SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Glogcke

Bube, Dame, König, grAs: Directors Cut in den USA

Der bereits vor geraumer Zeit im Produktionsland Großbritannien veröffentlichte Director’s Cut von Guy Ritchies Debütfilm „Bube, Dame, König, grAs“ wird nun ebenfalls in den USA auf den Markt gebracht.
Bisher war Großbritannien das einzige Land, in dem diese deutlich bessere Version der Gangsterkomödie veröffentlicht wurde. Durch die Veröffentlichung in den USA am 3.10.2006 wird daher erstmals ein Markt außerhalb des Produktionslandes beschritten. Der Endverbraucher erhält so eine alternative Veröffentlichung so wie die Hoffnung darauf, dass bei einem Verkaufserfolg in den USA auch weitere Länder als Absatzmarkt in Frage kommen.
Ermüdend allerdings ist mal wieder die Bezeichnung der Langfassung, der diesmal folgende bombastische Wortkombination zugrunde liegt: 'Locked 'N Loaded Unrated Director's Cut'. Besonders das Brandword „Unrated“ ist hier abermals unnötig, wenn es auch bei strengem Wortsinn nicht als falsch abgestempelt werden kann. Unabhängig von dieser Bezeichnung wurde der Director's Cut aber lange vor der heutigen Massenkommerzialisierung von Langfassungen veröffentlicht und stellt in der Tat eine Bereicherung dar.

Weitere Informationen sind bisher noch nicht bekannt.

Schnittbericht: [SB 571]

Inhaltsangabe / Synopsis:

Satte 100.000 Pfund haben die Gelegenheitsgauner Eddy, Tom, Bacon und Soap aufgetrieben, um bei einer Pokerrunde das Ding ihres Lebens zu drehen. Poker-König Eddy, dessen abgebrühte Kaltschnäuzigkeit bisher immer Erfolg versprach, nimmt an einer illegalen Profi-Runde teil. Klar, dass er dabei auf übelste Weise über den Tisch gezogen ... [mehr]
Quelle: dvdactive
Mehr zu:

Bube, Dame, König, grAs

(OT: Lock, Stock and Two Smoking Barrels, 1998)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

23.06.2006 08:34 Uhr -
oje, habe den film als er rauskam als vhs DC aus england gekauft....bisi spät für ne neuveröffentlichung?????

23.06.2006 09:41 Uhr - will-lee
DB-Helfer
User-Level von will-lee 7
Erfahrungspunkte von will-lee 682
Geil! Hab den noch nicht auf DVD und da kommt der DirectorÄs Cut doch gerade recht^^

23.06.2006 09:47 Uhr - Frankie
DB-Co-Admin
User-Level von Frankie 13
Erfahrungspunkte von Frankie 2.921
Was ich so gelesen habe, deutet wohl ganz stark auf 'ne Single-Disc hin. Im Zweifelsfall sollte dann die UK "Shotgun Special Edition" vielleicht doch die erste Wahl sein...

01.07.2006 10:09 Uhr - Neophyte
Ich hoffe inständig das der DC auch hierzulande erscheint. Dank des SB's zum Film hab ich mir nämlich die "normale" Fassung nicht gekauft.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)