SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Hitcher, der Highway Killer: Weltweite HD-Premiere von Nameless Media

UPDATE: Früher indizierter Thriller auf Blu-ray in 5 Mediabooks, Hartbox & VHS-Edition

Hitcher, der Highway Killer mit Rutger Hauer aus dem Jahre 1986 hat ohne Frage nicht nur seit dem 2007 entstandenen Remake mit Sean Bean Kult-Status. Der Thriller landete in Deutschland im Oktober 1987 auf dem Index und verweilte dort die vollen 25 Jahre. Nach Ablauf dieser Frist kam es 2012 erfreulicherweise zur Listenstreichung, aber bis heute kennt man in Deutschland nur die 2003 erstmals veröffentlichte und somit qualitativ nicht mehr ganz frische DVD-Auswertung. Wer nicht aufpasst und zu den FSK 16-DVDs greift, wird zudem mit einer um ganze 15 Minuten zensierten Fassung abgespeist.

Auch im Ausland sah es bislang hinsichtlich heutigen Qualitätsstandards angemessenen VÖs mau aus, doch das hat bald ein Ende. Wie uns Nameless Media nun mitteilte, arbeitet man aktuell nämlich an der weltweit ersten HD-Veröffentlichung. Dazu lag ein neues 2K-Master zugrunde und echter Stereo-Ton wird auch versprochen. Als Auswertungsform hat man mal wieder einige Mediabooks geplant, fünf verschiedene Motive stehen zur Wahl. Ein erster Artwork-Entwurf wurde bereits vorab veröffentlicht, siehe Banner-Bild oben.

UPDATE, 21.11.2018:

Ab dem 07. Dezember 2018 werden die Mediabooks erhältlich sein, wobei Cover A auf 777 Exemplare, Cover B auf 555, C auf 444, die Artwork-Variante auf 666 Stück und das Retro-Cover auf 333 limitiert sein werden. Ein Hartbox-Motiv (identisch zu Cover C) und eine VHS-Edition (mit dem Retro-Cover) hat Nameless ebenfalls vorgestellt.

Hitcher - Uncut Mediabooks: Cover A, B, C

Hitcher - Uncut Mediabooks: Artwork & Retro

Hitcher - Uncut von Nameless: Hartbox & VHS-Edition

Inhaltsangabe / Synopsis:

Hätte Jim Halsey den unbekannten Anhalter nachts auf der Straße stehen gelassen, so wäre er ganz sicher besser beraten gewesen. Denn nur wenige Minuten, nachdem dieser in sein Auto eingestiegen ist, hält er Jim ein Messer an den Hals. In panischer Angst gelingt es Jim, den offenbar geistesgestörten ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:
Quelle: Nameless Media
Mehr zu:

Hitcher, der Highwaykiller

(OT: Hitcher, The, 1986)
Schnittberichte:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Brawl in Cell Block 99 - Ungeschnittene Fassung kommt mit leichter SPIO/JK-Freigabe
I Saw the Devil von Liste B auf A umgetragen & erstmals im Korea-Cut auf Deutsch
Wolfenstein II: The New Colossus womöglich unzensiert in Deutschland
Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

03.10.2018 11:21 Uhr - Malo HD
2x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.012
Wow, hat ja ÜBERHAUPT NICHT lange gedauert xD

03.10.2018 11:31 Uhr - Frankson81
4x
Wurde aber auch höchste Zeit !!!
Ein atmosphärischer und spannender Actionklassiker 😃👍🏼

03.10.2018 11:31 Uhr - MrCreazil
1x
User-Level von MrCreazil 4
Erfahrungspunkte von MrCreazil 216
Schick, schick. Wird Zeit, dass dieser feine Thriller eine vernünftige Veröffentlichung bekommt! Über die Indizierung von dem rätsle ich seit jeher genauso, wie bei "Phantasm" (die Grundsätzlichen Problematiken der Indizierung mal außen vorgelassen). Außerdem: Rutger Hauer the best!

03.10.2018 11:32 Uhr - Pratt
2x
DB-Helfer
User-Level von Pratt 22
Erfahrungspunkte von Pratt 10.771
Eine weitere Lücke die bald geschlossen wird!!! Eine von Rutgers besten Rollen!!!

03.10.2018 12:19 Uhr - Grosser_Wolf
Prinzipiell schön. Das Cover à la VHS hat was. Mal sehen was rauskommt.

03.10.2018 12:20 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 381
Hammer! Einfach nur Hammer!

Aber eine Amaray reicht aus.

03.10.2018 12:26 Uhr - Sawyer_81
Volle Zustimmung!
Ich erinnere mich gerade an die erste Sichtung damals im TV, als der komplette Schluß einfach gekürzt wurde.

Ich war ... verwirrt ... :-)

03.10.2018 12:47 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 381
Hitcher... der Datedoktor auf dem Highway. 😂

03.10.2018 13:39 Uhr - Nick Rivers
YYEESSSSS!!!!! Das Warten hat ein Ende! Meine Fresse, Zeit wird´s, aber hallo!!!

Absoluter Oberknaller von einem Thriller, top-notch performances, Atmo, Action, suspense, fiese Gewalt, ein surrealer exzellent inszenierter Horrortrip vom Allerfeinsten und mit jedem Mal glotzen noch einen Ticken geiler finde ich! Wirklich uneingeschränkte Empfehlung an dieser Stelle und nun endlich bald frisch aufpoliert und hoffentlich auch mit dem mindestens genauso genialen Kurzfilm "China lake" an Bord, der quasi als Vorlauf für Hitcher steht ;-P

03.10.2018 14:03 Uhr - Nick Rivers
1x
@MrCreazil

*** ACHTUNG SPOILER ***

Nun ich könnte mir gut vorstellen, daß das völlig ruchlose Abschlachten ganzer Familien inkl. Kinder, einem kompletten Polizeiapparat und einer wichtigen Hauptprotagonistin, zwar nicht in detaillierter, aber dafür umso erschreckenderer subversiv inszenierter Form dargestellt selbst für damalige Verhältnisse für Irritation und Mißgunst gesorgt hat. Außerdem finde ich sympathisiert man doch irg.wie mit dem von Hauer unfassbar gut gespielten Killerpsychopathen und dessen lässige Abgebrühtheit könnte Gefallen und Nachahmer finden, oder so. Und anno dazumal wurden "böse Filme" mit potentiell schlechtem Einfluß eben flux im Handumdrehen aus dem Verkehr gezogen :-P
Ich bin kein ausgebildeter Psychologe, aber das ist meine bescheidene Meinung dazu ;)

03.10.2018 14:41 Uhr - Ralle87
Geil. Rutger Hauer spielt hier überragend. Btw Sean Bean hat im Remake, bedenkt man die Vorlage Hauers, es auch sehr gut gespielt.

03.10.2018 16:16 Uhr - MrCreazil
2x
User-Level von MrCreazil 4
Erfahrungspunkte von MrCreazil 216
Sean Bean war auch das kleinste Problem des Remakes... ;)

03.10.2018 16:18 Uhr - Walter White
1x
DB-Helfer
User-Level von Walter White 7
Erfahrungspunkte von Walter White 667
Im Grunde eine tolle Nachricht, da ich den Film schon gerne als Blu-ray im Regal stehen hätte. Da allerdings (stand jetzt) wieder nur im Mediabook, ist diese Veröffentlichung für mich persönlich wertlos.

03.10.2018 16:38 Uhr - Mr. 80ies
Ich kann mich gut erinnern als dieser rauhe Klassiker mal anfang der 90er Jahre mal uncut im TV lief - trotz Indizierung ! Zumindest habe ich keine Unterschiede zwischen meiner alten VHS Aufnahme und meiner unzensierten Dvd erkennen können !

03.10.2018 16:47 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 17
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 5.425
"Sag vier Worte..."
Haben will !

04.10.2018 02:13 Uhr - Gordon-Rogers
1x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
03.10.2018 11:21 Uhr schrieb Malo HD
Wow, hat ja ÜBERHAUPT NICHT lange gedauert xD

Mal davon abgesehen, dass die Lizenrechte so teuer sind, dass sogar Arrow Video UK nein sagte, wundert es mich, dass gerade der Film von Nameless Media erscheint.

04.10.2018 07:16 Uhr - Postman1970
Obwohl Hauer eher nur mässig schauspielern kann, bleiben die Filme, in denen er grobe Klötze oder Androiden spielte, bestens in Erinnerung.

Seine besten Filme sind deshalb: Flesh and Blood, Blade Runner und eben Hitcher. Hitcher wirkt auch heute noch richtig gut und zeigt wie man trotz wenig Story stetig die Spannungskruve anziehen kann.

Aber ein Mediabook ist trotzdem wieder grenzwertig, zumal ich alle Covers mies finde

04.10.2018 08:08 Uhr - DerHausmeister
3x
Einer meiner Lieblinge! Rutger Hauer als ultrabrutaler und lebensmüder Highwaykiller ist für mich einer der beste Film-Bösewichte überhaupt. Zudem hat der Film teilweise sehr ikonische Shots, die lange im Gedächtnis bleiben.

04.10.2018 08:33 Uhr - Nick Rivers
1x
04.10.2018 02:13 Uhr schrieb Gordon-Rogers
03.10.2018 11:21 Uhr schrieb Malo HD
Wow, hat ja ÜBERHAUPT NICHT lange gedauert xD

Mal davon abgesehen, dass die Lizenrechte so teuer sind, dass sogar Arrow Video UK nein sagte, wundert es mich, dass gerade der Film von Nameless Media erscheint.


Arrow Video hat immerhin bisher dies zum Thema beigetragen:

https://arrowfilms.com/product-detail/the-hitcher--arrow-books-/AB005

04.10.2018 08:44 Uhr - Nick Rivers
3x
04.10.2018 07:16 Uhr schrieb Postman1970
Obwohl Hauer eher nur mässig schauspielern kann, bleiben die Filme, in denen er grobe Klötze oder Androiden spielte, bestens in Erinnerung.

Seine besten Filme sind deshalb: Flesh and Blood, Blade Runner und eben Hitcher. Hitcher wirkt auch heute noch richtig gut und zeigt wie man trotz wenig Story stetig die Spannungskruve anziehen kann.

Aber ein Mediabook ist trotzdem wieder grenzwertig, zumal ich alle Covers mies finde


Ich finde sogar Hauer ist einer der größten Darsteller überhaupt! Allein seine Präsenz ermöglicht es ihm sein stets reduziertes Schauspiel noch wesentlich effektiver und bewußter einzusetzen. Gerade in den "grobklotzigen" Rollen läßt er zB durch seine Verschmitztheit völlig unerwartet sein Potential aufblitzen. Das hat er in seiner erstaunlichen Karriere sowohl in fetten Rollen als auch in B oder C Perlen massiv unter Beweis gestellt. Ein ganz großartiger Kerl!!!

04.10.2018 10:52 Uhr - CrazySpaniokel79
1x
Endlich!!!! Habe mir das VHS Cover direkt bei meinem Händler vorbestellt!!

04.10.2018 16:03 Uhr - Pratt
2x
DB-Helfer
User-Level von Pratt 22
Erfahrungspunkte von Pratt 10.771
Auch hier bin ich völlig anderer Meinung, ich halte Hauer (wie Nick Rivers oben) für einen der besten Schauspieler überhaupt, allein durch seine Leinwandpräsenz und sein häufig minimalistisches Spiel zieht er viele Rohrkrepierer noch in den Durchschnittsbereich, dass er sein Dasein im B- und C-Filmsektor fristen muss, hat nicht mit Talent oder Schauspielkunst zu tun, sondern meist mit schlechter Rollenauswahl oder damit dass man sich bei Produzenten oder Studios unbeliebt gemacht hat.

04.10.2018 07:16 Uhr schrieb Postman1970
Obwohl Hauer eher nur mässig schauspielern kann, bleiben die Filme, in denen er grobe Klötze oder Androiden spielte, bestens in Erinnerung.

Seine besten Filme sind deshalb: Flesh and Blood, Blade Runner und eben Hitcher. Hitcher wirkt auch heute noch richtig gut und zeigt wie man trotz wenig Story stetig die Spannungskruve anziehen kann.

04.10.2018 16:23 Uhr - u-man
1x
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
Beste News dieses Jahr. Freu mich wie Sau.

04.10.2018 19:25 Uhr - FdM
1x
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Warum gerade die "DB Mitarbeiter" sich bei Nameless VÖ's eher negativ,als Positiv äußern,ist mir ein Rätsel und fällt schon fast unter Mobbing... Hauptsache jede schlechte NSM VÖ hochloben,auch wenn sie fehlerhaft oder nur R-Rated sind,obwohl es Unrated Versionen gibt...oder geblurrt sind,was natürlich nicht erwähnt wird 😉

Ich persönlich meine :

Erste HD VÖ weltweit...ist schonmal super.
Teure Lizenzrechte abzulatzen,vor denen andere gekniffen haben...Hut ab.
Wenn es eine VÖ zum abschließen des Titels wird...ist doch super.
Weiter so und viel Erfolg.

05.10.2018 09:28 Uhr - Roughale
1x
Erstmal abwarten, es gibt wissentlich keine HD Abtastung und Nameless traue ich das nicht zu, das klingt verdammt nach einer Schummelpackung, die aber eh sofort ausverkauft sein wird, weil die Sammler einfach unkritisch sind, was den Inhalt angeht, Hauptsache OVP in's Regal stellen, oder gewinnbringend weiterverkaufen, das eine finde ich dumm das andere ist einfach scheisse...

05.10.2018 12:45 Uhr - Christian1982
05.10.2018 09:28 Uhr schrieb Roughale
Erstmal abwarten, es gibt wissentlich keine HD Abtastung und Nameless traue ich das nicht zu, das klingt verdammt nach einer Schummelpackung, die aber eh sofort ausverkauft sein wird, weil die Sammler einfach unkritisch sind, was den Inhalt angeht, Hauptsache OVP in's Regal stellen, oder gewinnbringend weiterverkaufen, das eine finde ich dumm das andere ist einfach scheisse...

Na wenn der gute Sven Thomas Weber als Axento Media etwas in den Raum wirft im Movieside Forum, dass ist natürlich dann gleich ein Fakt. *Ironie aus*
Schließlich würde Sony der scheinbar die Rechte besitzt ja kein Master mit einkaufen von dem man abtasten kann. (Ironisch gemeint)
Man sieht schon wie weit einige denken und nur um Filmstudios zu diskreditieren, weil sonst würde man anderst Vorgehen.
Ich freue mich auf die Veröffentlichung.

05.10.2018 14:24 Uhr - The_Crow80
Kenne zu meiner Schande nur das Remake. Von der kommenden Nameless VÖ gefallen mir 3 Covers ganz gut. Allerdings 2K Abtastung? Das ist doch gar nicht mehr zeitgemäß. Das wird auch wieder ne Mehlkuh wie bei den meisten anderen Filmen. Wer die Wahl hat...

05.10.2018 19:09 Uhr - S3BY
Finde den Film echt klasse. Habe ihn auf VHS irgendwann Ende der 90er mal von RTL2 aufgenommen. Da lief er tatsächlich uncut, aber mit ohne Ende aufdringlicher Porno Werbung. Dennoch war ich froh drum, als ich die späteren Fernsehausstrahlungen gesehen hatte.

06.10.2018 13:18 Uhr - redvega389
1x
Ich würde mich da nicht zu früh freuen habe das starke Gefühl das es bloss ein Upscale der Kinowelt DVD sein wird und demnach auch eine Mogelpackung ein echtes HD Master scheint es wirklich nicht zu geben,werde mich aber mal trotzdem positiv überraschen lassen.

15.10.2018 09:31 Uhr - Bill Williamson
04.10.2018 19:25 Uhr schrieb FdM
Warum gerade die "DB Mitarbeiter" sich bei Nameless VÖ's eher negativ,als Positiv äußern,ist mir ein Rätsel und fällt schon fast unter Mobbing... Hauptsache jede schlechte NSM VÖ hochloben,auch wenn sie fehlerhaft oder nur R-Rated sind,obwohl es Unrated Versionen gibt...oder geblurrt sind,was natürlich nicht erwähnt wird 😉

Ich persönlich meine :

Erste HD VÖ weltweit...ist schonmal super.
Teure Lizenzrechte abzulatzen,vor denen andere gekniffen haben...Hut ab.
Wenn es eine VÖ zum abschließen des Titels wird...ist doch super.
Weiter so und viel Erfolg.


Endlich einer der die Wahrheit sagt.
Das ist mir auch schon aufgefallen, wollte das nicht schreiben, da ich befürchte mein Account wird gelöscht.
Aber ich finde das toll das du es geschrieben hast.
Respekt My friend.

24.11.2018 00:28 Uhr - TheRealAsh
User-Level von TheRealAsh 9
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.082
Cool, da freue ich mich drauf. Habe mir letztens zum ersten Mal das Remake angeschaut und muss sagen: sooo schlecht ist der nicht. Das Original ist natürlich unschlagbar.

24.11.2018 00:37 Uhr - ???
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 33
...wird wohl einer DER Verkaufsschlager 2018! Schnelles Zugreifen ist hier erfordert, denn da es die erste HD-Veröffentlichung weltweit ist, werden wohl auch viele internationale Film-Sammler ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. Die Dt. Mediabooks sind ja bekanntlich sehr beliebt im Ausland - vor allem bei den Amerikanern. ^^

24.11.2018 03:30 Uhr - Robojaws
Sorry, aber ich komm aus dem Lachen nicht mehr raus! Als ob Nameless eine qualitativ hochwertige Erstveröffentlichung eines solchen Klassikers in HD stämmen könnte. Wer hier ernsthaft eine anständige VÖ mit professionellem 2K-Mastering, Encoding, Colorgrading und keinem gemurksten Sound erwartet, der hat aller Wahrscheinlichkeit keinerlei Ahnung von internationalen HD VÖs.

24.11.2018 08:10 Uhr - mondaysghost
Die normalen Cover sind schon vergriffen, find das schon wieder zum kotzen. Da vergeht mir mittlerweile die Sammlerlaune. Mehr wie 30 sollte man hier wirklich nicht ausgeben, obwohl, da gibt es auch wieder bestimmt genug Vollpfosten.

24.11.2018 10:24 Uhr - UX-Bluthund
User-Level von UX-Bluthund 1
Erfahrungspunkte von UX-Bluthund 4
24.11.2018 00:37 Uhr schrieb ???
Die Dt. Mediabooks sind ja bekanntlich sehr beliebt im Ausland - vor allem bei den Amerikanern. ^^


Vor allem die von Inked Pictures! :-)

24.11.2018 13:38 Uhr - mister-sinister
Der Film soll angeblich auch noch von "Filmjuwelen" kommen. Den überteuerten Verpackungsmist können die behalten.

24.11.2018 18:26 Uhr - Schweisskopf
wer ist John Ryder?

24.11.2018 19:50 Uhr - Alex_Gorbatschow
User-Level von Alex_Gorbatschow 3
Erfahrungspunkte von Alex_Gorbatschow 189
Auch wenn der Film geil ist, warte ich auf eine normale Amary. Sollte keine kommen, bekommen die auch kein Geld von mir. Ich sehe es nicht ein, mehr als 20 Euro für einen (!) Film auszugeben. Wobei 20 Euro für mich auch schon extrem viel ist und ich bisher auch selten so viel ausgegeben habe.

24.11.2018 21:18 Uhr - Insanity667
1x
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 11
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.641
15.10.2018 09:31 Uhr schrieb Bill Williamson
04.10.2018 19:25 Uhr schrieb FdM
Warum gerade die "DB Mitarbeiter" sich bei Nameless VÖ's eher negativ,als Positiv äußern,ist mir ein Rätsel und fällt schon fast unter Mobbing... Hauptsache jede schlechte NSM VÖ hochloben,auch wenn sie fehlerhaft oder nur R-Rated sind,obwohl es Unrated Versionen gibt...oder geblurrt sind,was natürlich nicht erwähnt wird 😉

Ich persönlich meine :

Erste HD VÖ weltweit...ist schonmal super.
Teure Lizenzrechte abzulatzen,vor denen andere gekniffen haben...Hut ab.
Wenn es eine VÖ zum abschließen des Titels wird...ist doch super.
Weiter so und viel Erfolg.


Endlich einer der die Wahrheit sagt.
Das ist mir auch schon aufgefallen, wollte das nicht schreiben, da ich befürchte mein Account wird gelöscht.
Aber ich finde das toll das du es geschrieben hast.
Respekt My friend.


Klar! Jeder, der hier irgendwann mal XP ansammelte, weil er vielleicht ein Cover hochgeladen hat, ist ein bezahlter Angestellter von NSM und hat einen roten Button um Leute mit abweichender Meinung zu verbannen... Also Vorsicht!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)