SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Rüdiger

Freitag der 13. (1980) erscheint auf Blu-ray in Deutschland

Klassiker erfährt HighDef-Release

In den USA wurde der Slasherklassiker Freitag der 13 im Februar in seiner Unrated-Fassung auf Blu-ray veröffentlicht. In Deutschland schon lange Unrated auf VHS und DVD erhältlich, wird diese jetzt auch auf Blu-ray den Weg in die deutschen Geschäfte finden. Freitag der 13 wird am 05. Juni 2009 von Warner auf Blu-ray veröffentlicht. Da der Film immer noch indiziert ist, wird er allerdings nicht öffentlich in den Geschäften ausliegen. Am selben Tag wird auch noch eine Premium Edition des Filmes auf DVD erscheinen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein alter Fluch liegt auf dem friedlichen Sommercamp Cristal Lake. Trotz eindringlicher Warnungen verbringt hier eine Gruppe junger Leute ihre Ferien. Leider bewahrheiten sich die schrecklichen Vorhersagen: Auf unvorstellbare Weise wird einer nach dem anderen ermordet – nur eine überlebt. Sie lüftet das Geheimnis um Cristal Lake. Doch eine letzte Gefahr lauert auf sie…„. (Warner Bros.)
Mehr zu:

Freitag der 13.

(OT: Friday the 13th, 1980)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

23.04.2009 00:45 Uhr - Dechristianize
User-Level von Dechristianize 2
Erfahrungspunkte von Dechristianize 83
In Deutschland schon lange Unrated auf VHS und Blu-ray erhältlich, wird diese jetzt auch auf Blu-ray den Weg in die deutschen Geschäfte finden.

Wie bitte?:D
Aber gut zu wissen.
Muss man sich wohl doch so langsam mal nen Blu-Ray Player zulegen.

23.04.2009 00:50 Uhr - Venga
Ja, BD ist praktisch gekauft, Friday in Hi-Def ist schon was feines.

23.04.2009 00:57 Uhr - Manuel
In Deutschland schon lange Unrated auf VHS und Blu-ray erhältlich, wird diese jetzt auch auf Blu-ray den Weg in die deutschen Geschäfte finden.


Das soll wohl heißen "In Deutschland schon lange Unrated auf VHS und DVD erhältlich"

Mir sind diese Blu Rays noch immer zu teuer, wären aber die anderen Teile, zB Teil 7 Unrated auf Blu Ray erschienen, hätte ich mir bestimmt einen Player besorgt, aber Teil 1 alleine ist es nicht wert. ;)

23.04.2009 01:08 Uhr -
Immerhin besteht Hofffnung, dass diesmal das richtige, nämlich "alte" FSK-Logo verwendet wird. bei Teil 3 und 4 hatten sie ja, trotz Beschlagnahmung, das neue "sichere" verwendet, das nie erteilt wurde.

Wozu sie es vorne drucken, ist aber rätselhaft: die neue Regel gilt nur für die neuen FSK-Logos. Und sicher nicht für Titel, die wegen Indizierung sowieso nicht frei verkauft und beworben werden dürfen. Oder hat jemand da andere Infos?

Und warum ist "Premium" 3 Min. kürzer? Wer soll da eigentlich durchblicken, sind ja nicht alles Kunden, die täglich Blogs und FSK-Regeln inhalieren.

23.04.2009 01:16 Uhr -
@Manuel,
Teil 2 u. 3 wurden in ihrer r - Version doch schon
veröffentlicht,die gibt es nicht uncut,die Versionen,die
jetzt veröffentlicht worden sind,sind die,die du auch nur
so,überall anders auf der Welt bekommst !.Denke die anderen Teile werden jetzt auch nach u. nach nachgeschoben
werden,was mich viel brennender Interessiert,wie siehts
mit dem Killer - Cut vom neuen Freitag aus,gibt schon Shops
die den neuen anbieten,release : 30.07.09,glaube nicht,das
das die extended Version ist !!! :( Weiß da schon jemand
mehr ???

23.04.2009 02:21 Uhr - NoFuckinX
Diese Art und Weise auf die man versucht den Absatz alter Filme durch "moderne" Cover zu erhöhen ist langsam aber auch nicht mehr schön. Wo kommt in dem Teil bitte ne´ Hockeymaske vor?

23.04.2009 02:27 Uhr - metalarm
cool :-) hoffentlich mit wende cover !!

23.04.2009 02:57 Uhr - Blutgericht
@Nip Tucker:

Bei der Premium Edition handelt es sich um DVDs. Da Blu-Rays soweit ich weiß langsamer abgespielt werden, ergibt sich dadurch wahrscheinlich der Laufzeitunterschied.

23.04.2009 03:43 Uhr -
@ Niptucker wenn ich mich recht erinnere lief die damalig Unrated Version in Kinogeschwindigkeit... Mich würde mal interessieren was eigentlihc das tatasächliche Orifiginalfomrat ist des 1. Teils. DIe Asien DVD vom 1. Teil hat als bemerkung matted aufem Backcover stehen und ist vom Bild her ident. mit der Deutschen DVD Erstauflage.

23.04.2009 04:06 Uhr - kabaam
Joa, das Cover passt perfekt zum Inhalt des 1. Teils *rolllllalleyes*

23.04.2009 04:18 Uhr -
feine sache, aber das verkehrsschild nervt.

23.04.2009 06:22 Uhr - Schwabe80
Kein Wendecover - kein Kauf!!! Zudem haben meine Vorposter recht, dass Cover mit der Hockeymaske ist mehr als unpassend für den 1. Teil.
Werd lieber warten bis alle Teile auf BD erhältlich sind und dann erst kaufen, denn mich ziehen die mit ihrer Melkmaschinerie nicht mehr ab.
Und bis dahin, reichen mir meine Dvds aller Teile vollkommem.

23.04.2009 06:28 Uhr - J.T.
Tolle neuigkeit-leider ist das FSK-Logo ein K.O. -Kriterium..

23.04.2009 06:56 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.360
ich raff nich warum da son dickes fsk Logo rauf muss. Ich dachte diese Fsk Flatschen kommen nur bei den nicht indizierten Filmen drauf? Kann mich mal einer hier aufklären wie das nun genau geregelt ist mit den Fsk Flatschen?

23.04.2009 07:16 Uhr -
@DOTD
Da hat wohl einer bei Warner etwas zu viel gekifft, oder der Grafikdesighner, wollte das Ding so volle kanne Old-School machen. Es gab ja früher auch VHS-Kasetten, die ein FSK-Fogo forne auf dem Cover hatten.

Aber auf der Blu-Ray ist das natürlich nur häsliche Scheiße und total schwachsinnig.

23.04.2009 08:29 Uhr - Absurd
Ein schrott cover auch ohne das FSK Logo.

23.04.2009 08:34 Uhr - Ichi The Chiller
Ich würd schon allein wegen dem FSK Zeichen zur UK Blu Ray greifen. Werd ihn mir aber eh nicht holen da ich schon die DVD's besitze.

23.04.2009 09:11 Uhr - Chris O.
omg... das FSK Logo sieht ja schrecklich aus, vorallem weil es noch das alte is! Ohne mich.

23.04.2009 10:22 Uhr - schotte
das stopschild ist ne schande. definitiv nicht gekauft, allenfalls geschenkt wärs noch ok.

23.04.2009 10:27 Uhr - Hakanator
Diese total überschätzte Halloween-Kopie guck ich am liebsten mit ausgeschaltetem Fernseher. ^^

23.04.2009 10:50 Uhr -
Feine Sache für die Blu-ray Anhänger, die sollen ja auch ihre Freude haben !! Premium-DVD wird gekrallt ! Am gleichen Tag erscheint ja noch Saw V, Happy June !! :)

23.04.2009 10:58 Uhr -
gibt's auch eine fsk-16 version? das passt farblich besser zum cover :-)

23.04.2009 11:52 Uhr - Android
Das klingt jetzt vielleicht total blöde, aber durch High-Def sehen die Kills bei den Freitag-Filmen doch immer mehr nach Fake aus.
Ich mein, in der VHS- oder DVD-Fassung sind sie noch mehr oder weniger realer, weil man die Props nicht richtig erkennt.
Gerade bei den Freitag-Filmen verzichte ich gerne auf Blu-Ray.

23.04.2009 11:59 Uhr - WEBOLA
Des Cover passt überhaubt nicht: 1. ist Jason in diesem Teil nicht der Mörder, sondern seine Mutter. 2. die Hockeymaske gab es beim 3. Teil. Gut aber das es dieser Klassiker auf Blu-ray geschaft hat. Aber das dieser Film heutzutage immer noch auf dem Index steht, ist für mich unverständlich!

23.04.2009 12:06 Uhr -
Gibt es ein Wendecover? Schönes Coverdesign. Gefällt mir sehr gut!

23.04.2009 12:08 Uhr - Snooper
23.04.2009 - 02:21 Uhr schrieb NoFuckinX
Diese Art und Weise auf die man versucht den Absatz alter Filme durch "moderne" Cover zu erhöhen ist langsam aber auch nicht mehr schön. Wo kommt in dem Teil bitte ne´ Hockeymaske vor?


Hab gerade genau das selbe gedacht!An sich ist's ja n schönes Artwork aber nach 29 Jahren n völlig neues Cover zu veröffentlichen welches inhaltlich nicht mal zum Film passt finde ich irreführend und dreißt.Aber was tut man nicht alles um im Zuge der Friday-Reanimation noch ein paar ahnungslose Käufer um Ihre hart erarbeiteten Euros zu bringen.

Naja...das Original Cover wäre mir lieber gewesen!Aber man will ja bekanntlich immer das was man nicht kriegen kann gell ;)

23.04.2009 12:40 Uhr -
Also bitte, wer hat von Warner JE Einfallsreichtum erwartet...
Cover stört nicht ganz, denn das VHS-Cover prangt auf meiner DVD-Hülle <3

23.04.2009 13:11 Uhr - chris1983
Boah, das ist mal wieder ein gutes Beispiel wie "unauffälig" die neue FSK-Plakette ist.

23.04.2009 13:18 Uhr - King Kong
Es wird wohl NIE ein ordentliches release der alten Filme geben! Das Cover is ja mal ein Witz! Das geht da an, dass die Maske hier nichts zu suchen hat, hinweg über den langweilig designten Schriftzug, hinunter des langweiligen, aufgemachten Bildes, um zuletzt durch das schreckliche alte FSK-Logo noch mal alles niederzumachen!

@ NipTucker
Dies wurde ja nachträglich beschlossen, dass auch die alten Logos vorne und in der Größe drauf müssen, nur das man halt nicht das neue Design benutzen darf, sondern der alte Text bleiben muss. Der Film wurde wahrscheinlich erst ab 18 freigegeben und danach indiziert... Wieso man bei dem indizierten Film immer noch das "ab 18"-Logo drauf druckt, ergibt mir keinen Sinn.
Der Zeitunterschied zwischen Blu-ray und DVD wird wohl dadurch kommen, dass das HD-Format in 24fps ausgestrahlt wird, während die DVDs bei uns mit 25fps daherkommen.

wieder @ Topic allgemein
Als erstes was umbedingt geschehen muss, ist die Neuprüfung aller Filme, damit die für die heutige Zeit unnötigen Indizierungen und vorallem die Beschlagnahmungen aufgehoben werden. Desweiteren auch die existierenden Unrated-Fassungen, damit die den Weg auf die Scheiben finden. Dann bitte erstellt schön gestaltete Covers, die logisch zu dem jeweiligen Film passen! Und zu einer Rund-Um-Glücklich-Box würd ich auch nicht "nein" sagen.

23.04.2009 13:55 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Es ist schon merkwürdig, dass trotz der Fülle an Sprachspuren bisher weder in Frankreich, noch in England eine BluRay angekündigt ist (die dann entsprechend dt. Ton hätte und flatschenfrei wäre).

23.04.2009 14:11 Uhr - David_Lynch
OH SHIT !!!
Das Cover-Artwork sieht ja aus, als wenn das ein Kind mit Photoshop innerhalb von 10min gemacht hätte. Absolut unwürdig für so einen Klassiker.

-das FSK Logo jetzt mal außen vorgelassen, das ist natürlich auch eine Vergewaltigung (aber muss das überhaupt darauf, der ist doch eh FSK18 und indiziert, ich dachte die bestimmungen der neuen megagroßen logos sind dann sowieso egal?)
-haben die macher des Covers den Film überhaupt gesehen?
-die Schrift ist von Band of Brothers übernommen und absolut unpassend
-der untertitel "der ursprung des grauens" ist fürn arsch
-die maske gibts ja in dem film noch gar nicht
-der untere teil (mit jason im wald) scheint vom remake zu stammen
-und irgendwie wissen die wohl selbst nicht, dass jason gar nicht der killer ist

FAIZT: SCHRECKLICH MIES !!!

23.04.2009 15:16 Uhr -

23.04.2009 15:22 Uhr -
kann dir nur vollkommen recht geben david lynch das meiste am cover ist geklaut und schlecht gemacht der untertitel wurde wohl in 5 minuten gemacht und dann noch das riesige fsk-logo insgesamt kann man nur hoffen das die qualität des films auf blue-ray wenigstens gut kommt vielleicht werden ja die anderen teile folgen dann aber bitte ein bisschen mehr mühe geben.

23.04.2009 15:23 Uhr -
hoffen wir mal dass die ganze reihe auf blu-ray rauskommt...dann werde ich mir die auch zulegen.auch wenn es mit dem 3. und 4. teil etwas schwer aussieht hierzulande...naja da hilft ein griff ins ausland...

23.04.2009 15:46 Uhr - KappiHara
Hab die ganze Reihe auf DVD....werd mir denke ich nur den neuen 'Remake' im Killercut auf Blu Ray holen.... Lohnt sich meiner Meinung nach nicht die alten Teile auf Blu Ray zu holen, bzw. ne miese Abzocke + ultramiesem Cover. Es sei denn es sind bisher unveröffentlichte Interviews oder sonstiges auf der Scheibe zu finden...und für alle die Angst um Ihre DVD- Sammlung haben:
http://computer.t-online.de/c/15/92/99/60/15929960.html

MfG Kappihara

23.04.2009 15:55 Uhr - LinguaMendax
Der Großteil der alten Freitag,der 13. - Filme ist für 'n Arsch.Das ist meine Meinung.Und bei dem Remake muß schon inhaltlich etwas gravierendes passiert sein,damit ic mir den antu!

23.04.2009 16:07 Uhr - The.Vampyre
Wurde ja auch Zeit! Ich hatte aber eigentlich damit gerechnet, daß der alte Klassiker als Bundle mit dem Remake erscheint! Aber BITTE, BITTE Warner Bros.: Bringt ihn mit Wendecover!!
Das neue Design erinnert auch stark an die DVD von "Das Ding aus einer anderen Welt"!

23.04.2009 17:42 Uhr - Roughale
Ha! Das ist doch das Cover, das wir als Aprilscherz entlarvt hatten (falscher Inhalt, falsches FSK Siegel), entweder da hat einer etwas verschlafen, oder es gibt noch kein offizielles Cover zu Abbilden. Sollte das aber doch das Cover sein, dann kaufe ich die BR nur, um ... ja, ich weiss auch nicht - einfach um *lol*

23.04.2009 18:04 Uhr - DeafYakuza
Warum wurde der erster Teil nicht neugeprüft und aus der Index rauszubringen?

Wegen dem Cover, ihr müßt nicht über schlechte Cover meckern, wenn Warner scheiße gemacht hat, dann pech!
Wenigstens könnt ihr ruhig selbst zusammen pasteln oder irgendjemand wird zu 100% ein paar neue Covers zu Freitag, der 13 gestalten, dann wärt ihr glücklich mit dem BR-Cover genießen!

23.04.2009 18:15 Uhr -
Wer hat denn das blöde Gerücht in die Welt gesetzt, dass indizierte Filme kein FSK-Logo mehr tragen müssen? Die Freigabe gilt natürlich weiterhin (was soll auf der Hülle denn sonst draufstehen?), also muss das Logo ab März 2010 auch bei indizierten Filmen in der bekannten Größe auf die Vorderseite. Einzig ungeprüfte Filme und Filme, die mit "SPIO/JK" gekennzeichnet sind, bleiben von dieser Riesenkennzeichnung verschont.

Dass bei den alten 18er-Freigaben das neue Logo nicht verwendet werden darf, wurde ja bereits erwähnt.

23.04.2009 18:46 Uhr - Tele5
Der erste Teil wurde erst vor kurzem wieder - nach Ablauf der 25-Jahres-Frist - neuindiziert, da die BPjM ihn nach wie vor jugendgefärdend ansieht.

23.04.2009 19:03 Uhr - Emilio Estevez
wieso setzen die nich gleich das film-cover unten links klein in die ecke..

23.04.2009 21:50 Uhr - Chris Redfield
Tach,

oooooh man, wie schön das sich jeder mit dem Film so gut auskennt, "...die Maske hat er da gar nicht...", "...Jason ist da gar nicht der Mörder...", ich denke das wird fast jeder der diese Seite besucht wissen -.-* zum anderen ist es ja wohl vollkommen boogie was auf'm Cover zu sehen ist, es geht darum wie und ob es geschafft wurde den Film so raufzupolieren das er, wenn man ihn in seinen Player schiebt, ausschaut als wäre er erst gestern gedreht worden denke ich mal, klar das man dem Film sein alter trotzdem ansieht (Kleidung, Frisuren etc.) aber sich so drüber aufzuregen das dass Cover nicht gut ausschaut ist ja wohl ein Witz... und als ob jemand der sich diese Version kauft nicht wüßte das Jason da gar nicht mitspielt, die ganzen Typen die ewig nur Kaufhausfassungen kaufen bekommen von dem Release eh nix mit und können somit gar nicht erst "verarscht" werden und wenn es doch scheinbar so einfach ist ein Cover zu entwerfen dann kauft euch den Film und macht doch ma eben fix euer eigenes, ich persönlich kann nicht verstehen wie man sich über so eine Kleinigkeit aufregen kann, sonst heißt es immer, mecker, mecker, mecker, "...Film erscheint nicht...", mecker, mecker, mecker, "...Film erscheint, aber Cut...", ihr müßt scheinbar immer was zu maulen haben um glücklich zu sein, was ich persönlich verdammt traurig finde.

MfG: Chris

23.04.2009 21:50 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Was ist das überhaupt für ein Cover?? Ich mein nicht das FSK Logo, aber da hat weder Jasons Maske noch er selbst was verloren!! (als erwachsener Mann zumindest)

23.04.2009 21:52 Uhr - Chris Redfield
-.-*

und alle Beiträge zu lesen... die Mühe macht sich scheinbar auch niemand.

MfG: Chris

23.04.2009 22:09 Uhr - David_Lynch
@Chris
natürlich ist es lobenswert, dass der Film hier überhaupt auf Blau-Reh erscheint, aber dann doch bitte so gut es geht. Dazu zählt für mich als Filmliebhaber AUCH das cover. Und das was Warner da abliefert ist ein pflegefall...vergleich doch mal:
http://img.ofdb.de/fassung/263/263398_f.jpg
und
http://img.ofdb.de/fassung_vorab/16/16912_f.jpg

...zu was wird der geneigte Friday-fan mit Blau-Reh-Player wohl greifen :-P

23.04.2009 22:18 Uhr -
ja man ger das hat mich auch schon gewundert warum jasons maske dort abgebildet ist und er selbst auch zu sehen ist obwohl die maske das erste mal in teil 3 vor kommt und nicht teil 1

23.04.2009 22:20 Uhr - LUCASLOAN
BLU RAY klassiker mit einem Logo das fast genau so gross ist wie die Bilder hinten drauf ???
Ohne mich ! Die Penner könnten sich mal mehr mühe geben !

23.04.2009 22:22 Uhr - GOAMEISTER
die haben jetzt einen 20 jahre alten film schon zum x-ten mal unter die leute gebracht.
denke nicht das er auf blueray um soooooooo viel besser ausschauen soll als auf DVD.aber wers braucht soll sich halt den film zum 4 mal kaufen.
nur dank indizierung.nur dank cut versionen. dank den prüfstellen.
denke mal warner bedankt sich bei den entsprechenden gremien für die unbezahlbare puplicity von" freitag der 13"

23.04.2009 22:27 Uhr - GOAMEISTER
23.04.2009 - 22:18 Uhr schrieb red devil
ja man ger das hat mich auch schon gewundert warum jasons maske dort abgebildet ist und er selbst auch zu sehen ist obwohl die maske das erste mal in teil 3 vor kommt und nicht teil 1


DIE MASKE WAR IM ORGINALCOVER AUCH NICHT ZU SEHEN ! die haben das logischerweise wegen der werbung jetzt draufgeklatscht.
jeder identifiziert sofort jason aus "freitag der 13 " mit der maske. so ne art identifikation / markenzeichen
das zieht extra käufer.
fehlt nur noch das uncutzeichen drauf obwohl cut lol


23.04.2009 23:00 Uhr - Emilio Estevez
ich hätte das alte cover mit der axt im kissen am besten gefunden

23.04.2009 23:57 Uhr - immi666
das ist mein DVD - cover, dank netz...

nostalgie rock immer!

:-)

24.04.2009 17:27 Uhr -
der schriftzug sieht echt aus wie bei band of brothers LOL

24.04.2009 21:48 Uhr - David_Lynch
@Lutschmassaker
sieht nicht nur so aus, DAS IST DIE SCHRIFTART, die auch bei BoB verwendet wurde...gehört ja beides zu Warner, da waren wohl einfach mal wieder ein paar leute zu geizig und dachten wenn man noch nen blutfleck drüberpackt merkts eh keiner

25.04.2009 07:56 Uhr - Freddy_K.
Man man....ne fette Special Edition, mit dem Cover vom alten Warner-Tape (Axt im Bett). Dat wär doch mal was...(träum)...

25.04.2009 08:41 Uhr - OliM

...leider wurde verpasst nen ordentlichen 5.1-Mix zu verpassen?! ....ja was soll denn das?!?!?!
WARNER: setzen, 6!

25.04.2009 09:30 Uhr - Freddy_K.
Versteh ich auch nicht. Woran liegt das eigentlicht, das die englischen Tonspuren immer in 5.1 veröffentlicht werden und die deutschen meistens nur 1.0 oder 2.0???

25.04.2009 13:29 Uhr -
25.04.2009 - 09:30 Uhr schrieb Freddy_K.
Versteh ich auch nicht. Woran liegt das eigentlicht, das die englischen Tonspuren immer in 5.1 veröffentlicht werden und die deutschen meistens nur 1.0 oder 2.0???

einer meiner besten freunde z.b., hat nen 16:9 flatscreen und guckt sich die sachen trotzdem mit balken an, wonach das ganze bild kleiner und gequetscht ist und mosert rum, dass ich ihm alles verstellen würde, wenn ich das bild richtig einstelle und beschwert sich auch noch, dass das ungewohnt aussieht.
er hat auch noch nie 'max payne' gespielt und fand den film geil. natürlich hat er auch nur die gekürzte 16er gesehen, weil es ihn nicht interessiert, ob ein film gekürzt ist.
er ist halt der traumkunde, der das nimmt, was im regal steht.

die mehrheit hat leider kein interesse an qualität hat und auch garkeine ahnung.
sonst wär ja auch schon längst jeder auf blu-ray umgestiegen und würde nicht noch dvd gucken.

25.04.2009 13:36 Uhr -
25.04.2009 - 09:30 Uhr schrieb Freddy_K.
Versteh ich auch nicht. Woran liegt das eigentlicht, das die englischen Tonspuren immer in 5.1 veröffentlicht werden und die deutschen meistens nur 1.0 oder 2.0???

noch einfacher:
die leute kaufen doch auch jeden scheiß.
guck dir doch mal den durchschnitts-kaufhaus-kunden an.
wer sich diese ganzen zensierten rotzfassungn kauft, achtet auch bestimmt nicht auf den ton.

25.04.2009 13:53 Uhr -
25.04.2009 - 13:36 Uhr schrieb Du Niete
guck dir doch mal den durchschnitts-kaufhaus-kunden an.
wer sich diese ganzen zensierten rotzfassungn kauft, achtet auch bestimmt nicht auf den ton.

Leider nicht unbedingt, wühlte mich mal im Mega Company durch die Regale bis einer der vorderen zum anderen anfing, er solle einfach was gutes holen aber darauf achten, ob 5.1 vorhanden sei.

25.04.2009 - 13:29 Uhr schrieb Du Niete
die mehrheit hat leider kein interesse an qualität hat und auch garkeine ahnung.
sonst wär ja auch schon längst jeder auf blu-ray umgestiegen und würde nicht noch dvd gucken.


Gehe mal stark davon aus, Ahnung von Quali zu haben. Dennoch kann ich dir mit gutem Gewissen versichern, mit dem gezeigten was die DVD bietet ( so lange sie nicht so grottig wie eine LP-DVD daherkommt ) mehr als zufrieden bin. Besonders, seit mir ein alter Terence Hill-Western in HD vor die Luke kam ~schüttel~. Sah einfach nur künstlich aus und das wollen die als Perfektion hinstellen. Die US-DVD von TCM welche in HD für die normale DVD abgetastet wurde, kommt imo MEHR als fantastisch rüber, ohne billig zu wirken. Neuere Filme mögen auf Blu ray besser aussehen aber wie erwähnt, die gezeigte Quali reicht auf jeden Fall aus.

25.04.2009 14:09 Uhr -
25.04.2009 - 13:53 Uhr schrieb TheBlackPanther
Leider nicht unbedingt, wühlte mich mal im Mega Company durch die Regale bis einer der vorderen zum anderen anfing, er solle einfach was gutes holen aber darauf achten, ob 5.1 vorhanden sei.

ja gut, dann war es kein durchschnittskunde.


...
Besonders, seit mir ein alter Terence Hill-Western in HD vor die Luke kam ~schüttel~. Sah einfach nur künstlich aus und das wollen die als Perfektion hinstellen.
...

mag ja sein, aber dass ist doch kein grund, sich z.b. 'the dark knight', 'unsere erde', 'baraka' (schärfste blu-ray der welt) usw... in full hd entgehen zu lassen.
nur weil alte filme mono sind, ist dass doch kein grund, sich keine surround anlage zu kaufen.
nur weil alte filme sw sind, ist das doch kein grund, sich keinen farbfernseher zu kaufen.


...
Neuere Filme mögen auf Blu ray besser aussehen aber wie erwähnt, die gezeigte Quali reicht auf jeden Fall aus.
...

ganz ehrlich, ohne Dich dumm anmachen zu wollen (weißt ja, dass ich nix gegen Dich hab), kann ich da nur besseres equipment, oder nen augenarzt empfehlen. ;-)
nimms mir bitte nicht übel, mein bester.

vielleicht ist es auch ne gewohnheitssache.
umso mehr/länger man HD siehst, desto schlechter sieht SD aus.

25.04.2009 14:19 Uhr - David_Lynch
hm...schick mich auch zum arzt, aber mir reicht DVD qualität vollkommen

habe mir letztens zB die UK-DVD zu "From Dusk Till Dawn" geholt, weil ich bisher nur die deutsche hatte (gezoomtes, verschwommenes bild mit zwangsuntertiteln)...jetzt sieht der film einfach nur pervers geil aus, auch auf nem röhrenfernseher...reicht mir völlig

bisher ist BluRay doch nur was für solche "Equipment-Huren" (nicht böse gemeint) die eh zu viel geld haben und immer das neuste teuerste brauchen, nur weil es existiert

25.04.2009 16:02 Uhr -
25.04.2009 - 14:09 Uhr schrieb Du Niete
25.04.2009 - 13:53 Uhr schrieb TheBlackPanther
Leider nicht unbedingt, wühlte mich mal im Mega Company durch die Regale bis einer der vorderen zum anderen anfing, er solle einfach was gutes holen aber darauf achten, ob 5.1 vorhanden sei.

ja gut, dann war es kein durchschnittskunde.


Nicht unbedingt gesagt, gleiches hört man auch in Videotheken, die sie mit geschnittenem Zeugs rausmaschieren. Aber hauptsache 5.1^^ und je nachdem was der damals im Company unter ' gutes ' verstanden hatte....gibt ja welche denen ist die Fassung egal, so lange Ton und Film überzeugen. Wenn ich wieder hören muss ' Fassung ist mir egal ' < < x(

mag ja sein, aber dass ist doch kein grund, sich z.b. 'the dark knight', 'unsere erde', 'baraka' (schärfste blu-ray der welt) usw... in full hd entgehen zu lassen.

Doch, Dark Knight geht eh an mir vorbei, Rest auch :)

kann ich da nur besseres equipment, oder nen augenarzt empfehlen. ;-)


Zum einen dieses Jahr keine Zeit, zum anderen kenne ich den Unterschied. Weisst ja, wir haben schon mal drüber gesprochen. Aber es reicht mir einfach, bin voll zufrieden. Keiner hatte gemeckert, als die DVD erschien. Haste schon Klasse von 84 auf DVD von XT gesehen ?? Das ist gute Quali die doch imo ausreicht. Auch in fett gedrucktem schwarz zu erkennen ( siehe Bermerkungen ).

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=404&vid=160885

Ne Bekkannte rennt auch schon der Blu ray nach, aber ohne dich jetzt zu meinen !!, die hat sich eh schon immer für was besseres gehalten....

Thema ' Dumm anmachen ': Keine Sorge, das versuchen andere schon und denken, sie habens geschafft XD gibt genug von der Fraktion hier, weisste selbst ;)





kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)