SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Blutiger Zahltag - Uncut-Blu-ray erscheint in England und den USA

Früher in Deutschland geschnittener Giallo bekommt ein HD-Upgrade von Arrow Video

Der Krimithriller Blutiger Zahltag (OT: La Ragazza Dal Pigiama Giallo) ist eine spanisch-italienische Co-Produktion aus dem Jahr 1977, die in Deutschland zu VHS-Zeiten nur in geschnittener Form erschien und so auch ein paar DVD-Auflagen spendiert bekam. Erst filmArt und Koch Media sorgten dafür, dass die ungeschnittene Fassung auf DVD erschien, ausgestattet mit der FSK 16-Freigabe.

Wer hierzu gerne ein technisches Upgrade in seine Sammlung aufnehmen möchte, kann aktuell seinen Blick gen England oder USA richten. Dort wird Arrow Video den Film unter dem Titel The Pyjama Girl Case am 17. bzw. 18. September 2018 auf den Markt bringen.

Ausstattung:

  • Brand new 2K restoration of the film from the original camera negative
  • High Definition Blu-ray (1080p) presentation
  • Original lossless mono Italian and English soundtracks
  • Newly translated English subtitles for the Italian soundtrack
  • Optional English subtitles for the deaf and hard of hearing for the English soundtrack
  • New audio commentary by Troy Howarth, author of So Deadly, So Perverse: 50 Years of Italian Giallo Films
  • New video interview with author and critic Michael Mackenzie on the internationalism of the giallo
  • New video interview with actor Howard Ross
  • New video interview with editor Alberto Tagliavia
  • Archival interview with composer Riz Ortolani
  • Image gallery
  • Italian theatrical trailer
  • Reversible sleeve featuring original and newly commissioned artwork by Chris Malbon
  • FIRST PRESSING ONLY: Collector s booklet featuring new writing by Alexandra Heller-Nicholas

Inhaltsangabe / Synopsis:

In einem Autowrack am Strand wird eine bis zur Unkenntlichkeit entstellte Frauenleiche gefunden, die einen auffälligen gelben Pyjama trägt. Das Opfer wurde erschossen und ihr wurde zusätzlich der Schädel eingeschlagen, bevor man versuchte sie zu verbrennen. Die Stadt ist in Aufruhr und die Polizei gerät unter immensen Druck, ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.co.uk:
Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.com:
Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:
Mehr zu:

Blutiger Zahltag

(OT: La Ragazza Dal Pigiama Giallo, 1977)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

19.08.2018 02:43 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Huch,die Cassette habe ich,kann mich allerdings gar nicht mehr an den Film erinnern,anscheinend muss der in einen Videoabend eingeflochten werden.
Ich habe jetzt keinen Schnittbericht gefunden,vielleicht bedarf es nach Sichtung keines Upgrades,vielen Dank,für den Bericht und Hinweis 😉

19.08.2018 06:56 Uhr - UX-Bluthund
1x
User-Level von UX-Bluthund 1
Erfahrungspunkte von UX-Bluthund 4
Hm...ob filmart dann jetzt nochmal ein upgrade Pack nachschiebt? Wollte mir deren DVD wegen dem TENEBRARUM Booklet eigentlich sowieso noch holen irgendwann obwohl ich den schon in der Koch giallo collection habe.

19.08.2018 12:21 Uhr - TheRealAsh
2x
User-Level von TheRealAsh 9
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.272
Seltsamer "Giallo", der eigentlich nicht wirklich ein Giallo ist, auch wenn die Farbe "Gelb" im OT vorkommt. Habe auch die Koch-Edition, die ich mir vor allem wegen dem grandiosen "Chi l'ha vista morire" ("The Child") gekauft hatte. Die Bild-Qualität war okay, aber wirklich nicht der Hit. Und der 3. Film in der Edition ("Folds of the Flesh") ist irgendwie einer der schrägsten Filme, die ich kenne, bei dem man nicht genau weiß, ob das jetzt ernst gemeint ist, oder einfach an fehlender Handwerkskunst liegt.

"Blutiger Zahltag" macht aber auf jeden Fall Spaß und Mel Ferrer und Ray Miland gehen sowieso immer, genauso wie Michele Placido (für alle Fans von "Allein gegen die Mafia").

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)