SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Deadpool 2 - Extended Cut erscheint auch in Deutschland

Deutsche Blu-ray und 4K UHD Blu-ray enthalten Super Duper $@%!#& Cut der Comicverfilmung

Rund um die Heimkino-Veröffentlichung von Deadpool 2 kam in den letzten Tagen viel Bewegung. Nachdem schon die Ankündigung aus den USA kam, dass die Comic-Fortsetzung eine um 15 Minuten verlängerte Extended Version, den sogenannten Super Duper $@%!#& Cut spendiert bekommt, war die Info für Deutschland eigentlich nur noch eine Frage der Zeit.

Und die Antwort ist nun da und sie ist eine gute: ja, auch in Deutschland erscheint direkt die Extended Version von Deadpool 2 auf Blu-ray (Amaray und Limited Steelbook) und 4K UHD Blu-ray. Auf DVD wird hingegen nur die Kinofassung enthalten sein. Der deutsche Erscheinungstermin im Handel ist der 31. Oktober 2018.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria- Koch (Wade Wilson) alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben – als ... [mehr]
Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de
Mehr zu:

Deadpool 2

(OT: Deadpool 2, 2018)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Texas Chainsaw 3D - Unrated Version kommt in Deutschland im Oktober 2018 auf Blu-ray
Brawl in Cell Block 99 - FSK-Freigabe für Uncut-Fassung verweigert
Predator: Upgrade - Details zu den Nachdrehs
Sicario 2: Soldado - FSK erteilt Altersfreigabe ab 18 Jahren für Uncut-Fassung
The First Purge - FSK vergibt Altersfreigabe ab 18 Jahren für das Prequel
American Guinea Pig: Bouquet of Guts and Gore wurde einkassiert
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.07.2018 00:07 Uhr - Tom Cody
3x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.259
Yay…das ist doch wirklich mal 'ne gute Nachricht.
Kurz und schmerzlos: Ist gekauft.

12.07.2018 00:09 Uhr - Malo HD
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 8
Erfahrungspunkte von Malo HD 915
Film war awesome. Kommt definitiv in die Sammlung!

12.07.2018 00:18 Uhr - Ned Flanders
1x
Komplett Synchronisiert?

12.07.2018 00:19 Uhr - WeltraumkarateKaktus
User-Level von WeltraumkarateKaktus 5
Erfahrungspunkte von WeltraumkarateKaktus 325
Yap, schliesse mich Cody an, ist gekauft. War besser als der erste Part!

12.07.2018 00:59 Uhr - FdM
12.07.2018 00:18 Uhr schrieb Ned Flanders
Komplett Synchronisiert?


Natürlich,die Fassung kommt ja nicht erst später,sondern wird nun schon mit angekündigt,ansonsten bleibt diese Version für mich im Kaufhaus stehen...oder gibt es auf UHD Mischsynchro-Fassungen ?

12.07.2018 03:06 Uhr - Dante89
1x
12.07.2018 00:59 Uhr schrieb FdM
12.07.2018 00:18 Uhr schrieb Ned Flanders
Komplett Synchronisiert?


Natürlich,die Fassung kommt ja nicht erst später,sondern wird nun schon mit angekündigt,ansonsten bleibt diese Version für mich im Kaufhaus stehen...oder gibt es auf UHD Mischsynchro-Fassungen ?

Naja, zumindest auf DVD und Blu-ray gibt es die ja zuhauf (mir fällt da gerade z.B. der Extended Cut von The Handmaiden ein). Mir persönlich ist es ehrlich gesagt egal, der wird ohnehin nicht auf Deutsch geguckt, aber sie könnten sich trotzdem die Mühe machen, die 15 Minuten vor dem Release noch ordentlich zu synchronisieren.

12.07.2018 08:01 Uhr - TonyJaa
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 41.990
Schön das man den Extended Cut hier allem Anschein nach ebenso auch in 4k auswertet...kann man von anderen Titeln ja leider nicht behaupten!

12.07.2018 09:06 Uhr - marx1201
2x
Wie? Der Film kommt direkt in der Unrated Fassung?
Jetzt kann ich gar nicht meckern, dass die CashCow gemolken wird, der Kunde verarscht und sowieso alles dem Untergang geweiht ist.

12.07.2018 09:34 Uhr - alex_wintermute
Der "Super Duper $@%!#& Cut" nicht auf DVD? Wie uncool! Jetzt werden BD Sammler auch noch bevorzugt...

12.07.2018 09:37 Uhr - alex_wintermute
Und wo steht das, dass die 15 Mehrminuten nicht deutsch synchronisiert sein sollen?? Kann mich mal einer aufklären, bin etwas verwirrt.

12.07.2018 10:13 Uhr - mikafu
12.07.2018 03:06 Uhr schrieb Dante89
12.07.2018 00:59 Uhr schrieb FdM
12.07.2018 00:18 Uhr schrieb Ned Flanders
Komplett Synchronisiert?


Natürlich,die Fassung kommt ja nicht erst später,sondern wird nun schon mit angekündigt,ansonsten bleibt diese Version für mich im Kaufhaus stehen...oder gibt es auf UHD Mischsynchro-Fassungen ?

Naja, zumindest auf DVD und Blu-ray gibt es die ja zuhauf (mir fällt da gerade z.B. der Extended Cut von The Handmaiden ein). Mir persönlich ist es ehrlich gesagt egal, der wird ohnehin nicht auf Deutsch geguckt, aber sie könnten sich trotzdem die Mühe machen, die 15 Minuten vor dem Release noch ordentlich zu synchronisieren.


Der Extended Cut von "American Gangster" ist so ein Fall. Die neuen Szenen wurden nicht synchronisiert, sondern sind OmU bzw. diese Fassung ist nur im O-Ton.

12.07.2018 10:16 Uhr - Umeneri
Inhaltsangabe:

Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt


Deadpool 2 ?? Der Link auf "mehr" funktioniert auch nicht :)

12.07.2018 10:21 Uhr - Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke

12.07.2018 10:35 Uhr - Eh Malla
Wieso ist auf DVD nur die Kinofassung?

12.07.2018 10:49 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke


Was hat es mit Betrug zu tun, wenn der verwöhnte Deutsche zu bequem ist, im O-Ton zu schauen.
Synchro ist keine Pflicht und kostet eben auch Geld. I.d.R. ist es aber irgendwo, wenn auch recht klein, vermerkt, dass diese Fassungen nur im O-Ton vorliegen. Ist jüngst bei "Criminal Squad" bzw. dessen Unrated-Version auch der Fall gewesen.

12.07.2018 10:51 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.07.2018 10:35 Uhr schrieb Eh Malla
Wieso ist auf DVD nur die Kinofassung?


Weil die Industrie den Käufer langsam von diesem Altmedium wegbringen und dafür sorgen möchte, dass die Blu-ray- und UHD-Käufe zunehmen. Die DvD wird seit Jahren stiefmütterlich behandelt.

12.07.2018 10:58 Uhr - Hate_Society
12.07.2018 09:37 Uhr schrieb alex_wintermute
Und wo steht das, dass die 15 Mehrminuten nicht deutsch synchronisiert sein sollen?? Kann mich mal einer aufklären, bin etwas verwirrt.


Nirgendswo.

12.07.2018 11:59 Uhr - Oifox
Ist die Inhaltsangabe ein doofer Witz? ;) :D

12.07.2018 12:03 Uhr - elvis the king
Also bisher hat Fox doch immer die Marvel-Filme bei längeren Fassungen synchronisiert, die meisten Filme die hier aufgezählt wurden sind doch von Warner oder Uiversal!

12.07.2018 13:10 Uhr - Ricky-Oh
Aha, in Deutschland kommt also der "Cut $@%!#& Duper Super"...sehr kluge Covergestaltung.

12.07.2018 13:18 Uhr - Samyx
1x
12.07.2018 10:49 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke


Was hat es mit Betrug zu tun, wenn der verwöhnte Deutsche zu bequem ist, im O-Ton zu schauen.


Hmm hat wohl auch nix mit Betrug zu tun wenn der verwöhnte Kunde zu faul ist zu recherchieren ob ein 18er Flatschen sich auf den Film oder auf nen Trailer bezieht.
Wenn auf einer deutschen Veröffentlichung, von einem Film der auf deutsch im Kino lief, eine neue Schnittfassung beworben wird, dann darf man wohl davon ausgehen dürfen, dass diese auch auf deutsch vorliegt (wie es ja zum Glück auch manchmal der Fall ist). Ist bestimmt nicht verboten aber vielleicht sowas wie wissentlicher Täuschungsversuch oä. Selbst im Kino gibt es den Hinweis "im OT"

12.07.2018 14:03 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.07.2018 13:18 Uhr schrieb Samyx
12.07.2018 10:49 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke


Was hat es mit Betrug zu tun, wenn der verwöhnte Deutsche zu bequem ist, im O-Ton zu schauen.


Hmm hat wohl auch nix mit Betrug zu tun wenn der verwöhnte Kunde zu faul ist zu recherchieren ob ein 18er Flatschen sich auf den Film oder auf nen Trailer bezieht.
Wenn auf einer deutschen Veröffentlichung, von einem Film der auf deutsch im Kino lief, eine neue Schnittfassung beworben wird, dann darf man wohl davon ausgehen dürfen, dass diese auch auf deutsch vorliegt (wie es ja zum Glück auch manchmal der Fall ist). Ist bestimmt nicht verboten aber vielleicht sowas wie wissentlicher Täuschungsversuch oä. Selbst im Kino gibt es den Hinweis "im OT"


Komische Vergleiche.
Wenn die KF im Kino synchronisiert läuft, dann kannst Du davon ausgehen, dass die KF im Heimkino auch synchronisiert sein wird. Bei Alternativ-Fassungen greift das allerdings nicht, weswegen man sich informieren und nicht nur blind fordern und ggf. motzen sollte.
Und ja, wer eine geschnittene Version kauft, der ist zu 100% selbst schuld. Man kann sich informieren, oder man lässt es eben bleiben. Mit Betrug hat das rein gar nichts zu tun; egal, was man letztlich davon hält. Betrug wäre es nur, wenn “uncut“ draufsteht und eine geschnittene Version enthalten ist.

12.07.2018 14:09 Uhr - joecool69
1x
12.07.2018 10:49 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke


Was hat es mit Betrug zu tun, wenn der verwöhnte Deutsche zu bequem ist, im O-Ton zu schauen.
Synchro ist keine Pflicht und kostet eben auch Geld. I.d.R. ist es aber irgendwo, wenn auch recht klein, vermerkt, dass diese Fassungen nur im O-Ton vorliegen. Ist jüngst bei "Criminal Squad" bzw. dessen Unrated-Version auch der Fall gewesen.



Frage: Guckst du einen Indonesischen Film auch im Original und wenn ja verstehst du dann die Handlung? Was ist daran verwöhnt wenn ich als Deutscher hier in Deutschland einen ausländischen Film synchronisiert sehen will oder soll ich deiner Meinung nach alle Sprachen dieser Welt verstehen?

12.07.2018 14:39 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.07.2018 14:09 Uhr schrieb joecool69
12.07.2018 10:49 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke


Was hat es mit Betrug zu tun, wenn der verwöhnte Deutsche zu bequem ist, im O-Ton zu schauen.
Synchro ist keine Pflicht und kostet eben auch Geld. I.d.R. ist es aber irgendwo, wenn auch recht klein, vermerkt, dass diese Fassungen nur im O-Ton vorliegen. Ist jüngst bei "Criminal Squad" bzw. dessen Unrated-Version auch der Fall gewesen.



Frage: Guckst du einen Indonesischen Film auch im Original und wenn ja verstehst du dann die Handlung? Was ist daran verwöhnt wenn ich als Deutscher hier in Deutschland einen ausländischen Film synchronisiert sehen will oder soll ich deiner Meinung nach alle Sprachen dieser Welt verstehen?


Ja, gerade sowas schaue ich im O-Ton mit UT.
Was soll ich mir einen Film im schlechtesten Fall durch die Synchro verhunzen lassen? Das kann ja jeder halten wie er will, aber ich brauche die deutsche Synchro nicht zwingend und dieses sture, grundsätzliche Beharren darauf finde ich lächerlich. Es ist eine nette, kulturell geprägte Dreingabe, aber sicher kein Muss.

12.07.2018 14:45 Uhr - Odessa-James
1x
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke

Watchmen bezweifel ich aber stark, die Extended ist nicht in Deutschland erschienen! ;)

Bei Fox waren zumindest die Langfassungen von Wolverine und Daredevil synchronisiert!

12.07.2018 15:13 Uhr - Umeneri
1x
12.07.2018 14:09 Uhr schrieb joecool69
Frage: Guckst du einen Indonesischen Film auch im Original und wenn ja verstehst du dann die Handlung? Was ist daran verwöhnt wenn ich als Deutscher hier in Deutschland einen ausländischen Film synchronisiert sehen will oder soll ich deiner Meinung nach alle Sprachen dieser Welt verstehen?


Nein. Indonesische Filme sind recht rar gesät. Englischsprachige Filme und Serien sind hingegen Standard. Und wer die englische Sprache heute immer noch nicht gelernt hat, dem kann man nicht mehr helfen - der muss dann letztlich auf den Film bzw. Serie verzichten. Ich schaue beides - englische und deutsche Sprache sind bei mir gleich ausgeprägt. Leider sind viele deutsch synchronisierte Filme oder Serien extrem lieblos und schlecht (manchmal sogar falsch oder zensiert) synchronisiert. Es gibt auch einige wenige Fälle, bei denen die deutsche Syncro sogar besser als das Original ist.

Wer gerne spezielle Fassungen diverser Filme oder Serien schaut bzw. schauen würde, empfehle ich dringend die englische Sprache zu lernen. Es lohnt sich. Und was ich mit 50+ konnte, können andere bestimmt auch - Alter ist hier keine Entschuldigung.

12.07.2018 16:03 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.07.2018 15:13 Uhr schrieb Umeneri
12.07.2018 14:09 Uhr schrieb joecool69
Frage: Guckst du einen Indonesischen Film auch im Original und wenn ja verstehst du dann die Handlung? Was ist daran verwöhnt wenn ich als Deutscher hier in Deutschland einen ausländischen Film synchronisiert sehen will oder soll ich deiner Meinung nach alle Sprachen dieser Welt verstehen?


Nein. Indonesische Filme sind recht rar gesät. Englischsprachige Filme und Serien sind hingegen Standard. Und wer die englische Sprache heute immer noch nicht gelernt hat, dem kann man nicht mehr helfen - der muss dann letztlich auf den Film bzw. Serie verzichten. Ich schaue beides - englische und deutsche Sprache sind bei mir gleich ausgeprägt. Leider sind viele deutsch synchronisierte Filme oder Serien extrem lieblos und schlecht (manchmal sogar falsch oder zensiert) synchronisiert. Es gibt auch einige wenige Fälle, bei denen die deutsche Syncro sogar besser als das Original ist.

Wer gerne spezielle Fassungen diverser Filme oder Serien schaut bzw. schauen würde, empfehle ich dringend die englische Sprache zu lernen. Es lohnt sich. Und was ich mit 50+ konnte, können andere bestimmt auch - Alter ist hier keine Entschuldigung.


Das ist doch mal eine Aussage! :)
BTW : Entschuldigung fürs versehentliche Melden ... :-o

12.07.2018 16:51 Uhr - Samyx
1x
12.07.2018 14:45 Uhr schrieb Odessa-James
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke

Watchmen bezweifel ich aber stark, die Extended ist nicht in Deutschland erschienen! ;)


Stimmt, mein Fehler.

Bei dem Thema gehen die Meinungen wohl stark auseinander.
Fazit: Ein Grund mehr, auch ECs zu synchronisieren, weil die englische Tonspur ist ja in der Regel immer mit dabei, dann kann jeder den Film so sehen wie er will ;)

12.07.2018 17:20 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
Erscheint am 27.09.2018 auch als Mediabook.

12.07.2018 17:36 Uhr - BFG97
User-Level von BFG97 7
Erfahrungspunkte von BFG97 774
12.07.2018 17:20 Uhr schrieb Dragon50
Erscheint am 27.09.2018 auch als Mediabook.


Ich schätze mal, dass der Veröffentlichungstermin noch aktualisiert wird, da sonst das Mediabook einen Monat vor dem eigentlichen Veröffentlichungstermin erscheinen würde^^

12.07.2018 19:08 Uhr - FdM
2x
12.07.2018 10:13 Uhr schrieb mikafu
12.07.2018 03:06 Uhr schrieb Dante89
12.07.2018 00:59 Uhr schrieb FdM
12.07.2018 00:18 Uhr schrieb Ned Flanders
Komplett Synchronisiert?


Natürlich,die Fassung kommt ja nicht erst später,sondern wird nun schon mit angekündigt,ansonsten bleibt diese Version für mich im Kaufhaus stehen...oder gibt es auf UHD Mischsynchro-Fassungen ?

Naja, zumindest auf DVD und Blu-ray gibt es die ja zuhauf (mir fällt da gerade z.B. der Extended Cut von The Handmaiden ein). Mir persönlich ist es ehrlich gesagt egal, der wird ohnehin nicht auf Deutsch geguckt, aber sie könnten sich trotzdem die Mühe machen, die 15 Minuten vor dem Release noch ordentlich zu synchronisieren.


Der Extended Cut von "American Gangster" ist so ein Fall. Die neuen Szenen wurden nicht synchronisiert, sondern sind OmU bzw. diese Fassung ist nur im O-Ton.


Ohh Gott,echt ?
Bei UHD oder wie das DeLuxe Ding (kostet ja auch meistens ein wenig mehr), hätte ich jetzt erwartet,dass der Verkaufspreis eine komplette Synchronisation abdeckt...

13.07.2018 01:18 Uhr - Ned Flanders
1x
12.07.2018 14:39 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.07.2018 14:09 Uhr schrieb joecool69
12.07.2018 10:49 Uhr schrieb Melvin-Smiley
12.07.2018 10:21 Uhr schrieb Samyx
American Gangster, The Town, Kill The Boss 2, Watchmen... Gibt leider sehr viele Beispiele in denen dick mit "Extended Cut" geworben wird, aber nirgends steht, dass der nicht synchronisiert wurde. Finde ich auch mal wieder etwas betrügerisch und ziemlich mies weil ich zb die meisten Filme immer noch gerne auf deutsch gucke


Was hat es mit Betrug zu tun, wenn der verwöhnte Deutsche zu bequem ist, im O-Ton zu schauen.
Synchro ist keine Pflicht und kostet eben auch Geld. I.d.R. ist es aber irgendwo, wenn auch recht klein, vermerkt, dass diese Fassungen nur im O-Ton vorliegen. Ist jüngst bei "Criminal Squad" bzw. dessen Unrated-Version auch der Fall gewesen.



Frage: Guckst du einen Indonesischen Film auch im Original und wenn ja verstehst du dann die Handlung? Was ist daran verwöhnt wenn ich als Deutscher hier in Deutschland einen ausländischen Film synchronisiert sehen will oder soll ich deiner Meinung nach alle Sprachen dieser Welt verstehen?


Ja, gerade sowas schaue ich im O-Ton mit UT.
Was soll ich mir einen Film im schlechtesten Fall durch die Synchro verhunzen lassen? Das kann ja jeder halten wie er will, aber ich brauche die deutsche Synchro nicht zwingend und dieses sture, grundsätzliche Beharren darauf finde ich lächerlich. Es ist eine nette, kulturell geprägte Dreingabe, aber sicher kein Muss.


Wenn ich lesen will, nehme ich mir ne Zeitung.
Deutschland macht ja wohl in Sachen Synchronisation top Arbeit.
Synchro kostet, das ist richtig. Was glaubst du denn wieviel DVD/Blu ray in D verkauft werden, wenn man die Filme nicht synchronisiert?
Und einige Schauspieler kann man sich im original echt nicht anhören, zb. Stallone

13.07.2018 08:33 Uhr - NACAB
2x
Wer gerne spezielle Fassungen diverser Filme oder Serien schaut bzw. schauen würde, empfehle ich dringend die englische Sprache zu lernen. Es lohnt sich. Und was ich mit 50+ konnte, können andere bestimmt auch - Alter ist hier keine Entschuldigung.


DAs eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun. Ich bin der Meinung, dass ich relativ gut Englisch kann. Jedoch würde ich nur selten einen Film beim Erstschauen auf Englisch setzen. Dafür ist gerade bei Deadpool viel zu viel Slang/Wortspiele/Schnellsprech bei, was man als Normalo kaum versteht.
Und Untertitel lenken viel zu sehr vom Film ab.
Schaut man dann noch Filme mit viel Tech-Quatsch oder Anwaltsfilme, ist es mit dem normalen Standartenglisch gaaanz schnell vorbei.

Und btw sind deutsche Synchronisationen bei Big Budget Filmen größtenteils überdurchschnittlich, bedingt durch den großen deutschen Markt.

13.07.2018 11:06 Uhr - Umeneri
13.07.2018 08:33 Uhr schrieb NACAB
Ich bin der Meinung, dass ich relativ gut Englisch kann. Jedoch würde ich nur selten einen Film beim Erstschauen auf Englisch setzen.

Du widersprichst dir selber. Wenn du gut Englisch können würdest, würdest du die meisten Filme auf englisch hören.

Dafür ist gerade bei Deadpool viel zu viel Slang/Wortspiele/Schnellsprech bei, was man als Normalo kaum versteht.

Das ist zwar korrekt aber auch ich bin ein "Normalo" und kann es trotzdem verstehen. Ist eine Sache der Übung - nicht mehr und nicht weniger.

Und Untertitel lenken viel zu sehr vom Film ab.

Finde ich auch. Ich hasse Untertitel.

Schaut man dann noch Filme mit viel Tech-Quatsch oder Anwaltsfilme, ist es mit dem normalen Standartenglisch gaaanz schnell vorbei.

Standard wird mit "d" geschrieben. Und ja, Fach-spezifische Sprache ist eine Herausforderung. Aber auch sie kann man mit viel Übung meistern - ich mache z.B. oft Urlaub in Kanada, USA und GB und schaue alles an Filmen und Serien erst einmal im O-Ton - damit lässt sich eine Sprache prima üben.

Und btw sind deutsche Synchronisationen bei Big Budget Filmen größtenteils überdurchschnittlich, bedingt durch den großen deutschen Markt.

Naja, darüber könnte man streiten - ich bevorzuge, von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen, die O-Stimmen der Schauspieler. Schon nach kurzer Zeit kann man die Synchro nicht mehr hören. Und gerade bei Blockbustern oder frischen Serien ist der Zeitdruck für die Synchro so hoch, das zwangsläufig extrem viel geschlampt wird. Das bekommt man aber nur mit, wenn man sich den O-Ton anhört.

Davon abgesehen - woher weißt du, das die deutsche Synchro - im Vergleich zum O-Ton - "größtenteils überdurchschnittlich" sind? Um dies bewerten zu können, müsstest du den größten Teil aller Filme sowohl auf deutsch als auch im O-Ton gesehen und gehört haben. Hast du?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)