SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,90 € bei gameware Resident Evil 2 Remake PS4 uncut · Neuauflage des Horror-Klassikers! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Das Testament des Dr. Mabuse - Deutsche Blu-ray-Premiere im Mediabook

Einst in Deutschland verbotener und gekürzter Film von Fritz Lang bald in HD

Der Krimithriller Das Testament des Dr. Mabuse von Regisseur Fritz Lang (Metropolis) hat eine bedeutende Relevanz in der deutschen Filmgeschichte. In seiner Ursprungsfassung vom Nazi-Regime verboten, wurde erst 1951 eine gekürzte Version in den Kinos gezeigt. Diese Fassung ist stark beschädigt im Archiv des Deutschen Filminstitut (DIF) erhalten worden und für die aufwendige Restaurierung zog die Deutsche Kinemathek im Jahr 2001 Material aus dem Bundesarchiv-Filmarchiv und dem Filmmuseum München hinzu, um den Film möglichst komplett wieder herzustellen. Zwar gelang das nicht restlos, aber immerhin ist er nun wieder deutlich länger als 1951.

Nachdem Das Testament des Dr. Mabuse in dieser restaurierten Fassung bereits mehrere DVD-Auflagen in Deutschland erhalten hat, veröffentlicht das Label Atlas Film nun auch ein limitiertes Mediabook, in dem der Film hierzulande auch erstmals auf Blu-ray enthalten ist. Der Veröffentlichungstermin hierfür ist der 2. November 2018.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Dr. Mabuse (Rudolf Klein-Rogge) schreibt sein Testament. Obwohl der wahnsinnige Verbrecher mittlerweile in einer Nervenheilanstalt untergebracht ist, ist seine kriminelle Energie ungebrochen. Mittels telepathischer Fähigkeiten manipuliert er die Menschen in seiner Umgebung und sorgt selbst über seinen Tod hinaus für Angst und Chaos. Kommissar Lohmann (Otto Wernicke) steht ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Amazon.de:
OFDB:

Aktuelle Meldungen

Predator: Upgrade kommt uncut mit FSK 16-Freigabe in die Kinos
The Human Centipede - Zusammenschnitt aus allen drei Filmen
Halloween (1978): Erste 4K-Blu-ray erscheint in Amerika
Mile 22 - FSK erteilt Altersfreigabe ab 16 Jahren für ungeschnittene Fassung
Venom kommt vermutlich nur mit PG-13-Rating in die Kinos
USK hebt Verbot für Hakenkreuze in Videospielen auf
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.09.2018 08:01 Uhr - Baron-B
1x
Der Film wurde doch bereits als Blu-ray im Rahmen der "The Masters of Cinema Series" inkl. deutscher DTS-HD Tonspur veröffentlicht? Steht zumindest in dieser Form bei mir im Regal.

14.09.2018 08:53 Uhr - emano
Bei mir auch. Ein sehr cuuler Film.

14.09.2018 09:17 Uhr - Björn Eklund
Ich würde mir einen Doppelpack wünschen mit "Dr. Mabuse, der Spieler"

14.09.2018 10:43 Uhr - LemmyKravitz
1x
Jetzt noch die schwäbische Tonspur drauf wie bei
Die 1000 Glotzböbbel des Dr. Mabuse ;-)

14.09.2018 14:42 Uhr - Laughing Vampire
2x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Ein absolutes Meisterwerk der Filmgeschichte. Aber bei Amazon UK für einen Zehner zu kriegen. Selbstverständlich mit deutschem O-Ton... Dennoch, wenn diese Veröffentlichung den Film mehr Leuten zugänglich macht, dann ist das natürlich ein Gewinn!

Und der Film ist zudem verdammt unterhaltsam, bei Weitem nicht nur was für Historiker :) Ich empfehle ein Double-Feature mit "M", ebenfalls mit der Figur des Kommissar Lohmann. Vorkenntnisse des direkten Vorgängers sind natürlich auch hilfreich.

14.09.2018 14:58 Uhr - emano
Meisterwerk trifft es. Irgendwo zwiwchen Stummfilm und Film noir. Tolle Bildsprache und auch der Sound etwa in der Eröffnungssequenz ist heftig.

Theo Lingen als Gangster gefällt mir ebenfalls.

Und die ganzen rauchenden Polizisten, das ist schon wieder komisch.

Nur die Liebegeschichte ist schwach im Vergleich zum Rest.

14.09.2018 14:42 Uhr schrieb Laughing Vampire
Ein absolutes Meisterwerk der Filmgeschichte. Aber bei Amazon UK für einen Zehner zu kriegen. Selbstverständlich mit deutschem O-Ton... Dennoch, wenn diese Veröffentlichung den Film mehr Leuten zugänglich macht, dann ist das natürlich ein Gewinn!

Und der Film ist zudem verdammt unterhaltsam, bei Weitem nicht nur was für Historiker :)

14.09.2018 15:42 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
14.09.2018 10:43 Uhr schrieb LemmyKravitz
Jetzt noch die schwäbische Tonspur drauf wie bei
Die 1000 Glotzböbbel des Dr. Mabuse ;-)

Dodokay ftw

14.09.2018 17:23 Uhr - mikafu
Schade, dass man nicht ein schönes Paket mit allen drei Fassungen erstellt hat.

15.09.2018 00:59 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
14.09.2018 14:58 Uhr schrieb emano
Meisterwerk trifft es. Irgendwo zwiwchen Stummfilm und Film noir. Tolle Bildsprache und auch der Sound etwa in der Eröffnungssequenz ist heftig.

Man muß ja dazu auch sagen, daß Fritz Lang nach seiner Emigration nach Amerika den Film noir dort entscheidend mitgeprägt hat. "The Woman in the Window", "Scarlet Street" oder "The Big Heat" sind ebenfalls großartig. Während er das Level von "Mabuse" meiner Meinung nach nie wieder erreichen konnte, sind seine amerikanischen Filme allesamt auch sehenswert. Aber für einen Deutschen natürlich auch traurig, wenn man bedenkt, was aus dem deutschen Film hätte werden können, wären Hitler und seine Schergen nie gewesen. "Mabuse" ist irgendwie ja auch die Blaupause aller "Tatorte". Ein Krimi und Thriller, der seiner Zeit weit voraus war.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)