SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Rollerball (1975) ab April 2020 als 4K UHD, Blu-ray und DVD

Ultimate Edition auch mit dem Remake von Capelight Pictures

Rollerball (1975) mit James Caan lief mit FSK 18-Freigabe in den deutschen Kinos und kam so auch auf VHS heraus. Es gab aber auch eine 16er Version (Schnittbericht). Erst auf DVD gab es den Film ungekürzt fürs Heimkino und dann sogar noch mit zeitgemäßerer Freigabe ab 16 Jahren.

Während es im Ausland schon Blu-rays des Films gibt, musste man sich bei uns noch gedulden. Wie wir im August 2018 berichteten, plante Capelight Pictures die HD-Veröffentlichung. Nun gibt es weitere Details. Capelight hat zusammen mit TLE Films das Originalnegativ in 4K restauriert und wird Rollerball auch erstmals weltweit als 4K UHD releasen.

Neben einer neuen DVD, wird es also auch ein 3-Disc Mediabook mit Blu-ray und DVD, sowie ein 3-Disc Mediabooks mit 4K UHD und Blu-ray geben. Die auf 3000 Stück limitierte 5-Disc Ultimate Edition beinhaltet außer dem 4K-Mediabook zusätzlich noch das Remake von 2002 auf Blu-ray und eine weitere Bonus-Disc. Release ist am 6. Dezember 2019.

  • Audiokommentar von Regisseur Norman Jewison
  • Audiokommentar von Autor William Harrison
  • "From Rollerball To Rome – Nachhall eines Sci-Fi Klassiker" (85 min.)
  • "From Sweden To Stardom" – Im Gespräch mit Maud Adams
  • Making-of: „Return to the Arena“
  • Featurette:"The Fourth City" – Eine Reise zurück zu den Münchner Originalschauplätzen des Films
  • Featurette: "The Bike Work" – Stuntman Craig R. Baxley über die Motorradstunts
  • Original Making-of von 1975: "From Rome to Rollerball"
  • 2 Vintage 8mm Reels: "Game On" und "Game Over"
  • Original Trailer & TV-Spots

Update 29.10.2019: die Veröffentlichung wurde auf den 27. März 2020 verschoben, weil man mit TLEFilms noch mehr Zeit für die Restauration braucht.

Update 2: auf den 17.04.2020 verschoben.

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von Capelight.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Rollerball

(OT: Rollerball, 1975)
Schnittbericht:
Meldung:
Mehr zu:

Rollerball

(OT: Rollerball, 2002)
Schnittberichte:
Meldung:

Kommentare

15.10.2019 01:06 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Natürlich ein Klassiker aber kein zeitloser. Die letzten 4 Jahrzehnte haben ihn doch altern lassen. Alleine der Optik wegen merkt man ihm das Alter schon an. Das macht in zwar nicht weniger Sehenswert aber es bürgt doch was von seiner Ausstrahlung ein. In meinen Augen heutzutage kein „Must See“ mehr, dennoch ein Eintrag in der Historie der Filme.

15.10.2019 06:09 Uhr - Robocop2
3x
Der Film ist zwar etwas gealtert, finde ihn aber nach wie vor sehenswert. Er hat irgendwie ne besondere Atmosphäre und die roller Ball spiele sind nach wie vor sehr spektakulär und spannend. Das (lausige) remake kann da in keinster weise mithalten

15.10.2019 06:48 Uhr - babyface
3x
Ich muss immerwieder schmunzeln wenn ich den sehe, der ist damals auf dem Münchner Olimpiagelände gedreht worden .Die BMW Zentrale ist auch ein indirekter Hauptdarsteller...Die Architektur gilt als wegweissend, deshalb ist das Setting Top - 70 er Jahre halt.

15.10.2019 17:20 Uhr - mikafu
Ist die 5 Disc in der UE tatsächlich eine CD-Rom?

15.10.2019 22:33 Uhr - AkiRawOne
Sollte ich mal richtig kucken. Kann mir nicht mehr an den erinnern.
Ich weiss aber wie damals der Hype um das Remake ziemlich gross war.

17.10.2019 00:58 Uhr - spobob13
3x
15.10.2019 01:06 Uhr schrieb Romero Morgue
Natürlich ein Klassiker aber kein zeitloser. Die letzten 4 Jahrzehnte haben ihn doch altern lassen. Alleine der Optik wegen merkt man ihm das Alter schon an. Das macht in zwar nicht weniger Sehenswert aber es bürgt doch was von seiner Ausstrahlung ein. In meinen Augen heutzutage kein „Must See“ mehr, dennoch ein Eintrag in der Historie der Filme.


Was ist schon zeitlos? Natürlich muß man dem Film immer im Kontext mit der Zeit sehen. Also als in den Film in den 80ern im Kino in einer Event Mitternachtsvorführung gesehen habe, war ich hin und weg. So einen Film hatte es zuvor noch nicht gegeben.
Hatte den Film vor ein paar Jahren wieder einmal angeschaut- und er hat mir immer noch sehr gut gefallen. Der Film ist schön entschleunigt und beschreibt recht gut eine schöne neue (totalitäre) Weltordnung welche wie einst Nero dem einfachen Volk Brot und Spiele verspricht. Das Hauptaugenmerk sind aber klar die Szenen in den Rollerball-Arenen, die durch die echte Kulisse sehr viel realer wirken als ähnlich gelagerte neuere Action Streifen.
Ich finde weniger wäre oftmals mehr. Und eigentlich ist das bei Rollerball mit den drei spektakulären Arenaszenen gut gelöst. Es reichen doch diese drei Szenen um zu verdeutlichen, wie das System zum Ende hin außer Kontrolle gerät.

29.10.2019 15:23 Uhr - Nick Rivers
In den letzten 4 Jahrzehnten hat sich zwar tatsächlich einiges getan im Sektor Kinounterhaltung, aber schaden kann es ja nicht, die Vorreiter und Klassiker der Filmgeschichte von damals gelegentlich zu Entstauben und Einzulegen. Mir bereitet es jedenfalls immernoch und immer wieder ein riesen Vernügen Filme wie z.B. Rollerball, Mad Max, die Zeitmaschine, der weiße Hai usw. zu genießen..die sind sowieso zeitlos und tausendmal besser und ehrlicher gemacht als der überwiegende Schnarchauswurf von heute 😝
Gerade Rollerball hat einiges an Inspiration mitgebracht, und so geniale Computerspiele wie zB. "Speedball" maßgeblich beeinflußt. Heute schaut so ne Rollschuhaction aus wie bei "Alita", aber witziger finde ich persönlich die alte Version 😜

29.10.2019 19:44 Uhr - RetterDesUniversums
Wenn das Remake mit FSK18 mit drauf ist . Ist der dann Uncut?

29.10.2019 20:02 Uhr - humptydumpty
User-Level von humptydumpty 6
Erfahrungspunkte von humptydumpty 516
29.10.2019 19:44 Uhr schrieb RetterDesUniversums
Wenn das Remake mit FSK18 mit drauf ist . Ist der dann Uncut?
Ist doch schon seit Jahren uncut ab 16.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)