SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware Days Gone · Open-World-Zombie Survival für PS4 · ab 61,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Starship Troopers 2: Held der Föderation kommt auf Blu-ray

Indexfilm wird noch im April 2019 ungekürzt von Nameless Media erscheinen

Starship Troopers 2: Held der Föderation (Original: Starship Troopers 2: Hero of the Federation, 2004) bekam ungekürzt keine FSK-Freigabe und wurde auf DVD und VHS mit dem SPIO/JK-Siegel strafrechtlich unbedenklich veröffentlicht. Im TV wurde eine um fast drei Minuten zensierte Fassung ausgestrahlt.

Im Dezember 2004 erfolgte dann die Indizierung durch die BPjM, bis heute steht der Titel auch noch in der Liste der jugendgefährdenden Medien. Teil 1 wurde 2017 von dort gestrichen und uncut ab 16 Jahren freigegeben. Im Ausland gibt es den Film bereits länger auf Blu-ray, bei uns wird die deutsche HD-Premiere am 17. April 2019 von Nameless Media erfolgen. Sie bringen die Blu-ray samt DVD in drei Mediabooks (limitiert auf 222, 333 und 222 Stück) heraus.

  • Audiokommentar von Regisseur Phil Tippett, Produzent Jon Davison und Drehbuchautor Ed Neumeier
  • Entwicklung Visual Effects
  • Making of “Innerhalb der Föderation”
  • Trailer
  • Booklet

Inhaltsangabe / Synopsis:

Endlich - der Kampf gegen die Bugs geht weiter: Die spannende Fortsetzung des Kult-Films von Phil Tippett! Und dieses Mal feuert die beste mobile Infanterie der Förderation - Lichtjahre entfernt von der nächstgelegenen Verstärkungseinheit - gegen einen Feind, der schlauer und hinterlistiger ist, als jemals zuvor. Nur eine ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Mehr zu:

Starship Troopers 2: Held der Föderation

(OT: Starship Troopers 2: Hero of the Federation, 2004)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Bad Man - Uncut in 4 Mediabooks von ILLUSIONS UNLTD. im Juni 2019
Aura - Trauma von Dario Argento wurde vom Index gestrichen
George A. Romeros Dawn of the Dead ist nicht mehr beschlagnahmt
Hobbs & Shaw: Extended Cut schon vor dem Kinostart angekündigt
Puppet Master - Das tödlichste Reich kommt uncut mit SPIO/JK-Freigabe
Alle Neuheiten hier

Kommentare

10.04.2019 00:07 Uhr - roboter
endlich kommt der klassiker auch bei uns auf blu-ray raus.
dann auch noch im mediabook in 3 verschiedenen varianten, geil!

10.04.2019 00:08 Uhr - Alex_Gorbatschow
7x
User-Level von Alex_Gorbatschow 4
Erfahrungspunkte von Alex_Gorbatschow 204
Super!!! Der beste Film der Trilogie! Viel besser als der lahme erste Teil, der mit seiner penetranten Satire nur genervt hat! Ich will nur Gewalt und action! Mehr nicht!!!

Spaß beiseite. Selten hat es ein Film weniger verdient, ein Mediabook spendiert zu bekommen...

10.04.2019 00:12 Uhr - cb21091975
dann kommt Teil 3 sicher auch noch..

10.04.2019 00:19 Uhr - moorhuhn
4x
DB-Helfer
User-Level von moorhuhn 34
Erfahrungspunkte von moorhuhn 29.492
10.04.2019 00:07 Uhr schrieb roboter
endlich kommt der klassiker auch bei uns auf blu-ray raus.
dann auch noch im mediabook in 3 verschiedenen varianten, geil!


Klassiker? Geil?

Gegenüber dem Ersten nur ein laues Lüftchen. Bestimmt keine 30€ wert.

10.04.2019 00:34 Uhr - Roderich
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Dass da Ed Neumeier für den Rotz das Drehbuch geschrieben haben soll weigere ich mich bis heute zu glauben.

10.04.2019 00:44 Uhr - Ned Flanders
2x
Das ist der beste Beweis dafür, dass ein Mediabook keine Besonderheit mehr ist !
Jetzt ist der Weg frei für Haialarm auf Mallorca als Mediabook. Man kann nur hoffen, dass sich dieser Mist nicht verkauft! Diese Gurke ist weder 5€ noch Die Bezeichnung Starship Troopers wert. Einfach nur Material Verschwendung

10.04.2019 01:32 Uhr - Death Dealer
1x
DB-Helfer
User-Level von Death Dealer 19
Erfahrungspunkte von Death Dealer 7.899
Sorry, aber dafür gebe ich kein Geld aus. Zu langweilig und billig (7 Millionen Budget - Bugs wurden aus Teil 1 kopiert). Zum Cast sage ich lieber nichts.

10.04.2019 01:38 Uhr - Timemachine
1x
Den habe ich mir erst kürzlich nach gut 10 Jahren auf meiner alten DVD wieder mal angeschaut. Ich finde ihn nicht so schlecht, wie er des öfteren dargestellt wird.Eine kleine,nicht mit dem Original vergleichbare Produktion.Allerdings mit beinhalten,technisch gut umgesetzten Effekten von Phil Tippets(ILM)eigener Crew.Ich finde ihn deutlich ansprechender als den abschließenden dritten Teil 'Marauder',dessen CGI-Szenen eine Katastrophe sind.Aber urteilt selbst.Ein Mediabook muss allerdings nicht sein. ⁸

10.04.2019 02:56 Uhr - Bokusatsu
Starship Troopers 2 ist als Fortsetzung ganz ok.Aber das grösste Problem ist das geringe Budget.Zum Beispiel haben die Filmwaffen sogar nur eine Art Taschenlampe wo das Mündungsfeuer andeutet.Für "gelungene" Gore Effekte ist Geld da.Aber nicht für die Gewehre aus den ersten Teil oder gleichwertigen Ersatz.

10.04.2019 04:10 Uhr - Jasonsmaske
Bei einer Büste und einem wattierten Mediabook hätte ich zugeschlagen, aber so... ;-)
Das erinnert mich an damals wo auf einmal jedes Album einer Band, ob nun Meilenstein oder nicht, als Deluxe Edition kam. ^^

10.04.2019 06:53 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
Für diese teuren Boxen sind aber die Specials ziemlich dürftig. Dennoch habe ich schon länger auf eine BD Veröffentlichung gewartet. Ich finde den Film nicht so schlecht wie er dargestellt wird. Ich habe ihn jetzt auch schon mehrmal gesehen und finde als das was er ist, ist er recht gut gemacht. Er steht halt mit dem winzigen Budget wirklich im Schatten des ersten Teils. Aber wenn man das Budget berücksichtigt, wurde hier sehr viel rausgeholt. Teil 3 dagegen ist in meinen Augen Schrott, weil der es dann genau falsch gemacht hat. Der wollte mit kleinem Budget so sein wie Teil 1 und sieht deswegen durchgehen Scheisse aus. Teil 2 dagegen ist ein kleiner gelungener Space Horrorfilm mit einem dreckigerem Schlachtfeld.

Kotzt mich aber an, dass dieser Film immernoch indiziert ist. Kotzt mich auch noch an, dass Teil 1 immernoch in Deutschland verfälscht veröffentlicht wurde. Fast die Komplette Satire im Film ist damit für den Arsch. Jedes mal muss ich mir den Film auf englisch ansehen.

10.04.2019 09:03 Uhr - Onkelpsycho
Sorry, der Film fehlt mir zwar noch in der Sammlung, aber alles und jedes in mediabooks zu packen, limitiert auf krumme Zahlen, ist für mich einfach nur Schwachsinn. Mit Sicherheit hätte man auch hier ne FSK Freigabe erreichen können, sofern man es nicht nur auf die Kohle anlegt und den Film zur neuprüfung vorgelegt hätte.

Amaray nehm ich gerne, mediabook ist völlig überflüssig und sieht zwischen den anderen br's auch nur fehl am Platz aus.

Dann heisst es weiter warten... Schade, bei der Überschrift hatte ich mich gefreut und hätte bei dem Film auch nicht mit einem mb gerechnet.

10.04.2019 09:22 Uhr - Odessa-James
10.04.2019 09:03 Uhr schrieb Onkelpsycho
Dann heisst es weiter warten... Schade, bei der Überschrift hatte ich mich gefreut und hätte bei dem Film auch nicht mit einem mb gerechnet.

Hoffe auch das noch eine normale VÖ kommt, eine 18 dürfte da ohne Probleme drin sein! Aber bei Nameless weiss man das nie, siehe Punisher und der Titel ist um einiges gefragter als Starship Troopers 2!

10.04.2019 10:19 Uhr - Raskir
4x
10.04.2019 00:19 Uhr schrieb moorhuhn
10.04.2019 00:07 Uhr schrieb roboter
endlich kommt der klassiker auch bei uns auf blu-ray raus.
dann auch noch im mediabook in 3 verschiedenen varianten, geil!


Klassiker? Geil?

Gegenüber dem Ersten nur ein laues Lüftchen. Bestimmt keine 30€ wert.


Ja und immer dran denken: Ironie ist kein Schwermetall^^

10.04.2019 10:21 Uhr - PilleFryday
das beste am film ist definitiv der score! der hinkt im gegensatz zu allem anderen nicht dem erstling hinterher

10.04.2019 10:41 Uhr - Batmobil
1x
Ich muß zugeben, den noch nie gesehen zu haben.
Ist das so wie der Vergleich Robocop 1 zu Robocop 2, oder eher zu Robocop 3?

10.04.2019 13:07 Uhr - Tommy83
1x
10.04.2019 10:41 Uhr schrieb Batmobil
Ich muß zugeben, den noch nie gesehen zu haben.
Ist das so wie der Vergleich Robocop 1 zu Robocop 2, oder eher zu Robocop 3?


Naja Robocop 1 zu 3 hmmm fast...besser passt der weiße Hai 1 zu Sharknado 4 :-)

10.04.2019 14:42 Uhr - Bill Williamson
So ein Schrott Film, mehr ist dazu nicht zu sagen.
Dann im MB noch und Limitiert, ach selten so gelacht wie heute.
Mal ehrlich, wer für den Fliegenschiss Geld ausgibt, denn ist nicht mehr zu helfen.
Teil 1 ist das Sahnehäubchen, die übrigen Teile sind genauso schei*** wie Salmonellen.

10.04.2019 15:07 Uhr - FordFairlane
Extremer Direct to Video Schrott, auch noch im Mediabook für 40 Tacken. Unglaublich sowas.
Die DVD selber kriegt man auf Börsen Uncut für 3.99 € hinterhergeworfen.

10.04.2019 16:29 Uhr - Alex_Gorbatschow
User-Level von Alex_Gorbatschow 4
Erfahrungspunkte von Alex_Gorbatschow 204
10.04.2019 10:41 Uhr schrieb Batmobil
Ich muß zugeben, den noch nie gesehen zu haben.
Ist das so wie der Vergleich Robocop 1 zu Robocop 2, oder eher zu Robocop 3?



Während Robocop 2 fast gleichwertig mit dem ersten Teil war, fällt hingegen die erste Fortsetzung von Starship Troopers unter die Kategorie: Existiert nicht!

10.04.2019 16:30 Uhr - Cryptkeeper78
Ebenfalls Mal wieder eine extrem lächerliche Indizierung. Hoffe Nameless boxt den frei. Der Trash wird locker heute ne FSK 16 bekommen.

10.04.2019 17:00 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
10.04.2019 16:29 Uhr schrieb Alex_Gorbatschow
10.04.2019 10:41 Uhr schrieb Batmobil
Ich muß zugeben, den noch nie gesehen zu haben.
Ist das so wie der Vergleich Robocop 1 zu Robocop 2, oder eher zu Robocop 3?



Während Robocop 2 fast gleichwertig mit dem ersten Teil war, fällt hingegen die erste Fortsetzung von Starship Troopers unter die Kategorie: Existiert nicht!


Robocop 2 "fast gleichwertig" mit Robocop? Oh Mann, was hier manche so unbedacht raushauen! Oder meintest du die dämliche Neuverfilmung von 2014?


10.04.2019 17:28 Uhr - Alex_Gorbatschow
User-Level von Alex_Gorbatschow 4
Erfahrungspunkte von Alex_Gorbatschow 204
10.04.2019 17:00 Uhr schrieb Roderich
10.04.2019 16:29 Uhr schrieb Alex_Gorbatschow
10.04.2019 10:41 Uhr schrieb Batmobil
Ich muß zugeben, den noch nie gesehen zu haben.
Ist das so wie der Vergleich Robocop 1 zu Robocop 2, oder eher zu Robocop 3?



Während Robocop 2 fast gleichwertig mit dem ersten Teil war, fällt hingegen die erste Fortsetzung von Starship Troopers unter die Kategorie: Existiert nicht!


Robocop 2 "fast gleichwertig" mit Robocop? Oh Mann, was hier manche so unbedacht raushauen! Oder meintest du die dämliche Neuverfilmung von 2014?



Also der Gewaltgrad war in Robocop 2 ähnlich hoch und ich habe auch die Satire des ersten Teils nicht vermisst. Also ist es in meinen Augen legitim ihn fast so gut wie den ersten zu finden.

10.04.2019 17:44 Uhr - Roderich
1x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
10.04.2019 17:28 Uhr schrieb Alex_Gorbatschow

Also der Gewaltgrad war in Robocop 2 ähnlich hoch und ich habe auch die Satire des ersten Teils nicht vermisst. Also ist es in meinen Augen legitim ihn fast so gut wie den ersten zu finden.


Lahm inszenierte Action, durchweg uninteressante Charaktere, ein komplett konfuser Plot ohne jede innere Logik, Teile des Filmes offensichtlich in letzter Sekunde umgeschnitten (wir kennen das Aussehen von Robocop 2 aus der Bühnenshow zB bereits lange bevor er aufwändig inszeniert aus dem Lieferwagen klettert, oder war es umgekehrt? Egal!) usw. Die Satire-Einlagen waren jeweils ein lahmer Aufguss, umständlich und viel zu lang. Gut waren ein paar Gewaltspitzen und der tolle Stop Motion Schlussfight, aber das macht noch LANGE keinen guten Film aus und wir vergleichen hier mit einem der besten Filme aller Zeiten.

Um aufs Thema zurückzukommen: Phil Tippett als Regisseur von ST 2 ist halt eigentlich auch in erster Linie Special Effects Experte, so dass für das Mickerbudget ein paar gute Szenen herausgesprungen sind. Aber ein scheissiges Drehbuch (meines Erachtens eigentlich für einen anderen Film ohne Starship Troopers Bezug) und die allgemein miese Inszenierung kann man damit nicht ausgleichen.

10.04.2019 17:46 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
2x
Ja in Sachen Produktion und Darsteller kann man Robocop 2 ruhig als gleichwertig betrachen. Inhaltlich kommt er natürlich nicht an Teil 1 heran, aber man merkt schon dass man hier versucht hat ein gutes Sequel zustande zu bringen.

Starship Troopers 2 dagegen war sogar eine TV Produktion. Man kann den Film einfach nicht mit dem Klassiker gleichstellen. Aber als das was er ist, ist es kein Film der Schlecht gemacht wurde. Die Effekte sind Klasse, die Story ist auf einen Ort beschränkt und sehr düster. Die Schauspieler sind B-Ware, aber ich fand die Charaktere für einen kleinen Kriegsfilm auch nicht daneben. Richard Burgi als Dax tritt auf jeden Fall den Bugs in den Arsch. Den mochte ich sehr in dem Film.

Ganz ehrlich! Den Hauptfilm Starship Troopers kenne ich jetzt schon in und auswendig. Es ist nett diese kleine Erweiterung zu haben die im selben Universum spielt. Es ist auch kein Matrix 2 und 3 der dem Hauptfilm irgendwie schadet. Es ist einfach ein nettes Addon und deswegen schaue ich den Film immer wieder gerne.

Starship Troopers 3 hasse ich dagegen. Diese schlechten CGI Effekte, die bekackte Story. Bei dem Film ist einfach alles drin was man nicht machen sollte, wenn man nur ein sehr kleines Budget hat. Und hier war es sogar das doppelte von ST2. Einfach nur ein hingeschissener Film.


10.04.2019 17:58 Uhr - beebop251
10.04.2019 10:21 Uhr schrieb PilleFryday
das beste am film ist definitiv der score! der hinkt im gegensatz zu allem anderen nicht dem erstling hinterher

der score ist wirklich gut, auch wenn das hauptthema sehr starke Backdraft anleihen hat. fand den film selbst aber auch nicht schlecht. nettes kleines kammerspielartiges szenario, ordentliche darsteller, gute effekte und anpsrechender härtegrad. kurzweiliger film.

10.04.2019 18:01 Uhr - Han Vollo
Vielleicht bin ich unfair, da ich ihn nur einmal gesehen habe, aber meiner Erinnerung nach war das genau einmal zuviel. Mieser Film imho. Teil 3 war auch mies, hatte aber den Casper-Bonus.
Die bereits erwähnten Taschenlampen-Mündungsfeuer-Effekte, der mit seinen Untergebenen fraternisierende General (für meine Begriffe zu hoher Rang für solch ein Verhalten) und der "ACHTUNG SPOILER" durch nichts motivierte & völlig sinnlose "Heldentod" von Burgi - man, hasse ich den Film.

10.04.2019 19:06 Uhr - Egill-Skallagrímsson
DB-Helfer
User-Level von Egill-Skallagrímsson 4
Erfahrungspunkte von Egill-Skallagrímsson 227
Steinigt mich, aber im Gegensatz zum zweiten Teil, konnte ich mit Starship Troopers 3 durchaus etwas anfangen!

11.04.2019 10:56 Uhr - Enrico Pallazzo
Der Vergleich ist Zucker! XD

11.04.2019 10:59 Uhr - Enrico Pallazzo
10.04.2019 13:07 Uhr schrieb Tommy83
10.04.2019 10:41 Uhr schrieb Batmobil
Ich muß zugeben, den noch nie gesehen zu haben.
Ist das so wie der Vergleich Robocop 1 zu Robocop 2, oder eher zu Robocop 3?


Naja Robocop 1 zu 3 hmmm fast...besser passt der weiße Hai 1 zu Sharknado 4 :-)

11.04.2019 11:03 Uhr - Enrico Pallazzo
1x
11.04.2019 10:56 Uhr schrieb Enrico Pallazzo
Der Vergleich ist Zucker! XD
.

11.04.2019 12:26 Uhr - Melvin-Smiley
1x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
10.04.2019 19:06 Uhr schrieb Egill-Skallagrímsson
Steinigt mich, aber im Gegensatz zum zweiten Teil, konnte ich mit Starship Troopers 3 durchaus etwas anfangen!


*Steinigung incoming*

Teil 3 ist für mich ebenfalls der absolute DTV-Bodensatz, der ganz viel will und dabei grandios scheitert. Optisch eine Vollkatastrophe, darstellerisch lediglich mäßig und vom Score her total belanglos. Da ist Teil 2 mit seinen beschränkten Mitteln wesentlich kraftvolleres, wertigeres und vor allem unterhaltsameres Entertainment gelungen. Klar, an das Original kommt der Film nicht heran, aber was will man bei einem etwa fünfzehnfach kleineren Budget denn schon großartig erwarten?!
Braucht der Titel nun ein Mediabook? Definitiv nicht! Weder Zeil 1, noch Teil 3 kommen in einem daher; was will man sich also gerade den zweiten Teil als Sonderveröffentlichung ans Bein binden? Das ist reinen Blindkäufer-, Abonnenten-, und Horter-Ware. Da wäre eine Steelbook- oder schlichte Amaray-Variante sicher klüger, wenn auch nicht lukrativer gewesen.

Dass Teil drei sogar marginal mehr Geld zur Verfügung gehant haben soll, als Teil zwei, macht das ganze nur noch absurder. Ich persönlich bleibe aber wohl generell bei meiner Blu-ray-UK-Trilogie-Box, die es seit Jahren für Peanuts zu kaufen gibt.

11.04.2019 22:12 Uhr - D-Chan
1x
10.04.2019 00:07 Uhr schrieb roboter
endlich kommt der klassiker auch bei uns auf blu-ray raus.
dann auch noch im mediabook in 3 verschiedenen varianten, geil!


Ironie funktioniert im Internet nicht.

11.04.2019 23:09 Uhr - Lazer_Pistolero_198X
Wer mal ein richtig gutes Sequel haben möchte, der sollte Starship Troopers: Dominant Species von Dark Horse lesen. Da geht es wieder richtig rund und die Zeichnungen von Davide Fabbri sind sehr gelungen.

https://www.darkhorse.com/Search/starship%20troopers

13.04.2019 16:51 Uhr - muffin
Ich warte auf den ersten Teil in UHD mit dt. Ton, die nachfolgenden Teile gehen mir am Allerwertesten vorbei!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)