SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von SilentKnight

Das Grüne Ding aus dem Sumpf in Deutschland erstmals uncut auf Blu-ray

Sumpfsuppe für Heather Locklear im zweiten Teil der DC-Comicverfilmung

Das Grüne Ding aus dem Sumpf (OT: The Return Of Swamp Thing, 1989) ist eine Horror-Komödie und der zweite Teil von Wes Craven's Das Ding aus dem Sumpf (OT: Swamp Thing, 1982). Die Geschichte um das Sumpfmonster ist eine Comicverfilmung und gehört mit zum DC-Universum.

Leider konnte der Film trotz der hübschen Heather Locklear nicht an den Erfolg seines Vorgängers anschließen. Das blonde Seriengesicht spielte ab Mitte der 1980er Jahre in TV-Klassikern wie Der Denver-Clan, T.J. Hooker und Melrose Place. Für die Hauptrolle in Das Grüne Ding aus dem Sumpf kassierte Heather Locklear 1990 die Goldene Himbeere in der Kategorie "Schlechteste Schauspielerin". In Deutschland erschien der Film auf VHS und DVD mit einer FSK 16-Freigabe. Im Free-TV wurde er deshalb für die Nachmittagsausstrahlung nur gekürzt ausgestrahlt (siehe Schnittbericht).

Nun erscheint Das Grüne Ding aus dem Sumpf in Deutschland erstmals ungekürzt auf Blu-ray in vier limitierten Mediabooks vom Label NSM Records. Dabei wird das Cover A auf 222 Stück, das Cover B auf 333 Stück, das Cover C auf 111 Stück und das Cover D auf 111 Stück limitiert sein.

Das Bonusmaterial umfasst:

  • 16-seitiges Booklet mit Text von Mike Blankenburg
  • Audiokommentar mit Regisseur Jim Wynorski
  • Originaltrailer
  • TV-Spots
  • Promo Clip
  • Promo Reel
  • Green Peace Spots
  • Bildergalerie

Das Grüne Ding aus dem Sumpf erscheint ab 31.05.2019.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Versteckt in einem unzugänglichen Teil der Everglades gehen unheimliche Dinge vor sich: Der mysteriöse Dr. Arcane und sein Team arbeiten fieberhaft an einem Serum, das Unsterblichkeit verspricht. Als Versuchskaninchen müssen Menschen herhalten, die sich nach den Experimenten in unmögliche Monster verwandeln. Normalerweise werden diese "Fehlversuche" sofort vernichtet, aber ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Das Grüne Ding aus dem Sumpf

(OT: Return Of Swamp Thing, The, 1989)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Yummy - Ungeschnittener Kinostart mit Altersfreigabe ab 18 Jahren im Juli 2020
Die Nacht der lebenden Toten (1968) - BPjM streicht den Klassiker
Die Rückkehr der Untoten ist vom Index
The Last of Us: Part II erscheint laut Sony uncut
Guns Akimbo - Mit FSK 16-Freigabe nur geschnitten in den deutschen Kinos
Justice League - Snyder Cut offiziell angekündigt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

18.03.2019 07:34 Uhr - Freak
DAS ist genau der Film, den ich schon immer im Mediabook haben wollte... :DDDDD
(Sorry für den Sarkasmus)

18.03.2019 09:15 Uhr - Eisenherz
11x
Klingt wie die Biographie von Claudia Roth.

18.03.2019 09:42 Uhr - Crossbuster
Oh ja, der war garnicht mal so gut.

18.03.2019 09:56 Uhr - OllO
Da der erste Teil ziemlich cool ist, würde mich der hier auch interessieren, allerdings nicht als Mediabook. Gibt es übrigends auch mit Teil 1 zusammen im Paket als Double Feature Mediabook. Aber da würden mir die Amarays reichen. Die Serie wäre bestimmt auch interessant.

18.03.2019 14:10 Uhr - Hellspawn666
4x
18.03.2019 09:15 Uhr schrieb Eisenherz
Klingt wie die Biographie von Claudia Roth.


LOL. Knaller!

Doch doch.. Der war schon gut. Einer der besten Kommentare der letzten Zeit. Extra kurz angemeldet und ein Like gegeben.

18.03.2019 18:12 Uhr - contaminator
1x
Alte, teilweise uninteressante Schinken werden durch die Veröffentlichung eines Mediabooks wieder in die Köpfe gerufen bzw die Kauflust aktiviert.. das ist die ganze Masche dahinter!

Bei sowas check ich erstmal ob es da günstige Alternativen gibt bzw. ob nicht eine DVD ausreicht, die man oft zum Schleuderpreis hinterher geschmissen kriegt.

18.03.2019 18:52 Uhr - gorgiday
User-Level von gorgiday 2
Erfahrungspunkte von gorgiday 46
eigentlich ein echt cooler streifen. irgendwann in der amaray 5 für 20 vielleicht..

19.03.2019 05:30 Uhr - diamond
Ich fand auch gar nicht so schlecht und auf Heather Locklear stand ich damals auch.
Aber da reicht mir meine DVD doch völlig

19.03.2019 10:04 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
Versteckt in einem unzugänglichen Teil der Everglades gehen unheimliche Dinge vor sich: Der mysteriöse Dr. Arcane und sein Team arbeiten fieberhaft an einem Serum, das Unsterblichkeit verspricht. Als Versuchskaninchen müssen Menschen herhalten, die sich nach den Experimenten in unmögliche Monster verwandeln. Normalerweise werden diese "Fehlversuche" sofort vernichtet, aber manchmal gelingt es einigen der Mutanten in den nahegelegenen Sumpf zu flüchten. Einer der Flüchtigen ist das bemooste Sumpf-Monster - eine Art "Gemüsesuppe" auf Beinen. Seit der "Verwandlung" hat das grüne Ding nur eines im Sinn: Er will Rache! Ganz unerwartet kommt es jedoch zu einer entscheidenden Veränderung in seinem sumpfigen Pflanzendasein, denn plötzlich steht die hübsche Abigail (Heather Locklear) vor ihm. Es ist Liebe auf den ersten Blick, jedenfalls von seiner Seite aus. Abigail hingegen sieht die Sache etwas anders, denn das Sumpf-Monster entspricht nun wirklich nicht ihren Vorstellungen vom Traummann! Außerdem ist sie auf dem Weg zu ihrem teuflischen Stiefvater Dr. Arance, um das Verschwinden ihrer Mutter aufzuklären. Sie ahnt nicht, dass ihr Stiefvater etwas ganz besonderes mit ihr vorhat…


Klingt wie die Biographie von Claudia Roth.


so ein ***** wird tatsächlich von 7 Usern (bisher) gelobt ? Warum, weil grün im Titel vorkommt und Bashing ja üblich und witzig ist ? Witzigkeit kennt wohl mal wieder keine Grenzen ....

btT: trashiger Heuler, der dem schon nicht sooo super gelungenen Vorläufer das sumpfige Wasser nicht reichen kann ... kein Totalausfall, aber definitiv kein wirklicher MB-Kandidat

21.03.2019 10:21 Uhr - SledgeNE
Ich dachte früher das wäre ein ernst gemeinter Horror-Film gewesen. So kann man sich irren. ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)