SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

Crackdown Mission: Uncut in limitierten Mediabooks mit Originalfassung

IFD-Actiontrash in zwei Versionen und mit Bonusfilm ab August 2019

1982 entstand in Taiwan Girl with a Gun (Alternativtitel: Fury in Red), quasi ein Remake von Abel Ferraras Die Frau mit der 45er Magnum. Ein paar Jahre später verwurstete die berüchtigte IFD-Filmschmiede diesen sowie weiteres Material zu Crackdown Mission (International von IFD ebenfalls als Fury in Red bezeichnet). Ein zweifelhaftes Vergnügen für hartgesottene Trashfreunde mal wieder, wovon man sich im Schnittbericht zur FSK 16-Fassung mit knapp 12 Fehlminuten einen genaueren Einblick verschaffen kann. Die ungekürzte IFD-Schnittfassung war mit 18er-Freigabe von der FSK aber ebenfalls hierzulande erhältlich.

Am 30. August 2019 startet AVV mit dem Partnerlabel WMM eine Reihe mit IFD-Filmen, wie man auch unseren Meldungen zu Super Dynamo und Hitman the Cobra bereits entnehmen konnte. Auch Crackdown Mission reiht sich hier ein und wird dank neuem Master direkt von IFD besser aussehen als die vorige DVD. Und auch hier hat man sinnigerweise als Bonus noch den taiwanesischen Originalfilm beigelegt, der in diesem Fall im Gegensatz zur IFD-Neuauswertung auch im breiteren 2,35:1-Bildformat vorliegt.

Auch ein weiterer IFD-Bonusfilm ist auf einer zweiten Disc im Mediabook enthalten, wobei dieser vorab nicht bekannt gegeben wurde. Der alte deutsche Vorspann, eine Trailershow und ein 16-seitiges Booklet sind ebenfalls an Bord. Die zwei Covervarianten sind auf je 111 Exemplare limitiert.

Hier nochmal der ursprüngliche Facebook-Post mit dem AVV die Reihe angepriesen hat und der ein paar grundsätzliche Fragen zur Auswertungsform klärt. In den nächsten Monaten kann man demnach auch mit Blu-ray-VÖs von weiteren Titeln rechnen.

Lange hat es gedauert, nun ist es endlich soweit. Wir freuen uns, euch die IFD LEGACY EDITIONs zu präsentieren. Monatelang haben wir in den neu geöffneten IFD-Archiven Filme und Material durchgewühlt, gesucht, sortiert und abgetastet. Dabei haben wir neben den obligatorischen Ninja-Filmen auch einige obskure Titel gefunden, die wir euch nun nach und nach auf DVD und/oder Blu-ray präsentieren werden.

Abhängig von dem vorhandenen Material erscheinen die Filme wie folgt:

  • Titel, für die nur SD-Material verfügbar ist: neuer Transfer vom Original Master, nur auf DVD
  • Titel, für die 35mm verfügbar sind, die aber ein überschaubares Potenzial haben: neu abgetastet, nur auf DVD
  • Restliche Titel, für die 35mm verfügbar sind: auf Blu-ray und DVD

Alle Titel werden über unser Partnerlabel WMM in Mediabooks im Rahmen der IFD LEGACY EDITIONs ausgewertet. Reinen DVD-Veröffentlichungen liegt eine Bonus-DVD mit einem weiteren IFD-Film bei.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Spezialeinsatz für Neal Brown. Eine ganze Serie ungeklärter Morde erwartet ihn. Jedes Mal sah es so aus, als hätte der Mörder anschließend Selbstmord begangen. Alle Opfer trugen ein gewisses Zeichen auf dem Körper und Neal vermutet, dass eine fanatische Sekte für die Greueltaten verantwortlich ist. Seine Ermittlungen bringen ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Crackdown Mission

(OT: Crackdown Mission, 1988)
Schnittbericht:

Kommentare

29.07.2019 05:54 Uhr - Thodde
4x
Erstaunlich finde ich ja, wo bei den Dingern nach all den Jahren plötzlich die HD-Master herkommen. Angeblich wurde doch sämtliches Ausgangsmaterial für die ganzen Tomas Tang/Joseph Lai/Godfrey Ho-Klopper bei dem Großbrand 1996 im Garley Building, bei dem Tomas Tang ums Leben kam, vernichtet.

29.07.2019 08:29 Uhr - COOGAN
Krass, wenn man sich beide Covermotive so betrachtet, denke ich immer, es handele sich um zwei völlig verschiedene Filme

29.07.2019 08:32 Uhr - spannick
3x
29.07.2019 05:54 Uhr schrieb Thodde
Erstaunlich finde ich ja, wo bei den Dingern nach all den Jahren plötzlich die HD-Master herkommen. Angeblich wurde doch sämtliches Ausgangsmaterial für die ganzen Tomas Tang/Joseph Lai/Godfrey Ho-Klopper bei dem Großbrand 1996 im Garley Building, bei dem Tomas Tang ums Leben kam, vernichtet.


das stimmt auch, aber Tomas Tang hatte sein eigenes Filmlager, das war aber nicht im Büro eingelagert, in dem er und andere umkamen. IFD hat sein eigenes Lager und darauf wird jetzt zugegriffen. HD-Master hat dieser Titel aber bisher keins. IFD und Filmark waren Konkurrenten! ja sie waren Partner bei Asso Asia, danach trennten sich die Wege.

29.07.2019 08:57 Uhr - wirsindviele
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Interessanter als die VÖ von dieser Vollgurke finde ich, ob die alte 18er-DVD tatsächlich unzensiert war, da der bei der Leichenzerstückelung eingesetzte Negativ-Filter, stilistisch überha nicht zum Rest des Films passt, und auch bei der Shocking Asia DVD von MIB bei einer Autopsieszene eingesetzt wurde.

29.07.2019 09:35 Uhr - Fu_Sheng2007
Der Originalfilm aus Taiwan ist besser bekannt als Girl with a Gun:

http://hkmdb.com/db/movies/view.mhtml?id=9686&complete_credits=1&display_set=eng

und ist ein Remake von Die Frau mit der 45er Magnum von Abel Ferrara.

Das Finale des Filmes wirkt in der IFD-Fassung ebenso wie in der Taiwan-Fassung irgendwie abgemildert, ich frage mich ob da auch ein ähnliches Ende wie im US-Film gedreht wurde, aber dann der Zensur zum Opfer fiel.
In vielen asiatischen Filmen taucht wohl leider auch aus Zensurgründen die Polizei am Ende auf...

29.07.2019 09:53 Uhr - spannick
1x
29.07.2019 09:35 Uhr schrieb Fu_Sheng2007
Interessanter als die VÖ von dieser Vollgurke finde ich, ob die alte 18er-DVD tatsächlich unzensiert war, da der bei der Leichenzerstückelung eingesetzte Negativ-Filter, stilistisch überha nicht zum Rest des Films passt, und auch bei der Shocking Asia DVD von MIB bei einer Autopsieszene eingesetzt wurde.

.


die Negativzensur ist bei allen bekannten Versionen, auch bei den Filmfassungen des Urfilms (HK VHS, Japan VHS)

29.07.2019 09:56 Uhr - alex_wintermute
Also ich blicke jetzt nicht mehr ganz durch. Ist "Fury in Red" ein Alternativtitel für "Crackdown Mission" also gleicher Film nur mit anderem Cover bzw. Titel? Oder handelt es sich um zwei unterschiedliche Filme? Auf OFDB erhalte ich unter "Fury in Red" einen komplett anderen Film, nämlich das über mir schon angesprochene Remake von "Die Frau mit der 45er Magnum". Siehe hier: https://ssl.ofdb.de/film/88931,Girl-With-a-Gun. Gibt man "Crackdown Mission" auf OFDB ein erhält man ebenfalls einen anderen Film, nämlich diesen hier: https://ssl.ofdb.de/film/49321,Crackdown-Mission. Handelt es sich bei "Fury in Red" um den Bonusfilm zum Hauptfilm "Crackdown Mission"?? Bzw. umgekehrt "Crackdown Mission" als Bonusfilm zum Hauptfilm "Fury in Red"?? Deshalb unterschiedliche Cover. Hoffe mir kann einer folgen... ;)

29.07.2019 10:36 Uhr - spannick
3x
Fury in Red ist der Titel von IFD für den Originalfilm "Girl with a Gun"
Fury in Red ist der Titel von IFD für Crackdown Mission (nenne ich jetzt hier Fury in Red V2)
Crackdown Mission ist der Deutsche Titel für Fury in Red V2
Crackdown Mission ist Fury in Red V2, mit neu gedrehten Szenen mit Irren, die über Satanskult die Frau aus V1 beeinflussen, um das zu tun, was sie auch im V1 Film tut

bei AVV sind beide IFD Versionen von Fury in Red enthalten, die beide gleich heissen. (Fury in Red V1 ist nur Englisch mit Japanischen UT, weil IFD selbst nichts anderes mehr besitzt)

29.07.2019 10:50 Uhr - alex_wintermute
Alles klar, Danke! "Fury in Red" aka "Girl with a Gun" würde mich schon reizen mal zu sichten. Und sind die japanischen UT ausblendbar?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)