SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Rüdiger

The Girlfriend Experience kriegt Alternate Cut spendiert

Drama mit Sasha Grey wird Unrated auf DVD und Blu-ray

Das Drama The Girlfriend Experience von Regisseur Steven Soderbergh machte schon im Vorfeld Furore, als Soderbergh für die Hauptrolle Pornostar Sasha Grey castete. Nach einen kurzem Zwischenstopp im Kino erreicht das Drama am 29. September 2009 das US-Heimkino auf DVD und Blu-ray. Wie schon fast üblich, wird sich die Heimkinofassung aufgrund eines Unrated-Cuts von der Kinofassung unterscheiden.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die High End-Escortdame Chelsea bietet ihren zahlungskräftigen Kunden das Komplettpaket: Körperliche Genüsse und die Garantie, nicht das Gefühl haben zu müssen, sich eine Prostituierte gekauft zu haben. Chelseas Geheimnis: Sie behandelt ihre Kunden nicht als Freier, sondern wie Freunde. Doch die Finanzkrise macht selbst vor dem Luxus-Sex-Sektor nicht Halt und Chelseas tatsächlicher Partner hat zunehmend Probleme mit ihrem Job. Wie krisensicher ist käufliche Liebe wirklich? (Koch Media)
Quelle: DVD-Active

Kommentare

28.07.2009 20:14 Uhr - Hoss is on the Wagon
See it with someone you would like to play with:" Ich sehe was, was du nicht siehst?"


28.07.2009 20:20 Uhr - Yaksha
ich tippe mal auf 2 sekunden mehr titten.

28.07.2009 20:26 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Sasha Grey ist zwar eine Edelpussy, aber ihre Titten sind nicht sonderlich groß.^^

Muss mich erst mal über das Projekt informieren, bevor ich entscheide mir den Film anzuschauen.

28.07.2009 21:44 Uhr -
T I T T E N

28.07.2009 22:27 Uhr - Das Blob
"Wie schon fast üblich..." ist nun aber eine Floskel, die auf etablierte Regisseure eher nicht zutrifft. Wann hat Soderbergh denn schon mal einen "Unrated"-Cut abgeliefert, der sich von der Kinofassung unterschied?

28.07.2009 22:28 Uhr - SoundOfDarkness
Der Film juckt mich jetzt zwar nich sonderlich, aber wenn's dazu 'nen Schnittbericht geben sollte werd ich den lesen.

28.07.2009 22:47 Uhr - LastBoyScout
Hab diese Sasha Grey mal gegoogelt, die sieht ja schon süß aus. Und die dreht/drehte Pornos? Hammerhart.
Zum Film: Steven Soderbergh ist ja schon ein guter und wie gesagt etablierter Regisseur, wird schon seine Richtigkeit haben diese Alternativ-Version als Unrated zu betreiben. Ich denke das wird endlich mal wieder eine Unrated die den Namen auch verdient.

28.07.2009 22:57 Uhr - Timbo
Interview auf Spiegel-Online mit Sasha Grey: http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,633627,00.html

29.07.2009 14:23 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Warum sagen die immer schon vor Kinostart dass eine längere Fassung folgen wird? Das kann doch nur nachteilhaft sein..

30.07.2009 09:42 Uhr - turnstile67
@~ZED~:
Warum sagen die immer schon vor Kinostart dass eine längere Fassung folgen wird? Das kann doch nur nachteilhaft sein..


Wo steht das? Wurde doch gar nicht gemacht. News bitte richtig lesen.

Gruß

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2018)