SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

The Power - Die Macht des Bösen erstmals uncut in Deutschland

Bislang nur geschnittener Okkult-Horror mit ungekürzter DVD-Premiere im Juni 2019

Wie unser Schnittbericht anschaulich zeigt, enthält der 1983 entstandene Horrorfilm The Power - Die Macht des Bösen ein paar unangenehme Gewaltspitzen, die dem damaligen deutschen Rechteinhaber Vestron wohl zu heikel waren. Man zensierte ihn an ein paar Stellen und bekam so von der FSK schon die 16er-Freigabe.

Dieser unbefriedigende Umstand sollte auch lange so bestehen bleiben. Erst am 14. Juni 2019 wird sich dieser Zensurfall in Deutschland nun auflösen. Über den Vertrieb 375 Media wird erstmals die Uncut-Fassung von The Power - Die Macht des Bösen auf DVD erscheinen. Das hat uns der Vertrieb auf Anfrage bestätigt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Drei Studenten entdecken eine sehr alte aztekische Statue. Diese stellt die Gottheit Destacatyl dar. Mit Hilfe jener Figur und eines Hexenbrettes wollen die Studenten zu den Toten Kontakt aufnehmen. Eine Reporterin wittert gepackt von der Story, ihre Chance. Dumm nur dass ihr Kollege bald darauf von der tödlichen Gottheit besessen ist. (Jansen82)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:
Quelle: 375 Media
Mehr zu:

The Power - Die Macht des Bösen

(OT: Power, The, 1983)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

John Wick: Kapitel 3 - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Bad Man - Uncut in 4 Mediabooks von ILLUSIONS UNLTD. im Juni 2019
Aura - Trauma von Dario Argento wurde vom Index gestrichen
George A. Romeros Dawn of the Dead ist nicht mehr beschlagnahmt
Hobbs & Shaw: Extended Cut schon vor dem Kinostart angekündigt
Puppet Master - Das tödlichste Reich kommt uncut mit SPIO/JK-Freigabe
Alle Neuheiten hier

Kommentare

16.05.2019 00:08 Uhr - ???
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 34
...schöne Nachricht, ist gekauft. Mir hat dieser sehr gut gefallen damals, sehr stimmig. Nur die dt. Fassung war reif für den Mülleimer. :D

16.05.2019 07:04 Uhr - Bill Williamson
Hatte damals die UK VHS, der Film ist nicht schlecht, kann man sich anschauen.
Eine DVD in heutiger Zeit ist ein Armutszeugnis, auf BR wäre viel besser.
Wenn Serien auf DVD erscheinen juckt es mich nicht, aber Filme das ist schon ein Armutszeugnis.

16.05.2019 09:05 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.524
Nie gesehen, kann der was!?

16.05.2019 10:47 Uhr - GrimReaper
3x
16.05.2019 07:04 Uhr schrieb Bill Williamson
Hatte damals die UK VHS, der Film ist nicht schlecht, kann man sich anschauen.
Eine DVD in heutiger Zeit ist ein Armutszeugnis, auf BR wäre viel besser.
Wenn Serien auf DVD erscheinen juckt es mich nicht, aber Filme das ist schon ein Armutszeugnis.

Wenn es sich für den Rechteinhaber nun möglicherweise nicht rentiert, den Film angemessen zu remastern zu lassen? Kostet ja nun mal alles Geld und dass der Film die fetten Gewinne einstreicht und so die Kosten für eine aufwändige Neuabtastung/Restauration wieder einspielen würde, ist bei einem der breiten Masse eher unbekannten Genre-Film ja nicht unbedingt zu erwarten. Dann müsste es wohl wieder ein Müllbook werden, dass dann deutlich weniger Leute kaufen müssten, um die Ausgaben wieder reinzuholen.
Und das vorhandene Material einfach auf eine BD klatschen und hochskalieren wäre der Qualität ja auch nicht zuträglich, eher im Gegenteil.

16.05.2019 16:45 Uhr - ???
1x
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 34
16.05.2019 09:05 Uhr schrieb JasonXtreme
Nie gesehen, kann der was!?


...wenn du auf Dämonen- & Okkult-Horrorfilme stehst, die den typischen 80'er Flair besitzen, dann könnte dich dieser Film durchaus unterhalten. Er ist jetzt keine Gore- oder Splattergranate, gehört aber dennoch zu den etwas besseren Filmen der guten alten Videotheken-Ära. :) (Meine Meinung!!!)

16.05.2019 22:22 Uhr - Fulgento
Hmmmm....
Vor Jahren mal gesehen. Fand den echt ganz gut. Grad das Scannersmäßige Finale ist mir noch ganz gut in Erinnerung geblieben. Und "Anthony" fand ich von den Regissigeuren auch sehr nett....

Aber wie schon Bill Williamson schrieb....
Warum nicht auf Bluray???

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)