SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Wolfenstein 2: New Colossus Switch · 100% uncut Symbolik Edition ohne Zollprobleme! · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Tokyo Grand Guignol - FSK-Freigabe ab 16 Jahren für Uncut-Version

Nach Österreich-Mediabook kommt auch die Veröffentlichung für die Massen ungeschnitten

Der 2014 enstandene Tokyo Grand Guignol ist ein in Japan entstandener Episodenfilm mit vier Beiträgen, deren französische Regisseure ihre Hommage an die Stadt in Form von Horrorgeschichten widmen. Mit Japan und Horrorfilmen verbindet man nicht selten auch brutale Schauwerte, die schon oft die Grenzen des bei der FSK Machbaren gesprengt haben. Und auch machte zunächst diesen Anschein, kam das Werk doch zunächst nur mit blutigem Cover-Artwork in Österreich heraus.

Doch der deutsche Rechteinhaber I-ON New Media hatte nun auch bei der deutschen FSK Erfolg. Wie wir vom Label erfahren haben, legte man dort die Uncut-Fassung vor und erhielt dafür schon die FSK 16-Freigabe. In dieser Form wird Tokyo Grand Guignol am 31. August 2018 im Handel erscheinen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Willkommen in Tokio.Eine Stadt, in welcher alles möglich ist.Wo ein Mann in einer Zeitschleife gefangen ist und einen mörderischen Ausweg findet. Das Spiegelbild einer Frau ein dämonisches Eigenleben entwickelt und für Angst und Terror sorgt.Sich eine Dämonenjägerin dem denkbar merkwürdigsten Verehrer, einem Schattendämon, gegenübersieht.Und wo ein Wewolf die ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
BeyondMedia:
OFDB:
Quelle: I-ON New Media
Mehr zu:

Tokyo Grand Guignol

(OT: Tokyo Grand Guignol, 2014)

Aktuelle Meldungen

Venom kommt vermutlich nur mit PG-13-Rating in die Kinos
USK hebt Verbot für Hakenkreuze in Videospielen auf
The Meg - Hai-Horrorfilm wurde für das PG-13-Rating zensiert
Mission: Impossible - Fallout ohne düsteren Subplot
The Equalizer 2 - Uncut-Fassung bekommt FSK 16-Freigabe
Death Race: Beyond Anarchy erscheint uncut mit SPIO/JK-Gutachten
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.07.2018 01:05 Uhr - slaytanic member
Cool schöne Nachricht, werd mal einen Blick riskieren.........

12.07.2018 06:26 Uhr - Universal Terminator
Französchise Hommage an Japan ?

Entweder durch meist Genreunterschiede nicht gut
Oder doch vielleicht extrem geil.

Aus Japan (ich nehm da mal stellvertretend Sushi Typhoon) ist man was da horror anbelangt ja nicht an Atmosphäre und co. Orientiert.
Sondern eher durch bizarre Bilder und Maßen von Blut (in meinem Augen daher kein Horror aber unterhaltsam sowieso.)

Das komplette Gegenteil ist da der allseits beliebte Franz. Horror oder passend auch gern 'Terror' genannte Film.
Dieser ist ja meist düster, dreckig, spannend inszeniert und auch verdammt brutal aber eben Deutlich realistischer.

Na gut, mal schauen was draus wird. Interessant ist es sicher mal.

Das Cover sieht doch auch ganz schick aus.

12.07.2018 08:45 Uhr - BartS
1x
Blos die Finger davon lassen.
Hab das Mediabook auf der Weekend of Hell gekauft.
Der Film ist so schlecht und die Effekte mehr als grottig.

12.07.2018 10:06 Uhr - Tele5
12.07.2018 08:45 Uhr schrieb BartS
Blos die Finger davon lassen.
Hab das Mediabook auf der Weekend of Hell gekauft.
Der Film ist so schlecht und die Effekte mehr als grottig.


Na ja, also sooo schlecht fand ich den Film nicht. Durchschnitt, nicht mehr, nicht weniger.
Dass der jedenfalls die 16er-Freigabe bekommen hat wundert mich nicht wirklich.

12.07.2018 10:45 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Ziemlich mittelmäßiger Episoden-Horor, der in der ersten Folge zwar noch recht derb zur Sache geht, dann aber zusehend abflacht; in so ziemlich jeder Hinsicht.
Die Freigabe ab 16 passt wunderbar und Käufer, die mehr als 10-15€ für die Pappe von Shock ausgegeben haben, täten mir auch leid, wenn die Amaray niemals gekommen wäre.
Den kann man auslassen, ohne etwas verpasst zu haben.

12.07.2018 17:13 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
12.07.2018 10:45 Uhr schrieb Melvin-Smiley
Käufer, die mehr als 10-15€ für die Pappe von Shock ausgegeben haben, täten mir auch leid, wenn die Amaray niemals gekommen wäre.
Den kann man auslassen, ohne etwas verpasst zu haben.


Naja hab für das MB 19 Euro bezahlt. Ist jetzt auch kein Beinbruch.

12.07.2018 17:24 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
12.07.2018 06:26 Uhr schrieb Universal Terminator
Französchise Hommage an Japan ?

Entweder durch meist Genreunterschiede nicht gut
Oder doch vielleicht extrem geil.

Aus Japan (ich nehm da mal stellvertretend Sushi Typhoon) ist man was da horror anbelangt ja nicht an Atmosphäre und co. Orientiert.
Sondern eher durch bizarre Bilder und Maßen von Blut (in meinem Augen daher kein Horror aber unterhaltsam sowieso.)


Sorry dann hast du nicht viel Erfahrung mit dem Japanischen Horror Kino. Die haben viel mehr zu bieten als nur blutige Splatter Filme. Auch was Atmosphäre angeht.und auch weitaus mehr als nur Filme wie the Ring und co

Das komplette Gegenteil ist da der allseits beliebte Franz. Horror oder passend auch gern 'Terror' genannte Film.
Dieser ist ja meist düster, dreckig, spannend inszeniert und auch verdammt brutal aber eben Deutlich realistischer.

Na gut, mal schauen was draus wird. Interessant ist es sicher mal.

Das Cover sieht doch auch ganz schick aus.

12.07.2018 18:16 Uhr - Universal Terminator
2x
12.07.2018 17:24 Uhr schrieb maneaterpsycho
12.07.2018 06:26 Uhr schrieb Universal Terminator
Französchise Hommage an Japan ?


Ja was ist ?

12.07.2018 18:27 Uhr - Kaiser Soze
DB-Helfer
User-Level von Kaiser Soze 12
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 2.297
12.07.2018 18:16 Uhr schrieb Universal Terminator
12.07.2018 17:24 Uhr schrieb maneaterpsycho
12.07.2018 06:26 Uhr schrieb Universal Terminator
Französchise Hommage an Japan ?


Ja was ist ?


Du musst in die Mitte gucke: 4 Absatz :D

@maneaterpsycho
Nach dem umklammerten q beginnen, dann siehts besser aus!
Aber ich kenne das auch, wenn man etwa das Smartphone nutzt, passiert sowas schon einmal.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)