SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 44,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Baywatch: Kult-Serie erstmals auf Blu-ray ab Juli 2019 in zwei Fassungen

UPDATE: Fernsehjuwelen bringt gekürzte HD-Fassungen mit neuen Songs, Originalfassungen als SD-Bonus

Von 1989 bis 2001 durfte David Hasselhoff in der neben Knight Rider wohl populärsten Rolle seiner Karriere für Recht und Ordnung an den Stränden Malibus sorgen. Baywatch war gerade in den 90ern ein Dauerbrenner im TV-Programm, spätestens nachdem Pamela Anderson in Staffel 3 dazu kam. Obwohl speziell Staffel 1 durchaus noch ordentlich konstruierte Geschichten pro Folge zu bieten hatte, war der Erfolg seit jeher natürlich ganz wesentlich geprägt durch die Fleischbeschau und hübsch montierte Strandszenen zu aktuellen Pop-Songs.

Gerade letzteres wurde der Serie im Nachhinein leider etwas zum Verhängnis, denn die Lizenzrechte können nach dieser TV-Erstauswertung schon finanziell problematisch werden. Ganz offiziell hat man das zwar nicht eingestanden, aber bei der 2017 durchgeführten HD-Neuaufbereitung hat man rund 300 Songs wohl nicht nur zugunsten einer "moderneren" Vermarktung ausgetauscht. Zudem wurden oft Füller-Einstellungen ausgetauscht, vermutlich weil nicht jede dieser Archivaufnahmen in brauchbarem HD vorlag. Obendrein gibt es ein paar Kürzungen, wobei speziell die Pilotfolge mit entfernten Nacktszenen auffällt. Aber auch Handlungsszenen wurden z. T. gestrichen, was manchmal auch ein wenig Zensur-Beigeschmack hat.

Seit April 2019 laufen die Staffeln HD-remastered auf Nitro im deutschen Fernsehen, weshalb wir schon entsprechende Schnittberichte anbieten und bestätigen können, dass eben auch in der deutschen Sprachfassung der Soundtrack ausgetauscht wurde. Am 12. Juli 2019 bringt Fernsehjuwelen nun die Staffeln 1 und 2 auch auf Blu-ray in die Läden. Die folgenden Staffeln werden quartalsweise nachgeschoben und sind schon vorbestellbar. Im Oktober geht es mit Staffel 3 und 4 weiter, im Februar 2020 folgen 5 und 6, im Mai 2020 wird mit den Staffeln 7-9 abgeschlossen.

Da in HD eben nur die nachbearbeitete Variante existiert, ist prinzipiell klar, dass als Hauptfassung auch hier nur diese Versionen enthalten sein werden. Doch wie Fernsehjuwelen uns nachträglich mitteilte, werden erfreulicherweise die Originalfassungen inklusive den ursprünglichen deutschen & englischen Tonspuren immerhin als SD-Bonus mit auf den Blu-rays enthalten sein. So wird es für Nostalgiker also auch in Zukunft möglich sein, die Originalserie so anzuschauen wie man sie von früher kennt. Das ist auch insofern eine Erleichterung, da man uns auch bestätigte, dass diese Originalfassungen "aufgrund einer Limitierung des internationalen Rechteinhabers hingegen nicht mehr im TV oder per VoD gezeigt/veröffentlicht werden".

Ursprünglich hatte man sogar noch geplant, die deutschen & englischen Original-Tonspuren zusätzlich als 3./4. Sprachoption an das HD-Master anzulegen. Es wäre allerdings "so viel verändert und anders geschnitten" gewesen, dass man diesen Plan letztendlich aufgegeben hat. Jede Blu-ray-Disc enthält somit neben „Baywatch Remastered in HD“, wie erwähnt, als Bonus auch die Originalepisoden „Baywatch Classic in SD“ in der deutschen und englischen Originalton-Version. Die beiden Baywatch Hawaii-Staffeln werden übrigens auch erscheinen.
 

Update 15.05.2019, 12 Uhr:

Fernsehjuwelen hat uns nun mitgeteilt, dass die Originalfassungen als SD-Bonus beigelegt werden. Die vorigen Abschnitte wurden entsprechend geupdated.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Mitch Buchannon und seine Rettungsschwimmer-Crew sorgen Tag für Tag für die Sicherheit der Schwimmer, Taucher und Sonnenanbeter am traumhaften Strand von Malibu. Das eingespielte Team behält selbst in Notsituationen die Nerven und gibt alles, um Gesundheit und Leben der Badegäste zu schützen. Abseits der spektakulären Rettungsaktionen läuft das ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Bad Man - Uncut in 4 Mediabooks von ILLUSIONS UNLTD. im Juni 2019
Aura - Trauma von Dario Argento wurde vom Index gestrichen
George A. Romeros Dawn of the Dead ist nicht mehr beschlagnahmt
Hobbs & Shaw: Extended Cut schon vor dem Kinostart angekündigt
Puppet Master - Das tödlichste Reich kommt uncut mit SPIO/JK-Freigabe
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.05.2019 00:31 Uhr - Dexxter
Endlich habe ich die Info die mir fehlte. Hatte das die Tage schon mal versucht zu klären warum das ganze geschnibbel. Da lag ich mit den Rechten nicht mal verkehrt.
Lief die Serie denn nie im HD,ohne schnitte, im US TV sonst wo? Dann kann man nur hoffen das sie sich die Arbeit machen und selber noch mal Hand anlegen.

Ich bin aber auch eher gespannt was aus der Miami Vice HD Aktion wird. Nicht das sie dort auch anfangen die Musik zu ändern.

14.05.2019 00:38 Uhr - Filme-Narr
1x
Film- bzw. Fernsehjuwelen ist ein tolles Label mit großartigen VÖs, aber in puncto Kundenservice herrscht noch reichlich Luft nach oben. Genau wie bei den Köchen von Koch Media. Beide Labels ignorieren gerne mal Anfragen ihrer Kunden. Wobei es mich doch sehr wundert, dass man es wagt, Anfragen von SB.com zu ignorieren...

14.05.2019 08:13 Uhr - TonyJaa
2x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 45.546
Ich bin aber auch eher gespannt was aus der Miami Vice HD Aktion wird. Nicht das sie dort auch anfangen die Musik zu ändern.


Liegt in den Staaten und/oder UK in HD auf Blu-ray bereits vor und soweit ich weiß wurde da nichts geändert in der Form wie bei Baywatch. Hinsichtlich einer deutsch-sprachigen VÖ mache ich mir allerdings Gedanken. Dies dürfte, zumindest in ungekürzter Form, eine schweißtreibende Arbeit werden. Generell liegt die Serie ja bekanntlich nur geschnitten vor und dies anscheinend auch unterschiedlich auf DVD, VHS und zu Zeiten der alten Ausstrahlung z.b. bei den öffentlich Rechtlichen. Hinzu kommt die derzeitige HD- Ausstrahlung bspw. von Nitro., welche bekanntlich ebenso auch Schnitte zugunsten eine Ausstrahlung vor 20 Uhr einführte. Es scheint wohl auch unterschiedliche Synchros zu geben, aber wenn sich da ein Label mal dransetzen würde und tonal das beste herausholen bzw. dennoch mögliche Fehlstellen mit dt. UTs unterlegt, bin ich sofort dabei!

14.05.2019 08:40 Uhr - alraune666
Hat jemand ne Ahnung was gegen was bezueglich der Musik moderneres ausgetauscht heisst? 300 ist ja nen ziemlicher Haufen ... haben die sie gegen Songs aktuellerer Acts ausgetauscht oder ne neutrale Musikunterlage gewaehlt? Bei Tour of Duty war das uebelst!

14.05.2019 19:40 Uhr - Pratt
DB-Helfer
User-Level von Pratt 22
Erfahrungspunkte von Pratt 10.904
Das mit der Musik ist ja fast schon Normalität, die wollen halt massiv an Lizenzen für die Tatiemen sparen, richtig auffällig bzw. nervig war es z.B. auch bei Nash Bridges oder Walker, Texas Ranger.

14.05.2019 21:34 Uhr - f0rCe
14.05.2019 08:40 Uhr schrieb alraune666
Hat jemand ne Ahnung was gegen was bezueglich der Musik moderneres ausgetauscht heisst? 300 ist ja nen ziemlicher Haufen ... haben die sie gegen Songs aktuellerer Acts ausgetauscht oder ne neutrale Musikunterlage gewaehlt? Bei Tour of Duty war das uebelst!


Also was man so auf YouTube sieht und hört lässt darauf schließen dass man die Pop-Songs aus den 90ern gegen GEMA-freie Noname Musik ausgetauscht hat. Hört sich zwar meistens etwas ähnlich an aber da kennt man nichts von. Bei einer Folge wo man Hasselhoff auf einem Konzert sehen und hören konnte wurde sogar die Musik getauscht... wobei das der ein oder andere vielleicht sogar gut finden dürfte.

Hier mal das YT-Video das ich meine:

https://m.youtube.com/watch?v=ZEWykz-c6Qk

15.05.2019 03:27 Uhr - NicoRau
Nur blöd dass sie keinen deutschen Untertitel für Hörgeschädigt spendieren.
Kein Untertitel kein Geld von mir. Dann reichts mir die Nitro HD TV-Aufzeichnung.

15.05.2019 06:54 Uhr - dok
1x
gibt's denn echt leute , die für sowas heute noch viel geld ausgeben und es sich auch tatsächlich noch einmal anschaun ? das war doch damals schon müll . als teenager hat es vielleicht noch spass gemacht , ärsche und titten in knappen badeanzügen rennen den strand rauf und runter , aber heute , 20 jahre später ?

15.05.2019 10:09 Uhr - Scat
1x
Die erste Staffel hatte noch Substanz, die schau ich heute noch gern. Da sind richtig spannende Storys dabei. Glaube auch Staffel 2 + 3 waren noch ganz gut gewesen. Wenn ich an spätere Folgen wie die "Drei Engel für Charlie"-Parodie denke, ist hingegen fremdschämen angesagt.

15.05.2019 12:54 Uhr - Freak
5x
14.05.2019 00:38 Uhr schrieb Filme-Narr
Wobei es mich doch sehr wundert, dass man es wagt, Anfragen von SB.com zu ignorieren...

Kann mir die Fragen leider nicht verkneifen:
Was glaubst Du eigentlich, wer Du bist?
...oder was diese Seite hier ist?
Warum die Deine Anfragen ignorieren? - Weil sie es können! ;)
Hast Du die auch schon gefragt, warum sie es wagen, Anfragen von SB.com zu ignorieren?
Du solltest dringend einen Arzt aufsuchen! Das nennt man ''Gottkomplex'', und ist eine ernsthafte Krankheit. Und mein Kommentar ist nicht halb so ironisch gemeint, wie er sich liest...

15.05.2019 13:07 Uhr - alex_wintermute
1x
14.05.2019 00:38 Uhr schrieb Filme-Narr
Film- bzw. Fernsehjuwelen ist ein tolles Label mit großartigen VÖs, aber in puncto Kundenservice herrscht noch reichlich Luft nach oben. Genau wie bei den Köchen von Koch Media. Beide Labels ignorieren gerne mal Anfragen ihrer Kunden. Wobei es mich doch sehr wundert, dass man es wagt, Anfragen von SB.com zu ignorieren...


Bei Fragen bezüglich Koch Media Angelegenheiten empfehle ich das Forum auf Dirty Pictures.

https://dirtypictures.phpbb8.de/film-allgemein-f79/koch-media-nur-fragen-t8922.html

Der Michael macht dort einen großartigen Job...!

16.05.2019 01:25 Uhr - Kaminski 12
Film- bzw. Fernsehjuwelen ist ein tolles Label mit großartigen VÖs, aber in puncto Kundenservice herrscht noch reichlich Luft nach oben. Genau wie bei den Köchen von Koch Media. Beide Labels ignorieren gerne mal Anfragen ihrer Kunden. Wobei es mich doch sehr wundert, dass man es wagt, Anfragen von SB.com zu ignorieren...


@Filme-Narr

ich finde "koch media" ein gutes label! die geben sich echt mühe mit ihren VÖ's,sowohl was die bildqualität angeht,als auch das bonusmaterial! sicher gibt es da qualitative unterschiede,von film zu film...,aber im großen und ganzen gehört "koch media" doch zu den besseren labels! wenn von denen was kommt,kann man auf eine gute VÖ hoffen!
und das die anfragen von einzelnen privatpersonen vielleicht ignorieren ist doch nur nachvollziehbar! glaubst du das du der einzige bist,der denen schreibt? :D da gibts tausende!!...
schwierig allen leuten zu antworten! ;) ausserdem kann man es eh nicht allen recht machen! irgendwas ist immer,was dem einen,oder anderen missfällt!...
die machen das für die allgemeinheit schon ganz gut mit ihren VÖ's!

16.05.2019 11:04 Uhr - great owl
Kaum zu glauben das ich damals auf so einen Mist abgefahren bin. Warum.. (*)(*) ..ich habs vergessen :(=)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)