SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

X-Men Origins: Wolverine - Extended Version geprüft

Extended Version bekommt FSK 16

Seit dem 29. April läuft die Comicadaption X-Men Origins: Wolverine in den deutschen Kinos. Trotz der FSK 16 Freigabe ist der Film um 4 Szenen erleichert worden ( wir haben berichtet).

Jetzt findet sich auf der Homepage der FSK ein weiterer Eintrag zum X-Men Spin-off. Mit dem Vermerk "Extended Version" wurde diese neu geprüfte Fassung wie auch die geschnittene Fassung mit einer FSK 16 freigegeben. Der Laufzeitunterschied zwischen der geschnittenen und der Extended Version beträgt ungefähr 1 Minute.

Es ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um die ungeschnittene PG-13 Kinofassung handelt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Als Spin-Off zu den drei X-Men Teilen erforscht der Film Wolverines brutale und romantische Vergangenheit, sowie seine komplexe Beziehung zu Victor Creed und dem ominösen Weapon X Programm, als auch seine Begegnungen mit anderen Mutanten. (20th Century Fox)
Quelle: FSK
Mehr zu:

X-Men Origins: Wolverine

(OT: X-Men Origins: Wolverine, 2009)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

16.05.2009 00:03 Uhr - Dead
und warum zum Teufel musste dann die reguläre Kinofassung geschnitten werden ??? wie auch bei Far Cry zB ?

16.05.2009 00:04 Uhr - Bearserk
Hui, als wenn das mal nicht zu erwarten gewesen wäre! *augenverdreh*

Echt, man kann sich wirklich keine Superheldenfilme mehr in deutschen Kinos ansehen, wenn sie nicht grade von einem fetten Verleih sind......

16.05.2009 00:08 Uhr - Venga
@Bearserk: Stimmt, Fox und andere kleinen Verleihe sollte man mal boykotieren *lol*

Aber mal im Ernst, was soll dieser unfassbare Scheiß mit den Kinoschnitten?

16.05.2009 00:11 Uhr - metalarm
na das ist doch mal ne geile nachricht :-) aber wahr auch ein wenig abzusehen .


16.05.2009 00:16 Uhr -
Immer der selbe mist.
So langsam nervt es echt.

16.05.2009 00:22 Uhr - Bearserk
@ Venga: Ist schon klar, aber anscheinend schafft es nur noch Warner Superheldenstreifen mit genügend Werbepower uncut in die deutschen Kinos zu bringen.

Bei Marvelumsetzungen scheint man ja mittlerweile echt schon grundsätzlich von Cuts ausgehen zu können (siehe auch Hulk oder Iron Man), die später auf DVD anscheind megaüberflüssig werden...und das bei gleicher Altersfreigabe...da fässt man sich doch einfach an den Schädel!

16.05.2009 00:24 Uhr -
Sich darüber aufzuregen bringt auch nix ... Leute er kommt UNCUT Was wollt ihr mehr ?

16.05.2009 00:35 Uhr - Bearserk
Ihn uncut auf ner fetten Kinoleinwand sehen......und eine bessere Welt!

16.05.2009 00:36 Uhr - Mikey
Diese Logik der FSK wird sich mir auch in 100 Jahren nicht erschließen...was versprechen die sich davon, wenn sie die Szenen für die Kinofassung beanstanden um sie dann für die DVD Auswertung wieder freizugeben und das bei gleicher Altersfreigabe??????

war Far Cry nicht schon vor dem Gang zur FSK "auf Nummer Sicher zensiert"?

Was haben wir Deutschen bloß verbrochen, dass man uns ständig solche Dinger ins Nest legt. Und unsere Nachbarländer
können darüber nur lachen...

16.05.2009 00:43 Uhr - lappi
User-Level von lappi 2
Erfahrungspunkte von lappi 49
da gibts dann bei dvd-release eine teure originale kinofassung -.-' und eine noch viel teurere "extended" special edition. muss iwie n marketing gag der filmindustrie sein. ein sehr schlechter wohlgemerkt und wieder werden wir verarscht. wird genauso wie iron man und co ablaufen... alles schweinepriester

16.05.2009 00:45 Uhr - JohnPlayer
16.05.2009 - 00:36 Uhr schrieb Mikey
Was haben wir Deutschen bloß verbrochen, dass man uns ständig solche Dinger ins Nest legt. Und unsere Nachbarländer
können darüber nur lachen...


Leider nicht ich würde den echt gerne sehn aber in Österreich läuft er auch nur Cut :(

16.05.2009 00:55 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
16.05.2009 - 00:36 Uhr schrieb Mikey
Diese Logik der FSK wird sich mir auch in 100 Jahren nicht erschließen...was versprechen die sich davon, wenn sie die Szenen für die Kinofassung beanstanden um sie dann für die DVD Auswertung wieder freizugeben und das bei gleicher Altersfreigabe??????


Die FSK hat hier wohl keine Schuld. Wurde doch jetzt schon mehrfach aufgeführt.

Den Vermerk "Extended Fassung" denkt sich die FSK nicht aus, das kommt von FOX. Sprich FOX hat die Fassung explizit mit dieser Bezeichnung eingereicht. Daraus lässt sich schlussfolgern, dass die 1. Fassung von FOX bereit voher gekürzt war. Vermutlich, wie es schon das letze mal gesagt, mit dem Ziel eine FSK 12 zu erreichen.

Weiterhin wurde diese Extended Fassung fürs Kino geprüft und trägt die gleich Prüfnummer nur um ein a ergänzt. Es ist also möglich, dass der Eintrag in die DB einfach nur verspätet stattfand und die Prüfung schon länger her ist. Und man darf nicht vergessen, die OV läuft mit FSK 16 Freigabe ungekürzt. Das passt gut zusammen.

Egal wie man es aber dreht und wendet. Man kann wohl getrost davon ausgehen, dass alles auf FOX zurückzuführen ist und nichts auf die FSK. Wenn man mal davon absieht, dass die FSK der gekürzten FOX Fassung keine FSK 12 geben wollte. Aber Wolverine, vermutlich auch noch in Cut-Fassung ist einfach kein Film, die den FSK entsprechend ihrer Prüfkriterien ab 12 freigibt. Ob man das selbst so sieht oder nicht, aber auf jeden Fall nicht abweichend von den meisten anderen Ergebnissen.

ciao

16.05.2009 01:16 Uhr - dennis82
ich weiss nur damals wo premiere die wwe ppv's bei platzwunden in schwarzweiss untermalt hatten und zudem noch um ne std zeit versetzt damit sie im falle eines vorfalls der über die strenge schießen halt schneiden können.

da hat premiere seit letztes jahr oder davor --zu ihren schlechteren einnahmen noch schlechtere einnahmen von den wwe events eingenommen.

und somit muste premiere reagieren und hat seit der rummaulerrei der fans hat sich da was getan und sie zeigen wie alle weltweit die ppvs uncut so wie sie stattfinden.

sollte man mal bei mehreren sachen heut zu tage machen ob fsk oder usk oder was der gleichen.

wenn die dann merken ohhh die leute ziehen nicht mehr mit, da werden die das schon merken.


so muss das alles auch mit dem kino zeugs laufen.

die besucherzahlen möchte ich dann mal sehen, da mpsten die dann schnellstens reagieren.

16.05.2009 01:17 Uhr - LokiBartleby
war Far Cry nicht schon vor dem Gang zur FSK auf Nummer Sicher zensiert?

Ja.
Wobei ich bei Wolverine auch davon ausgehe.
Da offenbar ja eine bereits geschnittene Fassung zuerst geprüft wurde, ist meine Vermutung, dass auch in diesem Falle der Verleih die Schuld trägt, und nicht die viel gescholtene FSK.
Scheint aber, wie ja bereits gesagt, bei Marvel Verfilmungen die Standardprozedur zu sein.
Vermutlich wurde erneut eine umsatzträchtigere 12er Freigabe angestrebt, wie es auch bei "Iron Man" und "Hulk" der Fall war.
Nur hat das dieses Mal nicht funktioniert.

[edit]Ich bin irgendwie etwas langsam, wenn es um das eintragen der Antwort geht, nun habe ich fast 20min gebraucht, um endlich mal den Knopf zu drücken. -.-

16.05.2009 01:28 Uhr - SoundOfDarkness
Boah, so eine Überraschung. Also damit hab ich ja absolut nich gerechnet.
Wer's nich gemerkt hat: das war Sarkasmus.

16.05.2009 02:00 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
@DocIdaho: Ich bin begeistert - nicht nur, dass du die Koryphäe des Sarkasmus (manchmal auch versteckten Zynismus) dieses kleinen Reiches bist, nein, du hast sogar eine scheinbar unendliche Geduld, und versuchst auch noch dem letzten Pfosten zu erklären, was an seinen Aussagen nicht stimmt.
Allerdings muss ich sagen: du müsstest es eigentlich besser wissen. Es ist eine Sysiphosarbeit (mit Hundert potenziert).

Das musste ich mal loswerden. :P

Jedenfalls weiß ich nicht ganz, was ich davon halten soll. DERMAßEN teuer sind Freigabeprüfungen auch wieder nicht, erst recht nicht für so ein großes Label; den hätte man erstmal auch ungekürzt prüfen lassen, bevor man rumschnibbelt. Allerdings habe ich das Gefühl, dass von vornherein eine "extended" seitens des Labels geplant war, weshalb die Kinofassung im vornherein künstlich benachteiligt wurde.
Ja, eine Firma muss Gewinn machen um zu überleben, aber irgendwo ist die Grenze meiner Meinung nach erreicht.

16.05.2009 02:00 Uhr - Russ Meyer HH
Geldschneiderei nenne Ich soetwas, für einen ohnehin langweiligen Superheldenquark auch noch Geld auszugeben.
Wurde von meiner Freundin zum Kinogang zwangsverpflichtet,
bin mehrmals weggenickt (klar war Sie von meiner Müdigkeit nicht begeistert). E G A L, wen es gefällt - bitteschön.

Ach ja und bevor hier wiedermal Beleidigungen verteilt werden: Foren sind dafür da seine Meinung kundzutun. Man nennt das in einer Demokratie auch Meinungsfreiheit.
Ich freue mich über jeden der den Film gut fand und respektiere seine Meinung - auch ich erwarte das von anderen zu meiner Meinung.
D A N K E !!!

16.05.2009 02:25 Uhr -
das sind ja mal gute news. aber wieso denn gleich ne extended version ist doch nur 1 min. und keine gewalt oder story-erweiterung??

16.05.2009 02:54 Uhr - SoundOfDarkness
das sind ja mal gute news. aber wieso denn gleich ne extended version ist doch nur 1 min. und keine gewalt oder story-erweiterung??

Weil Fox dem potenziellen Kunden schnell und einfach klar machen will, daß diese Fassung länger als die Kinofassung is. Würden sie Uncut Edition draufschreiben, würden sie ja zugeben, daß sie für's Kino geschnippelt haben. Und ja, es gibt Leutz die's tatsächlich nich merken, wenn gekürzt wurde.

16.05.2009 03:10 Uhr -
ja stimmt hab ich so nicht gesehn. Nur meißt sind extended-fassungen um einiges länger meißt mehr story.
könnte evtl noch ne längere rauskommen?

16.05.2009 03:36 Uhr - bernyhb
Warum: Ist doch klar. Damit mann alle Kinogänger auch in die Videotheken bringt. Und ggf. kommt sogar ein Umschnitt heraus. War bei Hankock doch auch so, das die Extendet sogar eine andere Storyline hat und dieser Fehler in der KF sogar auffällt (Auto kommt aus dem nichts)!

16.05.2009 03:37 Uhr - Topf
hitman hatte auch einen extendet cut umnd im endeffekt wars nur mehr gewaltszenen,also ca 5 minuten länger
lonht sich manchmal echt nicht.
im falle von hitman schon...aber bei wolverine...?

16.05.2009 04:18 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
Ich lach mir 'nen Ast...Wie dumm kann man eigentlich sein...weiter so, FOX...

Guter Film, und auch wenn ich diese wunderbare Seite in jedem dritten Post lobe: weiter so !


16.05.2009 05:04 Uhr - Snooper
bla bla bla....

@ doc etc...

würde ja gern selbst ausholen (haben es ja gerade 04:59:13)


aber das überlasse ich dann doch gerne unserem alles käufer "rosa panther"

haste schon im besutz :D:D:D:D:D??????????????

Wenn nicht........... n schnapper digga.....
odedr wartest auf Inglorious Basterds R5???Lass mcih raten...schon lange in deinem bestitz aka wurde schon gesichtet...@ cannes!!Erste Reihe wa :D....
ok....moment....war doch nur die fünfte für dich oder?Was haben den Quentin und Eli gesagt?Wann kommt der Panther Cut????

16.05.2009 05:41 Uhr - Snooper
@ Doc

sorry...aber ich habe kein Privatleben...

wie du meinst....es lebe FOX ;)

16.05.2009 07:38 Uhr - plan9
Ob Kinofassung oder extended ist mir sowas von egal, weil ich mir Comicverfilmungen sowieso grundsätzlich nicht ansehe.

16.05.2009 07:42 Uhr - alex abyss
wolverine war für mich eigentlich der gesetzte film 2009, da ich die comics von ihm schon seit meiner kindheit lese. sobald ich aber mitbekam, dank euch, das er geschnitten ist war er für mich gestorben. filme sind kunst und ich gehe ja auch nicht ins louvre um mir die mona lisa anzusehen, wenn man ihr z.b. die augen zuklebt. gestern hab ich auch zum ersten mal iron man (natürlich ungeschnitten) angeschaut, bei mir daheim, in ruhe, beim pissen kann man auf pause gehen, getränke und knabbereien sind auch billiger, also solange die filme immer geschnitten ins kino kommen spar ich ne menge geld. ich sag mir dann auch immer, wenn ich schon so lange geduld hatte, warte ich auch bis ich die dvd irgendwo für unter 10€ sehe, und diese woche hab ich hulk und iron man in der doppel dvd für jeweils 7,99€ gesehen und hab nur gedacht, danke ;)

16.05.2009 08:04 Uhr - Emilio Estevez
das läuft doch jedes mal so ab, damit auf dem dvd-cover 'länger als im kino' stehen kann, um somit leute, die ihn dort gesehen haben, dazu zu bewegen, ihn sich zu kaufen, bzw. auszuleihen. mit zensur hat das nichts mehr zu tun..

16.05.2009 09:14 Uhr - Atin
Tja, Fox steht bei mir seid geraumer Zeit auf der schwarzen Liste. Bei deren kundenfeindlicher Veröffentlichungspolitik braucht man sich über so einen Mist nicht mehr zu wundern.

16.05.2009 09:18 Uhr - Mannytwo
Dadurch wird der Film auch nicht besser! Schlechte Effekte, Story ist sehr löchrig, etc. Dann doch lieber das Comic und X-Men 1-3!!!

16.05.2009 09:29 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
16.05.2009 - 05:04 Uhr schrieb Snooper
bla bla bla....
@ doc etc...
würde ja gern selbst ausholen (haben es ja gerade 04:59:13)
aber das überlasse ich dann doch gerne unserem alles käufer "rosa panther"
haste schon im besutz :D:D:D:D:D??????????????
Wenn nicht........... n schnapper digga.....
odedr wartest auf Inglorious Basterds R5???Lass mcih raten...schon lange in deinem bestitz aka wurde schon gesichtet...@ cannes!!Erste Reihe wa :D....
ok....moment....war doch nur die fünfte für dich oder?Was haben den Quentin und Eli gesagt?Wann kommt der Panther Cut????
16.05.2009 - 05:41 Uhr schrieb Snooper
@ Doc sorry...aber ich habe kein Privatleben...
wie du meinst....es lebe FOX ;)

Manche Postings lassen sich nicht nur durch Alkohol erklären. Solche abstrusen Gedankengänge liegen in der Natur eines Kindes.

16.05.2009 09:44 Uhr -
tja das Problem ist, das nicht genug wissen oder es ihnen egal ist, das die Sachen geschitten im Kino laufen. Würden mal nicht so viele "unwissende" in die Kinos rennen, dann würden die Kinobetreiber schon reagieren(denke ich mir mal, da die ja dann weniger einnahmen haben oder sogar Verlust machen würden). Aber das wird warscheinlich nie passieren, da es einige ja wie gesagt nicht wissen oder wissen wollen.

Das selbe ist bei Videospielen. Da gibt es auch zu viele unwissende die immer die cut versionen oder Fortsetzungen einer Spielereihe kaufen, die immer schlechter wird aber trotzdem noch so viel gekauft wird, das noch ein schlechterer Teil folgten kann(wers nich gemerkt hat, ich rede von NeedForSpeed ;).


so zu Wolverine

schon komisch das dann in Deutschland ne Extendet Version rausgebracht wird und in den USA nicht :D. Da werden sich die da drüben aber wundern. Aber da kommt mit sicherheit auch noch eine raus und wir bekommen dann die "Extendet Extendet Super Version noch länger wie die Extended" hier angeboten. oh man

16.05.2009 09:51 Uhr - Schneidfix
Finde es langsam langweilig immer und immer die selben Postings hier zu lesen
Fox hat richtig gehandelt
Denn aus wirschaftlicher Sicht war es richtig eine FSK 12 zu erstreben
Wer denn Film nicht geschnitten sehen will muss auf die DVD warten
Da Kino und DVD Markt zu stark stagnieren muss man solche Wege gehen
Die Weltwirtschaftskrise geht auch am Filmgeschäft nicht vorbei
Zuviele Jobs stehen auf den Spiel

16.05.2009 10:00 Uhr -
@Schneidfix

den ganzen scheiss gabs aber schon weit vor der "Wirtschaftkriese" , also liegts wohl nicht nur daran. Die sind einfach nur auf immer und immer mehr Profit aus. Dieser muss ja jedes Jahr unbedingt um hunderttausende % gesteigert werden im vergleich zum Vorjahr.

16.05.2009 12:07 Uhr - Cardian
@Schneidfix

Möglich, dass es im wirtschaftlichen Interesse der Firma liegt, eine FSK12 anzustreben. Das Hauptproblem für mich ist aber, dass diese Freigabe am Ende nicht einmal dabei herausgekommen ist und dennoch die gekürzte Fassung gezeigt wird, nur um später einen sogenannten "Extended Cut" herauszubringen....

16.05.2009 13:53 Uhr - spartan
es ist echt schade.

früher war der Kinogang mit unendlicher Freude verbunden. Einfach hingehen und genießen.
heute muss ich mich permanent informieren, ob der Film nicht irgendwie geschnitten wurde.

und dann ärgert man sich, wenn die Studios doppelt Geld machen wollen, indem sie den FIlm in irgendeiner pseudo extendet Fassung herausbringen. ((hier ist ein Paradefall)

Erinnert sich noch jemand an die echten Dir. Cuts? Leon zum Beispiel, da hat man zum 10jährigen Jubiläum eine extra Fassung auf DVD rausgebracht

Auf Dauer braucht man einfach eine Heimkinoanlage und Geduld, bis die Filme aud DVD rauskommen. Wenigstens das dauert nicht mehr so lange wie früher.

16.05.2009 14:18 Uhr - mr.blonde
Macht ja auch Sinn..

16.05.2009 14:24 Uhr -
@spartan: Die alte Leon-DVD mit Vermerk ' Director's Cut ' war aber eine SOWAS von hingerotzte Veröffentlichung gewesen !! Cut und nur deutscher Ton ~rolleyes~. Bis Kinowelt kam und dem Film die ECHTE Ehre erwies :) Zum Glück vorher nie gekauft !

Die besten Kinozeiten sind vorbei weil Studios die echten Fassungen nachschieben. Warum also vorher ansehen^^ leihen ist billiger ;)

16.05.2009 14:46 Uhr - ShadowDuke
FSK macht sich immer mehr lächerlich...

als wenn die nach lust und laune bewerten...

da könnte man 3x nen film einreichen und er bekommt immer ne andere freigabe oder andere cuts...

16.05.2009 14:48 Uhr - chenga18
Hey mein ihr es kommt noch mal ne Fassung raus wo der Film Zu ende Gedreht ist(Special Effect dies das)???

16.05.2009 15:11 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Und wenn in den USA dann eine wirkliche Extended Fassung rauskommt, wie heisst die dann in Deutschland?? Extended Extended Version?? :|

16.05.2009 15:32 Uhr -
16.05.2009 - 15:11 Uhr schrieb ~ZED~

Und wenn in den USA dann eine wirkliche Extended Fassung rauskommt, wie heisst die dann in Deutschland?? Extended Extended Version?? :|


Recut

16.05.2009 15:46 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Das war ja bei Iron Man und Hulk auch schon so. Also wundert es einen nicht mehr. Irgendwie müssen die ja den Leuten auch noch die DVD schmackhaft machen und den hohen Startpreis rechtfertigen.

16.05.2009 15:59 Uhr - Thodde
Was zu erwarten war.

Nochmal an alle: Die FSK kann rein gar nichts dafür. 20th Century Fox sind diejenigen, die sich mit ihren sinnlosen Vorab-Cuts lächerlich gemacht haben.

16.05.2009 17:02 Uhr - Glock18
User-Level von Glock18 3
Erfahrungspunkte von Glock18 136
is doch alles geldmacherei!

beide fassungen sind fsk 16, die kinoversion wird geschnitten um sagen zu können *ätsch! kauf dir die dvd/bluray und du bekommst alles zu sehen*

da sagt der konsument nicht nein und beschließt sich noch die dvd/bluray zuzulegen.

das gleiche schema is mit den unrated/extended/directors/special/ultimate/mega/ultra/recut/re-unrated versionen, die sich allesamt von der kinoversion unterscheiden.

kinos sind nurnoch da um ein vorgeschmack zu bieten. wer die volle länge sehen will, muss etwas tiefer in die tasche greifen.

ich persönlich war sehr lange nimmer im kino und ich werde in zukunft auch nicht da reingehen.

lieber warte ich auf einen vernünftigen release eines filmes als einen halben film zu sehen.

16.05.2009 17:05 Uhr - Sturmläufer
Irgendwie müssen die ja den Leuten auch noch die DVD schmackhaft machen und den hohen Startpreis rechtfertigen.

Ich würde sagen,wenn jemanden im Kino der Film gefallen hat,wird er ihn auch später auf Scheibe kaufen.
Jemanden dem ein Film nicht im Kino gefallen hat,wird wahrscheinlich den Film auch nicht in der "Extended Version" kaufen.

Sprich man muss den Leuten einen Film nicht durch zusätzliche Szenen schmackhaft machen.
Die sind nur für Fans ein zusätzlicher Bonus.

16.05.2009 17:40 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
16.05.2009 - 17:05 Uhr schrieb Sturmläufer
Irgendwie müssen die ja den Leuten auch noch die DVD schmackhaft machen und den hohen Startpreis rechtfertigen.

Ich würde sagen,wenn jemanden im Kino der Film gefallen hat,wird er ihn auch später auf Scheibe kaufen.
Jemanden dem ein Film nicht im Kino gefallen hat,wird wahrscheinlich den Film auch nicht in der "Extended Version" kaufen.

Sprich man muss den Leuten einen Film nicht durch zusätzliche Szenen schmackhaft machen.
Die sind nur für Fans ein zusätzlicher Bonus.

Im Grunde hast du recht, allerdings sind die nur ein künstlicher Bonus, den Kinos in anderen Ländern hatten (in diesem Fall zumindest).
Stimmt allerdings schon - wenn mir ein Film im Kino gefallen hat, kaufe ich ihn auch auch DVD; wenn er mir vorher schon nicht gefiel, werde ich auch keine 2/5/10/20 Minuten längere Fassung kaufen.

16.05.2009 20:13 Uhr - Snooper
16.05.2009 - 09:29 Uhr schrieb Doc Idaho
16.05.2009 - 05:04 Uhr schrieb Snooper
bla bla bla....
@ doc etc...
würde ja gern selbst ausholen (haben es ja gerade 04:59:13)
aber das überlasse ich dann doch gerne unserem alles käufer "rosa panther"
haste schon im besutz :D:D:D:D:D??????????????
Wenn nicht........... n schnapper digga.....
odedr wartest auf Inglorious Basterds R5???Lass mcih raten...schon lange in deinem bestitz aka wurde schon gesichtet...@ cannes!!Erste Reihe wa :D....
ok....moment....war doch nur die fünfte für dich oder?Was haben den Quentin und Eli gesagt?Wann kommt der Panther Cut????
16.05.2009 - 05:41 Uhr schrieb Snooper
@ Doc sorry...aber ich habe kein Privatleben...
wie du meinst....es lebe FOX ;)

Manche Postings lassen sich nicht nur durch Alkohol erklären. Solche abstrusen Gedankengänge liegen in der Natur eines Kindes.



In der Tat!

Ich möchte mich aufrichtigst für diesen Sinnfreien Kommentar entschuldigen.

16.05.2009 23:11 Uhr - Avondale
aber wieso heißt die dvd extendet version? die ungeschnitte ironman dvd hieß auch nicht so.

17.05.2009 00:29 Uhr - Cardian
@ Avondale

Vielleicht hat die sich nicht gut genug verkauft? ^^

Zum Glück geb' ich dank Freikarten kein Geld mehr für's Kino aus....

17.05.2009 01:13 Uhr -
16.05.2009 - 20:13 Uhr schrieb Snooper

16.05.2009 - 09:29 Uhr schrieb Doc Idaho

16.05.2009 - 05:04 Uhr schrieb Snooper
bla bla bla....
@ doc etc...
würde ja gern selbst ausholen (haben es ja gerade 04:59:13)
aber das überlasse ich dann doch gerne unserem alles käufer rosa panther
haste schon im besutz :D:D:D:D:D??????????????
Wenn nicht........... n schnapper digga.....
odedr wartest auf Inglorious Basterds R5???Lass mcih raten...schon lange in deinem bestitz aka wurde schon gesichtet...@ cannes!!Erste Reihe wa :D....
ok....moment....war doch nur die fünfte für dich oder?Was haben den Quentin und Eli gesagt?Wann kommt der Panther Cut????

16.05.2009 - 05:41 Uhr schrieb Snooper
@ Doc sorry...aber ich habe kein Privatleben...
wie du meinst....es lebe FOX ;)

Manche Postings lassen sich nicht nur durch Alkohol erklären. Solche abstrusen Gedankengänge liegen in der Natur eines Kindes.

In der Tat!

Ich möchte mich aufrichtigst für diesen Sinnfreien Kommentar entschuldigen.


@Snooper: Jetzt haste wirklich Grösse gezeigt, Top !
Nimm dir deinen Comment auch net übel ;)

Gruß !

17.05.2009 02:02 Uhr - kratos2
weiss einer ob diese extended version in den kinos anlaufen wird oder auf dvd erscheint? oder beides?

17.05.2009 02:51 Uhr - DaNelsOneGuy
Geldmacherei...

17.05.2009 15:59 Uhr -
Es ist gesetzlich vorgeschrieben die Altersfreigabe bei Filmen in einer bestimmten Grösse aufzudrucken. Ich fände es nur fair wenn mal langsam ein Gesetz verabschiedet werden würde, welches besagt, dass man im Falle einer gekürzten Version, ebenfalls einen Vermerk draufhauen MUSS. Und zwar ebenfalls in einer einheitlichen Grösse, auch mit der Info um was für Schnitte es sich handelt und wie viel Zeit diese ausmachen. Also z.B. -GEKÜRZTE FASSUNG: 2,3 Min Gewaltkürzung, 1,2 Min Dialogkürzung, 0,2 Min Sexualkürzung-... und im Kino müssten diese Informationen im selben Atemzug mit der Altersfreigabe genannt werden.

Das wär doch mal was! Ich wäre auf die Konsequenzen bei den Kinoeinnaahmen gespannt, denn dass z.B. Hulk gekürzt ist weiss fast kein Schwein, weil es nun mal extrem lächerlich ist.


11.07.2009 00:45 Uhr - Isegrim
Es ist einfach eine Frechheit und verarsche was die bei der FSK da abziehen!!!

Diese Institution gehört aufgelöst!!!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)