SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Kill Bill: The Whole Bloody Affair - Tarantino gibt Update

Ein Hoffnungsschimmer am Horizont?

Von Fans weltweit heiß ersehnt. Immer wieder wurde er angekündigt. Immer wieder wurde die Veröffentlichung verschoben. Die Rede ist vom Recut von Quentin Tarantinos Rachedrama Kill Bill, welcher unter dem Titel Kill Bill: The Whole Bloody Affair auf den DVD-Markt losgelassen werden soll.

Lange ist es her, dass man einige Infos über die neue Schnittfassung erfahren konnte. Die letzte Meldung war, dass eine neue Animesequenz gedreht werden sollte, welche als Verbindung zwischen Kill Bill Vol. 1 und Vol. 2 fungieren soll.

Auf der aktuell laufenden Promotiontour von Inglourious Basterds hat sich Tarantino nun zum Recut geäußert und bekannt gegeben, dass die Arbeiten an der Animesequenz abgeschlossen sind.

I’m not going to monkey around with the movie itself, but we’ve actually done a whole new section for the anime as the last thing . I actually wrote a much longer script for the anime section during O-Ren’s revenge chapter… I had the whole script written out shot for shot what it would be, so [I said], “Harvey, this literally would make it complete. This is everything I came up with and wrote when I wrote it.” So Production IG just did it, and I just need to work with them a little bit and go over it with them—and I’ll do that once this is officially behind me.


Wann Kill Bill: The Whole Bloody Affair dann nun endlich auch in den Handel kommt, darüber hat Tarantino den Mantel des Schweigens gelegt. Aber immerhin gibt es doch noch Hoffnung, dass die Fans bald die Wunschfassung des Regisseurs in den Händen halten können.
Eine kühl wirkende Blondine erwacht nach vier Jahren Koma im Krankenhaus. Erinnerungen voller Schmerz erscheinen in ihrem Kopf - der Tag ihrer Hochzeit ist das Letzte, woran sie sich erinnern kann. Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch stattdessen endet er in einem Massaker. Ihr ehemaliger ... [mehr]
Danke auch an VideoRaider für den Hinweis
Quelle: Slashfilm

Kommentare

11.08.2009 00:24 Uhr - Snooper
Suuuper News....ich freu mich drauf...

Was ist das für ein Bild? ^^ Ein Pre-Pre-Pre Artwork?

11.08.2009 00:26 Uhr - eisjok
Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich über diese Nachricht freuen soll, oder nicht. Zu sehr klingt die neue Sequenz nach einem erneuten Abmelken der Fans.
Meines Wissens nach, hatte Tarantino die komplett künstleriche Freiheit bei KIL BILL.

Die bereits für 2 Märkte bestehenden Fassungen sollten also bereits seine Wunschversionen sein...

eisjok

11.08.2009 00:33 Uhr - styla88
die frage is auch ob der film überhaupt uncut eine freigabe kriegt da bin ich mir nämlich nicht so ganz sicher da ja die zusätzlichen szenen schon sehr krass sind.

11.08.2009 00:56 Uhr - tacc
Kanns denn nicht endlich mal rauskommen damit ich mir die Filme mal ansehen kann? Überall gibts nur dieses geschnittene schwarz weiß Version.

11.08.2009 01:00 Uhr - Blinky
Der soll einfach die Schwertkampfszene aus Teil 1 einfärben wie in Japan und den lahmen 2. Teil weg lassen. Würde ich mir in diesem fall nochmal kaufen, aber so nicht.

11.08.2009 01:09 Uhr - Prince Goro
Soll endlich mal aus Vol.1 und Vol.2 einen Kill Bill Film machen, so wie er ja auch anfangs gedacht war! Dieses nervige Disk wechseln nervt einfach, danke Weinsteins! :(((((

11.08.2009 01:23 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
eine echte Komplettfassung :D wird gekauft, ich weiss nun, warum ichs bisher nicht erworben habe :D

11.08.2009 01:28 Uhr - mad-max
@tacc: Die hervorragende Japan-DVD [RC2] bekommt man mitlerweile für unter 15 Euro z.B. bei Play- oder YesAsia! ;)

11.08.2009 01:57 Uhr - Ichi The Chiller
Hab von beiden Teilen die Japan Fassungen und bin damit zufrieden, beide haben eine englische Tonspur.

11.08.2009 02:04 Uhr - Critic
Ich würds für die Szene kaufen, aber Uncut wär natürlich herrlich. Wobei ich immer wieder argumentiere dass die schwarzweiß Szene ein super Stilmittel ist in der Cut.
Zudem sind die rausgeschnittenen Gewaltszenen relativ überflüssig, bis auf die Szene bei der sich rausstellt, dass beide Arme der Frau am Ende fehlen.

11.08.2009 02:15 Uhr -
kommt dann eine version raus die der japanfassung entspricht und die zusätzliche animeszene behinhaltet?

11.08.2009 03:40 Uhr - DARKHERO
Hab ne uncut Bootleg Version von beiden Teilen,aber für ein ordentliches Release mit Erweiterung werde ich diese vergessen.
Weil mir der Übergang zu einen ganz anderen Genre (Samurai- Western) nicht gefiehl.
Echt, von Teil 1 zu 2 war ein nicht verständlicher Übergang in ein ganz anderes Filmgefühl.

Mir hatte es nich Gefallen, nach den kompromisslosen brutalen 1. Teil den Soften 2. zu sehen.

Q.T. hat meiner Meinung nach vieles an Flair nicht einhalten können, was der 1. Teil versprochen hat. Aber einige sehen den 2. trotzdem als Gelungender an.

Kann ich nicht verstehen, aber so sind halt die Geschmäcker

11.08.2009 04:02 Uhr - Isegrim
Interresiert nicht mehr!

Nach Inglourious Basterds ist Tarantino für mich gestorben, verarschen kann ich mich alleine!!!

11.08.2009 04:34 Uhr - DARKHERO
@Isegrim
Warum ist Inglourious Basterds für dich gestorben? Also ich hab den Film nichmal geshen und daher will ich ne angemessende Kritik hören, ohne zu spoilern.
Also Dialoglastig bin ich ja schon gewohnt von Q.T. , aber was soll das die Kritik zu den Film sein?
Werde mir den Film auch geben, nur um zu versuchen eine Objektive Meinung abzugeben, aber Q.T. hat es mit seinen letzten beiden Kinofilmen nicht so leicht gemacht für mich, die Filme objektiv bewerten zu können (Kill Bill 2 und Dead Proof). Weil bei aller objektivität konnte ich sie nur durch eine negative subjektive Meinung beurteilen.
Also das wofür Kritiker bezahlt werden, mit den Unterschied, dass ich keine possitive Entwicklung sehen konnte. Q.T. hat vorher den 70er Serien Flair perfekt vermittelt (wie Shayamalan einst das Drehbuch schreiben) im Kino.
Darum freue ich mich auf den Film, da ich hoffe das er da mal verschiedene Zeitepochen einfließen lässt (40s+70s).

Ok soviele Erwartungen, das gibts nun wirklich nicht! Aber wie bei jeden Tarantino gehe ich ohne Vorurteil ins Kino, auch bei ner 50% Chance enttäuscht zu werden. Das ist für ein Kult Regiseur ein schlechter Schnitt, MEINER MEINUNG

11.08.2009 06:08 Uhr - frodo91
Ich versteh nicht was die Leute wollen. Tarantinos Filme sind immer geil und er hat meinen vollen Respekt. Es ist einfach schön zu sehen, dass es noch Menschen gibt, die genau die Filme machen, die sie wollen und sie so machen, wie sie sie wollen.

@Darkhero
Dass ich keine positive Entwicklung sehen konnte."

Hallo? Dieser ganze bewertende Bullshit is doch komplett überflüssig. Entweder man mag den Film oder halt nicht.
Mal im ernst, wer glaubt hier das es Tarantino auch nur einen Hünerfurz interessiert ob irgendein überbezahlter Kritiker "eine positive Entwicklung" festgestellt hat? Das ist doch lächerlich. Was würde der Herr denn zu der entwicklung von Spielberg sagen? Von "Schindlers Liste" zu "Transformers 2: Die Rache des Schrotts". Diese "negative Entwicklung" würde Tarantino nichtmal hinkriegn, wenn er zwei Stunden lang nur ein schwarzes Bild zeigt.

11.08.2009 06:22 Uhr - SEROX
Habe beide versionen zu hause Jap und EU und kann das gerede erster Teil gut, zweiter Teil schlecht nicht verstehen. Ich finde man muß das ganze als eine Gesammtheit ansehen. Als einen langen Film.

Was ist eigentlich aus den Gerüchten um Kill Bill vol.3
geworden? Da ging es doch um eine Mutterlose Tochter, eine Blinde und eine Armlose Frau, die sich nach Rache sehnen. Jemand was gehört?

11.08.2009 09:20 Uhr - gorefather1980
Freu mich dann schonmal...

Hab zwar auch die japanischen @ home, aber ne Q.T. Wunschfassung is natürlich durchaus nen Kauf wert...
Hoffe, daß es dann ne coole Superbox mit ner menge Gimmiks gibt...z.B. Oren's Schädeldecke in Originalgröße oder nen Liter Bodenblut von den 88 Schurken;)
Irgendsowas wär echt ma n guter Anlass, diesem ohnehin schon bestehenden Meisterwerk eine würdige Veröffentlichung zu bescheren...
I hope, there will be lots of Gore, more;)

Euer Daddy

11.08.2009 10:16 Uhr - KielerKai
Wer braucht schon einen Recut zweier todlangweiliger Streifen?

11.08.2009 10:41 Uhr -
Du musst se dir ja nicht kaufen , geschweige denn ein Kommentar darüber abzugeben !!!!!!!!!!!!

Ich brauch sie auf jedenfall !!!!!
und am besten auf Blu-Ray

11.08.2009 11:01 Uhr -
Naja ich hab vol 1 und 2 als japanfassung und bin voll zufrieden !

11.08.2009 11:13 Uhr - MrGoodcat
Ich bin mit den deutschen Fassungen von 1+2 voll zufrieden und kann das ewige Dialog-Gejammer nicht mehr hören.
Wer ein Problem mit Dialogen hat schaut am Besten Pornos–Volle Action und kein blödes Gequatsche ;)

Beim Recut nach so langer Zeit riecht es zwar förmlich nach Geldmacherei, aber was soll´s. Wahre QT-Fans werden ihn kaufen und der Rest halt nicht…

11.08.2009 12:04 Uhr - fabsl
ich blicks nicht ganz. soll der recut jetzt auch den s/w teil in farbe beinhalten, oder is der immer noch ausschließlich den japanern vorbehalten? Oder is des ganze (falls er überhaupt jemals kommt) noch gar nicht klar, welche änderungen genau enthalten sein werden?

11.08.2009 12:26 Uhr - tyranty
Es gibt doch schon eine uncut-Fassung,die komplett in Farbe ist und deutschen Ton beinhaltet.

11.08.2009 12:31 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
auch wirklich offiziell?

wo?

ich kenne keine :D

11.08.2009 14:00 Uhr - Roughale
11.08.2009 - 12:26 Uhr schrieb tyranty
Es gibt doch schon eine uncut-Fassung,die komplett in Farbe ist und deutschen Ton beinhaltet.


Mach mal keine Bootlegwerbung hier - das ist Dreck!!!

Ich würde mich freuen, wenn es zu dem lang angekündigten Re-Cut kommt, wo ich aber auch erwarte, dass nicht einfach nur eine Anime-Sequenz Teile 1 und 2 verbinmdet, sondern auch der Ablauf beider Teile stimmig verändert wird, alles andere wär wirklich eine Fanmelkerei, dann könnte ich mir die Zusatzszene auch am Laptop ansehen, während die BR von Teil 2 eingelesen wird ;-)

Ich meine, mich zu erinnern, dass QT für den Recut die farbige Sequenz aus der Japan Version angedacht hatte, ich hoffe mal stark drauf, denn die hat wirklich was - auch wenn ich das Stilmittel mit der s/w Szene gut finde und sehr mag (aber man kann ja beides behalten, oder?).

Ich bleibe in freudiger Erwartung...

11.08.2009 14:05 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Tarantino, das "Genie"...

11.08.2009 14:08 Uhr - ChaozzZJohnny
Ich fand ja den Kampf in schwarz/weiß viel cooler wie in Farbe, hab beide Fassungen und in s/w ist die einfach viel stylischer meiner Meinung nach, auch als die Braut wieder die Farbe "einblinzelt" fand ich super gelungen....

11.08.2009 14:58 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Das heisst also der Recut wird die Japanexklusiven Szenen plus neue Animeszenen enthalten? Das wär echt klasse!!

11.08.2009 15:38 Uhr - rammmses
Würde mich freuen, wenn das Teil bald auf Blu Ray kommt.

11.08.2009 15:39 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Bis das kommt is die BluRay Vergangenheit.

11.08.2009 15:40 Uhr - metalarm
JAAAAAAAAAAAAA ENDLICH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! geil geil geil ... und hoffentlich diesmal in farbe da wo auch farbe sein soll :-)

11.08.2009 16:01 Uhr - Sascha82
@ chaozzJohnny
Sehe ich genauso, sieht s/w einfach stilvoller aus.
@ matalarm
schau mal bei youtube durch, da gibts die scene auch in Farbe

11.08.2009 16:10 Uhr - Alastor
Was würde der Herr denn zu der entwicklung von Spielberg sagen? Von "Schindlers Liste" zu "Transformers 2: Die Rache des Schrotts". Diese "negative Entwicklung" würde Tarantino nichtmal hinkriegn, wenn er zwei Stunden lang nur ein schwarzes Bild zeigt.


Spielbergs Beteiligung bei Transformers 2 war minimal. Ausserdem hat er auch vor Schindlers Liste schon ne ganze Mänge grossartiger Filme gedreht.

11.08.2009 16:18 Uhr - J.T.
wenn der auf blu-ray rauskommt ist der auf alle fälle gekauft, im mom reichen mir aber die beiden japan kill bill dvd boxen....

-----------------------------------------------------
Quentin Tarantino will sich nach seinem neuen Film "Inglourious Basterds" zunächst nicht mit neuen Kinoprojekten sondern mit neuen Versionen älterer Filme beschäftigen. Laut Sci Fi Wire sind Neuauflagen von "Kill Bill" und "Grindhouse" auf Blu-ray Disc und DVD geplant.

Während es bei "Grindhouse" um eine Komplettfassung der bereits einzeln veröffentlichten Filme "Death Proof" und "Planet Terror" in einer zusammenhängenden Fassung geht, will Tarantino für "Kill Bill" unter dem Namen "Kill Bill: The Whole Bloody Affair" eine neue Anime-Szene hinzufügen. Diese rund 20 Minuten lange Szene wurde von Tarantino für die normale Kinofassung zunächst verworfen und soll jetzt wieder integriert werden. Der genaue Zeitpunkt für die Veröffentlichung der neuen Versionen auf Blu-ray Disc und DVD ist nicht bekannt.

Quelle: areadvd.de
----------------------------------------------------------

11.08.2009 16:22 Uhr - Kimme
Eigentlich ist überall Farbe wo farbe sein soll.
Im Drehbuch steht:
CINEMATICALLY BY THE COLOR IN THE FILM POPPING OFF, and the
fight being filmed in HIGH CONTRAST BLACK AND WHITE, turning
the squirting, spewing geysers of BLOOD FROM CRIMSON RED TO
OIL BLACK.


11.08.2009 16:24 Uhr - J.T.
alles ausser die japan fassung von kill bill ist müll...

11.08.2009 16:45 Uhr - Roughale
11.08.2009 - 16:24 Uhr schrieb J.T.
alles ausser die japan fassung von kill bill ist müll...


Also auch dein Post *LOL*

Ich finde beide Versionen gut, die farbige Szene ist doch deutlich extremer als die s/w Szene, das hinterlässt einen ganz anderen Eindruck, die farbige wirkt eher überzogen und nicht so stil-orientiert wie die s/w...

11.08.2009 17:37 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Mein Lieblingsfilm. Kann's echt nicht erwarten!

11.08.2009 17:56 Uhr - metalarm
@ Sascha82 :

danke für den hinweiss aber habe beide japan box'en , die deutschen fassungen und so fast alles an mechandise was es zu diesem geniestreich der filmgeschichte gab in meinem besitz :-) . ist mein lieblingsfilm !!! 10 mal im kino gewesen und davon 1 mal die original version auch im kino :-) !!!!!

11.08.2009 18:00 Uhr - heribert
der 2. ist besser gemacht, eben weil er wirklich stimmung hat - versteht man halt auch nur, wenn man western der alten schule noch kennt. zumal sind die dialoge einfach besser im 2., während der erste einfach nur vom blut lebt 8eigentlich ja untypisch für tarantino).

11.08.2009 18:05 Uhr - tyranty
Weiß nicht ob meine Fassung ein Bootleg ist oder nicht.Es steht uncut drauf hat deutschen und englischen Ton mit gutem Bild und starkem Sound (wobei die Originalversion noch etwas besser klingt).allerdings sind die japanischen Sätze nicht untertitelt.

11.08.2009 18:31 Uhr -
@ tyranty:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37636&vid=199031

oder

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37636&vid=265520

Warte nach wie vor auf eine richtige VÖ!

11.08.2009 18:32 Uhr - turnstile67
@tyranty:

Das IST ein Bootleg!!! Und komisch, dass die Originalversion sound-technisch besser klingt; wie das wohl kommt ... Mensch, wo lebst du denn? ...

Nicht böse gemeint.
Gruß

11.08.2009 19:34 Uhr - Samachan
Woah, also wenn die rauskommt, ist sie so gut wie gekauft.
habe bisher noch keinen der zwei Filme, wollte sie mir aber schon so lange besorgen, und da kommt The Whole Bloody Affair natürlich perfekt, erst Recht noch wenn die s/w-Szenen in Farbe sind und die 20-Min-Lange Animeszene dazukommt!

11.08.2009 20:18 Uhr - aldaopa
Ein kompletter Animefilm von Tarantino wär bestimmt auch nicht schlecht.

11.08.2009 21:28 Uhr - Hafensaenger
Ich hoffe das wird was. Der Boot ist nur ein schwacher Trost und wird wenn es legal kommt entsorgt. Nunja die Rache beschränkt sich ja weitestgehend auf den ersten Teil. Darum ist der zweite dialoglastiger, tiefgründiger usw... Finde beide sehr toll.


11.08.2009 22:29 Uhr - KielerKai
11.08.2009 - 14:05 Uhr schrieb ParamedicGrimey
Tarantino, das "Genie"...


LOL

11.08.2009 23:35 Uhr - fLuXt0R
Wieso ist die Kampfszene ausgerechnet nur in Japan in bunt erhältlich? Wieso nirgendwo anders? Ich versteh das nicht...

12.08.2009 00:45 Uhr - Prince Goro
11.08.2009 - 23:35 Uhr schrieb fLuXt0R
Wieso ist die Kampfszene ausgerechnet nur in Japan in bunt erhältlich? Wieso nirgendwo anders? Ich versteh das nicht...


Weil, laut Quentin, die Asiaten eine höhere Schmerzgrenze in Sachen Filmgewalt haben. Er wollte sich damit auch für die Unterstützung während der Dreharbeiten bedanken. Sieht man ja auch dass er ein großer Fan des asiatischen Kinos ist: Shaw Brothers Intro, Umas Outfit als Hommage an Bruce Lees Kampfdress etc.....

12.08.2009 08:51 Uhr - OliM
ich meine irgendwo kürzlich gelesen zu haben, dass das ganze noch für 2009 angedacht sei.

Wenn dem so ist, und obendrein ne BluRay kommt, ist das Teil gekauft! ......hoffentlich in Farbe und buunt! ;)

12.08.2009 10:22 Uhr - Roughale
12.08.2009 - 08:51 Uhr schrieb OliM
ich meine irgendwo kürzlich gelesen zu haben, dass das ganze noch für 2009 angedacht sei.

Wenn dem so ist, und obendrein ne BluRay kommt, ist das Teil gekauft! ......hoffentlich in Farbe und buunt! ;)


Na, da würde ich aber die Quelle, wo du das gelesen hast in Zukunft meiden ;-) Wenn QT sagt, dass er sich daran setzt, wenn die IB Promo vorbei ist, da wird es locker Oktober, das kommt also frühstens nächstes Jahr raus. Ausserdem soll er auch gesagt haben, sich um die Grindhouse Version zu kümmern - das wär natürlich auch lecker!

12.08.2009 11:34 Uhr - J.T.
am besten der bringt alles nur in japan raus, da interessierts keinen ob die fassung rated oder unrated ist da wird alles durchgewunken...die deutsche fassung von IB kann man sich eh schenken wegen dem fsk logo bleibt nur ein import...ich frag mich überhaupt wer noch filme in deutschland kauft.. mit dem scheiss logo geht ja mal garnicht...

12.08.2009 16:02 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
12.08.2009 - 11:34 Uhr schrieb J.T.
am besten der bringt alles nur in japan raus, da interessierts keinen ob die fassung rated oder unrated ist da wird alles durchgewunken...die deutsche fassung von IB kann man sich eh schenken wegen dem fsk logo bleibt nur ein import...ich frag mich überhaupt wer noch filme in deutschland kauft.. mit dem scheiss logo geht ja mal garnicht...


Magst du vll so sehen :] Mühen werden bei mir aber belohnt.


Jedenfalls klingt die Nachricht doch gut! Und wenn wir schon dabei sind, Herr Tarantino, dann bitte auch völlig ungeschnitten :> Sie können mir nicht erzählen, dass dieser Mist so gewollt war.

12.08.2009 17:21 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 22
J.T.

Was hat den das FSK Logo auf dem Cover mit dem Film zu tun?Wenn du die DVD einlegt und es würde den ganzen Film über,unten links auf dem Bildschirm ein grosses FSK Logo zu sehen sein.Dann würde ich das verstehen aber so?Das die FSK Logos die DVD Cover nicht unbedingt schöner machen finde ich auch.Aber mir nur Import DVD zu kaufen weil mich das Logo auf dem deutschen DVD Covern stört?Man kanns auch übertreiben.Das ist meine Meinung dazu.

12.08.2009 18:00 Uhr - tyranty
@ turnstile67
Bei den meisten DVD`s klingt die Originalversion meist besser und kraftvoller z.B. Blade II und Matrix reloaded,das heißt noch lange nicht,das es deshalb ein Bootleg ist.

13.08.2009 12:27 Uhr - dkone
Ich kann es kaum erwarten, endlich die finale Wunschfassung von QT zu sehen... Seine Filme sind einfach nur genial... Jeder Film ist einzigartig und weit davon entfernt ein Mainstream-Publikum zu erreichen... Und das ist auch gut so!

13.08.2009 13:04 Uhr - turnstile67
@tyranty:

Im Fall von "Kill Bill Vol. 1" IST (!) deine DVD aber nunmal ein Bootleg. Diese Fassung in deutsch gibt's offiziell in der Form (= Farbszenen der JP-Fassung) nicht zu kaufen. Und dass die japanischen Dialoge nicht untertitelt sind, ist noch mehr ein Beweis für die illegale Zusammenbastelung dieser Fassung.

Gruß

13.08.2009 17:30 Uhr - tyranty
@ turnstile67
Schon gut glaube dir ja,das es ein Boot ist,bin mit der Fassung aber trotzdem sehr zufrieden,da sie halt ungeschnitten ist.

Gruß zurück.

13.08.2009 19:52 Uhr -
Ich liebe diesen Film einfach und will ihn aber dann auch komplett in Farbe!!!

@metelarm - hab auch einiges an Merchandise XD

Handgeschmiedetes und sauscharfes Hattori Hanzo, auf 600Stück limitierte The Bride Figur, beide Teile für PSP, Pappaufsteller und noch so ein paar Kleinigkeiten.

Kannste dir aber auch hier selbst angucken ;)

http://forum.360-live.de/thread.php?threadid=56&threadview=0&hilight=zimmer&hilightuser=0&sid=c8f837dbbe5045741fa212bd1bb37a98&page=16

Erkennst bestimmt was mein Zimmer ist.

13.08.2009 21:43 Uhr - Prince Goro
@ WEBSTER

Die Figur ist ja leider nicht mehr OVP. ;(
Habe übrigens den selben Aufsteller bei mir rumstehen!

Ich für meinen Teil habe eine große Chucky Sammlung, ca 20 Figuren (OVP), alle Tapes, alle dt. DVDs und viele Importe.

Habe leider keine Bilder Online.

14.08.2009 15:01 Uhr -
@ Prince Goro, ich hab die Figur ja 2mal, also noch einmal OVP ;)

Hab die OVP dort auch im Forum zum Verkauf angeboten, war den Leuten aber anscheinend zu teuer.

Die Figur ist einfach nur göttlich verarbeitet und hat sogar ein rausnehmbares Metallschwert mit Hanzo-Prägung!

Hab auch noch Gogo und Tarantino OVP, halt die standard Plastikfiguren, also kein Resin wie bei The Bride.

14.08.2009 16:10 Uhr - Prince Goro
@ WEBSTER

Das ist natürlich schon was feines!
Mein Traum als Sammler wäre eine 1:1 Replica der Chuckypuppe, welches mit den Original Formen hergestellt wurde die gibt es als Japan Import für ca. 1000 Dollar.

zu Kill Bill:

Habe mir vor kurzem KB Vol.1 + 2 als Blu-ray Steelbook
(OVP, FR-Import) geholt, hat leider keinen dt. Ton, was aber egal ist da sie ja sowieso nie geöffnet werden.
Sehen einfach genial aus:

http://www.collect-that-game.com/2009/05/26/kill-bill-volume-1-steelbook-blu-ray/

http://www.collect-that-game.com/2009/05/26/kill-bill-volume-2-steelbook-blu-ray/

15.08.2009 14:23 Uhr -
find ich süss, wie sie sich alle die japanische dvd des
zweiten teils kaufen (die unterscheidet sich von der in-
ternationalen fassung kein stück).

holt euch die HK-DVD vom zweiten und die japanische vom
ersten. DANN erst hat man beide fassungen, welche sich
von den internationalen cuts unterscheiden ...

... naja, is ja auch egal, leude *grins*


und was den recut angeht? das habe ich inzwischen selber
erledigt. habe einen selbstgemachten fanedit von KILL BILL
(chronologisch, uncut, mit der deleted scene und in AC3
ohne merkliche schnitte und somit besser als beide sich im
umlauf befindlichen fanedits), welcher mich bis zur ver-
öffentlichung eines "echten" recuts sehr zufriedenstellt
*schulterzuck*


ausserdem:
wer einen tarantino-film nur dann gut findet, wenn er schön
blutig ist, der hat eben vergesen, dass seine besten filme
eben recht unblutig und extremst "verlabert" waren (pulp
fiction und reservoir dogs, leute ... schon vergesen ??? es
ging nie um blut, sondern um style und den hat er definitiv
noch, siehe death proof).


*lach*
als ob die bekloppten nörgler nicht eh nachher, wie die
braven lämmchen, vor der kinokasse stehen und geil auf
"inglourious basterds" sein werden *augenroll*

... hypocrites *tsk*

16.08.2009 13:31 Uhr -
"wer einen tarantino-film nur dann gut findet, wenn er schön
blutig ist, der hat eben vergesen, dass seine besten filme
eben recht unblutig und extremst verlabert waren (pulp
fiction und reservoir dogs, leute ... schon vergesen ??? es
ging nie um blut, sondern um style und den hat er definitiv
noch, siehe death proof)."

Bullshit!

Es geht nicht ums Blut, sondern um die Zensur allgemein und die ist immer scheiße.

Und Death Proof ist der schlechteste Tarantino überhaupt, das dauernde Emanzengehabe und die ach so harten Tussis gehen schon nach kurzer Zeit auf den Sack!

Klar ist Geschmackssache, ich finde ihn aber einfach nur mies ;)

16.08.2009 23:11 Uhr - Critic
death proof stinkt meiner meinung nach deswegen ab weil sich gefühlte 2 stunden frauen unterhalten, die nichtmal die hauptrollen sind und sowieso sterben. völlig überflüssig die erste hälfte. da hätt der QT sich mehr zeit nehmen müssen, weil im prinzip war die idee nicht verkehrt.

17.08.2009 11:36 Uhr - turnstile67
@el_mero_mero:

Da hast du dir aber ein Eigentor geschossen. Tja, wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber die XXXXXX halten, anstatt hier so großspurig einen auf "Am-Besten-Bescheid-Wissenden" zu machen...
*rolleyes*

Die JP-Fassung des 2. Teils unterscheidet sich SEHR WOHL von der internationalen Fassung. (Schau' dir mal hier den Schnittbericht dazu an.) Und deine HK-DVD vom 2. Teil beinhaltet "leider" auch nur den internationalen Cut.

Pech gehabt ...

18.08.2009 19:14 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Die Japanfassung des 2ten ist doch nur bei einer einzigen unwichtigen Szene minimal anders..

19.08.2009 02:10 Uhr - turnstile67
@~ZED~:
Eine einzige (und meinetwegen auch unwichtige) Szene; aber dennoch anders.

04.12.2009 19:15 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
gibts schon neue Infos? :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com