SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von BFG97

Gesetz der Rache: Unrated Director's Cut findet seinen Weg nach Deutschland

Birnenblatt veröffentlicht den Thriller komplett synchronisiert mit keiner Jugendfreigabe

Im Jahr 2009 startete der harte Racheactioner Gesetz der Rache mit Gerard Butler in der Hauptrolle in unseren Kinos und das mit einer etwas verwunderlichen Freigabe ab 16 Jahren, wobei unsere Kinofassung der zensierten R-Rated Fassung entspricht. Im Heimkino erschien er ebenfalls mit der 16er Freigabe völlig ungeschnitten, jedoch nur in seiner Kinofassung, während man in den USA noch einen Unrated Director's Cut spendiert bekam, der 9 Minuten länger geht.

Nun wurde aber bekannt gegeben, dass dieser Unrated Director's Cut, in den die Gewaltszenen, die für das R-Rating entfernt werden mussten, wieder integriert wurden, endlich auch in Deutschland erscheinen wird und zwar durch das Label Birnenblatt, das den Film mit den Originalsprechern komplett nachsynchronisiert hat. Wie man der Datenbank der FSK entnehmen kann, wurde der DC bereits geprüft und zwar mit dem Ergebnis keine Jugendfreigabe.
Erscheinen wird der Film voraussichtlich Ende des Jahres 2019, wobei es bisher noch keinen festen Termin gibt und man sich als Verpackungsformat für eine Tape-Edition und ein Mediabook entschieden hat.

 

UPDATE 18.09.2019

Mittlerweile ist das Releasedatum, ebenso wie das (vorläufige) Coverartwork bekannt gegeben wurden. Ab dem 22. November 2019 können sich Interessenten die auf 1111 Exemplare limitierte Tape Edition besorgen, der zusätzlich noch ein Poster beiliegen wird.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Clyde Shelton (GERARD BUTLER) ist ein guter Familienmensch, dessen Leben schlagartig aus den Fugen gerät, als seine Frau und seine Tochter bei einem Einbruch brutal ermordet werden und er selbst nur um ein Haar überlebt. Als die Mörder gefasst werden, übernimmt der ehrgeizige Staatsanwalt Nick Rice (JAMIE FOXX) ... [mehr]
Mehr zu:

Gesetz der Rache

(OT: Law Abiding Citizen, 2009)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.08.2019 00:05 Uhr - IamAlex
2x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
Gute Nachricht. Aber nur MB und Tape Edition...etwas unschön....

04.08.2019 00:09 Uhr - Kaldemorgen
5x
Klasse Film mit einer Top Besetzung.

Warum kommt sowas erst 10 Jahre später ???

04.08.2019 00:22 Uhr - Scarecrow
1x
Langweiliger Thriller mit langweiligen Schauspielern (zumindest in den Hauptrollen).

04.08.2019 00:26 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 420
Geiler Film, aber mir langt die normale BD.
Die paar erweiterten und anders angeordneten Szenen benötige ich jetzt nicht.
Schon garnicht als Mediabook und eine Tape-Version von dem Film passt ja nun absolut null!

04.08.2019 00:51 Uhr - RetterDesUniversums
4x
Ich habe den Film schon ein paar Jahre in der ungeschnittenen Fassung als Blu-ray.
Für mich ein Film den man immer mal wieder schauen und jemandem weiter empfehlen kann. Langweile kommt hier nicht auf.
Für mich ganz oben auf der Skala der besten Filme die ich kenne!

04.08.2019 00:59 Uhr - Pentegrin
4x
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
04.08.2019 00:26 Uhr schrieb Knochentrocken
Geiler Film, aber mir langt die normale BD.
Die paar erweiterten und anders angeordneten Szenen benötige ich jetzt nicht.
Schon garnicht als Mediabook und eine Tape-Version von dem Film passt ja nun absolut null!


Fand den DC besser.

04.08.2019 01:36 Uhr - DeafYakuza
4x
Kommt der auch als Tape Edition??? Wenn ja, das passt doch gar nicht, denn er war nie auf VHS erschienen, sondern ab DVD/BD!!! Was soll der Schwachsinn sein? Wenn Filme, die schon einmal als VHS erschienen waren, wäre okay, dass sie als Tape Edition bekommen. Aber so, nein Danke!

04.08.2019 03:20 Uhr - D-P-O / 77
Ich ziehe mir viele Filme im Originalton rein und
"Law Abiding Citizen" gehört auch dazu!
Deshalb bleibe ich bei der UK Blu-ray (Director's Cut) von Momentum Pictures.

04.08.2019 04:24 Uhr - Kane McCool
1x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Tape-Edition? So retro ist der Film jetzt auch nicht und erschien zu einer Zeit, wo es keine VHS mehr gab.

04.08.2019 07:43 Uhr - RedArrow
User-Level von RedArrow 2
Erfahrungspunkte von RedArrow 63
Ich mag den Film, der haut schön auf die Kacke und ignoriert gleich noch schöner die Logik. Butler ist hier 'ne Bank. Jedoch einen will - ich - haben - Druck verspüre ich nicht, da ich den Unrated DC bereits auf meiner NL - Blu ray habe.

P.s. Wundert euch nicht über die Tape - Edition. "Leatherface" ist 8 Jahre jünger als "Gesetz der Rache" und liegt seit kurzen auch als VHS - Edition in einigen Läden, hab ihn diesen Donnerstag noch im Müller gesehen.

04.08.2019 14:04 Uhr - CrazySpaniokel79
Top News!!👍👍 ein hervorragend gut aufgelegter Butler! Zählt zu seinen besten Leidtungen neben 300 und Olympus. Mag den Kerl

04.08.2019 16:43 Uhr - Cobretti
Dank den VHS Editionen von TCM sehen die Müller Filialen aus wie auf einer Börse!
Die dinger sehen so fertig aus, dass die wie Blei in den Regalen verweilen. Vor allem der neuere “Leatherface“ als VHS Box, das ding sieht richtig kaputt aus...Normalos wollen sich nicht die Finger daran dreckig machen, ich wiederum hadere mit mir wegen den 90€ für die drei :D

04.08.2019 23:58 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
Dass hier endlich der Unrated Cut erscheint, ist natürlich hervorragend; ob dieser nun unbedingt die KJ-Freigabe verdient, sei mal dahingestellt.

Die VHS-Edition ist hier doppelt albern: erstens erschien der Film nie auf VHS und zweitens sind sämtliche VHS-Editionen, die zum Glück meist Ladenhüter sind, optische Fails erster Güte. Die Aufmachung einer US-Pappe gepaart mit einem deutschen Artwork und klobigen Ausmaßen, die fast schon einer großen Verleih-Box ähneln. Wer stellt sich bloß freiwillig solche entarteten Totalausfälle ins Regal? Dagegen wirken Mediabooks und Hartboxen schon wieder vergleichsweise attraktiv. ;)
Die einzigen dt. Label, die bisher auf der Retro-VHS-Welle haben mitschwimmen und vernünftig abliefern können, sind CMV und IMC. Alles andere, was auch in den Kaufhäusern landet, ist zu 95% hingepfuschter Ramsch.

05.08.2019 00:02 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
04.08.2019 16:43 Uhr schrieb Cobretti
Dank den VHS Editionen von TCM sehen die Müller Filialen aus wie auf einer Börse!
Die dinger sehen so fertig aus, dass die wie Blei in den Regalen verweilen. Vor allem der neuere “Leatherface“ als VHS Box, das ding sieht richtig kaputt aus...Normalos wollen sich nicht die Finger daran dreckig machen, ich wiederum hadere mit mir wegen den 90€ für die drei :D


90€ für drei billig hingeschluderte Repacks zu zahlen, ist in meinen Augen auch echt kaputt. ;)
Zumal Du diese Ladenhüter in Windeseile nachgeworfen bekommen wirst.

16.08.2019 00:19 Uhr - original Bildformat
nach 10 jahren den director's cut zu liefern ist ja echt beeindruckend !!!
das war sarkasmus !!!

in ganz europa gibts den director's cut seit 2010 in allen sprachen AUßER deutschland.
das war frustation.

18.08.2019 21:04 Uhr - liebesliesschen11
ich komm nicht so oft im einzelhandel, sprich:
saturn, mm oder müller vorbei um editionen in den händen zu
halten und in augenschein zu nehmen...-

also nur zu verständnis:
eine "tape box", "tape edition" usw. usf.
IST EINE VHS-VIDEOKASSETTE für teuer geld?
bitte um entschuldigung, falls (so hoffe ich doch no leise)
ich etwas gewaltig missverstanden habe!

danke im vorraus für eine erklärung
greetz T.

18.08.2019 21:53 Uhr - BFG97
Moderator
User-Level von BFG97 13
Erfahrungspunkte von BFG97 2.722
18.08.2019 21:04 Uhr schrieb liebesliesschen11
ich komm nicht so oft im einzelhandel, sprich:
saturn, mm oder müller vorbei um editionen in den händen zu
halten und in augenschein zu nehmen...-

also nur zu verständnis:
eine "tape box", "tape edition" usw. usf.
IST EINE VHS-VIDEOKASSETTE für teuer geld?
bitte um entschuldigung, falls (so hoffe ich doch no leise)
ich etwas gewaltig missverstanden habe!

danke im vorraus für eine erklärung
greetz T.


Nicht so ganz. Eine Tape Edition soll aussehen wie eine VHS-Kassette, indem sie der Größe und den äußerlichen Merkmalen entspricht. Dafür nutzt man Sticker, Prägungen etc. Im Innern befindet sich aber nur eine Blu-ray und eventuell Bonusmaterial :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)