SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Laura von Otto Preminger in Großbritannien auf Blu-ray mit zwei Fassungen

Eureka! bringt den Klassiker im Januar 2019 als Extended Version und Original-Kinofassung

Regie-Legende Otto Preminger drehte 1944 mit Laura einen packenden Film Noir, der neben z. B. Die Spur des Falken sicher zu den ganz großen Klassikern des Genres gehört. Man kann hier einen jungen Vincent Price entdecken, die Titelmelodie brennt sich direkt in den Kopf und die hervorragende Kameraarbeit wurde damals mit einem Oscar ausgezeichnet.  In Deutschland erschien der Film nach Kino- und Pay-TV-Auswertungen auf DVD ungekürzt.

In der IMDb wird erwähnt, dass im Laufe der Jahre wurden für die Heimkino-Releases ein paar Minuten restauriert wurden, die bei den Kinoauswertungen noch gefehlt hätten. Es ist nicht ganz klar, ob da wirklich noch anderes Material im Film selbst gemeint ist, aber seit der DVD gibt es jedenfalls im Bonusmaterial einen 2,5 Minuten lange Szene, in der Clifton Webbs Charakter die Titelfigur hinsichtlich ihrer weiblichen Merkmale berät. Bei der 2013 veröffentlichten US-Blu-ray ist eine "Extended Version" anwählbar, bei der diese Szene in den Film eingebaut wurde.

Am  14. Januar 2019 erscheint nun in Großbritannien eine weitere HD-Veröffentlichung des Thrillers, Eureka! Entertainment führt damit die hauseigene "Masters of Cinema"-Reihe fort. Neben viel Bonusmaterial wird auch hier sowohl die Kinofassung als auch eine Extended Version aufgeführt. Inwiefern sich hier vielleicht noch mehr Material finden lässt oder ob die gleiche Deleted Scene dann wieder im Film integriert zu sehen ist, werden wir zeitnah prüfen. Eine deutsche Blu-ray ist bislang noch nicht in Aussicht, aber mit der UK-Version ist man nun also um eine üppig ausgestattete Import-Alternative reicher.

  • 1080p presentation on Blu-ray of both the extended and original theatrical versions of the film
  • LPCM mono Audio
  • Optional English SDH subtitles
  • Audio commentary by composer David Raksin and film professor Jeanine Basinger
  • Audio commentary by film historian Rudy Behlmer
  • Laura: The Lux Radio Theater broadcasts Two radio adaptations of Laura from 1945 [59 mins] and 1954 [57 mins], starring Dana Andrews, Gene Tierney and Vincent Price in the 1945 version, and Gene Tierney and Victor Mature in the 1954 version
  • Laura: The Screen Guild Theater broadcast Adaptation of Laura from radio anthology series, The Screen Guild Theater, originally aired in 1945 [30 mins], starring Dana Andrews, Gene Tierney and Clifton Webb
  • Laura: The Ford Theater broadcast A further radio adaptation of Laura from 1948, starring Virginia Gilmore and John Larkin
  • A Tune for Laura: David Raksin Remembers an archival interview with the renowned composer
  • The Obsession an archival featurette on Laura
  • Deleted Scene
  • PLUS: A collector s booklet featuring a new essay by Phil Hoad, alongside a selection of rare archival imagery

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.co.uk:
Mehr zu:

Laura

(OT: Laura, 1944)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

06.01.2019 08:24 Uhr - KKinski
5x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Eigentlich die deutlich spektakulärere Meldung, im Vergleich zur Rambo-Meldung.

06.01.2019 16:49 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.085
Die Veröffentlichungen aus der Reihe 'Masters of Cinema' lohnen sich nahezu immer!
Tolle Auswahl der Filme, hochwertige Qualität selbiger, sehr informative Booklets und interessantes Bonusmaterial.

06.01.2019 19:07 Uhr - Filme-Narr
06.01.2019 16:49 Uhr schrieb NoCutsPlease
Die Veröffentlichungen aus der Reihe 'Masters of Cinema' lohnen sich nahezu immer!
Tolle Auswahl der Filme, hochwertige Qualität selbiger, sehr informative Booklets und interessantes Bonusmaterial.


Gibt es in Deutschland ein Label, das eine qualitativ ähnlich hochwertige Cinema-Reihe mit vergleichbar üppigem Bonusmaterial von Filmperlen vergangener Tage veröffentlicht? Mir ist leider keines bekannt... Arthaus Premuim vielleicht am ehesten, aber deren VÖs kann man auch an einer Hand abzählen..

07.01.2019 11:28 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Freut mich für die Fans, die Eureka!-Scheiben sind immer makellos. Nur haben mir die Uni-Kurse "Filmgeschichte" und "Filmanalyse" wirklich alle Lust an diesen Film-noir-Klassikern genommen, die werden da derart überanalysiert, das ist verschwenderisch. "Laura", "Gilda", "Mildred Pierce"... Gute Filme, aber eben. Lediglich "Kiss of Death" würde ich sofort kaufen!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)