SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Airplane! Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug erstmals auf Blu-ray

Kult-Komödie wohl in längerer Originalfassung mit aus dem Kino bekannten Songs

Der 1980 entstandene Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug (Originaltitel: Airplane!) ist immer noch eine der besten Komödien aller Zeiten. Mit Parodien auf Airport oder Nur Samstag Nacht zementierte sich hier endgültig die Karriere des ZAZ-Trios (Zucker-Abrahams-Zucker) und die Weichen für weitere Genre-Klassiker wie Die nackte Kanone oder Hot Shots! waren gestellt. Zwei Jahre später folgte mit Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff noch ohne Beteiligung von ZAZ eine Fortsetzung, welche weitestgehend die gleichen Gags aufkochte, dabei aber immer noch gut unterhielt.

Musikrechte sind immer mal wieder ein Thema bei älteren Produktionen, zuletzt war hier Baywatch wieder ein trauriges Beispiel. Im Falle von Airplane! ist es so, dass für manche VHS-Auswertungen inkl. Alternativmaterial diverse Songs ausgetauscht wurden, die dann in allen DVD-Fassungen in der vermutlich wieder originalen Form vorlagen. Außerdem bot die DVD-Variante auch ein paar zusätzliche Stellen und läuft somit etwas länger. Details zu den kuriosen Abweichungen findet man im entsprechenden Schnittbericht.

Nun steht für den 12. September 2019 die deutsche Blu-ray-Premiere an. Details dazu wurden nicht bekannt gegeben, aber es ist wohl schwer davon auszugehen, dass Paramount die gleiche Version wie auf DVD auswertet. So sieht es nämlich schon bei der bereits erhältlichen, jedoch ohne deutschen Ton auskommenden US-Blu-ray aus. Im Vergleich auf Caps-a-holic kann man sich schon einen Eindruck von der Bildqualität verschaffen. Ein Release der Fortsetzung ist bislang noch nicht in Aussicht.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Robert Hays als Ex-Vietnam-Pilot muss die Kontrolle über ein Flugzeug übernehmen, da die gesamte Crew wegen einer Lebensmittelvergiftung außer Gefecht ist. Erleben Sie Julie Hagerty als seine Freundin, Stewardess und Co-Pilotin und eine Starbesetzung mit Robert Stack, Lloyd Bridges, Peter Graves, Leslie Nielsen, Kreem Abdul-Jabbar ... und vielen ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:
Mehr zu:

Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug

(OT: Airplane!, 1980)
Schnittbericht:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.07.2019 00:16 Uhr - Ghostfacelooker
1x
User-Level von Ghostfacelooker 17
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 5.819
Endlich.

12.07.2019 00:16 Uhr - Gorno
DB-Helfer
User-Level von Gorno 13
Erfahrungspunkte von Gorno 2.659
😍😍😍

12.07.2019 00:38 Uhr - Der Dicke
User-Level von Der Dicke 10
Erfahrungspunkte von Der Dicke 1.340
Bereits die TV-Ausstrahlungen Anfang der 90er waren uncut, wenn auch ohne den langen Abspann. Und die Untertitel übersetzten das Bayerische, das gerade zu hören war, was ja auch Sinn ergab.

Wer die VHS noch besitzt -- bloß nicht wegwerfen! Die Fassung ist zwar unnütz, sollte uns doch aber bitte schön erhalten bleiben ^^

12.07.2019 01:00 Uhr - Roderich
3x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
Der und Top Secret: Die lustigsten Filme aller Zeiten! Airplane! kann ich praktisch auswendig, sicherlich schon 30 mal gesehen (wenn's reicht).

Im EMPIRE-Magazin gab es mal irgendwann eine Auflistung aller Gags (vermutlich nicht mal vollständig). Die kamen glaube ich auf 150. Ich kann mich noch erinnern wie ich den damals bei der Premiere im Kino gesehen habe und bei der Hafenbar/Saturday-Night-Fever-Parodie so lange am Stück lachen musste, dass ich ernsthaft Atemnot bekommen habe und fast aus dem Kinosessel gerutscht bin.

12.07.2019 01:46 Uhr - Der Dicke
3x
User-Level von Der Dicke 10
Erfahrungspunkte von Der Dicke 1.340
Den muss man auch 30 mal gesehen haben, um alle Gags mitbekommen zu haben.

"This woman has to be gotten to a hospital." - "A hospital! What is it?" - "It's a big building with patients, but that's not important right now..."

12.07.2019 09:58 Uhr - Scarecrow
3x
"Die nackte Kanone 1 + 2", "Die nackte Pistole", "Kentucky Fried Movie" und "Die unglaubliche Reise ...." - auch heute noch bereiten mir diese Filme "positive" Bauchschmerzen.

Danke, liebes ZAZ-Trio.

12.07.2019 10:19 Uhr - Eisenherz
6x
Den Schwarzen in der deutschen Synchro einen bayrischen Akzent zu verpassen, war schon eine abgedrehte Idee. Aber ich feiere das bis heute! xD

12.07.2019 10:52 Uhr - McQuade
4x
12.07.2019 01:46 Uhr schrieb Der Dicke
Den muss man auch 30 mal gesehen haben, um alle Gags mitbekommen zu haben.

"This woman has to be gotten to a hospital." - "A hospital! What is it?" - "It's a big building with patients, but that's not important right now..."

Oh ja, und wie so oft ist das Ganze im Original noch witziger als in der Synchro.
Und aus dem Jive-Talk in der Übersetzung bayerisch zu machen...nun ja, zumindest diskussionswürdig. Ich wüsste da jetzt aber auch keine Alternative.

Ich fand sogar die ZAZ-lose Fortsetzung richtig gut, owohl es strenggenommen nicht mehr als ein aufgewärmtes Remake mit vielen recycelten Gags war.
"Wir sehen uns dann im Tower!"
"Wir haben keinen Tower."
"Keinen Tower?
"Nein, Sir. Nur eine Brücke!"
"Warum werde ich über so etwas nicht informiert?!"

Und zack - enpuppt sich der angebliche Bilschirm als Guckloch in der Tür. :-)

Da könnte man von mir aus ebenfalls gleich eine Bluray hinterherschieben.

12.07.2019 12:48 Uhr - Oberstarzt
4x
Wenn ich das Bild schon wieder sehe ...

12.07.2019 10:19 Uhr schrieb Eisenherz
Den Schwarzen in der deutschen Synchro einen bayrischen Akzent zu verpassen, war schon eine abgedrehte Idee. Aber ich feiere das bis heute! xD

"Lieber a Wampen vom Saufen, als'n Buckel vom Arbeiten." *highfive*

Ich glaube, ich muss mir den nochmal geben!

12.07.2019 13:13 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.762
"Wir waren damals über Macho Grande..."
"Die zweite Bombe von rechts bitte."

12.07.2019 13:56 Uhr - Frank Drebin
2x
User-Level von Frank Drebin 2
Erfahrungspunkte von Frank Drebin 40
Ich liebe ja dieses schwülstige Heranwanzen des Piloten an den Jungen, indem er mit aller Macht versucht, dämlichen Smalltalk zu machen.

"Warst du schon mal in einem Cockpit?" Okay soweit.
"Warst du schon mal in einem türkischen Gefängnis?" Ehm, was!?
"Magst du Filme mit Gladiatoren?" ..... W... T.... F.... *lol

War sein Name Roger oder war es Over? (Was ja auch noch so geil blöd war!)

In diesem Sinne: "i glaub´, i muss spei´n!"

Aber auf DVD reicht er mir eigentlich soweit. Gesang in Filmen ist da nicht immer mein Ding.


12.07.2019 14:01 Uhr - Pentegrin
1x
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
Warum man den Film wohl am 12. 09. erneut veröffentlicht und nicht am 11. ...
(Nicht lustig? Schade, sorry.)

12.07.2019 14:04 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.762
12.07.2019 13:56 Uhr schrieb Frank Drebin
Ich liebe ja dieses schwülstige Heranwanzen des Piloten an den Jungen, indem er mit aller Macht versucht, dämlichen Smalltalk zu machen.

"Warst du schon mal in einem Cockpit?" Okay soweit.
"Warst du schon mal in einem türkischen Gefängnis?" Ehm, was!?
"Magst du Filme mit Gladiatoren?" ..... W... T.... F.... *lol

War sein Name Roger oder war es Over? (Was ja auch noch so geil blöd war!)

In diesem Sinne: "i glaub´, i muss spei´n!"

Aber auf DVD reicht er mir eigentlich soweit. Gesang in Filmen ist da nicht immer mein Ding.



"Ich war über Roger und Over war unter Ausser...."
"Wir haben Clearance Clarence."
"Roger."
"Hä !"

12.07.2019 14:34 Uhr - Roderich
4x
User-Level von Roderich 2
Erfahrungspunkte von Roderich 42
12.07.2019 13:56 Uhr schrieb Frank Drebin
Ich liebe ja dieses schwülstige Heranwanzen des Piloten an den Jungen, indem er mit aller Macht versucht, dämlichen Smalltalk zu machen.

"Warst du schon mal in einem Cockpit?" Okay soweit.
"Warst du schon mal in einem türkischen Gefängnis?" Ehm, was!?
"Magst du Filme mit Gladiatoren?" ..... W... T.... F.... *lol

War sein Name Roger oder war es Over? (Was ja auch noch so geil blöd war!)

In diesem Sinne: "i glaub´, i muss spei´n!"

Aber auf DVD reicht er mir eigentlich soweit. Gesang in Filmen ist da nicht immer mein Ding.



Äh, smalltalk würde ich das nicht nennen und diese Pädophilenwitze wären heute natürlich auch undenkbar. Zum türkischen Gefängnis siehe Midnight Express von 1978, auf den hier angespielt wird, ein unglaublich harter Film nur für Erwachsene mit drastischen Szenen und auch homosexuellen Kontakten der Insassen... Gladiatoren sind natürlich auch fast nackte geölte männliche muskulöse Leiber...

Der Pilot wird dazu noch von Peter Graves gespielt, wie Leslie Nielsen eigentlich ein ernster und bekannter Schauspieler für ultraseriöse Leistungsträger (dieser Film hat Leslie Nielsen übrigens erst zur Komödie geführt).

12.07.2019 14:55 Uhr - Eisenherz
Nielsen fand generell erst sehr spät zum Komödienfach. Die ersten 30 Jahre seiner Karriere spielte er ja eigentlich fast ausschließlich ernsthafte Rollen, bis er mit Airplane, wo er sein komisches Talent zeigen konnte, erst so richtig durchstartete.

12.07.2019 15:40 Uhr - Dr. Jones
1x
" Was für ne Pissnelke "

12.07.2019 21:22 Uhr - jrtripper
12.07.2019 13:13 Uhr schrieb sonyericssohn
"Wir waren damals über Macho Grande..."
"Die zweite Bombe von rechts bitte."


das weiße höflichkeits telefon.

12.07.2019 21:32 Uhr - slowhand01
Ich bin wahrscheinlich einer der wenigen, die das Sequel im James T. Kirk besser finden. Auf jeden Fall sind beide Streifen absolutes Pflichprogramm, wenn man auf den anarchischen Abrahams-Zucker steht.

12.07.2019 21:37 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.762
12.07.2019 21:22 Uhr schrieb jrtripper
12.07.2019 13:13 Uhr schrieb sonyericssohn
"Wir waren damals über Macho Grande..."
"Die zweite Bombe von rechts bitte."


das weiße höflichkeits telefon.


"Ich wollte nur sagen...wir alle zählten auf sie."

12.07.2019 21:39 Uhr - slowhand01
2x
12.07.2019 10:52 Uhr schrieb McQuade
"Wir sehen uns dann im Tower!"
"Wir haben keinen Tower."
"Keinen Tower?
"Nein, Sir. Nur eine Brücke!"
"Warum werde ich über so etwas nicht informiert?!"
Und zack - enpuppt sich der angebliche Bilschirm als Guckloch in der Tür. :-)

Da könnte man von mir aus ebenfalls gleich eine Bluray hinterherschieben.


Meine Lieblingsszene - vor allem der Blick und die Augenbrauen Shatners. Göttlich.
Jawoll - die Scheibe muss her.

12.07.2019 23:42 Uhr - Onkelpsycho
Schön... obwohl es da sicher Sinn machen würde auf ein Double Feature zu warten...

13.07.2019 17:29 Uhr - jrtripper
12.07.2019 21:32 Uhr schrieb slowhand01
Ich bin wahrscheinlich einer der wenigen, die das Sequel im James T. Kirk besser finden. Auf jeden Fall sind beide Streifen absolutes Pflichprogramm, wenn man auf den anarchischen Abrahams-Zucker steht.


die sind beide gleich gut, die tun sich nichts.
wichtig ist nur, nich auf die story im vordergrund zu achten, sondern was im hintergrund passiert, da ist die hölle los.

13.07.2019 17:32 Uhr - jrtripper
12.07.2019 00:16 Uhr schrieb Ghostfacelooker
Endlich.


deine aussage beinhaltet eigendlich alles, was dazu zusagen ist.

14.07.2019 00:48 Uhr - Yanko
"sind sie arzt"?

sitzt mit stetoskop

"ganz recht"

15.07.2019 18:03 Uhr - D-P-O / 77
"Nervös?" - "Ja!" - "Wohl das erste Mal?" - "Nein, ich bin schon öfter nervös gewesen."

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)