SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Bloody New Year - Blu-ray-Premiere von Vinegar Syndrome in den USA

In Deutschland geschnittener und früher indizierter Slasher kommt in HD

Der 1987 in England entstandene Slasher Bloody New Year hatte in Deutschland in puncto Zensur keinen leichten Stand. 1988 von Highlight Film auf VHS veröffentlicht, war die FSK 18-Fassung nicht gänzlich ungeschnitten. Das hielt die BPjS aber nicht davon ab, eine Indizierung auszusprechen, die 25 Jahre andauerte und erst 2013 mit einer Listenstreichung ihr Ende fand. Die BPjM war nach erneuter, turnusgemäßer Prüfung nicht der Ansicht, dass eine Folgeindizierung gerechtfertigt wäre.

Ins HD-Zeitalter katapultiert den Film jetzt aber zunächst kein deutsches Label, sondern das bei Fans beliebte US-Label Vinegar Syndrome. In seinem Online-Shop verkauft das Label ein auf 3.000 Stück limitiertes Slipcover, spätere Amaray-Massenreleases stellt man für 2019 aber auch in Aussicht.

  •     Region free Blu-ray/DVD combo
  •     Newly scanned & restored in 2k from 35mm archival elements
  •     Commentary track with director Norman J. Warren
  •     Reversible cover artwork
  •     English SDH subtitles

Inhaltsangabe / Synopsis:

Während eines Urlaubs am Meer gerät eine Clique von 6 jungen Leuten in eine Schlägerei und verlässt den Urlaubsort in einem gemieteten Segelboot. Sie geraten in einen Sturm und stranden auf einer einsamen Insel. Die Gruppe macht sich auf die Suche nach Hilfe. Doch plötzlich ereignen sich merkwürdige ... [mehr]
Mehr zu:

Bloody New Year

(OT: Bloody New Year, 1988)
Schnittbericht:

Kommentare

08.01.2019 00:13 Uhr - cb21091975
2x
den fand ich ganz nett,wusste aber vor viiiielen Jahren bei Sichtung noch nix davon das Filme gekürzt werden.Wurde trotz der Schnitte gut unterhalten.

08.01.2019 00:15 Uhr - Bearserk
1x
Imho ziemlich bescheuertes Filmchen mit miesen Effekten.
Ganz besonders die Watte im Arm war peinlich.
Lediglich fürs Skurile gibts von mir ein paar Pünktchen...

08.01.2019 00:22 Uhr - ???
2x
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 34
WTF!
Einer meiner Lieblingshorrorfilme aus meiner Kindheit! :D Mag ich auch heute super gern - EBEN WEIL er anders & skurril ist! Zudem steuern "Cry No More" schöne Songs zum Film bei.
Bitte bitte Koch Media, Capelight, Wicked Vision, Turbine oder Nameless (oder wer auch immer) - holt diesen stimmigen Heuler nach Deutschland & am besten mit Soundtrack-CD!

08.01.2019 00:23 Uhr - MUSTANG
1x
Den kenn ich noch als VHS. Kein sonderlich guter Film aber mit Charme. Ein kleiner Gurkenslasher.^^

08.01.2019 01:49 Uhr - kokoloko
3x
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Gutes Label, schicke Cover - da wird beim Sale sicher mal zugeschlagen, unabhängig von der Filmqualität, schließlich WILL ich doch 80s-Gurken :D

08.01.2019 03:01 Uhr - Dissection78
4x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.904
Irgendwie stimmt alles bislang Geschriebene über diesen atmosphärisch-amüsanten, cheesig-schlockigen Low-Budget-Schinken: Nett, bescheuert, miese Effekte, skurril, peinlich, anders, stimmig, Heuler, Gurke, mit Charme :D
Hab den - wie auch einige weitere psychotronische B- bis C-(Mach-)Werke von Britsploitation-Meister Norman J. Warren ("Sklavin des Satans", "Samen des Bösen", "Killing House") - recht gerne.

08.01.2019 07:47 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Das Alternativ-Cover ist mal richtig genial! :D
Da wird sicher in Kürze etwas am deutschen Markt erscheinen; wäre imho der perfekte Film für Wicked Vision. Obwohl ich mir auch eine VÖ über Focus Media vorstellen könnte.
Der Streifen ist, wie schon erwähnt, übelst cheesiger 80s-Trash ohne viel Spannung, aber mit extrem viel Atmosphäre und Stumpfsinn. Macht definitiv Spaß, wenn man sich darauf einlassen kann/will und keinen derb-düsteren Standard-Slasher erwartet.

08.01.2019 11:00 Uhr - Pentegrin
1x
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
08.01.2019 07:47 Uhr schrieb Melvin-Smiley
Das Alternativ-Cover ist mal richtig genial! :D


Sorry falls ich doof bin, aber welches von beiden ist das alternative?

08.01.2019 11:22 Uhr - COOGAN
1x
Das Linke, das Rechte zeigt das alte VHS Motiv

08.01.2019 11:23 Uhr - Hate_Society
1x
08.01.2019 11:00 Uhr schrieb PeregrinTuk
08.01.2019 07:47 Uhr schrieb Melvin-Smiley
Das Alternativ-Cover ist mal richtig genial! :D


Sorry falls ich doof bin, aber welches von beiden ist das alternative?


Das linke ist das US Cover und das rechte das deutsche.

08.01.2019 11:53 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Die VHS kann ich gerne für einen SB zur Verfügung stellen,dass der cut war ist nicht wirklich aufgefallen , bin da eher von einer billigen Produktion ausgegangen,bei der die DF ein wenig kaputt war...

08.01.2019 12:50 Uhr - Pentegrin
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
@COOGAN
@Hate_Society

Danke euch beiden. :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)