SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Kaiser Soze

Tödliche Fäuste: Uncut-DVD-Premiere im Januar 2020

Actionfilm mit Ted Prior & Carter Wong erstmals ungeschnitten ab 18 Jahren

Die 1980er-Jahre wurden zig Actionfilme produziert und veröffentlicht. Einige schafften es ins Kino, andere waren DtV-Produktionen. Anno 2019 neigt sich die dritte, folgende Dekade dem Ende zu. In Zeiten, in denen neben den bereits etablierten Medien, DVD und Blu-ray (HD), weitere Konkurrenten, 4K-UHD sowie Streaming(-dienste), immer weiter voran schreiten, wird glücklicherweise auch die Anzahl der Filme immer geringer, die bislang lediglich im Kino, TV oder allenfalls auf VHS-Kassette erschienen.

Einer dieser Actionfilme ist Tödliche Fäuste (1989 - OT: Hardcase and Fist). Denn außer der trotz mit FSK-18-Freigabe zensierten VHS-Kassette gibt es bislang (anno 2019) keine deutsche bzw. deutschsprachige Veröffentlichung. Dabei spielen mit unter anderem Ted Prior und Carter Wong zwei in Fankreisen nicht unbekannte (B-Movie-)Darsteller mit.

Diese Veröffentlichungslücke wird am 10. Januar 2020 geschlossen werden. Das Label Cargo Records bringt die ungeschnittene Fassung von Tödliche Fäuste erstmals auf DVD als Standardedition (Amaray / Keep Case) heraus.


Inhaltsangabe / Synopsis:

Buddy McCawl, Vietnam-Veteran und Cop ist in eine Falle getappt, die ihm das Syndikat stellte. Unschuldig ins Gefängnis eingeliefert, entwickeln sich bereits nach Tagen Tumulte und Machtkämpfe. Buddy verbündet sich mit seinem Zechkumpanen Eddie, der ihn schlagkräftig unterstützt. Selbst in der Zelle ist Buddy für das Syndikat zu ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:
Mehr zu:

Tödliche Fäuste

(OT: Hardcase and Fist, 1989)
Schnittbericht:

Kommentare

10.12.2019 11:48 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Nie gehört, kann der einigermaßen was?

10.12.2019 19:34 Uhr - RetterDesUniversums
1x
Das Cover sagt mir schonmal sehr zu:-) Herrlich schön!
Den Film werde ich mir mal nix sagend kaufen:-)

10.12.2019 19:36 Uhr - JCVD
2x
Grade auch gedacht- hätte ihn 1989 an einem Freitag Abend anhand des Covers in der Videothek direkt eingesteckt.

... Naja da wäre ich vier Jahre alt gewesen aber was soll’s ;) ...

10.12.2019 20:29 Uhr - Cinema(rkus)
User-Level von Cinema(rkus) 1
Erfahrungspunkte von Cinema(rkus) 28
Nanu ?? Was ist das...??
Mel Gibson mit der Lethal Weapon 1 und 2 Frisur mit Ralph Macchio (Karate Kid) in einem gemeinsamen Film ???
Das hätte ich mir im Jahr 1989 - aufgrund einem flüchtigen Blick aufs Cover - gedacht und hätte den Film auch - in der Videothek meines Vertrauens - eingetütet......

10.12.2019 20:42 Uhr - ???
User-Level von ??? 2
Erfahrungspunkte von ??? 34
...habe noch das alte UFA-Tape hier im Schrank stehen. Bin schon auf den (hoffentlich) kommenden Schnittbericht gespannt, denn immerhin sollen hier rund 4 Minuten unterschied in der Laufzeit bestehen!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)