SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Jim

Dragonball Z bekommt deutsches DVD-Release

Keine Uncut-Fassung für Heimkinomarkt

Die Anime-Action-Serie Dragonball erfreut sich schon seit vielen Jahren weltweiter Beliebtheit, erst in diesem Jahr wurde das Material in einem Kinofilm umgesetzt und auch Spiele, die auf der Anime-/Manga-Version beruhen, werden immer wieder released. Im Jahre 2001 lief der Anime "Dragonball Z" mit 291 Folgen im deutschen TV auf RTL. Obwohl die Serie erst gegen 20 Uhr ausgestrahlt wurde, erfuhr sie starke Zensuren. Nun kündigte Anime Virtual ein deutsches DVD-Release in 10 Sammlerboxen an. Wer nun aber ein endlich ein ungeschnittenes Release erwartete, wird wohl enttäuscht werden. Die deutsche DVD-Fassung wird ausschließlich die deutsche, zensierte Fassung enthalten. Eine ungeschnittene Fassung, sei es nun synchronisiert oder im O-Ton, ist nicht geplant. Als Grund gab das Label an, dass man die Boxen nicht zu einem vernünftigen Preis releasen könnte, würde man den O-Ton mit auf den DVDs inkludieren.
Quelle: Animexx Anime Virtual Forum

Aktuelle Meldungen

Indizierungen Juli 2021
Rob Zombies Halloween - Indizierung aufgehoben
Skull: Erste Infos zu Dan Trachtenbergs Predator-Prequel
Ich spuck
Tal der Skorpione ab heute in der Originalfassung exklusiv als VOD
Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Alle Neuheiten hier

Kommentare

30.07.2009 00:04 Uhr - hudemx
Eventuell wäre es nett die Gründe warum es nur deutschen gibt auch zu posten!
Der wurde hier sehr ausführlich geschildert (2. Post): http://forum.anime-virtual.de/forum_anime/topic.asp?TOPIC_ID=1293&whichpage=1

30.07.2009 00:04 Uhr - D__TOX
schade, demfall werde ich mich bei meinem nächsten längeren japan aufenthalt nach den japan scheiben umsehen...

30.07.2009 00:04 Uhr - Zombiemaniac
User-Level von Zombiemaniac 2
Erfahrungspunkte von Zombiemaniac 53
Na toll, da kommt endlich ma ein Teil der Serie auf DVD zu uns, und dann ist es nur die geschnittene TV Fassung von RTL 2. Das ist echt Scheisse :(

30.07.2009 00:10 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
@hudemx - zum einen ist es für die Seite hier wohl primär wichtig das die Serie cut kommt und nicht uncut, zum anderen kann ich auch nur die Infos angeben die ich selber hatte. Auf Animexx wurde von den Gründen selbst nichts erwähnt (interessant hingegen das die Amis seltsamerweise die Boxen mit 3 Fassungen releasen: US cut, US uncut, japanisch uncut, und zwar remastered, für einen SEHR humanen Preis mit guten 25-40 Euro, je nachdem wo man schaut - aber das nur mal so ganz am Rande eingeworfen)

30.07.2009 00:16 Uhr - hudemx
30.07.2009 - 00:10 Uhr schrieb Jim
@hudemx - zum einen ist es für die Seite hier wohl primär wichtig das die Serie cut kommt und nicht uncut, zum anderen kann ich auch nur die Infos angeben die ich selber hatte. Auf Animexx wurde von den Gründen selbst nichts erwähnt (interessant hingegen das die Amis seltsamerweise die Boxen mit 3 Fassungen releasen: US cut, US uncut, japanisch uncut, und zwar remastered, für einen SEHR humanen Preis mit guten 25-40 Euro, je nachdem wo man schaut - aber das nur mal so ganz am Rande eingeworfen)


Das liegt aber auch daran das der Anime Markt in Amerika einen ganz andere Standtpunkt hat als bei uns!
Hier ist er nach wie vor ein Nischenmarkt und das hat sich bis dato auch nicht geändert. Funimation haut DVD Release nach DVD Release raus weil sie wissen das die US Fans alles kaufen.

DBZ auf DVD ist schön, ich hol mir die Fassung weil ich die deutsche Fassung einfach kultig finde!
Deine News ist mehr als nur ins Negative gerückt und verunglimpft Anime-Virtuals Entscheidung zu dem Release mit fast jedem Satz!
Evtl. könntest du die Fakten in den News präsentieren, dann würde nicht jeder Kommentar das Label als ****** und ***** bezeichnen!

30.07.2009 00:18 Uhr -
ich finds rotzdem sehr schade das die serie geschnitten ist. kann die komplette staffel nicht uncut ab 12 jahren von der FSK freigegeben werden.

30.07.2009 00:23 Uhr - Tafhir
Dabei ist lief DBZ doch auch bei uns schon uncut im TV und zwar auf Tele5, die strahlten nachdem RTL2 mit den cut Folgen durch war die ungeschnitttenen Folgen aus. Aber trotzdem ist es eine gute Nachricht weil die DBZ Charas für mich immernoch einen großen Charme besitzen und die Serie spaß macht. PS: Kommt es mir nur so vor oder werden in letzter Zeit wirklich verstärkt Anime/Cartoon Serien auf DVD released? Turtles, Ghostbusters, DBZ
Fehlen nurnoch Darkwing Duck und Gargoyles :D Good old times welcome back!

30.07.2009 00:25 Uhr -
Ach Mist. Ich versteh ja, dass die sich nicht die Mühe machen wollen, die einzelnen Episoden neu zu synchroniseren, aber die hätten wenigstens die vorhandene deutsche Tonspur auf die Uncut zurechtlegen, und die losen Stellen untertieteln können, wie es andere Labels nicht selten machen.
Schade. Werde ich mein Geld eben in etwas Anderes investieren.

30.07.2009 00:27 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
>Deine News ist mehr als nur ins Negative gerückt und verunglimpft Anime-Virtuals Entscheidung zu dem Release mit fast jedem Satz!

Bitte was? Die Fantasie um SO viel zu interpretieren möchte ich gern haben. Die News hat nirgendwo irgendwas verunglimpft und sich auch nirgendwo negativ gegen das Label gerichtet. Die News sagt, kurz und bündig: DVDs kommen, nur Cut Fassung enthalten. Punkt. Und DAS ist nun mal ebenso Fakt. Auch die Tatsache das es aush Preisgründen geschieht, wie nun integriert, ändert daran nichts. Wo du da nun irgendeine Verunglimpfung gesehen hast ist mir mehr als schleierhaft, aber vielleicht siehst du dich in der Lage mich mit der exakten Textstelle wo ich das Label "verunglimpfe" zu erleuchten. Ich lerne ja gern dazu.

30.07.2009 00:36 Uhr - hudemx
Wer nun aber ein endlich ein ungeschnittenes Release erwartete wird wohl enttäuscht werden. Die deutsche DVD Fassung wird [b]ausschließlich[/b] die deutsche, zensierte Fassung enthalten.


Die Aufbau dieser Paar Sätze lassen das Release wie der letzte Dreck wirken, als ob man absolut nichts investiert hätte und sich denkt, ach die Fans kaufen eh jeden Mist! Das wird auch dadurch verstärkt das du das "ausschließlich" hervorhebst.
Hinter diesem Beitrag steckt absolut 0 begeisterung noch etwas anderes. Kurzum, dir geht es am **** das nicht die ungeschnittene Fassung kommt!

@Tafhir:
Nein auch die Ausstrahlung bei Tele5 war geschnitten. Das kommt daher das die deutsche Fassung auf der leicht gekürzten französischen Fassung basiert. Es gibt somit keine ungeschnittene deutsche Fassung!

30.07.2009 01:04 Uhr - Terminator20
Und es liefen nur 289 Folgen im TV, weil 2 Folgen wurden wegen dem Amoklauf in Erfurt aus dem Programm genommen (In den beiden Folgen wird ein Hund und eine Frau erschossen). Ich weiß das noch so genau, weil ein riesengroßes Loch in der Story war. ;)

30.07.2009 01:05 Uhr -
30.07.2009 - 00:36 Uhr schrieb hudemx
Wer nun aber ein endlich ein ungeschnittenes Release erwartete wird wohl enttäuscht werden. Die deutsche DVD Fassung wird [b]ausschließlich[/b] die deutsche, zensierte Fassung enthalten.


Die Aufbau dieser Paar Sätze lassen das Release wie der letzte Dreck wirken, als ob man absolut nichts investiert hätte und sich denkt, ach die Fans kaufen eh jeden Mist! Das wird auch dadurch verstärkt das du das "ausschließlich" hervorhebst.
Hinter diesem Beitrag steckt absolut 0 begeisterung noch etwas anderes. Kurzum, dir geht es am **** das nicht die ungeschnittene Fassung kommt!



Hast du was gesoffen? Soll er das noch schönreden, oder was? Der Text sagt ganz genau aus, dass AUSSCHLIELICH die geschnittene Fassung kommt. Außerdem ist der erste Satz bei dir noch aus dem Kotext gerissen, da er sich auf die lange Zeit bezieht, die es gedauert hat, bis die Serie es in Deutschland endlich auf DVD geschafft hat.

Außerdem bist du hier auf der Seite Schnittberichte.com; hier sollte es in einer Newsmeldung ausschließlich darum gehen, ob eine DVD geschnitten kommt, oder nicht.

30.07.2009 01:35 Uhr - MAJORI
wer hat denn die Deutschlandfahne in das Dragon Ball Z-Logo gemacht?``

30.07.2009 01:38 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
>Die Aufbau dieser Paar Sätze lassen das Release wie der letzte Dreck wirken, als ob man absolut nichts investiert hätte und sich denkt, ach die Fans kaufen eh jeden Mist! Das wird auch dadurch verstärkt das du das ausschließlich hervorhebst.
>Hinter diesem Beitrag steckt absolut 0 begeisterung noch etwas anderes. Kurzum, dir geht es am **** das nicht die ungeschnittene Fassung kommt!

Wow... mehr fällt mir dazu einfach nicht ein. Ich diskutiere ja eigentlich immer gern, aber diesen geballten Unsinn der aus so viel böswilliger Interpretationsgabe heraus entstanden ist, wie sie mir in meinem ganzen Leben noch nicht untergekommen ist, würdige ich keiner weiteren, tieferen Antwort.

>wer hat denn die Deutschlandfahne in das Dragon Ball Z-Logo gemacht?

Ich, aus purer Langeweile und Spaß an der Freude. Wieso?

30.07.2009 01:52 Uhr - AlbertWesker
Und wenn, wir dafür danken können wegen der cut version wisst, ihr ganz sicher. RTL 2 die zu geizig waren.
um die Ucnut fasung einzukaufen, Welche ihnen angeboten worden waren von den Franzosen.

Weil sie wohl zu faul waren alles selber dann zu schneiden.
Was sie dann auch ganz sicher gemacht hätten
wie man später bei der 2 und der 3 Ausstralung sehen konnte.

Hätte sie aber damals ein Uncut Masterband von den Franzosen
gekauft hätten wir sicher nun bald eine uncut fasung auf DVD
also bedankt euch immer schön bei denn Lieben Leuten von RTL2.

Nur gut das es von One Piece immer ein uncut band gibt.
sollte One Piece mal auf dvd raus kommen würde
diese serie sicher uncut auf DVD sein. Auch wenn dort vielleicht auch der O-Ton fehlen würde.

30.07.2009 01:56 Uhr - Bloody
warum es kein uncut released geben wir? weil wir keine uncut version besitzen wir haben die geschnittene französische version... RTL2 wollte natürlich geldsparen deswegen hat man kurzerhand den franzosen nur die geschnittene abgekauft, die sogar noch über ein schlechteres bild als das orginal aufwies... mit andern worten es gibt keine komplette tonspur um die serie uncut auf DVD zu bringen... deswegen ginge es auch net mit dem orginal ton man müsste also dem orginal ton cuten! es sei den man machts mit untertitel, aber das wäre ja wieder mit arbeit verbunden, die wollen ja geld verdienen... wie auch immer aus dem grund haben die schonmal einen köufer weniger nömlich mich!

30.07.2009 02:06 Uhr - Critic
WAAAS? Worüber soll man sich noch freuen?
Was is mit Hellsing? Da meckert keiner!

30.07.2009 02:10 Uhr - AlbertWesker
Das einzige was die hätten noch machen können wäre
bei einer Uncut fasung die stellen die bei uns cut waren nachsynchronisieren so müsste man nicht alles neu synchronisieren. Aber nun-ja...

30.07.2009 02:21 Uhr -
30.07.2009 - 02:10 Uhr schrieb AlbertWesker
Das einzige was die hätten noch machen können wäre
bei einer Uncut fasung die stellen die bei uns cut waren nachsynchronisieren so müsste man nicht alles neu synchronisieren. Aber nun-ja...


Untertitel hätten an diesen Stellen auch gereicht, wäre auch viel günstiger.

30.07.2009 03:08 Uhr - Yaksha
naja, dass man bei -sammlerboxen- knausert und auf den preis schaut ist mir neu.
gerade uncut wäre man eventuell dazu bereit den aufschlag zu zahlen.
aber müssen die halt wissen...

30.07.2009 04:36 Uhr -
Ich finde den Anime mies. Kommt so trashig und infantil vor...die Farben und die Soundsamples sind unerträglich. Außerdem zieht sich immer alles so unglaaaaaaaaublich hin.
Holt euch die Mangas! Die sind genial... und unzensiert;)
Fazit: der Anime ist für Kinder, der Manga uneingeschränkt für jeden zu empfehlen.

30.07.2009 06:25 Uhr - LiquidSnakE
Kurzer Einwurf:

Die Aufbau dieser Paar Sätze lassen das Release wie der letzte Dreck wirken, als ob man absolut nichts investiert hätte und sich denkt, ach die Fans kaufen eh jeden Mist!


So ist es ja auch, sonst würde diese Fassung wie Blei im Regal liegen...

30.07.2009 08:35 Uhr - Der Eld
Gibt es schon die Info was eine Box kosten könnte bzw. alle zusammen?

30.07.2009 09:09 Uhr - Tafhir
Achso danke für die Info hudemx. Aber naja wer weiss wie die Zukunft aussieht wenn sich die Box/en gut verkaufen kommt vllt doch noch ne Uncut hinterher wie bei Naruto. Da wurden auch erst geschnittene Folgen verkauft und als die dann gut gekauft wurden kam ein Uncut re-release.

30.07.2009 10:58 Uhr - lordmajestic
User-Level von lordmajestic 2
Erfahrungspunkte von lordmajestic 82
Es ist echt jämmerlich was von manche Labels immer für "Gründe" vorgeschoben werden, warum den Fans komplette und/oder ungeschnittene Originalfassungen vorenthaleten werden.
Gerade bei Dragonball ist die Fangemeinde in Deutschland groß und eine entsprechende Abnahmezahl ist garantiert bei guter Qualität. Wenn man jedoch als Anhänger der Serie sowas vorgesetzt bekommt mit der Begründung "...das man die Boxen nicht zu einem vernünftigen Preis releasen könnte, würde man den O-Ton mit auf den DVDs inkludieren!" Das die Lizensierung des O-Tons natürlich Geld kostet jedoch zu einem abgerundetten Komplettpaket gehört sollte jedem klar sein.

Zumal mir wesendlich lieber währe wenn man sich endlich mal die Mühe machen würde und die original Dragonball-Folgen (von 1986 - 89) veröffentlichen würde! Die gibt es im europäischen Ausland ungeschnitten, mehrsprachig, Excellente Bild- und Tonqualität, in schicker Verpackung und dazu noch für wenig geld!!

Dragon Ball (Digipak) - Volumen 1
Link: http://www.zonadvd.com/modules.php?name=News&file=article&sid=19851
Dragon Ball (Digipak) - Volumen 2
Link: http://www.zonadvd.com/modules.php?name=News&file=article&sid=19852
Dragon Ball (Digipak) - Volumen 3
Link: http://www.zonadvd.com/modules.php?name=News&file=article&sid=19853
Dragon Ball (Digipak) - Volumen 4
Link: http://www.zonadvd.com/modules.php?name=News&file=article&sid=19854
Dragon Ball (Digipak) - Volumen 5
Link: http://www.zonadvd.com/modules.php?name=News&file=article&sid=19855

Ebendso gibt es dort auch ungeschnittenen Boxen zu Dragonball Z und Dragonball GT.

Also lieber mal Qualität auf den Markt bringen als sich ständig hinter billigen Ausreden zu verstecken!!!

30.07.2009 11:07 Uhr - hudemx
Hier der Auszug warum, weshalb, wieso es keine uncut Fassung und JP Ton gibt:
Wir haben wirklich lange und mit spitzem Stift nachgerechnet, wie unsere Möglichkeiten sind, die ungeschnittene Originalfassung auf die DVD zu pressen. (Tatsächlich haben wir ausnahmesweise auch mit harten Bandagen gekämpft, weil es intern zwei Leute gab, die unbedingt den O-Ton auf der DVD haben wollten. Die Planungsmeetings waren hitzig...)

Aber das schiere Volumen dieser Mammutserie macht es unmöglich, zu einem vertretbaren preislichen Rahmen das japanische Original zu rekonstruieren.

Eine so lange Serie kann man nicht zum üblichen Preis (sagen wir Amarays zu 20-25 Euro) in den Handel bringen. Das wären 59 DVDs - bei monatlicher Erscheinungsweise wäre die Serie erst nach 5 ganzen Jahren abgeschlossen, und jeder kann sich selbst ausrechnen, was die Serie in Summe kosten würde.

Also bringen wir 10 Boxen mit rund 30 Episoden. Aber selbst ein Bündeln zu Boxen mit mehr DVDs ändert an dem Preis pro Episode wenig bis gar nichts. Vampire Knight (Box 1 - 7 Episoden - 39,95 Euro) und Ouran High School Host Club (Box 1 - 9 Episoden - 44,95 Euro) zeigen das.
Im Gegenteil, ein Bündeln macht die Arbeit für uns meistens schwieriger, weil sich das Arbeitspensum vermehrt.

Die Dragonball-Z-Boxen werden so um die 30 Episoden enthalten (je nach Saga) und niemand wird eine solche Box für 120 Euro kaufen (wobei ich schon ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis durch Synergieeffekte einkalkuliere - normalerweise müsste die Box 150 Euro kosten).

Damit wäre DBZ in Deutschland ein Sammlerstück, das sich nur noch sehr engagierte Fans leisten können. Mal abgesehen davon, dass solch hochpreisige "Kinder-Artikel" es in den Fachmärkten sehr schwer haben. (Nicht meckern: das "Kinder-Artikel" ist die Einschätzung der Einkäufer bei Mediamarkt und Saturn. Die sehen "Zeichentrick = Kinder-Ecke".)
Wenn wir aber davon ausgehen, dass es nicht so viele engagierte Sammler wie normale Kunden gibt, sinkt die Verkaufsauflage, und die ganzen Mehrkosten für die Rekonstruktion müssten dementsprechend auf weniger Käufer umgelegt werden. Das führt schnell zu einem Ladenpreis von 180 oder 200 Euro pro Box! (Bitte Hand hoch, wer sich so eine Box kaufen würde.)

Also sind wir gezwungen, die Boxen preisgünstiger anzubieten.

Das Problem ist, dass wir eigentlich keine Positionen zum Einsparen haben. Es gibt nichts an einem normalen Release, das man weglassen könnte, um Kosten zu sparen. Niemand will, dass wir weniger Qualitätskontrolle machen. Niemand will, dass wir einen unprofessionellen Übersetzer nehmen. (Und bei der Rekonstruktion von DBZ kämen sogar Arbeitsschritte hinzu, die gar nicht zu unserem Standardablauf gehören - das Heraussuchen und Einfügen all der geschnittenen Schnipsel.)

Die Einsparungen durch das Weglassen des japanischen Tons und der Untertitelung liegen bei etwa 50 Euro pro DVD-Box!

Was man in der ganzen Diskussion auch nicht vergessen darf: die meisten Leute, die durch Dragonball zu Anime-Fans geworden sind, haben ja gerade die deutsche Synchronfassung kennen und lieben gelernt.
Das ist so ähnlich wie bei mir und dem Krieg der Sterne. Natürlich habe ich mittlerweile die DVD mit dem englischen Ton im Schrank stehen, aber ich käme nicht auf die Idee, mir den Film in einer anderen Version anzusehen als damals im Kino. Und ja, der Film heißt "Krieg der Sterne", nicht "Star Wars", nicht "Episode IV", nicht "A New Hope"...
Und bei nochmaligem Überlegen fallen mir auch Anime-Beispiele ein - ich möchte auch Wickie und Captain Future nicht im Original sehen.


Wir glauben, die beste Lösung für die Mehrheit der Fans gefunden zu haben. Die Alternative ist nämlich - gar kein Dragonball Z auf Deutsch.

In diesem Sinne -

Anime Virtual

30.07.2009 11:13 Uhr - hudemx
@ Jim
Im übrigen bin ich überrascht das du als Quelle am Anfang Animexx angegeben hast! Bei anderen DVD Releases wartet man bei Schnittberichte immer bis irgendetwas offiziell vom Publisher bestättigt wurde, diesesmal aber nicht - sonst hört man immer auf Anfrage "Wir können noch nichts dazu schreiben da es von Seiten des Publishers keine offizielle Ankündigung gibt". Andere Filme oder Serien werden mit genauen Auskünften angegeben warum und weshalb. Ich dachte immer man sei professionell bei SB.com es scheint aber das ich mich geirrt habe!

Btw: Animexx hat mehr Falschmeldungen im Jahr als ein Mensch Zehen und Finger hat, mich wundert das man von dort Neuigkeiten spiegelt!

Aber ich merk schon, freie Meinungsäußerung ist auch hier nicht erlaubt, von wegen "Wir sind gegen Zensur" - typisch Deutschland eben!

30.07.2009 11:24 Uhr - apri
@megakay
Da soll ja Dragonball Kai abhelfen. Allerdings ist es bisher nur in japanisch mit deutschen Untertiteln zu finden.

Dort sollen ja die streckenden Elemente weg fallen, und sowieso alles mehr gestrafft sein.
Auf sollen Bild und Ton überarbeitet worden sein.

Bei Wikipedia hab ich auch gelesen warum die Serie so gestreckt wurde. Die Vorlage war einfach noch nicht vorhanden, und so musste man die Wartezeit überbrücken.

Das ist schon eine blöde Art, aber bei weitem nicht so schlimm wie es bei "Gantz" gemacht wurde, und man damit in meinen Augen die ganze Serie versaut hat.

30.07.2009 11:57 Uhr - Ongo
Weiß jemand wann dieser release der geschnitten deutschen fassungen kommen soll?

30.07.2009 12:10 Uhr - hudemx
30.07.2009 - 11:57 Uhr schrieb Ongo
Weiß jemand wann dieser release der geschnitten deutschen fassungen kommen soll?


Im November soll die erste Box erscheinen, aber auch das hat man nicht oben im Beitrag geschrieben!

30.07.2009 12:10 Uhr - Topf
Dabei ist lief DBZ doch auch bei uns schon uncut im TV und zwar auf Tele5, die strahlten nachdem RTL2 mit den cut Folgen durch war die ungeschnitttenen Folgen aus.


leider nicht..
oder hast du gesehn wie freezer vom energiediskus viergeteilt wurde?

ich kann mich nicht daran erinnern...

dumme idee,anstatt die serie nur im O-ton rauszubringen mit deutschen untertiteln.
wer brauch schon den deutschen ton,wenn dadurch die serie geschnitten wird?
traurig,dass die sich n dreck um serienfans kümmern.
sonst hätten die sich bemüht uncut rauszubringen..

30.07.2009 12:23 Uhr - fubby
geil.
da is es mir wirklich mal total egal das es bloß geschnitten ist. haüptsache dbz kommt auf dvd. man darauf warte ich schon jahre und jetzt wird der traum wahr XD

30.07.2009 12:37 Uhr - Cardian
Also, falls hier - wie von hudemx und Jim ausführlich diskutiert - noch nicht gesagt wurde, dass diese Veröffentlichung der letzte Dreck ist, sag ich es:

Diese Veröffentlichung ist doch der letzte Dreck.

Wer braucht denn so eine Cut-Box? Alle haben sich bei der TV-Ausstrahlung schon darüber aufgeregt. Dass Anime-DVDs in Deutschland ein Nischenmarkt sind, liegt auch nur daran, dass es nur Rotzreleases zum Wucherpreis gibt. Bei der Preispolitik wird sich das sicher nicht ändern. Lieber importier' ich mir vernünftige Boxen aus USA oder Japan. Ist billiger und bessere Qualität.

30.07.2009 12:39 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Der beste Anime aller Zeiten!!

@Topf
Wie Freezer gevierteilt wurde hat man in der Folge nicht gesehen, allerdings hat man es im Rückblick der nächsten Folge gesehen!!

Das die Box geschnitten ist macht sie nutz- und wertlos!!

30.07.2009 13:07 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
>Btw: Animexx hat mehr Falschmeldungen im Jahr als ein Mensch Zehen und Finger hat

Interessant, denn die Nachricht der DBZ Boxen war ja offensichtlich korrekt was diesen Satz hier absolut hinfällig macht.

>Aber ich merk schon, freie Meinungsäußerung ist auch hier nicht erlaubt, von wegen Wir sind gegen Zensur - typisch Deutschland eben!

Interessant, denn der ganze Mist den du nach deinem ersten Posting verzapft hast steht noch immer da war er vor ein paar Stunden stand was diesen Satz hier absolut hinfällig macht.

Aber weißt du hudemx, wenn dich die Formulierung meiner Nachricht dermaßen anficht, schreib doch einfach nen Moderator oder Administrator dazu im Forum an anstatt hier Kommentare immer wieder und wieder und wieder mit irgendwelchen Unterstellungen zu verpesten, welche sich wie die beiden oben zitierten mittels eines einfachen Satzes als absolut unsinnig widerlegen lassen.
Alternativ dazu könntest du natürlich auch für fünf Cent nachdenken bevor du postest, aber bei deiner Vehemenz mit der du hier vorgehst sehe ich diese minimale Hoffnung schon von dir selbst mit deinem nächsten Beitrag gnadenlos zerschmettert vor mir liegen.

30.07.2009 13:35 Uhr - hudemx
@ Jim
Die Kommentarfunktion ist doch dazu da das man Kommentare hinterlässt, oder irre ich mich? Nicht mehr und nicht weniger habe ich gemacht!
Aber wenn du mich hier nicht haben willst, bzw. die Meinung des einzelnen hier nicht zählt, werde ich auch nichts mehr schreiben.

30.07.2009 14:46 Uhr - Bokusatsu
Nur unwissende werden ihr Geld für diesen Torso ausgeben.

30.07.2009 15:57 Uhr -
oh man wasn scheis ey

30.07.2009 17:23 Uhr - Distefano
die begründung klingt so derbe nach ner dummen ausrede... meine fresse.... werde ich mir nicht kaufen. selber schuld

30.07.2009 17:36 Uhr -
Also dieses Argument ist einfach zu geil:

Niemand will, dass wir einen unprofessionellen Übersetzer nehmen.


Mhm. Der ist auch echt nötig bei fehlendem O-Ton.


30.07.2009 19:43 Uhr - Blinky
Ich werde mir die Boxen trotz Zensur kaufen. Habe die Serie damals schon im TV geliebt obwohl sie gekürzt war, und das wird sich jetzt auch nicht ändern, hauptsache die deutsche Synchro bleibt gleich, das hat für mich oberste priorität.

30.07.2009 20:51 Uhr - Blu Bull
30.07.2009 - 00:36 Uhr schrieb hudemx
Die Aufbau dieser Paar Sätze lassen das Release wie der letzte Dreck wirken,...

Hallo?
Ein gekürztes Release ist ja auch der letzte Dreck!

30.07.2009 21:10 Uhr - detschnuerchen
@hudemx
Erstens wirkt die News auf mich in keinster weise negativ. Sie bringt mit kurzen, präzisen Worten das auf den Punkt, was Du als Original-Post von Anime Virtual gepostet hast und das ist: Kein ungekürztes Release, nur deutscher Ton, weil alles weitere die Box zu teuer gemacht hätte.

Zweistens: Jede weitere Interpretation ist subjektiv. Du magst dich am Wortlaut aufreiben, aber die logische Konsequenz ist, wie Jim auch schon vorgeschlagen hat, einem Admin oder Moderator um Korrektur zu bitten.

Drittens: Das was Du heir machst, sind keine Kommentare, sondern eine Diskussion (an der ich mich zu meiner Schande grad beteilige), und die gehören tatsächlich ins Forum. Hier in den Kommentaren sind sie Off-Topic.

Viertens: Wenn wir denn über unangebrachten Wortlaut reden, schlage ich doch mal vor, dass sich der Herr von Anime Virtual mit seinen Handelspartnern mal auseinander setzt und sie nicht wie Hohlbratzen darstellt. Nicht jeder Media Markt oder Saturn Markt stellt Anime in die Kinderreihe. Ganz im Gegenteil, überwiegend gibt es in den Märkten einen eigenen Anime-Bereich. So wie zum Beispiel in meinem Markt, in dem ich arbeite. Und wenn dann soviel unnötiges Halbwissen den Umfang eines Releases mit beeinflusst, dann hat Anime Virtual auch nix
anderes verdient als für ihre Entscheidung eins auf die Mütze zu bekommen.

30.07.2009 21:28 Uhr - prowler
@detschnuerchen....in einem Punkt hast du unrecht ;)
Wenn du dir unten die Regeln durchschaust wirst du bemerken ,dass "lebhafte Diskussionen selbstverständlich sind".

Ansonsten stimm ich dir aber zu :)

30.07.2009 22:43 Uhr - detschnuerchen
@prowler
Stimmt ;) Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ^^ Asche auf mein Haupt.

30.07.2009 23:17 Uhr - OMG!
Riesen Schweinerei das Ganze, aber ok, es zwingt mich niemand diese Sauerei zu kaufen.

31.07.2009 08:43 Uhr -
Man kaufe ein billiges RTLii-Master, presse es lieblos auf Silberlinge und rechtfertige diese Sparpreispolitik (oder auch haltlose Schefflerei) mit obigem Statement...
Ich könnte kotzen!
Drogonball Z ist in dieser Fassunf keinen Cent wert - miese Bild- und Tonqualität, Handlungs- und Gewaltcuts, "Hip-Hop-Synchro".....
Von mir sehen die keinen Heller, und ich hoffe, der Release floppt!

31.07.2009 12:02 Uhr - Cardian
Ich find' die Diskussion zwischen hudemx und Jim viel interessanter als die News über ein albernes, gekürztes Release, das sich eh keiner kaufen will ^_^

14.08.2009 16:24 Uhr - Huscheli
Ich verstehe ja, das es teuer ist, 200+ Folgen zu untertiteln, aber man könnte den O-Ton ja wenigstens einfach so drauftun, Hauptsache er ist dabei. Ich verstehe auch nicht, wieso nur die Cut-Version draufgepresst wird, gibts keine uncut mit der deutschen Synchro?

Naja, das wirkliche Problem aber wird sein, dass diese Boxen nicht höchstens 30 Euro kosten werden, wie sie bei der Ausgabe sollten (mehr als 1 Euro pro Dub und Cut Folge zahlt doch keiner), sondern AV wohl immer noch 50 Euro (oder mehr) für sowas verlangen wird. :/ Wäre ich DBZ Fan würde ich wohl einfach die US Boxen holen, nur fehlt da dann leider die deutsche Synchro, die ja nun wirklich nicht sooo übel war. Was für ein Dilemma! Mja, zum Glück bin ich nicht so ein Fan davon ^^'

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)