahr 2018 schon gemerkt??


Dass Du bei Deinen ganzen Troll-Kommentaren es nicht schaffst, auch nur ein Argument vorzubringen, ist fast so traurig, wie Deine desolate Rechtschreibung und Zeichensetzung, Kevin. ;)

30.05.2018 23:37 Uhr - contaminator
1x
Kommentare verschwinden hier einfach, ganz toll!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)