SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

X-Men: The New Mutants - Entscheidung über Freigabe steht immer noch aus

Fox könne sich mit R-Rating und PG-13 für das X-Men-Spinoff anfreunden

Die Irrungen und Wirrungen rund um die schlussendliche US-Altersfreigabe des X-Men-Spinoffs The New Mutants gestaltet sich inzwischen ähnlich zäh wie bei Venom, bei dem es am Ende eine Entscheidung für Geld und gegen die Fans war. Bei The New Mutants erwecken die Macher aber zumindest den Anschein, als würden sie wirklich mit sich ringen, ob der Film, der mehr in die Horror-Richtung gehen soll, denn nun mit R-Rating oder mit dem massentauglichen PG-13 erscheinen solle. Etwas, das bei Venom ja angeblich nie zur Debatte gestanden haben soll.

Laut Produzent Simon Kinberg beeinflusst diese Entscheidung auch massiv die noch immer ausstehenden Reshoots, über die wir schon vor einer Weile berichteten. Collider gegenüber sagte er jetzt erneut:

It’s the kind of movie that could go R, or it could be a hard PG-13. As I was saying before in terms of subgenres or the genre, it is obviously teased as a horror film, and most horror films these days are R-rated, but it stars a very young cast, so we’ll see. It really is what the movie wants to be. The studio is open to either rating… Traditionally, superhero movies are PG-13 other than Logan and the Deadpool movies, and generally, horror films are R-rated, so we’ll see where this one falls. It is a very scary, edgy movie.

Erneut halten jetzt also Logan und Deadpool als positive R-Rating-Vorbilder her. Ob das am Ende reicht, auch den mit recht jungen Darstellern gespickten New Mutants-Film in dieses Territorium vorstoßen zu lassen, wird wie so oft die Zeit zeigen müssen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

In einem isolierten Krankenhaus mitten im Nirgendwo wird eine Gruppe junger Mutanten für psychiatrische Tests festgehalten. Als die Vorkommnisse immer unheimlicher werden, werden die neuen Fähigkeiten und die Freundschaften der Insassen auf eine harte Probe gestellt. Werden sie aus der Klinik fliehen können? (20th Century Fox)
Quelle: Collider

Kommentare

04.10.2018 00:19 Uhr - Pentegrin
3x
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
Der Film wird PG 13 - und dann wird gesagt, dass sie Möglichkeit eines R-Ratings nie zur Debatte stand und wie wir alle darauf kämen. :p

04.10.2018 00:23 Uhr - Oberstarzt
1x
Und wieder ein Neuaufguss der Marvel-Superhelden Verwurstung. Ich glaube in Sachen Big-Budget Produktion ist das mittlerweile die einzige Thematik, die aus den USA kommt.

04.10.2018 01:00 Uhr - Ned Flanders
04.10.2018 00:23 Uhr schrieb Oberstarzt
Und wieder ein Neuaufguss der Marvel-Superhelden Verwurstung. Ich glaube in Sachen Big-Budget Produktion ist das mittlerweile die einzige Thematik, die aus den USA kommt.


Wird wohl nicht wirklich ein "Neuaufguss der Marvel-superhelden Verwurstung" werden. Dafür sieht das ganze zu düster aus.

04.10.2018 07:20 Uhr - Berny
1x
Wenn ich schon wieder "Hard PG-13" lese! Ich hab ja nichts gegen PG-13 Filme, hab viele viele Gute gesehen! Aber der Terminus "Hard PG-13" wird doch nur in den Raum geworfen, wenn ein Film nicht sein volles Potential ausschöpft, jedoch auch diejenigen anlocken möchte, die den Braten riechen..

05.10.2018 11:27 Uhr - wuv03
User-Level von wuv03 2
Erfahrungspunkte von wuv03 61
04.10.2018 00:23 Uhr schrieb Oberstarzt
Und wieder ein Neuaufguss der Marvel-Superhelden Verwurstung. Ich glaube in Sachen Big-Budget Produktion ist das mittlerweile die einzige Thematik, die aus den USA kommt.


Das soll es ja eben gerade nicht sein, sondern ein düsterer, anderer Blickwinkel. Das dürfte dir, als Comic-Film-Hasser, doch eigentlich gerade Recht sein? :)

08.11.2018 14:21 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
04.10.2018 00:19 Uhr schrieb PeregrinTuk
Der Film wird PG 13 - und dann wird gesagt, dass sie Möglichkeit eines R-Ratings nie zur Debatte stand und wie wir alle darauf kämen. :p


Venomenal !!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)