SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Enemy Mine - Geliebter Feind erscheint auf Blu-ray

Wolfgang Petersens Film als deutsche HD-Premiere

Wolfgang Petersens Enemy Mine - Geliebter Feind (1985) mit Dennis Quaid lief in den deutschen Kinos in einer leicht verlängerten Fassung und kam so auch auf VHS heraus. Auf DVD gab es dann aber stets nur die internationale Version.

Seit einigen Jahren gibt es im Ausland bereits Blu-ray-Auflagen des Films, in Deutschland sah es lange düster aus. 20th Century Fox hat diese aber nun für den 24. Januar 2019 angekündigt. Sehr wahrscheinlich wird es hier auch nur die internationale Version geben.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Weltraum tobt ein gnadenloser Krieg zwischen der Menschheit und echsenartigen Wesen, den Dracs. Nach einem erbitterten Gefecht müssen der Pilot Davidge (Dennis Quaid) und der Drac Shigan (Louis Gossett jr.) auf einem trostlosen Planeten notlanden. Unvorstellbare Gefahren, unheimliche Wesen und eine erbarmungslose Natur lassen die beiden Feinde zu Partnern werden. Doch das gegenseitige Mißtrauen ist nicht leicht zu überwinden... (20th Century Fox)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:

Mehr zu: Enemy Mine - Geliebter Feind (OT: Enemy Mine, 1985)

Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

10.11.2018 00:28 Uhr - Bearserk
Schön und schade!

10.11.2018 04:21 Uhr - spobob13
Schön das dieser Film endlich ein HD Update erfährt. Die beiden Szenen die wahrscheinlich fehlen werden, sind denke ich verschmerzbar, weil kaum de Rede wert.

Ich ärgere mich nach wie vor über die fehlende Szene der deutschen Kinofassung aus Contact mit Jodie Foster. Dazu findet man allerdings nix im World Wide Web. Die Szene hat dem Film eine religöse Bedeutung gegeben (Gespräch nach der Rückkehr zwischen Foster und McConaughey). Es ging darum was wir glauben zu wissen und umgedreht. Ich war mit 4 Freunden damals im Kino. Und als der Film auf DVD erschien, haben sich 2 meiner Freunde errinnern können, das hier was fehlt. Gewiss keine Einbildung - aber für immer verloren. IMDB kein Hinweis, Nachfrage auf Schnittberichte - kein Ergebnis. Anfrage Warner - keine Antwort. Vielleicht gab es die Szene ja nur im deutschen Kino, ja vielleicht auch nur auf einigen Kopien. Und 1997 waren noch recht wenige hier im WWW unterwegs. Und vielleicht bin ich der einzige Film-Schnitt-Nerd der sich heute betätigt und damals im Kino saß, und dem dies aufgefallen ist.

10.11.2018 07:37 Uhr - jrtripper
10.11.2018 04:21 Uhr schrieb spobob13
Schön das dieser Film endlich ein HD Update erfährt. Die beiden Szenen die wahrscheinlich fehlen werden, sind denke ich verschmerzbar, weil kaum de Rede wert.

Ich ärgere mich nach wie vor über die fehlende Szene der deutschen Kinofassung aus Contact mit Jodie Foster. Dazu findet man allerdings nix im World Wide Web. Die Szene hat dem Film eine religöse Bedeutung gegeben (Gespräch nach der Rückkehr zwischen Foster und McConaughey). Es ging darum was wir glauben zu wissen und umgedreht. Ich war mit 4 Freunden damals im Kino. Und als der Film auf DVD erschien, haben sich 2 meiner Freunde errinnern können, das hier was fehlt. Gewiss keine Einbildung - aber für immer verloren. IMDB kein Hinweis, Nachfrage auf Schnittberichte - kein Ergebnis. Anfrage Warner - keine Antwort. Vielleicht gab es die Szene ja nur im deutschen Kino, ja vielleicht auch nur auf einigen Kopien. Und 1997 waren noch recht wenige hier im WWW unterwegs. Und vielleicht bin ich der einzige Film-Schnitt-Nerd der sich heute betätigt und damals im Kino saß, und dem dies aufgefallen ist.


nein, das kann man nicht verschmerzen.
weil es überhaupt keinen sinn macht, warum die überhaupt geschnitten wurden.
gerade die szene in der bar nicht, die ja auch noch wichtig ist.

10.11.2018 11:22 Uhr - Obscurius
1x
Mein absoluter Lieblingsfilm meiner Kindheit. Supi das er endlich auf Blu-ray erhältlich sein wird. Top !!!

10.11.2018 22:44 Uhr - gorgiday
User-Level von gorgiday 2
Erfahrungspunkte von gorgiday 46
Cool, neulich erst Outland genossen. Solche Streifen sind perfekt für Abende wo die Freundin bereits pennt und man sich einfach gönnt. A la Star Trek und Konsorten, schön wegbeamen. Was gibt es besseres wie gute Science Fiction Kost

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)