SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020

Ungeschnittene Heimkino-Veröffentlichung kommt mit Altersfreigabe FSK ab 18 Jahren

Rambo: Last Blood (2019), der fünfte und (voraussichtlich) letzte Teil der Rambo-Filmreihe (1982 bis 2019), erschien am 19. September 2019 ungeschnitten in den deutschen Kinos. Aufgrund von Sylvester Stallones (siehe Special'Hard-R'-Ankündigung, also dass der Film wirklich brutal sein würde, verwunderte es nicht, dass die höchste Altersfreigabe, FSK ab 18 / Keine Jugendfreigabe, vergeben wurde.

Für die Kinofassung von Rambo V stehen nun die deutschen Veröffentlichungsdaten fest. Rambo: Last Blood wird pünktlich zu Valentinstag, am 14.02.2020, im deutschen Heimkino erscheinen. Das Label Universum Film bestätigte uns, dass auch hier für die ungekürzte Kinofassung mit einer Dauer von ~ 101 Minuten (24fps) die Erwachsenenfreigabe (FSK ab 18 Jahren) vergeben wurde. Daher wird Rambo V unzensiert als DVD-, Blu-ray- sowie 4K-UHD-Amaray auf dem Markt erscheinen. Bei der Blu-ray sowie der UHD hat man zusätzlich die Auswahl zwischen besagter Standardauswertung (Amaray / Keep Case) und einem Steelbook.

Nach aktuellem Stand der Dinge ist noch unklar, ob später noch andere Fassungen von Rambo 5 erscheinen werden. Schließlich existiert eine verkürzte Alternativfassung, welche in den USA, Großbritannien und Kanada in den Kinos veröffentlicht wurde. Beim Vorgänger, John Rambo (2008), wurde nachträglich ebenfalls eine geänderte Fassung (Director's Cut / Extended Cut o.ä.) veröffentlicht (siehe Schnittbericht).

UPDATE (22.10.2019):

Seit heute Nachmittag ist zusätzlich ein 4K-UHD-Steelbook bei Amazon.de gelistet. Dieses Steelbook wird exklusiv bei Amazon erscheinen. Das Cover entspricht der Variante des Blu-ray-Steelbooks.

UPDATE (21.11.2019):

Mittlerweile ist auch die entsprechende FSK-Prüfung für die Heimkino-Auswertung online gelistet. Eine 39 Sekunden kürzere Laufzeit machte hier stutzig. Wir haben sicherheitshalber nochmal bei Universum angefragt und erneut die Vollständigkeit der Fassung bestätigt bekommen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der ehemalige Vietnamveteran muss sich in Rambo 5: Last Blood nicht nur einem mexikanischen Menschenhandelsring stellen, sondern wird auch mit seiner Vergangenheit konfrontiert: Rambo versucht auf der Farm seiner Eltern ein friedliches Leben zu führen. Nachdem jedoch die Tochter seiner Haushälterin von Menschenhändlern entführt wird, reist Rambo gemeinsam ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Quelle: Universum Film
Mehr zu:

Rambo: Last Blood

(OT: Rambo: Last Blood, 2019)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

22.10.2019 00:08 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 434
Träumchen!

22.10.2019 01:05 Uhr - Ned Flanders
3x
Für Rambo erzählt er ziemlich viel und das ist auch das Problem mit der Prochnow Stimme. Die passt heute noch weniger, als damals bei Rocky.
Film ist Top und hat gut unterhalten .

22.10.2019 01:37 Uhr - FordFairlane
3x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Jetzt frage ich mich, weshalb Filme wie "Avengement - Blutiger Freigang" oder "Brawl in Cell Block 99" die normale Freigabe verwehrt geblieben ist, obwohl der Gewaltactioner und Selbstjustizreißer der alle Punkte einer Indizierung erfüllt abgesgnet wurden ist.
Bei Brawl tritt Vaughn offentsichtlich Puppenköpfe ein und trotzdem eine Spio/Jk. Ein weiterer Beweis dafür das die Freigaben immer willkürlich sind.

Es sollte nur noch noch eine FSK 0, 6, 12, 16, 18 geben.

22.10.2019 07:09 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Aufgrund des schlechten Erfolges,wird es keine weiteren Sylvester Rambos geben.
Ein Bollywood Remake der Serie steht bereits an und wurde von Herrn Stallone abgesehnet...

22.10.2019 08:22 Uhr - Draven273
1x
Eine schöne nette kleine Nachricht, gut so, freut mich, wird dann entsprechend gekauft. Klar hatte der Film seine Schwächen, aber ich mochte ihn trotzdem, zudem mag ich den Stallone einfach zu gerne und es war einfach schön ihn nochmal in dieser Rolle zu sehen. Auch die Stimme von Prochnow hat mich tatsächlich weniger gestört als erst angenommen.

22.10.2019 08:39 Uhr - Fliegenklatsche
3x
Ich hoffe weiterhin auf einen Director's Cut, der dem Film eine erträgliche Story verpasst.

22.10.2019 08:55 Uhr - Dogger
4x
Das war der schlechteste Rambo mit Abstand.
Er sollte wirklich keinen mehr machen.

22.10.2019 10:12 Uhr - Stoi
4x
22.10.2019 01:37 Uhr schrieb FordFairlane
Es sollte nur noch noch eine FSK 0, 6, 12, 16, 18 geben.


Es sollte nur noch noch eine FSK 0, 6, 10, 14, 18 geben.
Das käme der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mehr entgegen.

22.10.2019 10:14 Uhr - wolf1
5x
Gute Nachricht aber leider war der Film nicht so dolle. Der 4. hatte die Geschichte um John Rambo mit einen für mich perfekten Ende abgeschlossen. Last Blood hätte es wirklich nicht gebraucht.

22.10.2019 11:40 Uhr - Bloodyhorseface
Gibt es eine Chance auf eine Uncut-Box mit allen 5 Filmen oder sind hier die Rechte bei verschiedenen Labels?

22.10.2019 11:47 Uhr - Kaiser Soze
3x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 16
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 4.485
22.10.2019 11:40 Uhr schrieb Bloodyhorseface
Gibt es eine Chance auf eine Uncut-Box mit allen 5 Filmen oder sind hier die Rechte bei verschiedenen Labels?


Teile 1-3: Studiocanal,
Teil 4: Warner
Teil 5: Universal Film

Aber Kinowelt hat ja auch schon eine 1Box mit Teil 1-4 rausgebracht.
Kommt Zeit, kommt Rat.

22.10.2019 11:52 Uhr - Guilala
2x
Alle Achtung - da war ich ja skeptisch, ob die Heimkino-Auswertung wirklich uncut mit einer FSK-Freigabe kommt. :-D

Das lässt hoffen, dass auch "John Rambo" bald vom Index kommt. Ich bin gespannt! ;-)

22.10.2019 12:08 Uhr - DeafYakuza
3x
22.10.2019 11:47 Uhr schrieb Kaiser Soze
22.10.2019 11:40 Uhr schrieb Bloodyhorseface

Teil 5: Universal Film


Nicht Universal, sondern Universum!

22.10.2019 12:10 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 434
22.10.2019 11:52 Uhr schrieb Guilala
Das lässt hoffen, dass auch "John Rambo" bald vom Index kommt. Ich bin gespannt! ;-)



Bestell ihn dir uncut im Internet. Im Jahr 2019 musst du nicht mehr warten, bis „John Rambo“ vom Index fliegt!

22.10.2019 12:38 Uhr - alex_wintermute
1x
Weiß noch nicht, ob ich den Film überhaupt in meine Filmsammlung aufnehmen soll.

22.10.2019 12:53 Uhr - Eh Malla
3x
Teil 1 und 4 bleiben einfach die Besten. Mir fehlte irgentwie (bis auf das Finale) das "Rambo-Feeling". Er nimmt sich für den Aufbau viel Zeit, wodurch das Finale aber dann doch im Verhältnis zu kurz wirkte und hätte daher gut 20min. länger gehen können. So kam mir die Action einfach zu kurz. Als Rachefilm 10/10, denn er hat durchaus seine guten Momente, als Rambofilm leider "nur" 7/10. Es ist ein guter Film, aber mit Rückblick auf die gesammte Reihe wirkte er doch etwas "aufgezwungen". Teil 4 hatte einfach das bessere/würdevollere Ende... Man sollte keine Ballerorgie wie Teil 2-4 erwarten. Das er uncut kommt ist natürlich supi!

22.10.2019 13:11 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 434
22.10.2019 12:53 Uhr schrieb Eh Malla
Teil 1 und 4 bleiben einfach die Besten. Mir fehlte irgentwie (bis auf das Finale) das "Rambo-Feeling". Er nimmt sich für den Aufbau viel Zeit, wodurch das Finale aber dann doch im Verhältnis zu kurz wirkte und hätte daher gut 20min. länger gehen können. So kam mir die Action einfach zu kurz.


Verstehe bei DIESER Argumentation dann aber nicht, wie du Teil 1 mit in deine Favoitenliste nimmst?! Der erste Teil ist doch nun wirklich der Ruhigste! (Nicht falsch verstehen, für mich nach wie vor auch der Beste Teil!)

22.10.2019 14:34 Uhr - Timemachine
3x
Sehr schade,dass sich Thomas Danneberg(Sylvester Stallone,Arnold Schwarzenegger,Terence Hill,Dennis Quaid)als Synchronsprecher krankheitsbedingt zurückgezogen hat.Das reduziert bei mir das Interesse erheblich. Es gibt nur noch wenige dieser charismatischen Stimmen,die man seit den 70er-Jahren mochte.

22.10.2019 14:39 Uhr - alex_wintermute
4x
Sehr schade auch, dass Bernd Rumpf gestorben ist. Er lieh Liam Neeson seine Stimme, die wie die Faust aufs Auge zu ihm passte. Unersetzbar.

22.10.2019 15:24 Uhr - Lowmaker
2x
Sehr schöne Nachricht, bei diesem mMn echt klasse Streifen gönn ich mir sogar das Steelbook. Ich war mit meiner Schwester im Kino und sogar ihr hat der Film gut gefallen. Außerdem war es mal cool Rambo im Technoschuppen zu sehen :P

22.10.2019 16:04 Uhr - EAZY
5x
Also ich fand RAMBO V Hammer!100 x besser als der Tarantino Schrott!

22.10.2019 16:50 Uhr - Nick Rivers
1x
22.10.2019 14:39 Uhr schrieb alex_wintermute
Sehr schade auch, dass Bernd Rumpf gestorben ist. Er lieh Liam Neeson seine Stimme, die wie die Faust aufs Auge zu ihm passte. Unersetzbar.

Ja und irg.wie ist die Verabschiedung von Robert Forster (Medium cool, The black hole, Jackie Brown und jüngst Breaking Bad) völlig untergegangen :( oder habe ich hier was übersehen auf schnittberichte.com??

22.10.2019 16:52 Uhr - Nick Rivers
22.10.2019 16:04 Uhr schrieb EAZY
Also ich fand RAMBO V Hammer!100 x besser als der Tarantino Schrott!

Sehr ulkiger Vergleich, aber ich wäre auch mal besser in den neuen Stallone gegangen ;)

22.10.2019 17:07 Uhr - Rayd
User-Level von Rayd 5
Erfahrungspunkte von Rayd 321
22.10.2019 16:50 Uhr schrieb Nick Rivers
22.10.2019 14:39 Uhr schrieb alex_wintermute
Sehr schade auch, dass Bernd Rumpf gestorben ist. Er lieh Liam Neeson seine Stimme, die wie die Faust aufs Auge zu ihm passte. Unersetzbar.

Ja und irg.wie ist die Verabschiedung von Robert Forster (Medium cool, The black hole, Jackie Brown und jüngst Breaking Bad) völlig untergegangen :( oder habe ich hier was übersehen auf schnittberichte.com??


Für die Seite selbst wäre es doch nur interessant, wenn man den Tod als eine Form der Zensur ansehen würde. Schnittberichte informiert doch weitesgehend nur über solche Dinge. Korrigiert mich, kann mich aber (außer in Form von Specials) an keine Todesmeldung erinnern.

22.10.2019 19:07 Uhr - Nick Rivers
Ja ich dachte es gäbe vll eine Art Special, aber es stimmt natürlich, hier geht's ja hauptsächlich um Zensurgeschichten ;)

22.10.2019 19:34 Uhr - Mike Lowrey
2x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 42.103
Sein Leben wurde ja auch nicht "verkürzt". Trotzdem natürlich RIP.

22.10.2019 21:30 Uhr - Tom Cody
7x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.331
22.10.2019 17:07 Uhr schrieb Rayd
22.10.2019 16:50 Uhr schrieb Nick Rivers
22.10.2019 14:39 Uhr schrieb alex_wintermute
Sehr schade auch, dass Bernd Rumpf gestorben ist. Er lieh Liam Neeson seine Stimme, die wie die Faust aufs Auge zu ihm passte. Unersetzbar.

Ja und irg.wie ist die Verabschiedung von Robert Forster (Medium cool, The black hole, Jackie Brown und jüngst Breaking Bad) völlig untergegangen :( oder habe ich hier was übersehen auf schnittberichte.com??

Für die Seite selbst wäre es doch nur interessant, wenn man den Tod als eine Form der Zensur ansehen würde. Schnittberichte informiert doch weitesgehend nur über solche Dinge. Korrigiert mich, kann mich aber (außer in Form von Specials) an keine Todesmeldung erinnern.

Eine Idee, die ich noch hätte, wäre, diesbezüglich mal einen Blick in die Offtopic-Foren zu werfen. Da gibt es im "Unterforum" u.a. Threads zu Rutger Hauer, Robert Forster, Peter Fonda, Sid Haig oder (wo wir gerade auch bei Synchronsprechern sind) Helmut Krauss ("Ich hab' keine Zeit zum Bluten!" oder "Sieht Marcellus Wallace aus wie eine Schlampe?!"). ;-)

Oben im Intro gefällt mir übrigens auch sehr gut Kaiser Sozes Bemerkung, dass Rambo: Last Blood" pünktlich zum Valentinstag erscheint. :-D Was gibt es schöneres für einen Mann, sich an solch einem Tag mit der Liebsten anzuschauen, wie Rambo kuschelig ein mexikanisches Kartell zu Hackfleisch verarbeitet?!

22.10.2019 21:58 Uhr - Kaiser Soze
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 16
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 4.485
22.10.2019 21:30 Uhr schrieb Tom Cody
(...)
Oben im Intro gefällt mir übrigens auch sehr gut Kaiser Sozes Bemerkung, dass Rambo: Last Blood" pünktlich zum Valentinstag erscheint. :-D Was gibt es schöneres für einen Mann, sich an solch einem Tag mit der Liebsten anzuschauen, wie Rambo kuschelig ein mexikanisches Kartell zu Hackfleisch verarbeitet?!


Ja, sowas muss immer rein, Rosen für die Frau, Rambo für den Mann und zack sind alle zufrieden :-D

22.10.2019 22:18 Uhr - Nick Rivers
1x
Ausgevorzüglich! Danke an Cody, Kaiser & Co. und my "bloody valentine" sowieso ;-)
Der gute John ist für so ne Herzensangelegenheiten bestimmt genau der Richtige XDXDXD

23.10.2019 12:39 Uhr - Eh Malla
22.10.2019 13:11 Uhr schrieb Knochentrocken
22.10.2019 12:53 Uhr schrieb Eh Malla
Teil 1 und 4 bleiben einfach die Besten. Mir fehlte irgentwie (bis auf das Finale) das "Rambo-Feeling". Er nimmt sich für den Aufbau viel Zeit, wodurch das Finale aber dann doch im Verhältnis zu kurz wirkte und hätte daher gut 20min. länger gehen können. So kam mir die Action einfach zu kurz.


Verstehe bei DIESER Argumentation dann aber nicht, wie du Teil 1 mit in deine Favoitenliste nimmst?! Der erste Teil ist doch nun wirklich der Ruhigste! (Nicht falsch verstehen, für mich nach wie vor auch der Beste Teil!)


Kommt dir vielleicht "ruhig" vor weil da nicht Explosionen aus jeder Ecke geschossen kommen, aber Action hat er über den ganzen Film verteilt genug ;)

23.10.2019 15:34 Uhr - Der Dicke
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 16
Erfahrungspunkte von Der Dicke 4.433
22.10.2019 21:58 Uhr schrieb Kaiser Soze
Ja, sowas muss immer rein, Rosen für die Frau, Rambo für den Mann und zack sind alle zufrieden :-D


Sozusagen "Der Rosetten-Rambo" :)))

23.10.2019 17:40 Uhr - EAZY
Ich schenke meiner Frau noch ne Schachtel Rambolinen

23.10.2019 18:33 Uhr - aeonenwinter
1x
Fein, dass der tatsächlich mit der vollen Lauflänge der Kinoversion auch ne FSK 18 fürs Heimkino bekommen hat bzw. wird :). Die Komission ist ja doch lernfähig und etwas liberaler geworden. Ich bin gespannt auf den Film, da ich ihn nicht im Kino gesehen habe, aber meine DVD Sammlung an Ramboteilen vervollständigen möchte.

24.10.2019 10:17 Uhr - Fliegenfuß
1x
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Der Film war ok, aber die Syncro von John war voll daneben. Passte nicht zu RAMBO, ein Mann wie ein Berg und ne Stimme wie ne Pussy.

24.10.2019 21:29 Uhr - film-meister
Durch den neuen Terminator Trailer hab ich die neue deutsche Stimme von Arnie gehört (der ja auch zu Danneberg gehört hat), Bernd eggers, hat mir gut gefallen, bisschen jünger, aber ähnlich. 1:1 wird er eh nie zu ersetzen sein. Ob der auch zu Stallone passen würde, schwer zu sagen...ich hätte Klaus Dieter Klebsch (Dr. House) gerne mal getestet.

25.10.2019 13:48 Uhr - chopchop81
Schlechtester Teil von allllen. ...Scheiss Synchro....Erst am ende Action, ok Brural alllller Rambo ust er ......Aver trotzdem, die Stimme macht ALLLLES KAPUTTTT!!!!!!

25.10.2019 15:48 Uhr - Nick Rivers
8x
25.10.2019 13:48 Uhr schrieb chopchop81
Schlechtester Teil von allllen. ...Scheiss Synchro....Erst am ende Action, ok Brural alllller Rambo ust er ......Aver trotzdem, die Stimme macht ALLLLES KAPUTTTT!!!!!!

Gut gelallt ist halb verstanden 😂

25.10.2019 16:37 Uhr - Martin12
2x
Film war nicht schlecht nur die synchro von Stallone geht ja mal gar nicht :D

21.11.2019 20:34 Uhr - Bandicoot
1x
Was Bernd Rumpf ist verstorben, noch nicht mitbekomm. Scheise, große stimmen im Deutschen kader gehen verlohren.
Ja Rambo 5, ich finde hätte nicht sein müssen, Teil 4 war schon ein guter Abschluss, die Standard BD reicht mir da für die Sammlung.

21.11.2019 23:21 Uhr - Dr. Evil
1x
Ja ,die Synchro kann schon das Filmvergnügen schmälern, ich fand es extrem nervig bei die hard 3.

22.11.2019 02:42 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
25.10.2019 16:37 Uhr schrieb Martin12
Film war nicht schlecht nur die synchro von Stallone geht ja mal gar nicht :D


Hat bei Rocky auch keinen gestört 😉

22.11.2019 08:38 Uhr - cedo
Den würde ich mir nicht mal kaufen, nur um die Sammlung vollständig zu halten.

22.11.2019 10:58 Uhr - Itschy1984
Bei Amazon ist er übrigens nur mit 100 Minuten gelistet. Also fehlt was?

22.11.2019 14:00 Uhr - Der Dicke
2x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 16
Erfahrungspunkte von Der Dicke 4.433
22.11.2019 10:58 Uhr schrieb Itschy1984
Bei Amazon ist er übrigens nur mit 100 Minuten gelistet. Also fehlt was?


Das Label Universum Film bestätigte uns, dass auch hier für die ungekürzte Kinofassung mit einer Dauer von ~ 101 Minuten (24fps) die Erwachsenenfreigabe (FSK ab 18 Jahren) vergeben wurde.


Mal rund' ich auf, mal rund' ich ab...

22.11.2019 18:02 Uhr - redvega389
Hier tummeln sich mal wieder 15 Jährige rum,wenn ich hier einige Kommentare lese muss ich nur lachen,zum Film selber,mir hat er ganz gut gefallen,null Story und Hirnlose Action das hat die Rambo Filme 2 bis 4 bisher ausgemacht,der 5 macht da weiter wo der 4 Teil aufgehört hat,mich hat der Film im Kino überzeugt,Prochnow als Sly Sprecher war an sich auch nicht übel,Sly ist übrigens in der Original Fassung kaum zu verstenen da der Kerl nuschelt.Wer bei diesem Rambo Teil eine gute Story oder Handlung erwartet hat der Kennt die Teile 2 bis 4 anscheinend nicht.

10.12.2019 09:51 Uhr - Itschy1984
Gibt es eventuell eine Rückmeldung v. der Anfrage vom 21.11?

12.12.2019 22:32 Uhr - Mike Lowrey
1x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 42.103
Er ist UNCUT.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)