SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Halloween (1978): Erste 4K-Blu-ray erscheint in Amerika

John Carpenters Original weltweit erstmals in UHD ab 25. September 2018

Der Horrorklassiker Halloween - Die Nacht des Grauens mit Jamie Lee Curtis braucht nun wirklich keine große Einordnung mehr, Pflichtprogramm für so ziemlich jeden unserer Leser und von uns im John Carpenter-Zensur-Special bereits ausführlicher zusammengefasst. Viele Veröffentlichungen gab es davon weltweit und das Master der amerikanischen 35th Anniversary Blu-ray ist da bislang noch klar die beste Wahl bzw. gegenüber der deutschen Blu-ray vorzuziehen. In den seit 2014 veröffentlichten Komplettboxen kommt man in den USA auch in den Genuss dieser 35th Anniversary-Restauration und bei der mittlerweile ausverkauften Complete Collection kam man auf einer Bonusdisc auch an eine rekonstruierte Version der längeren TV-Fassung.

Am 25. September 2018 geht man nun in Amerika den nächsten qualitativen Schritt, denn Lionsgate hat erstmals ist eine 4K-Blu-ray angekündigt. Eine genauere Auflistung des Bonusmaterials ist noch nicht bekannt, aber Prüfungen der britischen BBFC deuten darauf hin, dass man die von der 35th Anniversary bekannten Extras auch hier finden wird. In Großbritannien ist es eine Woche später am 01. Oktober 2018 soweit, einen entsprechenden Kauflink findet man unten ebenfalls.

Für Deutschland wiederum gibt es bislang noch keinerlei Anzeichen für eine Neuveröffentlichung. Bloody-Disgusting.com veröffentlichte Details zum Bonusmaterial der Disc (welches sich weitestgehend mit den eben verlinkten BBFC-Prüfungen decken). Die TV-Bonusszenen sind somit offenbar nur einzeln und nicht als vollständige Filmfassung enthalten.

  • Audio Commentary with Writer/Director John Carpenter and Actor Jamie Lee Curtis
  • “The Night She Came Home” Featurette
  • “On Location: 25 Years Later” Featurette
  • TV Version Footage
  • Trailer
  • TV Spots
  • Radio Spots

Inhaltsangabe / Synopsis:

In dem kleinen, friedlichen Städtchen Haddonfield bringt der sechsjährige Michael Myers an Halloween brutal seine Schwester um. 20 Jahre später bricht er aus einer psychiatrischen Anstalt aus und verschwindet spurlos. Sein behandelnder Arzt Dr. Loomis verfolgt den Flüchtigen. Er ist überzeugt davon, dass Michael in seine Heimatstadt zurück ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.com:

Kommentare

22.08.2018 00:26 Uhr - contaminator
Bringt endlich mal die TV Fassung auf BluRay und auf deutsch raus, verdammte Scheisse!

22.08.2018 00:33 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
22.08.2018 00:26 Uhr schrieb contaminator
Bringt endlich mal die TV Fassung auf BluRay und auf deutsch raus, verdammte Scheisse!


Nee danke, auf diesen zähen Murks kann ich gut und gern verzichten. Zumal kein Label Kohle in die Hand nehmen wird, um diese belanglosen Dialoge zu synchronisieren; schon gar nicht mit den Original-Sprechern.

22.08.2018 00:46 Uhr - Hate_Society
1x
Gibt es doch schon deutsch wenn ich mich nicht komplett irre.

22.08.2018 01:34 Uhr - Hate_Society
1x
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die längere TV Fassung komplett auf deutsch gibt, ganz offiziell. Könnte die Marketing DVD sein mit der Nachsynchro. Ist natürlich nicht optimal und auch keine Originalsprecher, aber besser als nichts.

Aber nur auf DVD. Mein Kommentar bezog sich auf Melvin, der meinte das kein Label die Dialoge synchronisieren lassen würde.

22.08.2018 02:07 Uhr - Nachteule
3x
Ich finde es gut, dass man alte Klassiker für das moderne Publikum "aufmöbeln" will, aber ob dadurch die Qualität im Vergleich zur Blu-ray viel besser wird, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Bei den älteren Schinken ist oftmals eine verbesserte Bild- und Tonqualität in 4K-Qualität nur schwer möglich.

22.08.2018 02:17 Uhr - Hate_Society
1x
22.08.2018 02:07 Uhr schrieb Nachteule
Ich finde es gut, dass man alte Klassiker für das moderne Publikum "aufmöbeln" will, aber ob dadurch die Qualität im Vergleich zur Blu-ray viel besser wird, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Bei den älteren Schinken ist oftmals eine verbesserte Bild- und Tonqualität in 4K-Qualität nur schwer möglich.


Durch bessere Qualität wird ja der Film nicht automatisch besser. Daher verstehe ich nicht so ganz, was das nun einem modernem Publikum bringen soll.

22.08.2018 02:45 Uhr - contaminator
22.08.2018 01:34 Uhr schrieb Hate_Society
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die längere TV Fassung komplett auf deutsch gibt, ganz offiziell. Könnte die Marketing DVD sein mit der Nachsynchro. Ist natürlich nicht optimal und auch keine Originalsprecher, aber besser als nichts.

Aber nur auf DVD. Mein Kommentar bezog sich auf Melvin, der meinte das kein Label die Dialoge synchronisieren lassen würde.


Die TV Fassung auf DVD von Marketing habe ich in der Special Edition schon weit über 10 Jahre ;)

22.08.2018 08:20 Uhr - Laughing Vampire
2x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Als Liebhaber von Horror, 70er/80er-Kino und vielen John-Carpenter-Filmen muß ich einfach gestehen: "Halloween" ist ein verdammt langweiliger, zäher, belangloser Film, bei dem ich nie verstehen konnte, weshalb er so populär ist und so viele Klone hervorbringen konnte... Geschmäcker sind verschieden. :)

22.08.2018 08:22 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 326
Die TV- Fassung dürfte auch auf der Best Entertainment DVD von Astro enthalten sein. Diese Fassung wurde NICHT auf deutsch nachsynchronisiert und beinhaltet ca. 12 Min. "neue" Dialogszenen!

22.08.2018 09:19 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
22.08.2018 01:34 Uhr schrieb Hate_Society
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die längere TV Fassung komplett auf deutsch gibt, ganz offiziell. Könnte die Marketing DVD sein mit der Nachsynchro. Ist natürlich nicht optimal und auch keine Originalsprecher, aber besser als nichts.

Aber nur auf DVD. Mein Kommentar bezog sich auf Melvin, der meinte das kein Label die Dialoge synchronisieren lassen würde.


Uff, da bin ich gerade überfragt.
Ich habe einmal die Best Entertainment-DvD durchgestanden und dort waren die Szenen nicht synchronisiert. Bei der PE von Marketing habe ich es nicht überprüft, schaue aber später gern mal nach.
Nur selbst wenn, dann schaue ich lieber komplett im O-Ton, als dass ich mir eine Nachsynchro antue.

22.08.2018 09:24 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 326
22.08.2018 09:19 Uhr schrieb Melvin-Smiley
22.08.2018 01:34 Uhr schrieb Hate_Society
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die längere TV Fassung komplett auf deutsch gibt, ganz offiziell. Könnte die Marketing DVD sein mit der Nachsynchro. Ist natürlich nicht optimal und auch keine Originalsprecher, aber besser als nichts.

Aber nur auf DVD. Mein Kommentar bezog sich auf Melvin, der meinte das kein Label die Dialoge synchronisieren lassen würde.


Uff, da bin ich gerade überfragt.
Ich habe einmal die Best Entertainment-DvD durchgestanden und dort waren die Szenen nicht synchronisiert. Bei der PE von Marketing habe ich es nicht überprüft, schaue aber später gern mal nach.
Nur selbst wenn, dann schaue ich lieber komplett im O-Ton, als dass ich mir eine Nachsynchro antue.


Siehe mein Kommentar;))

22.08.2018 09:37 Uhr - alraune666
1x
22.08.2018 02:07 Uhr schrieb Nachteule
Ich finde es gut, dass man alte Klassiker für das moderne Publikum "aufmöbeln" will, aber ob dadurch die Qualität im Vergleich zur Blu-ray viel besser wird, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Bei den älteren Schinken ist oftmals eine verbesserte Bild- und Tonqualität in 4K-Qualität nur schwer möglich.


Was hat das mit modernem Publikum zu tun? Man will halt die bestmoegliche Qualitaet fuer die Freunde des Filmes. Das ne verbesserte Bildqualitaet nur schwer moeglich ist ist schlichtweg falsch! Gerade bei aelterem Material sieht man deutlichere Verbesserungen als bei neuem Material. Es gibt genug Beispiele wie brilliant aeltere Werke in HD oder UHD aussehen koennen. Die restaurierte Fassung von Zombie Flesh Eaters auf Blu ist einfach nur genial. Ebenso die UHD von Dawn of the Dead! Und deutliche Verbesserung gegenueber der Blu. Scheinbar haste gar kein UHD! Ich nutze es seit knapp 2 Jahren und hab viel verglichen. Bei neueren Filmen ist da nicht wirklich nen Quantensprung zu verzeichnen. Mein TV skaliert automatisch hoch auf UHD und beim Direktvergleich z.B. Deadpool Blu vs UHD ist der Unterschied selbst mit HDR nicht wirklich bombastisch. Mit altem Material kann man viel anstellen! Da aber ne Restauration zeitaufwendig und teuer ist wird oft nicht das gemacht was technisch moeglich ist.

22.08.2018 10:08 Uhr - OllO
Mit den extrem schwarzen Farben sieht das Cover noch toller aus, wird in real wohl nicht so aussehen. Ein Film, den ich immer wieder gucken kann, ohne dass er auch nur ein Stück langweilig wird.

22.08.2018 11:27 Uhr - TonyJaa
1x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 42.917
Bin generell mal gespannt, was hier aus dem Material macht. Quantensprünge sollte man nicht erwarten, doch grad hinsichtlich Farbgebung und HDR Möglichkeiten bin ich mal gespannt, was man da zaubert!

22.08.2018 16:04 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.267
22.08.2018 00:46 Uhr schrieb Hate_Society
Gibt es doch schon deutsch wenn ich mich nicht komplett irre.



Stimmt...meine DVD der Langfassung ist komplett in deutsch.

23.08.2018 07:13 Uhr - Postman1970
1x
22.08.2018 10:08 Uhr schrieb OllO
Mit den extrem schwarzen Farben sieht das Cover noch toller aus, wird in real wohl nicht so aussehen. Ein Film, den ich immer wieder gucken kann, ohne dass er auch nur ein Stück langweilig wird.


Naja, ich finde den schon bis zum Finale etwas langatmig.
Die Schnauferei ist zudem Geschmackssache.

22.08.2018 02:17 Uhr schrieb Hate_Society
22.08.2018 02:07 Uhr schrieb Nachteule
Ich finde es gut, dass man alte Klassiker für das moderne Publikum "aufmöbeln" will, aber ob dadurch die Qualität im Vergleich zur Blu-ray viel besser wird, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Bei den älteren Schinken ist oftmals eine verbesserte Bild- und Tonqualität in 4K-Qualität nur schwer möglich.


Durch bessere Qualität wird ja der Film nicht automatisch besser. Daher verstehe ich nicht so ganz, was das nun einem modernem Publikum bringen soll.


Als 2K Fassung reicht der dicke, zumal bei den meisten Filmreaks noch ein Receiver einer Heimkinoanlage hängt, welcher selbst noch auf 4K hochskalieren kann. Und wenn dann ein Mono Ton auf deutsch herauskommt, ist der Kontrast zum Bild wirklich erbärmlich.

23.08.2018 09:48 Uhr - Jimmy Conway
2x
Also diesen sauspannenden Klassiker als langatmig oder langweilig zu bezeichnen, da fehlen mir die Worte.

23.08.2018 13:22 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
22.08.2018 00:33 Uhr schrieb Melvin-Smiley
22.08.2018 00:26 Uhr schrieb contaminator
Bringt endlich mal die TV Fassung auf BluRay und auf deutsch raus, verdammte Scheisse!


Nee danke, auf diesen zähen Murks kann ich gut und gern verzichten. Zumal kein Label Kohle in die Hand nehmen wird, um diese belanglosen Dialoge zu synchronisieren; schon gar nicht mit den Original-Sprechern.


Das könnte schwer werden,da der Großteil der Originalsprecher schon verstorben sein wird bzw. ist,oder mittlerweile zu alt ist.
Gibt es das Synchronstudio von damals noch und liegt das Material überhaupt noch vor ? Das könnte dann wohl zu weiteren Problemen führen.

13.09.2018 17:44 Uhr - shane54
Ich habe heute Infos per E-Mail von Lionsgate aus England bekommen, was das Master der der UHD beiliegenden "normalen" 1080p Blu-ray betrifft. Hier die Antwort:

Thank you for getting in touch – it’s great to hear that you’re excited for the release!

The Blu-ray that comes with our UHD release is a reissue of the 35th anniversary disc, and as such is the same transfer of the film and features the following extras:

Audio Commentary with writer/director John Carpenter and star Jamie Lee Curtis
The Night She Came Home featurette
On Location featurette
Trailers
TV & Radio Spots
Additional Scenes from the TV Version of the film.

I’ve had a look into the audio specs for you and it’s listed internally as ‘Dolby TrueHD 7.1, Dolby Digital Dual Mono’, with English SDH and Spanish subtitles available.

I hope that this answers all of your questions, but please let me know if there’s anything else.


Ich selbst habe die 35th Anniversary Edition aus den UK als Steelbook, das ja einen neuen Transfer von Dean Cundey überwacht erhalten hat und ebenfalls erstmals mit Dolby True HD 7.1 Ton wirklich nie besser aussah und klang.

Für mich DAS BISHER BESTE RELEASE auf Blu-ray von Halloween, es sei denn, man hat sein Heimkino schon komplett auf 4K umgestellt!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2018)