SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The First Purge - FSK vergibt Altersfreigabe ab 18 Jahren für das Prequel

Der 4. Teil der Reihe ist in der Uncut-Version erst für Erwachsene geeignet

Das The Purge-Franchise gehört aktuell zu den lukrativsten Horrorreihen, welche für das Kino produziert werden. Etwa 320 Mio. Dollar haben die ersten 3 Filme bisher weltweit eingespielt und mit dem aktuellen Teil The First Purge dürfte diese Zahl wohl noch um einige Millionen steigen. Das Prequel läuft seit heute, dem 05. Juli 2018 in den deutschen Kinos und erst auf den letzten Drücker hat die FSK die offizielle Altersfreigabe bekannt gegeben.

Und diese fällt durchaus überraschend aus: keine Jugendfreigabe. Damit ist der vierte Teil der erste Film der Reihe, welcher erst "ab 18 Jahren" freigegeben wurde. Dabei handelt es sich auch um die ungeschnittene Fassung.

Und wer von der Reihe nicht genug bekommen kann, der dürfte wohl die anstehende The Purge-Serie freudig entgegen blicken. Diese startet am 4. September 2018 in den USA. Einen deutschen Termin gibt es allerdings noch nicht.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Hinter jeder Tradition steckt eine Revolution! In diesem Jahr erfahren wir endlich, wie alles begann – wie die alljährlichen zwölf Stunden Gesetzlosigkeit als einfaches soziales Experiment starteten: THE FIRST PURGE. Die USA in einer nicht allzu fernen Zukunft: Um die Verbrechensrate für den Rest des Jahres unter ein ... [mehr]
Mehr zu:

The First Purge

(OT: First Purge, The, 2018)
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Der Goldene Handschuh kommt ungeschnitten ab 18 Jahren in die deutschen Kinos
Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless
The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab
Blade - Horrorfilm mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert
Jason goes to Hell - Die Endabrechnung ist vom Index
Das Ding aus einer anderen Welt: 4-Disc Deluxe Edition von Turbine im März 2019
Alle Neuheiten hier
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)