SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,90 € bei gameware Resident Evil 2 Remake PS4 uncut · Neuauflage des Horror-Klassikers! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

The Shield - 4K-remastered Blu-ray-Komplettbox kommt in den USA

Ungekürzte HD-Premiere der in Deutschland teilweise gekürzten Kult-Serie

Von 2002 bis 2008 lief die Krimi-Serie The Shield im amerikanischen Fernsehen und bot einen rohen Blick auf die alltägliche Polizeiarbeit, wobei mit Vic Mackey ein weitestgehend die Vorschriften ignorierendes Mitglied einer Spezialeinheit im Vordergrund steht. Für damalige Verhältnisse ging die Serie bei der Darstellung von Gewalt und sonstigen Tabuthemen schon recht an die Grenzen des US-TVs.

In Deutschland erschienen die Staffeln 1, 4 und 5 mit FSK 16, während die Staffeln 2, 3, 6 und 7 das rote 18er-Logo tragen. Leider sind dabei zwei Folgen innerhalb der 2. Staffel und eine innerhalb der 3. nur in gekürzter Form enthalten. Schuld daran ist allerdings nicht die FSK oder die FSF, sondern wir bekamen hierzulande auf DVD bereits vorzensierte Fassungen aus Großbritannien.

Nachdem man jahrelang mit den DVDs Vorlieb nehmen musste, erscheint jetzt am 06. November 2018 in Amerika erstmals eine Blu-ray-Box. Dafür wurden alle Folgen neu in 4K restauriert, diverse neue Special Features produziert und im Digibook sollen noch hunderte von Set-Fotos abgedruckt sein. Schöpfer Shawn Ryan war eng involviert an der laut Tweets von ihm drei Jahre andauernden Restauration. Mit $230 für die auf 18 Discs untergebrachten 88 Folgen wird momentan zwar noch ein recht hoher Preis verlangt, aber erfahrungsgemäß fällt dieser bis zum Release wohl nochmal deutlich.

Die kritischen Folgen dürften in diesem US-Set natürlich ungekürzt enthalten sein. Abzuwarten bleibt leider, inwiefern die HD-Variante früher oder später auch nach Deutschland oder andere Länder schwappen wird. Die Box wird nämlich nicht von einem global tätigen Major-Label veröffentlicht, sondern erscheint von Mill Creek Entertainment. Hoffen wir mal, dass deren Partnerschaft mit u.a. Sony (die hinter den DVDs der Serie steckten) auch zu einer internationalen Auswertung der 4K-Restaurationen führt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

The Shield gewährt einen authentischen Einblick in die Polizei Arbeit in Los Angeles und verbindet diese mit einer spannenden Thriller Handlung.

Neben den Streifenpolizisten, Detectives und dem Captain des fiktiven Farmington Reviers ist vor allem das Strike Team im Mittelpunkt der Handlung und ist immer wieder in Kriminelle ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.com:
Quelle: Blu-ray.com
Mehr zu:

The Shield - Gesetz der Gewalt

(OT: Shield, The, 2002)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Venom kommt vermutlich nur mit PG-13-Rating in die Kinos
USK hebt Verbot für Hakenkreuze in Videospielen auf
The Meg - Hai-Horrorfilm wurde für das PG-13-Rating zensiert
Mission: Impossible - Fallout ohne düsteren Subplot
The Equalizer 2 - Uncut-Fassung bekommt FSK 16-Freigabe
Death Race: Beyond Anarchy erscheint uncut mit SPIO/JK-Gutachten
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.08.2018 00:17 Uhr - TheRealAsh
1x
User-Level von TheRealAsh 8
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 977
na prima, geile Serie mal endlich mit guter Qualität. Schön wäre noch ein Remaster von Sopranos und The Wire. Aber das ist schon mal cool. Hoffentlich bringt man die in Deutschland, das ja für die Anerkennung von Serien nicht so ungemein bekannt ist.

08.08.2018 00:46 Uhr - Dexxter
1x
Sollte kein Problem darstellen die Deutsche Tonspur drüber zu bügeln. Freu mich drauf. War eine gute Serie. Hab gerade erst wieder alle Wire Staffeln geguckt. Endlich in HD und 16:9. Hat gleich doppelt Spass gemacht.

08.08.2018 07:53 Uhr - TonyJaa
1x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 42.257
08.08.2018 00:17 Uhr schrieb TheRealAsh
Schön wäre noch ein Remaster von Sopranos und The Wire.


The Wire gibt es schon remastered und auch passend auf 16:9 gebracht auch hierzulande auf BD!

Zum Thema: Eine der besten Serien die ich je gesehen habe mit einem der besten, konsequentesten Serienenden die bis dato erlebt habe! Selten war man von einem Hauptcharakter so zwiegespalten wie von Vic, umso passender war das Ende in meinen Augen. Bin gespannt was hier aus dem Material gemacht wurde.

08.08.2018 08:41 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.468
Ich war die Wire Vergleiche bei Shield nie verstehen^^ an Stielt is nix realistisches zu sehen, aber im Gegenteil. Auch wenn die Serie rockt!

08.08.2018 09:28 Uhr - damien69
Glaube mal so gar nicht daran, dass die Serie hier auf BD erscheinen wird.
Mill Creek ist in den USA ein eher kleines Label, welches auch nur die Rechte für eine US-Veröffentlichung besitzt.
Habe mir auf amazon.com damals die MIAMI VICE Serie gekauft (Regioncode A) und war mir nicht sicher, ob da die korrigierten Folgen (Falsche Tonlage, Bildfehler) schon in der bestellten Box enthalten waren.
Deshalb schrieb ich Mill Creek mal daraufhin an und die meinten das sie bei vielen Serien nur eine regionale Veröffentlichung rausbringen werden (deshalb sind die auch alle nur im Regionalcode A).
Und bisher sind von Mill Creek auch keine Blu Ray Veröffentlichungen in Deutschland unterlizensiert worden - allerhöchstens in England ( The A-Team / MAGNUM P.I. / The Incredible HULK, ect. ) und dann zu echten Fantasie-Preisen - Leider.
Von daher glaube ich nicht an einen Deutschland Release von The Shield !!!

08.08.2018 10:06 Uhr - Alan Yates
Beste Bullenserie.
Michael Chiklis als reaktionärer und rassistischer Drecksbulle ist ubezahlbar:
"Well maybe in your own mind, amigo. But in the real world, I don't answer to you. Not today, not tomorrow, not even on Cinco de Mayo." hahahaha

Und der Rampart Skandal als Vorbild sit noch das i Tüpfelchen.
Lief ja parallel (2002–2008) zu The Wire.
Fand The Wire super lahm.

Kann man nur hoffen das die Serie bei uns auf Blu erscheint.
Aber bitte zu einem günstigeren Preis.
Die Mill Creek Entertainment Box kostet bei Amazon.com 230$.

08.08.2018 10:23 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Dann hat Mill Creek in den USA wohl einen ähnlichen Deal mit Sony geschlossen, wie hierzulande Nameless Media. Ich würde mich freuen, wenn es hier auch irgendwann ein unzensiertes HD-Box-Set geben würde. Ob jetzt über Sony direkt, Nameless, oder sonstwen wäre mir egal, aber auf etwaigen Schnickschnack kann ich Verzichten. Ein schönes Digipak, oder ein Digistack wie bei der "Breaking Bad"-Box würde vollkommen reichen.

08.08.2018 11:37 Uhr - alraune666
1x
08.08.2018 09:28 Uhr schrieb damien69
Glaube mal so gar nicht daran, dass die Serie hier auf BD erscheinen wird.
Mill Creek ist in den USA ein eher kleines Label, welches auch nur die Rechte für eine US-Veröffentlichung besitzt.
Habe mir auf amazon.com damals die MIAMI VICE Serie gekauft (Regioncode A) und war mir nicht sicher, ob da die korrigierten Folgen (Falsche Tonlage, Bildfehler) schon in der bestellten Box enthalten waren.
Deshalb schrieb ich Mill Creek mal daraufhin an und die meinten das sie bei vielen Serien nur eine regionale Veröffentlichung rausbringen werden (deshalb sind die auch alle nur im Regionalcode A).
Und bisher sind von Mill Creek auch keine Blu Ray Veröffentlichungen in Deutschland unterlizensiert worden - allerhöchstens in England ( The A-Team / MAGNUM P.I. / The Incredible HULK, ect. ) und dann zu echten Fantasie-Preisen - Leider.
Von daher glaube ich nicht an einen Deutschland Release von The Shield !!!


Das hat nix mit Fantasiepreisen zu tun. Bei uns sind DVD und BluRay Preise nunmal wesentlich hoeher als in Deutschland. BluRays weil sie noch nicht so weit verbreitet sind mangels Interesse und Akzeptanz. DVDs sind weiterhin wesentlich populaerer. Amazon UK ist preistechnisch noch moderat, aber vor Ort siehts anders aus. Hier vor Ort muss ich knapp 20 Euro fuer ne BluRay zahlen. Die grossen Supermaerkte bieten bei mir in der Region nur DVD an. Die Deutschen Grabbeltisch und Dumpingpreise fuer Neu-releases sind einfach nur ein Traum. Wenn ich mir unsere amary Preise so anschaue kann ich das genoele ueber Mediabook Preise nicht nachvollziehen.

08.08.2018 14:46 Uhr - DFense
Finde den Preisverfall in Deutschland auch eher bedenklich. Wird darauf hinauslaufen, dass schon bald gar keine BDs und DVDs mehr veröffentlicht werden, alles nur noch über Download oder Streaming. Echt schade. Sieht man schon an Umsatzzahlen, sehr bedauerlich diese Entwicklung.

Zum Thema: Eine solche Box würde ich mir auch gleich holen. Die Serie fehlt noch in meiner Sammlung. Tolle Serie mit guten Schauspielern und Geschichten. Mich störte zwar anfangs die "Wackelkamera"-Optik, aber daran hab ich mich gewöhnt ...

08.08.2018 18:17 Uhr - Alan Yates
1x
08.08.2018 11:37 Uhr schrieb alraune666
. Wenn ich mir unsere amary Preise so anschaue kann ich das genoele ueber Mediabook Preise nicht nachvollziehen.


Ich auch nicht. LOL
Generation Geiz ist geil will am liebsten alles für lau haben.
Niemand wird gezwungen etwas zu kaufen.
Eine neu veröffentlichte Blu kostet halt 14-17€ und eine 4K Disk 26-30€.
Dafür bekommt man top Bild und Tonqualität geliefert.
Und was DFense unten mit Preisverfall meint verstehe ich nicht so ganz.
Bald alles nur noch über Download?
Nicht mit mir. Will den komprimierten Mist nicht haben und wenn ich die Preise für Filme aber vor allem Serien bei Amazon Video sehe, werde ich da bestimmt nichts kaufen.
Für die Hannibal Serie wollen sie 20€ pro Staffel.
Die Blu Box mit allen Staffeln bekommt man im netz für 20.

08.08.2018 21:27 Uhr - Scat
Die gekürzte Blow Job-Szene hab ich bisher nicht ungekürzt in Deutsch gesehen, fehlte auch im TV. Wäre natürlich cool wenn das auch hierzulande rauskäme. Notfalls auch erst mal nur als Online-Stream.

08.08.2018 22:37 Uhr - Berzerk
The Shield in geilem HD geht für mich auf jeden Fall Okoye. Hoffen wir mal das Sony uns nicht vergisst.

09.08.2018 09:39 Uhr - DFense
@Alan Yates: Meinte das die Mehrheit wohl nur noch super günstig will und nicht bereit ist einen "anständigen" Preis im Handel für eine DVD oder BD zu bezahlen. Deswegen muss alles immer günstiger angeboten werden und irgendwann lohnt es sich für den Händler nicht mehr...

Aus diesem Grund werden Media-Abteilungen immer kleiner oder verschwinden teilweise ganz. Zum Teil auch sicher weil die Einkaufspreise bei den Lieferanten nicht so gut sind in Anbetracht für welchen Preis man die Artikel dann raushauen muss um diese überhaupt noch unters Volk zu bringen.
Als Beispiel nenne ich da mal Müller. Bestimmt wird es in vielleicht sogar schon zwei Jahren keine Media Abteilungen mehr geben - wenn sich nicht noch etwas beim Kaufverhalten ändert - oder eben nur noch in den ganz großen Häusern. Echt schade. Diese Entwicklung habe ich gemeint.

Ich kaufe auch lieber eine Disc und möchte nichts herunterladen oder streamen ... Aber wie sieht es denn da mit der Mehrheit aus?! Und das ist dann eben leider entscheidend.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)