SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 39,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von SilentKnight

Cartouche, der Bandit erscheint als deutsche Blu-ray-Premiere

Mantel- und Degenfilm mit Jean-Paul Belmondo und Claudia Cardinale

Cartouche, der Bandit (OT: Cartouche, 1962) ist ein französisch-italienischer Abenteuerfilm über den gleichnamigen französischen Robin Hood als Rächer der Armen. Der klassische Mantel- und Degenfilm aus den 1960er Jahren ist in den Hauptrollen mit Jean-Paul Belmondo und Claudia Cardinale besetzt.

Im deutschen Kino sowie später im TV war der Abenteuerfilm stets gekürzt zu sehen. Im Jahr 1967 wurde Cartouche, der Bandit von ARD und ZDF als erster Farbfilm im deutschen Fernsehen gezeigt. Später erschien der Film ungekürzt auf DVD (wir berichteten).

Nun erscheint Cartouche, der Bandit in Deutschland ab 28.11.2019 erstmals ungekürzt und digital remastered auf Blu-ray vom Label Studiocanal im Keep-Case.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Diesem charmanten, rauhbeinigen Ganoven mit Dolch und Degen ist nichts und niemand gewachsen. Mit einem hübschen Sümmchen aus der Militärkasse macht er sich zum König der Pariser Unterwelt. Die Reichen fürchten sein schallendes Lachen, die Armen jubeln ihm zu. Aber das Glück, das Cartouche beim Fechten und Raufen treu ist, verläßt ihn in der Liebe. Seine Geliebte Venus wird erschossen, als sie ihn aus einem Hinterhalt retten will. Cartouche raubt weiter - aber mit gebrochenem Herzen. (Studiocanal)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:
Mehr zu:

Cartouche, der Bandit

(OT: Cartouche, 1962)
Schnittbericht:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Doctor Sleep bekommt Extended Cut - Mehr Stephen King im Heimkino
Sex und Zen (1991) - Indizierung aufgehoben
Torso - Die Säge des Teufels ist vom Index
Wolfenstein - The New Order ist jetzt unzensiert in Deutschland erhältlich
Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
Alle Neuheiten hier

Kommentare

30.10.2019 17:00 Uhr - prince akim
1x
Endlich, das lange Warten auf eine BlueRay-VÖ hat ein Ende !
Bei dieser Perle von Film hätte ich mir sogar ein Mediabook zugelegt ... 😉

30.10.2019 17:32 Uhr - Der Dicke
2x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 16
Erfahrungspunkte von Der Dicke 4.422
Komm schon arte, strahle ihn mal wieder aus....

30.10.2019 18:17 Uhr - Sawyer_81
1x
30.10.2019 17:32 Uhr schrieb Der Dicke
Komm schon arte, strahle ihn mal wieder aus....

He he he ... habe ich mir auch gerade gedacht...! 😉

01.11.2019 14:43 Uhr - der neue1067
1x
User-Level von der neue1067 1
Erfahrungspunkte von der neue1067 7
Ist ja ein Interessanter fun fact im Intro.
Cartouche, der Bandit war also der erste Film der von ARD und ZDF als Farbfilm ausgestrahlt wurde!
Danke für die Information und immer wieder gerne her damit!👍📺🤘

Ach so, zum Film selbst kann ich sagen daß der richtig Klasse ist und eine Menge Spaß macht. Und dazu noch mit einem spielwütigen Belmondo aufwarten kann.
Aber es gibt sowieso nur sehr wenige Filme mit Belmondo die nicht ganz so gut sind und an einen richtig schlechten Film mit ihm kann ich mich beim besten Willen eben nicht erinnern.


01.11.2019 17:31 Uhr - Der Dicke
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 16
Erfahrungspunkte von Der Dicke 4.422
01.11.2019 14:43 Uhr schrieb der neue1067
an einen richtig schlechten Film mit ihm kann ich mich beim besten Willen eben nicht erinnern.


"Le solitaire" (1987) alias "Der Profi 2" (es schmerzt, diesen Titel auch nur zu tippen) war nicht sein größter Wurf, und "Ein Mann und sein Hund" von 2008 hätte auch ein wenig zufriedenstellender ausfallen können. Ansonsten war Belmondo in der Tat immer Garant vorzüglicher Unterhaltung.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)