SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Elmer (Brain Damage) wurde von Koch Films ungekürzt mit FSK 16 neu geprüft

Früher indizierte Horrorkomödie nun jugendfrei & bald erstmals in HD

Frank Henenlotter schuf mit der Basket Case-Trilogie, Frankenhooker und eben dem vorliegenden Elmer (Originaltitel: Brain Damage) in den 80ern bis Anfang der 90er einige trashig-unterhaltsame Splatter-Komödien, die allesamt auf wenig Gegenliebe bei der BPjM stießen. Mit Ausnahme vom dritten Basket Case-Teil landeten alle genannten Filme auf dem Index, haben aber auch alle bereits die 25-Jahres-Frist überstanden und wurden bereits wieder gestrichen.

Im Mai 2017 gab es von Elmer die weltweite Blu-ray-Premiere in Großbritannien und aktuell arbeitet Koch Films an der ersten deutschen HD-Auswertung. In dem Zuge hat man den Film auch erneut der FSK vorgelegt und erhielt für die ungekürzte Fassung nun eine FSK 16. Die Zensuren der alten FSK 16-Fassung gehören damit also endgültig der Vergangenheit an und der Film ist nun auch ungekürzt für Jugendliche freigegeben. Wie man uns auf Nachfrage mitteilte, ist 2019 eine Veröffentlichung im Mediabook geplant. Sobald weitere Details dazu feststehen, werden wir darüber informieren.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein wurmartiger Parasit namens Elmer macht sich an den etwas naiven Brian ran und bietet ihm an, eine Art halluzinogener Flüssigkeit in sein Gehirn zu injizieren, um ihm damit angenehmste, psychedelische Visionen zu verschaffen. Doch leider ahnt Brian nicht, wie schnell er von dem Zeug abhängig wird und bald steht er ganz unter Kontrolle von Elmer. Um den fiesen Parasiten bei Laune zu halten, muss er ihm dessen Lieblingsnahrung besorgen: frisches, menschliches Hirn. (Ascot Elite)
Quelle: Koch Media SPIO.de
Mehr zu:

Elmer

(OT: Brain Damage, 1988)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Wolfenstein II: The New Colossus womöglich unzensiert in Deutschland
Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Alle Neuheiten hier

Kommentare

03.10.2018 00:12 Uhr - Rated XXL
1x
Den Film habe ich schon lange nicht mehr gesehen, aber ich weiß noch, daß ich ihn damals recht unterhaltsam fand.
Ob man den jetzt im Mediabook braucht, sei jedem selbst überlassen, aber eine Amaray werde ich nicht verschmähen.

03.10.2018 00:13 Uhr - Bearserk
3x
Freigabe ist okay!
Bester Henenlotter für mich!
Schwer unterhaltsamer Streifen!

03.10.2018 00:47 Uhr - TheRealAsh
User-Level von TheRealAsh 9
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.082
Henenlotter ist eh super, aber hier reicht mir meine DVD, ich hab schon bei Frankenhooker geupdatet;-)

03.10.2018 00:47 Uhr - diamond
Den fand ich nicht ganz so gut wie die ersten beiden 'Basket case' und 'Frankenhooker'.
Aber wenn eine einfache BluRay erscheint,bin ich dabei.Freigabe ist okay

03.10.2018 05:42 Uhr - akirakitamura
Schön zuhören und die Freigabe passt. Werde aber bei der Arrow vö bleiben.

03.10.2018 09:05 Uhr - Postman1970
1x
Ich fand das Thema eher eklig und nicht gruselig.

03.10.2018 09:37 Uhr - Nick Rivers
Hehe, ja eklige Szenen sind hier reichlich an Bord XD Darum lieben ihn ja alle so, den lustigen gesangstalentierten Schmarotzerwurm. Geiler Trip der Film und schon ein kleiner Klassiker im Bereich schräger Monsterhorror, demnächst in adequater Aufmachung hopefully ;)

03.10.2018 10:47 Uhr - mister-sinister
Mediabook, nein Danke. Da bleibe ich bei meiner Arrow.

03.10.2018 11:56 Uhr - Sawyer_81
03.10.2018 10:47 Uhr schrieb mister-sinister
Mediabook, nein Danke. Da bleibe ich bei meiner Arrow.


Die Amaray kommt bestimmt auch noch! ;-)

04.10.2018 07:36 Uhr - LemmyKravitz
1x
Wer Mediabooks nicht leiden kann ist eh zu arm dafür ...
Denn wären die Dinger alle für 10 Euro zu haben gäbs hier kein Geheule ,haha
Super Film !

04.10.2018 20:56 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
Die Tagline sollte geändert werden. Elmer wurde nich von Koch Films mit fsk 16 neu geprüft, sondern von der fsk ;-)

05.10.2018 12:14 Uhr - detschnuerchen
Klarer Fall von "Her damit!". Herrlich überdrehter Party-Streifen. Ob Mediabook oder doch eher warten auf die Amaray wird sich mit dem Preis entscheiden.

04.10.2018 07:36 Uhr schrieb LemmyKravitz
Wer Mediabooks nicht leiden kann ist eh zu arm dafür ...
Denn wären die Dinger alle für 10 Euro zu haben gäbs hier kein Geheule ,haha
Super Film !


Daran alleine liegt es nicht. Es gibt auch Filme, bei denen ich den Mehrwert eines MBs nicht erkennen kann - genau genommen gilt dies auch für "Elmer". Für mich ist es einfach ein netter kleiner Party-Film, den man alle paar Monde mal rausholt, um ihn mit Kumpels zu sichten. Die Hintergründe des Films interessieren mich eigentlich nicht so sehr. Und über Henenlotter und seine Werke kann ich mich auch bei Wiki informieren.
Ein gutes Gegenbeispiel ist NSMs MB von "Caligula". Das ist zwar nicht perfekt, fasst aber die interessante Entstehungsgeschichte des Films zusammen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)