SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Die Rückkehr der reitenden Leichen erscheint von XT Video

Blu-ray-Premiere mit Extended Version und intern. Fassung im Mediabook

Die Rückkehr der reitenden Leichen (Original: El Ataque de los muertos sin ojos, 1973) ist der zweite Teil der spanischen Horror-Reihe und existiert neben der spanischen Fassung (auch als Extended Version oder Langfassung bekannt) als internationale Version, in der die Gewaltszenen verkürzt sind (Schnittbericht).

In den deutschen Kinos und auf VHS nur gekürzt erschienen, wurde letztere 1983 indiziert und erst nach 25 Jahren wieder vom Index gestrichen. Daher gab es auch eine noch stärker zensierte FSK 16-Fassung.

Nachdem es auf Deutsch beide Versionen als DVD gab, bringt XT Video am 12. November 2019 ein auf 1000 Stück limitiertes, wattiertes 3-Disc Mediabook mit Extended- und internationaler Version erstmals auf Blu-ray (erstere enthält die längeren Szenen in SD).

  • Bildergalerie
  • deutscher Trailer
  • englischer Trailer

Inhaltsangabe / Synopsis:

In der nähe eines kleinen spanischen Dorfes steht eine verfluchte Festung. Nachts entsteigen aus den Gräbern rund um das alte Gemäuer die untoten Tempelritter, die vor vielen Jahrhunderten wegen ihren grausamen Ritualen hingerichtet wurden.
Als in dem kleinen Ort ein traditionelles Fest zum Jahrestag der Vernichtung der Templer ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Die Rückkehr der reitenden Leichen

(OT: Ataque de los muertos sin ojos, El, 1973)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

24.10.2019 02:25 Uhr - Timemachine
Ich finde den ersten Film der vierteilgen Reihe um die reitenden Leichen atmosphärisch am stärksten ,da einfach die tolle Kulisse mit den Tempeln und Ruinen toll eingesetzt wurde.Dieser zweite Teil ist allerdings auch nicht übel und gilt als der härteste der Reihe.Wieder mal ärgerlich ist die Verkaufsstrategie mit einem überteuerten Mediabook. Später wird dann wie beim ersten Teil die günstigere Mediabook-Variante nachgereicht und danach wohl die Amaray-Version.Gab es von XT vor Jahren schon mal als DVD-Gesamtbox,was mir auch als Blueray -HD Premiere weitaus mehr zugesagt hätte. Ich werde deshalb abwarten.

24.10.2019 07:45 Uhr - Midnight Meat Man
Ich mag die Filme allerdings fehlt mir nach wie das Blutgericht der reitenden Leichen der vierte Teil in meiner Sammlung.

24.10.2019 10:13 Uhr - Ragory
1x
Diese Reihe muss doch wirklich nicht mehr über Österreich vertrieben werden.

Mich wundert, dass sich bisher in Deutschland niemand ernsthaft dieser Reihe angenommen hat.

Bei Teil 3 Gerichtsbeschlüsse aufheben und vom Index streichen lassen, dürfte bei diesem harmlosen Titel keine Schwierigkeiten machen. Danach alle 4 Filme uncut zur Prüfung vorlegen, die FSK 16 abholen und dann ab in die Kaufhäuser. Wo ist das Problem?

24.10.2019 10:32 Uhr - Anti-Pirat
User-Level von Anti-Pirat 2
Erfahrungspunkte von Anti-Pirat 79
24.10.2019 10:13 Uhr schrieb Ragory
Diese Reihe muss doch wirklich nicht mehr über Österreich vertrieben werden.

Mich wundert, dass sich bisher in Deutschland niemand ernsthaft dieser Reihe angenommen hat.

Bei Teil 3 Gerichtsbeschlüsse aufheben und vom Index streichen lassen, dürfte bei diesem harmlosen Titel keine Schwierigkeiten machen. Danach alle 4 Filme uncut zur Prüfung vorlegen, die FSK 16 abholen und dann ab in die Kaufhäuser. Wo ist das Problem?


Warum sollte man?
Die Anfechtung des Beschlusses lohnt den Aufwand bei diesem Film nun überhaupt nicht, genauso wenig, alle durch eine Neuprüfung zu jagen, die eben auch keine Garantie ist, dass das Ergebnis dem zuvor angenommenen entspricht.

24.10.2019 11:09 Uhr - Ash aus WOB
24.10.2019 02:25 Uhr schrieb Timemachine
Dieser zweite Teil ist allerdings auch nicht übel und gilt als der härteste der Reihe.


Der härteste Teil der Reihe ist der vierte ("Blutgericht").

Teil 1 hat eine starke Atmosphäre, das stimmt. Aber leider auch unnötiges Material, das die Handlung bremst und den Film unnötig langatmig erscheinen lässt. Das ist beim knackigen 2. Teil nicht der Fall, weshalb dieser Teil mein Favorit darstellt.

Hab seit Ewigkeiten auf die Ankündigung dieses Releases gewartet. Dann steht jetzt einer Kinovorführung nichts mehr im Weg.

Hoffentlich sind die "Extended"-Szenen nicht mehr mit diesem komischen "Sticker" im Bild versehen wie es noch auf der DVD der Fall war.

24.10.2019 15:12 Uhr - silverhaze
Ich hab noch die XT Box mit allen Teilen in der Schallplatten Hülle (bei Geisterschiff fehlt etwas Handlung) Blu-ray währe schon ein gutes Update aber da warte ich lieber auf eine Box oder Mediabook mit allen Teilen.

25.10.2019 11:05 Uhr - OllO
Ich habe einige Teile vor 15 Jahren oder so auf Arte meine ich war es gesehen, sicherlich geschnitten aber die Filme hatten was. Eine bezahlbare BD Gesamtbox hätte durchaus was.

08.11.2019 18:26 Uhr - Pater-Thomas
User-Level von Pater-Thomas 1
Erfahrungspunkte von Pater-Thomas 4
Der Einleitungstext müsste korrigiert werden.
Die Extended Version/Langfassung ist nicht die spanische Fassung, sondern die Internationale Fassung mit SD-Inserts aus der spanischen Fassung.
Die spanische Fassung, welche die Originalversion darstellt befindet sich nur auf der DVD (Disc 3 im Mediabook).

Es gibt also drei Fassungen im Mediabook:

BD: 1. Extended/Langfassung (mit SD-Inserts aus der spanischen Fassung)
2. Internationale Fassung (durchgängig HD, aber gekürzt)

DVD: 3. spanische Originalversion.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)