SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Der Kung Fu-Fighter von Chinatown: Ungekürzte Blu-ray von Black Hill

Shaw Brothers-Klassiker ab Oktober 2018 in 3 Fassungen, Mediabooks ab August

Der Shaw Brothers-Klassiker Der Kung Fu-Fighter von Chinatown ist fassungstechnisch ein besonders verzwickter Fall, denn auf DVD und in HD bekommt man nur eine massiv gekürzte und umgeschnittene, jedoch auch Exklusivmaterial enthaltende Fassung, die wir gemäß dem Hongkong-Rechteinhaber "Celestial-Fassung" getauft haben. Vom Ablauf her basierte die deutsche Kino-/VHS-Fassung noch auf der knapp 2-stündigen Originalfassung, war jedoch eigens um Handlung und Gewalt auf nur noch 74 Minuten gekürzt.

Eine ursprünglich für den 06. Juli 2018 angekündigte Mediabook-VÖ mit mehreren Covermotiven lag uns vorab exklusiv vor, sodass wir entsprechende Schnittberichte erstellen konnten. Enthalten sind auf der nun verspätet am 24. August 2018 erscheinenden Blu-ray/DVD drei Fassungen: Das Celestial-HD-Master, die ungekürzte Originalfassung in bestmöglicher SD-Qualität und eine auf dieser Basis rekonstruierte deutsche Fassung, welche zumindest bei den Gewaltszenen intakt ist. Man kann zwischen 5 Cover-Varianten wählen und bekommt hier neben DVD und Blu-ray noch ein 28-seitiges Booklet von Mike Blankenburg. Cover A und B sind auf 333 Stück limitiert, Cover C, D und E auf je 111 Stück,

Wer nicht an der Sammler-Auswertung im Mediabook interessiert ist, wird jedoch am 25.10.2018 auch überall fündig. Black Hill Pictures wertet den Film dann nämlich ebenfalls einzeln mit FSK-Freigabe in ihrer Shaw Brothers-Reihe auf DVD oder Blu-ray aus. Der Inhalt ist dabei identisch, es werden somit auch hier alle drei Filmfassungen enthalten sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nach einer erbitterten Auseinandersetzung mit Gangsterboss Hua flieht Tan Tung von Hongkong nach San Francisco. In Chinatown findet er einen Job in einem Restaurant. Dort lernt er den Kellner Yang kennen, der wie er ein hervorragender Kung-Fu-Kämpfer ist.
Als Huang, der Boss der brutalen Tigerbande, die Geschäftsleute von Chinatown zu erpressen versucht, schließen sich Tan und Yang dem Drachenclub an. Ein unerbittlicher Bandenkrieg um die Herrschaft in Chinatown beginnt... (Koch Media GmbH)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Quelle: Koch Media

Kommentare

23.08.2018 22:01 Uhr - Soul of the Sword
1x
Das sollte Koch/Black Hill dringend beibehalten, die rekonstruierte deutsche Kinofasung inkl eventuell fehlender Gewalt als Bonus anzufertigen. Manchmal ist einfach zuviel untertitelt und man wird immer wieder rausgerissen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)