SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us Part I · Erlebe das geliebte Spiel, mit dem alles begann · ab 73,99 € bei gameware Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Jim

Manhunt 2 PC-Version unzensiert

PC-Portierung erscheint mit AO-Rating

Manhunt 2 sorgte in mehrerelei Hinsicht für Aufruhr. Zum einen war es natürlich der Nachfolger des Skandalspiels Manhunt und zum anderen führte es eben genau das fort, wofür Manhunt so berühmt wurde. Auch im zweiten Teil baute Rockstar wieder brutale Finisher mit allerhand Waffen ein. Doch das Spiel bekam seinerzeit in den USA ein AO Rating aufgedrückt. Da dies wohl ein finanzielles Desaster für den Titel bedeutet hätte, entschied man sich zu zensieren, um eine niedrigere Freigabe zu erhalten - und so wurden alle bisher erschienen Versionen weltweit mit zensierten Finishing-Moves released. Bis jetzt.
Wie man anhand dieses Screenshots erkennen kann, wurde Manhunt 2 nun als PC-Version von ESRB geprüft. Das Interessante ist hier die Freigabe, welche dieses Mal Adults Only lautet - somit also genau das Rating ist, welches Rockstar zuvor für die Konsolenversionen noch krampfhaft umgangen hat. Der Grund hierfür könnte sein, dass man bei der PC-Version nicht auf Ladenketten angewiesen ist, welche AO-Titel nicht ins Programm nehmen, denn Rockstar bietet Spiele auch über Dienste wie z.B. STEAM an.

Inhaltsangabe / Synopsis:

In einem geheimen Forschungslabor schlägt ein Experiment fehl – mit katastrophalen Folgen. Daniel Lamb und Leo Kasper sind die einzigen überlebenden Versuchspersonen. Das Pickman Project wird vor nichts zurückschrecken, um zu verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

Schreie des Wahnsinns hallen durch die finsteren Gänge der psychiatrischen Anstalt, ... [mehr]
Quelle: Kotaku

Mehr zu: Manhunt 2 (OT: Manhunt 2, 2007)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Terrifier 2 uncut im Kino mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren im Dezember 2022
Die Säge des Todes ist nicht mehr beschlagnahmt
Monatsupdate: Neue Index-Dokumente im Oktober 2022
Indizierungen / Listenstreichungen Oktober 2022
Halloween Ends: Ungeschnitten mit FSK ab 18 Jahren im Kino
Story of Ricky - Beschlagnahme und Indizierung aufgehoben
Alle Neuheiten hier

Kommentare

26.08.2009 13:02 Uhr - ThePlake0815
GEIL!!!!!!!! Da der Action Replay auf der PS3 nicht funktioniert und meine PS2 seit jahren den geist aufgegeben hatte, konnte ich Manhunt 2 bisher nur zensiert zocken... Endlich haben meine gewaltlosen Nächte ein Ende... ^^

26.08.2009 13:06 Uhr - Performer
Manhunt 2 wurde soch sowieso schon vor der Veröffentlichung vom Entwickler gekürzt, oder ? Ich hatte da mal was von einer inoffiziellen Beta Version für PS2 gelesen !

26.08.2009 13:07 Uhr - Vittras
ThePlake, du bist genau der Grund warum der Ruf von uns Zockern als Killerspieler noch mehr gefestigt wird!

Traurig solche Kommentare lesen zu müssen.

26.08.2009 13:12 Uhr - johnrambo2000
Das freut mich :-)
Ich kann es kaum erwarten, endlich Manhunt 2 auf meinem PC zu spielen, schon der erste Teil hat mich begeistert!

Ich erinnere mich, dass in der Vergangenheit Gerüchte aufgekommen sind, wonach das Spiel über die Niederlande unzensiert veröffentlich werden sollte (als Downloadversion für PC wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe) - dies ist bis zum heutigen Tag aber noch nicht geschehen.

Nun warte ich mal ab, wann das Game erscheint...

26.08.2009 13:15 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Schön, dass es uncut kommt, aber brauchen wir solche Spiele denn? Der Vorgänger war auch schon zweifelhaft.
Mir fehlt bei dem Spiel das nötige Augenzwinkern...

26.08.2009 13:35 Uhr - Schmalzimohr
Junge da freu ich mich aber mächtig drauf.
Fand Teil 1 schon total genial.

Und wer Manhunt auf die Gewalt reduziert ist kein Deut besser als die ganzen Medienpopulisten.


26.08.2009 13:35 Uhr - Bokusatsu
Tolle Info bloß ist mein PC zu alt.Außerdem habe ich schon 60 Euro für die zensierte PS2 Version gezahlt und seit dem liegt das Spiel nutzlos in der Ecke rum.

26.08.2009 13:38 Uhr - Manhunt
Kennt man schon einen Release-Termin?

26.08.2009 13:40 Uhr - Jeffrey
Na das ist doch mal ne Nachricht, die mich ins Staunen versetzt. Das es bei diesem Titel mal zu einer Uncut Version kommt, hätte ich nicht erwartet. Ist schon so gut wie gekauft. Der erste Teil war schon Klasse. Hoffer der setzt noch einen drauf! Habe die (Ich nenne es mal Internationale Version) auf Grund der verzerrten Finishing Moves nie beachtet. Das kann man ja nun bald in vollen Zügen genießen. Zum Schluß noch an alle spießer:
Ja ja ja das spiel ist thematisch mit sicherheit Fragwürdig. Von der eigentlichen Gewalt aus betrachtet (Die umsetzung der Tötungsszenen) gibt es Games, die eindeutig Blutiger ausfallen. Darüber hinaus ist das Spiel so oder so für Erwachsene und hat in Kinderhänden nix verloren.

26.08.2009 13:53 Uhr - Atin
@Bokusatsu
Dein PC ist zu alt, um PS2-Spiele zu handeln? Ein Wunder, dass der überhaupt noch läuft. o_O

Außerdem ist es irgendwo schon nicht so ganz helle, sich für 60 (!) Tacken ein zensiertes PS2-Spiel zu kaufen...

26.08.2009 13:54 Uhr - Ichi The Chiller
Habe schon ewig die unzensierte ( jaaa die komplett unzensierte, mit alle Todesarten inkl. Eier ab und ohne Blur Filter ) PS2 Version. Spiel ist von der Atmophäre her etwas schlechter als der erste Teil aber noch gut. Von der Gewalt her ist es schon ziemlich krass.

26.08.2009 14:04 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.808
>Habe schon ewig die unzensierte ( jaaa die komplett unzensierte, mit alle Todesarten inkl. Eier ab und ohne Blur Filter ) PS2 Version.

Nein, du hast die Beta-Version der PS2 Version welche du dir aus irgendeiner schäbigen Ecke des Internets heruntergeladen oder, was ziemlich dumm wäre, von irgendeinem sehr zwielichtigen Händler gekauft hast.

26.08.2009 14:09 Uhr - Ichi The Chiller
@ Jim,
nein da liegst du leider falsch es handelt sich um die Vollversion, hab beide da (cut & uncut ) sind beide absolut identisch bis auf die zensuren halt. Die unzensierte war ja fertig und ist dann ( über Rockstar ??? ) ins Internet gelangt.

26.08.2009 14:11 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
@Schmalzimohr

Spiele wie Punisher liebe ich, weil der Kontext passt und so auch reingehört. Hitman zeigt auch, dass man nen Killer spielen kann, ohne gleich sadistisch werden zu müssen. Das Spiel is superspannend. Aber Eier abschneiden - brauch ich das wirklich? Muss ich gleich sinnlos sadistisch werden? Manhunt 1 war technisch und spielerisch auch kein Meisterwerk. Das Spiel wird nur vom Sadismus am Leben gehalten. Da fehlt sämtlicher Inhalt. Quasi Guinea Pig - Das Spiel.
Zudem: heutzutage PS2-Grafik am PC? Mich quälts ja schon, wenn ein Spiel auf der PS3 mitveröffentlicht wird, weil ich dann grafisch nix großartiges mehr zu erwarten habe.

26.08.2009 14:13 Uhr - Blinky
(Der Grund hierfür könnte sein das man bei der PC Version nicht auf Ladenketten angewiesen ist welche AO Titel nicht ins Programm nehmen, denn Rockstar bietet Spiele auch über Dienste wie z.B. STEAM an.)

Der Grund dafür könnte aber auch sein, weils Sony und Microsoft es verbieten, AO Titel auf Ihren Konsolen zu releasen, und es auf PC keinen stört ;)

26.08.2009 14:17 Uhr -
Freue mich auch sehr über diese Nachricht. Hatte mir damals die Wii Version zugelegt. Fantastische Steuerung aber die Zensuren gingen zu Weit. Die Finishing Moves gehören einfach dazu. Deshalb habe ich nach ner Stunde aufgehört zu zocken, die Atmosphäre war schon top, jedoch fand ich den "Helden" nicht so ansprechend wie dem im ersten Teil. Auch die Snufffilm Atmo hat mir im ersten mehr zugesagt. Habe schon ewig auf ne unzensierte Version gewartet. Jetzt hoffe ich nur das ich irgendwie an die Version kommen werde, sollte es nur als Download erscheinen, wird es bestimmt schwer das Spiel in Deutschland kaufen zu können. Ne Box Version aus Amerika oder so wäre mir lieber. Und auf jeden Fall kein Scheiß Steam, die cutten ja wirklich alles für deutsche User oder nehmen das erst gar nicht in Ihr Angebot auf.

26.08.2009 14:19 Uhr - S3di
Ich bin mir gar nicht so sicher, dass das Spiel nur aus finanziellen Gründen gekürzt wurde, bin der Meinung gelesen zu haben dass Sony und Microsoft auf ihren Konsolen gar keine AO Spiele erlauben? Und zwar international, also keine Ausweichmöglichkeit über die Niederlande z.B.

26.08.2009 14:22 Uhr - david90
Hey coole Nachricht! Naja, ich hab den ersten Teil nie gespielt, aber da es von Rockstar ist (bin absoluter GTA Fan) geb ich den beiden Teilen vllt. mal ne Chance. -Natürlich unzensiert! Ich hatte schonmal drüber nachgedacht mir Teil 1 zu holen, aber ich fands nen bisschen zu krank. War damals auch 15 oder so und mir wars zu heftig. Einige behaupten, dass Manhunt das am meisten missverstande Spiel aller Zeiten ist, also das mehr hinter dieser scheinbaren Hülle aus grausamer Gewalt steckt. Ich denk mal, dass muss man einfach selbst rausfinden. Heute seh ich das bestimmt auch nicht ganz so extrem und es würde mich auch nicht mehr so mitnehmen. Ist ja schließlich auch PS2-Grafik.

Außerdem freu ich mich dann schon auf den Schnittbericht, also falls die PC Version wirklich unzensiert ist :)

Gruß
David

26.08.2009 14:24 Uhr -
Stimmt: Sony, Microsoft und Nintendo erlauben keine AO Spiele auf ihren Konsolen. Diese Einstufung kommt einem kompletten Verbreitungsverbot gleich. Deshalb konnte das Spiel auch nur zensiert erscheinen. Es gab zwar unzensierte Versionen zum runterladen, aber diese waren eh nur Beta Versionen und diese sollten nicht unterstützt werden. Auf dem PC gibt es so ein allgemeines Verbot zum Glück nicht. Ist ja auch irgendwo schwachsinnig eine Freigabekategorie zu haben, die ein komplettes Verbreitungsverbot nach sich zieht.

26.08.2009 14:41 Uhr - 7even
JAAAAAaaaaaaaaaaaa endlich!!!! Ich hab schon die ganze Zeit drauf gewartet und nicht ma die Zensierte angespielt! Aber jetzt kanns endlich wieder los gehen! Im Schatten verstecken und Nervenkitzel pur! Wann kommt das Teil raus???

26.08.2009 14:46 Uhr - ThePlake0815
loool @ Vitras:

traurig ist es, so Leute wie dich lesen zu müssen, die anscheinend meinen, dass es ok ist, dass einem als Deutschen alles vorgeschrieben werden kann... Aber du kennst mich nichtmal, was reagier ich ueberhaupt... -.-

26.08.2009 14:52 Uhr - ThePlake0815
@ Tonstar:

Oh ja? Dann wundern mich diese ADULT ONLY ps2 Games:
http://www1.shopping.com/xPP-playstation_2_games--esrb_rating_adults

Sony erlaubt sehr wohl AO Spiele auf deren Konsole... genauso, wie es AO Spiele auf Wii und DS gibt (Resident Evil DS, z.B., oder die ganzen Railshooter auf dem DS)

26.08.2009 15:01 Uhr - brachialromanti
26.08.2009 - 14:46 Uhr schrieb ThePlake0815
loool @ Vitras:

traurig ist es, so Leute wie dich lesen zu müssen, die anscheinend meinen, dass es ok ist, dass einem als Deutschen alles vorgeschrieben werden kann... Aber du kennst mich nichtmal, was reagier ich ueberhaupt... -.-


Ich glaube nicht, dass es um den Inhalt, sondern die Art deines Kommentars ging. Huuuuh, die gewaltlosen Nächte haben endlich ein Ende... Das ist, ungeachtet deines Alters, doch etwas unreif.
Ein Spiel geschnitten/zensiert zu spielen liegt sicher nicht im Interesse der Zocker, auch nicht in dem von Vitras, dir oder mir.
Also: nicht gleich so überreagieren und mal etwas Reife in deinen Comments blicken lassen, dann riskierst du auch nicht, falsch verstanden oder eingeschätzt zu werden. Ok?

MfG

26.08.2009 15:02 Uhr -
@Plake

http://kotaku.com/270365/the-other-adult-only-games

Laut Kotaku, die sich auf die ESRB bezieht, gibt es bis heute nur zwei AO Spiele für Konsolen, zum einen GTA San Andreas, welches nach dem Hot Coffee Mode hochgeratet wurde( anfangs war es ein M-rated Spiel) und Thrill Kill für die PS One. Thrill Kill ist aber nie erschienen. Daher gehe ich weiter davon aus dsa dies nicht möglich ist( in Europa und USA). Dein Link verweist ja auf zwei Japan Spiele.

26.08.2009 15:02 Uhr - hybridgenom
@parademicgrimey

ich finde gerade das machte manhunt aus,das eben nicht versucht wurde die gewalt zu verharmlosen oder sie radikal zu überzeichnen..das half der unglaublich dichten atmosphäre ungemein..manhunt war auf jeden fall ein einzigartiges spiel..die fortsetzung war zwar unvermeidlich aber leider auch so unnötig wie n kropf..der aha-effekt des ersten teils fehlt natürlich völlig und viel mehr als neue brutalitäten und ne krude story hat es leider nicht zu bieten..und nur wegen der unzensierten kills,die man sich auch komprimiert auf youtube reinziehen kann wenn man will, werd ich sicher nicht nochmal geld dafür rauswerfen..


26.08.2009 15:07 Uhr - Chaosritter
Na super, jetzt hab ich mir schon die Playse umgebaut und die unzensierte version besorgt und jetzt kommt die uncut auf'n PC. Hab ich ein glück...

@david90

Bis zu einem bestimmten punkt gehts im ersten Manhunt wirklich nur ums töten, ab der Irrenanstalt kommt allerdings etwas handlung rein was mich letzten endes auch gehalten hat. Die ganzen Leute die schreien das sei kranker scheiß für perverse haben es vermutlich nie gezockt.

Naja, ich hab ja bei einem dieser Kannibalenfilme auch etwas überreagiert, vermutlich hat jeder seine persönlichen schmerzgrenzen.

26.08.2009 15:08 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
oha ich freu mich! gibts das spiel doch noch uncut super nachricht. auch wenns kein evergreen wird aber zum einmal durchzocken und das einem über die krasse gewaltdarstellung der unterkiefer runter klappt freu ich mich schon.
seien wir ehrlich, wer manhunt spielt tut dies in erster linie wegen der gewalt und nicht wegen der ausgefeilten story.

ich hoffe die pc version wird grafisch nochmal etwas aufpoliert. das game ist 2 jahre alt und damals sah es rein grafisch noch genauso schlicht wie der vorgänger aus.

26.08.2009 15:13 Uhr -
also ich habe es für die psp uncut natürlich-es kommt zwar nich an teil eins ran aber trotzem hammer game-beste waffe die kreissäge^^

26.08.2009 15:19 Uhr - zexro
naja die nachricht hätte mich vor 2 jahren glücklich gemacht aber jetzt interresiert mich das spiel nicht die bohne vorallem hab es schon durch gespielt und teil 1 fand ich besser

26.08.2009 15:25 Uhr - Blinky
26.08.2009 - 14:52 Uhr schrieb ThePlake0815

Sony erlaubt sehr wohl AO Spiele auf deren Konsole... genauso, wie es AO Spiele auf Wii und DS gibt (Resident Evil DS, z.B., oder die ganzen Railshooter auf dem DS)



Du weißt schon, das die von dir verlinkten Spiele nicht "Adults Only" geratet sind, sondern Cero A (Japanische Freigabe)? Resident Evil auf dem DS ist auch nicht Adults Only sondern Rated M (Mature).

Kurz gesagt nö, Adults Only Spiele sind auf Konsolen nicht erlaubt ;)

26.08.2009 15:25 Uhr - colman
ist zwar definitiv nichts was ich brauche, aber ich freu mich für alle fans ;)

26.08.2009 15:31 Uhr - Kitamuraaa
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Bei allen nengativen Schlagzeilen und des natürlich irgendwie kranken Spielinhalts, war zumindest Teil 1 eines der atmosphärischsten Spiele, die ich e gezockt habe! Von Teil 2 hatte ich bis jetzt aus Trutz die Finger gelassen - wird sich bald ändern!!!

26.08.2009 15:34 Uhr - logen4711
hab mein manhunt2 für 5 euro mit versand aus england!!
neu original verpackt;)

würde bestimmt fürn ps2 spiel nie 60 euro ausgeben!!

hammer!!

aber ne version, wo man alles sehen kann, is nie original zu kaufen gewesen!!

alles nur illegal aus dem inet gezogen;)

auf kopien steh ich eh nich, mags lieber original!!
so wies sein soll;)


26.08.2009 15:46 Uhr - Ominous Bloodvomit
Bis auf die Exekutionen hatte der erste Teil eigentlich nix zu bieten. Und selbst diese sind mit der Zeit reizlos geworden. Ich bezweifle das Manhunt 2 sehr anders ist. Also kein Spiel das Geld wert ist.

26.08.2009 15:47 Uhr - Der_TOT_64
Die Beta von Manhunt 2 wurde von einem Mitarbeiter Sony's illegal ins Netz gestellt. Gegen den Mitarbeiter wurden dann rechtliche Schritte eingeleitet. Spanische Hacker zogen die Beta der Wii Version. Originale zur Beta gibt es keine mehr, da diese vernichtet wurden. Ich will vielleciht mal einen Schnittbericht von PS2 Beta mit der Wii Verkaufsversion machen. Nur dabei kann es sich nur um Jahre handeln bis der fertig sein würde, da durch den Blourfilter teils wenig zu sehen ist und man jede Killszene abbilden müsste oder sogar sollte. Ich hatte mir erst Manhunt 2 zugelegt und fand das Spiel sehr gut, den Teil 1 habe ich mit danach zugelegt und muss sagen das dieser eigentlich Mist gewesen ist.

Ich muss aber sagen, dass die Wii Version trotz Zensur, immer noch ziemlich Hart ist, was besonders an der Steuerung des Wii liegt.

26.08.2009 15:49 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
@hybridgenom

Ich rede ja auch nicht davon Gewalt zu verharmlosen.... ich erinnere mich da an die deutsche Fassung von Half-Life 1, wo getötete Wachmänner und Wissenschaftler sich einfach hinsetzten und mit dem Kopf schüttelten bis sie sich in Luft auflösen...
Ich bin der Meinung, dass Gewalt immer drastisch gezeigt werden muss. CoD5 und BiA3 machen das endlich auch mal im 2.WK.....wirkte ja schon fast wie ein tabu. Aber bei Manhunt hatte ich immer das Gefühl, die Gewalt ist nur der Mittel zum Zweck und das machte das Spiel für mich etwas reizlos. Zudem schadet es zweifelsfrei dem Ruf von Zockern in der Öffentlichkeit, oder? Wie gesagt, nen Killer spielen is eine Sache, der Kontext wieder ne andere.
Ist aber nur meine persönliche Meinung.

26.08.2009 16:36 Uhr - Pyri
Wie sieht es mit den Festland-europäischen Konsolenversionen aus?

26.08.2009 16:50 Uhr - Ichi The Chiller
@ Pyri

Die sind auch alle cut, es gibt Manhunt 2 nicht "Original" uncut, nur eine Version, die man im Internet runterladen kann ist komplett uncut und vermutlich Inhaltsgleich mit der kommenden PC Version, diese kannst du aber nur mit einer PS2 abspielen, die einen Chip hat.

26.08.2009 16:55 Uhr - Hollandkäse
User-Level von Hollandkäse 2
Erfahrungspunkte von Hollandkäse 75
Rockstar sind halt echte Rockstars. 8)
(Ich habe heute meinen Tag der schlechten Wortwitze, bitte seit nachsichtig ... :D)

26.08.2009 17:02 Uhr - SebastianR
Sehr geil. Ich hoffe wir können noch in den nächsten Monaten mit einem Release rechnen!

26.08.2009 17:14 Uhr - Hakanator
Geil - und auf meinem PC sollte es sicherlich auch laufen! ENDLICH!

26.08.2009 17:32 Uhr -
Der Grund hierfür könnte sein, dass man bei der PC-Version nicht auf Ladenketten angewiesen ist, welche AO-Titel nicht ins Programm nehmen, denn Rockstar bietet Spiele auch über Dienste wie z.B. STEAM an.


Ja gut, falls es dann aber keine Ladenversionen geben sollte, hätte man als Deutscher wieder nur illegale Torrents als Bezugsquelle. Glaube kaum, dass das deutsche Steam den Titel uncut anbieten wird.

26.08.2009 17:33 Uhr - Alastor
26.08.2009 - 15:49 Uhr schrieb ParamedicGrimey
Ich bin der Meinung, dass Gewalt immer drastisch gezeigt werden muss. CoD5 und BiA3 machen das endlich auch mal im 2.WK.....


Warum ist das bitteschön ein Muss? Um eine Verharmlosung zu vermeiden?
In dem Falle ist die emotionale inszenierung viel wichtiger.
Wenn man mmit dem Opfer mitleidet nimmt man Gewalt eher als etwas schlechtes wahr als nicht wenn man sieht wie sie zerfetzt werden.
Gerade was das Theme Krieg angeht so haben doch schon einige Filme bewiesen das ein Anti Kriegsfilm nicht unbedingt übermässig brutal sein muss.

Ausserdem darf bei einem Unterhaltungsmedium durchaus mal übertrieben werden.

26.08.2009 17:40 Uhr - hybridgenom
@paramedicgrimey

mittel zum zweck?..hmm..natürlich kann niemand,auch ich nicht,abstreiten das man das spiel wohl auch und viel eher noch grade wegen der extremen und so trocken präsentierten gewalt gekauft hat..kannst dir bei interesse ja mal diesen sehr schönen artikel durchlesen:

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/16/16968/1.html

der spiegelt meine meinung eigentlich sehr schön ausformuliert wider..es ist einfach diese unheimlich dreckige atmo,die kranken charaktere,die düsteren schauplätze und alles mit brutalem schwierigkeitsgrad..es ist einfach das abtauchen in diese ungeschminkt brutale welt die einen tief in sich einsaugt und desillusioniert wider ausspuckt..denn sind wir mal ehrlich..auch das schlimmste videospiel kann die furchtbaren dinge die die menschen tagtäglich überall auf welt einander antun nicht widergeben..das würde wohl auch keiner wollen..aber in dem fest abgesteckten rahmen der story mal ein wenig in diese abgründe abzutauchen fand ich sehr faszinierend..

26.08.2009 18:02 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
@hybridgenom

Wie gesagt, ich lasse ja jedem seinen Spaß. Ich hab ja auch oft mehr Spaß an Spielen wo man ein Antiheld ist. Das schlimme Dinge passieren weiß ich auch, deswegen sitz ich auch schon wieder auf der Rettungswache und freue mich über meinen Nachtdienst. Ansonsten hätt ich wohl auch frei. ;-) Zudem mag ich es auch, wenn etwas fiktionales kein gutes Ende nimmt, da es so vielfach realer ist, als jeglicher Heldenkitsch.
Aber wie gesagt, für mich wars damals zu undifferenziert. :-)

@Alastor

Du weisst genausogut wie ich, dass ein amerikanisch geprägtes Spiel IMMER Emotionalität mit Pathos verwechselt. Dann lieber die (Kriegs-)Gewalt so brutal zeigen wie sie nunmal ist. Ich persönliche gucke auch lieber The Thin Red Line als Saving Private Ryan oder den hirnverbrannten We Were Soldiers, weil ichs einfach authentischer finde.
Bisher hab ich aber noch kein Kriegsspiel erlebt wo der Held ein schlechtes Gewissen hatte nachdem er das erste Mal gekillt hat. Wenn ich mich irre, dann belehr mich eines besseren. Und solange bin ich froh, wenn der Krieg oder ähnliches einfach schmutzig dargestellt wird. Und das wird er in beiden genannten Spielen nunmal. Wobei BiA3 doch ziemlich emotional war, oder nicht?

26.08.2009 18:37 Uhr - Der_TOT_64

Die sind auch alle cut, es gibt Manhunt 2 nicht Original uncut, nur eine Version, die man im Internet runterladen kann ist komplett uncut und vermutlich Inhaltsgleich mit der kommenden PC Version, diese kannst du aber nur mit einer PS2 abspielen, die einen Chip hat.

Entweder eine PS2 mit Chip (illegal) oder mit HD Advance (legal).

Es gibt diverse Anleitungen wie man aus einer Kaufversion eine sogenannte Uncut macht. Aber damit wird nur der Blourfilter deaktiviert, die geänderten Ladebildschirme, Levelstatistiken usw. gibt es meines Wissens trotzdem nicht. Diese sind nur in der Beta vorhanden. Bei der PSP Version gibt es einen Cheat um die Zensuren rückgängig zu machen.

26.08.2009 18:54 Uhr - Pyri
@Ichi The Chiller
Danke für die Infos!

26.08.2009 18:59 Uhr - UglyBastard
26.08.2009 - 14:52 Uhr schrieb ThePlake0815
@ Tonstar:

Oh ja? Dann wundern mich diese ADULT ONLY ps2 Games:
http://www1.shopping.com/xPP-playstation_2_games--esrb_rating_adults


Dein Link ist relativ wertlos, da es sich nur um die drei folgenden Spiele handelt:

GTA San Andreas wurde ursprünglich mit M bewertet, aber aufgrund des nicht vollständig entfernten Sex-Inhalts, der mit der Hot-Coffee-Mod wieder freigeschaltet wurde nachträglich auf AO hochgewertet, dann vom Markt genommen und wieder mit M (nach Bereinigung des Sexinhalts) re-released.
Auch unschwer auf der abgebildeten Packung zu erkennen ist das M-Rating der ESRB.

Dass die anderen beiden Spiele, Naruto[!] sowie ein anderes knallbuntes Animespiel (Dragon Shadow Spell, hier ein Screenshot, aber Achtung, nichts für schwache Nerven:
[http://misc.insomnia.ac/screenshots/dragonshadowspell_1.jpg] ) wirklich AO-Rated sind, bezweifle ich an dieser Stelle mal.

Die beiden hübschen Sticker unten auf den Packungen sind übrigens NICHT von der ESRB, denn deren AO-Logo sieht so aus:

[http://image.examiner.com/images/blog/wysiwyg/image/ESRB-AO.png]

26.08.2009 20:23 Uhr - Dennis115
Klasse! Ist so gut wie gekauft

26.08.2009 20:31 Uhr - Ichi The Chiller
@ Der TOT 64

Eine PS2 mit Chip ist nicht illegal, nur die dazugehörige Raubkopie ist illegal was mir allerdings Scheisegal ist.

26.08.2009 20:38 Uhr - cube VII
Boah ist ja mal echt erfreulich das zu hören,kann bloss hoffen das mein PC das noch mitmacht.Die Spielereihe zählt auch meiner Meinung nach zu denn besten überhaupt und jeder der behauptet ähhhh ist das Krank und keine Story etc.hat auch meiner Meinung nach überhaupt garkeine Ahnung spielt es erstmal und ihr könnt ja alle auf "WEISS" killen wenns euch zu hart ist!!! Gibt bloss keine Punkte wenn se das System wieder eingebaut haben :p
@ichi the Killer:
Sehe ich übrigens genauso

26.08.2009 21:19 Uhr - Der_TOT_64
@ Ichi The Chiller

Ein PS2 Chip ist schon illegal, dafür hat Sony gesorgt. Sonst könntest du dir einen noch Chip beispielweise bei Konsolenprofis kaufen bzw. einbauen lassen.

26.08.2009 21:23 Uhr - Suratay
Nun, das ist doch mal eine sehr interessante Meldung. Vieleicht kommt ja doch noch ne uncut für die PS2 raus. Schön wärs. Ich habe bis Dato nur die entschärfte Version des zweiten Teils.
Man kann sich über die Thematik der beiden Teile streiten. Ich fand den ersten Teil zumindest kontrovers und als Spieler überaus spannend (ich sage nur abgedunkelter Raum und den Kopfhörer mit Micro an der PS2...Schlichtweg der Hammer). Der zweite war vom Settin her auch nicht zu verachten, wirkte jedoch etwas aufgesetzter auch wenn mir hier einige Details besser gefallen haben (ich empfehle dabei ein wenig die genauere Lektüre der Anleitung von Manhunt 2 - ziemlich bitter)

Die grundlegenden Diskussionen über die Spielereihe an sich finde ich inzwischen sogar ein wenig überholt, da wir seitdem härtere Kost geboten bekommen haben (ich rede hier zum Beispiel von Filmen wie Hostel, Inside oder Martyrs).
Jedoch hat gerade diese Reihe (Manhunt) eine völlig neue Diskussion über den Bereich Videospiel in die Medien gebracht. Hierbei meine ich nicht nur die Zensurgurus aus Funk und TV sondern auch uns selbst, die Fans solcher Spiele. Manhunt hat hier deutlich die Lager gespalten.
Schon aus diesem Grunde haben diese Spiele ihre Existenzberechtigung. Nie vergessen, es ist nur ein Spiel und daher kein Grund für eine Verurteilung. Virtuelle Gewalt ist eben immer nur das was sie ist: Sie ist virtuell, sprich Niemand kommt zu schaden sofern damit normal umgeht.

Gruß

26.08.2009 21:40 Uhr - kingofalldeathmatches
Ich hätte mal ne Frage ich habe auch die normale PS2 Version konnte aber durch den Action Replay den Blur effekt und directors cut usw einstellen!!!
Ist durch den AR das game nun uncut oder immer noch cut???

26.08.2009 21:58 Uhr - Sonysonic
26.08.2009 - 21:40 Uhr schrieb kingofalldeathmatches
Ich hätte mal ne Frage ich habe auch die normale PS2 Version konnte aber durch den Action Replay den Blur effekt und directors cut usw einstellen!!!
Ist durch den AR das game nun uncut oder immer noch cut???


Hier nochmal ein erweiterter Artikel:

http://www.onlinewelten.com/games/news/63751-manhunt-2-rockstar-games-plant-uncut-pc-veroeffentlichung/

Hoffen wir das eine Blurfreie Version für PS2 ebenfalls folgen wird!

26.08.2009 22:20 Uhr - Evil Wraith
Auch, wenn mir der Erstling damals ganz gut gefallen hat, spiele ich nu' doch lieber Batman: Arkham Asylum. Das bietet einfach mehr spielerische Substanz bei ähnlicher Atmo und weniger forciert wirkenden Gewalteinlagen (Mal ehrlich, nach Manhunt würde ohne das Gekröse und die Fatalities keine Sau krähen, das Stealth-Gameplay ist bei der Konkurrenz um Splinter Cell - das ich persönlich übrigens überhaupt nich abkann - und Co. um Längen ausgereifter). Zumal das Spiel auch brutal ist, wie Sau - nur eben 'splatterfrei'. Aber Batman's Sadismus ist von dem eines James Earl Cash auch nicht mehr weit entfernt :D .

27.08.2009 01:23 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
26.08.2009 - 22:20 Uhr schrieb Evil Wraith
Auch, wenn mir der Erstling damals ganz gut gefallen hat, spiele ich nu' doch lieber Batman: Arkham Asylum. Das bietet einfach mehr spielerische Substanz bei ähnlicher Atmo und weniger forciert wirkenden Gewalteinlagen (Mal ehrlich, nach Manhunt würde ohne das Gekröse und die Fatalities keine Sau krähen, das Stealth-Gameplay ist bei der Konkurrenz um Splinter Cell - das ich persönlich übrigens überhaupt nich abkann - und Co. um Längen ausgereifter). Zumal das Spiel auch brutal ist, wie Sau - nur eben 'splatterfrei'. Aber Batman's Sadismus ist von dem eines James Earl Cash auch nicht mehr weit entfernt :D .


Wenn dem so sein sollte, dann isses kein Batman! Dieses Verhalten passt dann eher zu Azrael aus der Knight Fall Saga.
Hab mir auf Youtube mal die Fatalities gegeben und die sind ziemlich kernig und das hat so leichten HOSTEL Charakter (mit Kreissäge den Schädel aufmachen).
Naja, werde mal gucken ob ich dafür noch was übrig habe, da mein Fokus eher auf anderen Games im Moment liegt.

27.08.2009 06:45 Uhr - Evil Wraith
Nun, Batman tötet niemanden, wie gehabt. Aber von Körperverletzung hat keiner was gesagt. Knochenbrüche und eingedellte Fressen sind jedenfalls fester Bestandteil im Spiel. Im Nahkampf zerbröselt Bats so ziemlich jedem Gegner mindestens ein Gelenk und seine Takedowns werdem im Verlauf des Spiels auch fieser.

27.08.2009 10:24 Uhr - KielerKai
Yesssssssss! GEKAUFT!

27.08.2009 11:06 Uhr - kingofalldeathmatches
26.08.2009 - 21:58 Uhr schrieb Sonysonic
26.08.2009 - 21:40 Uhr schrieb kingofalldeathmatches
Ich hätte mal ne Frage ich habe auch die normale PS2 Version konnte aber durch den Action Replay den Blur effekt und directors cut usw einstellen!!!
Ist durch den AR das game nun uncut oder immer noch cut???


Hier nochmal ein erweiterter Artikel:

http://www.onlinewelten.com/games/news/63751-manhunt-2-rockstar-games-plant-uncut-pc-veroeffentlichung/

Hoffen wir das eine Blurfreie Version für PS2 ebenfalls folgen wird!




Das klärt etz aber nicht wirklich meine Frage weil ich würde gerne wissen ob Manhunt 2 mit Action Replay Codes!!! dann Uncut für die PS 2 ist!!!

27.08.2009 12:36 Uhr - Alastor
26.08.2009 - 18:02 Uhr schrieb ParamedicGrimey

@Alastor

Du weisst genausogut wie ich, dass ein amerikanisch geprägtes Spiel IMMER Emotionalität mit Pathos verwechselt. Dann lieber die (Kriegs-)Gewalt so brutal zeigen wie sie nunmal ist. Ich persönliche gucke auch lieber The Thin Red Line als Saving Private Ryan oder den hirnverbrannten We Were Soldiers, weil ichs einfach authentischer finde.
Bisher hab ich aber noch kein Kriegsspiel erlebt wo der Held ein schlechtes Gewissen hatte nachdem er das erste Mal gekillt hat. Wenn ich mich irre, dann belehr mich eines besseren. Und solange bin ich froh, wenn der Krieg oder ähnliches einfach schmutzig dargestellt wird. Und das wird er in beiden genannten Spielen nunmal. Wobei BiA3 doch ziemlich emotional war, oder nicht?


Warum nimmt man sich dann nicht einfach mal ein Beispiel an anderen Shootern.
Kennst du das Ende von HL2 Episode 2?
Ausserdem kann mans auch ganz anders angehen und die Szenario überzeichnen wie es im Film Starship Troopers z.b. gemacht wurde. Auch so kann eine Anti-Kriegs Haltung aussehen.

27.08.2009 13:15 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Naja, ich kenne auch das Ende vom nicht grade kleinlichen Mafia und das war auch großartig. Klar geht sowas in Shootern, dennoch gleiten insbesondere Kriegsspiele lieber in kitschigen Pathos ab, anstatt Menschlichkeit darzustellen. Die versuchte Überzeichnung wie in Iron Storm ist ja leider meistens nicht geglückt. Es gibt viele Wege Krieg darzustellen, allerdings finde ich eine blutigere Darstellung auch keine schlechte Wahl.
Und nein, die Episoden zu Half-Life 2 haben mich bisher nicht wirklich gereizt.

27.08.2009 13:37 Uhr - Alastor
Dann wäre es noch besser wenn man mal Leute ins Boot holt die sowas können.
Aber das Problem ist das die Entwickler gar kein Anti-Kriegs Spiel wollen. Man darf bezweifeln das die Entwickler wollen das die Spieler sich nach dem durchspielen denken:
"Oh Gott das war schrecklich sowas will ich nie erleben"
sondern
"Oh Mann war das geil, wann kommt der nächste Teil"
In der Filmbranche ist das was anderes, es gibt immer wieder (gute) Filme die einen, nachdem man sie gesehen hat deprimieren. In der Spieleindustrie ist das leider noch nicht der Fall. Und solange es nicht soweit ist wird man auch kein echtes Anti-Kriegs Spiel bekommen.
Aber da das hat mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun hat würde ich sagen:
back to Topic

27.08.2009 14:13 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Nur eins noch: Mir fällt Velvet Assassin ein, ein deutsches Spiel, was wohl eindeutig als Antikriegsspiel zu bewerten ist. Da die Akteurin sowie einige deutsche Soldaten arge Zweifel an ihrem Tun haben.

27.08.2009 19:11 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Da sieht mans mal wieder. In Amerika wird bei jeglichen noch so brutalen Spielen und Filmen nach Kräften versucht die höchsten Freigaben wie NC17 oder AO zu umgehen, und in Deutschland bedeuten die höchsten Freigaben trotzdem nur gekürztes Zeug..

28.08.2009 12:23 Uhr - NitPicker
Manhunt zieht seine "Faszination" nahezu ausschließlich aus sadistischer und/oder unnötig übertriebener Gewalt und hat davon abgesehen IMHO kaum andere Inhalte. Zensur und Volljährigkeit hin oder her; als jemand der in einer Großstadt am Rande eines sog. "sozialen Brennpunktes" wohnt, finde ich es höchst beunruhigend, dass vermutlich ein Großteil der Typen die hier täglich alles demolieren was nicht niet- und nagelfest ist, und auch gerne mal Leuten aus Spaß oder Frust eine reinhauen, in ihrer Freizeit solche Spiele spielen und sich über die gezeigte Gewalt kaputtlachen. In wenigen Fällen bin ich für eine Indizierung, vielleicht sogar einen Verbot - Manhunt gehört dazu! "Bücherverbrennungs-Argumentationen" und "Kunstfreiheit" ziehen hier für mich überhaupt nicht. Bei allem Respekt, Manhunt I & II sind keine Kunst, so modern der Begriff aus ausgelegt werden mag. Nichts daran genügt irgendeinem künstlerischen Anspruch! Es geht um Adrenalinschübe von Gewaltjunkies. Sicher ist ein Großteil der Zocker dieser Spiele (Mahunt I habe auch ich durchgespielt, mal sehen worin der Hype begründet war) in der Realität nicht irgendwie auffällig und ich bin absolut "pro Gramer" bei der "Killerspieldebatte". Aber Manhunt überschreitet einfach eine Grenze. Und die wenigsten Leute würden ihre Mitmenschen erschießen wenn Waffen frei verkäuflich wären, aber da es eben doch immer den einen Spinner in hundertausend Leuten gibt, ist es auch völlig okay dass Waffenbesitz weitgehend verboten ist. Die Masse muss halt "leiden" (mit fetten, dicken fetten Anführungszeichen), damit einige Irre nicht noch weiter in ihrer kranken Entwicklung gefördert werden. Finde ich absolut okay! Call of Duty, Doom, Quake, GTA - alles kein Thema. Spiele für Erwachsene, richtig so, und da sollte sich keiner in den Kittel kacken wenn mal etwas Blut fließt. Manhunt gehört in den Abfall!

29.08.2009 00:50 Uhr - Porter
ich weiss garnicht was alle haben, manhunt war schon ein absolut ödes Spiel, warumd er hype um einen 2. Teil?

29.08.2009 02:56 Uhr - Sonysonic
@kingofalldeathmatches

...davon würde ich ausgehen...probiers mal hiermit>

http://www.ultimate-cheatz.de/codebase/daten.php?system=ps2&act=detail1&id=20167

30.08.2009 16:19 Uhr - shinji0083
Freue mich sehr drüber (ja ich steh dazu, teil1 fand ich auch extrem düster und evil, muss eigentlich mit headset auf der ps2 gezockt werden weil dann z.B. ein räuspern des spielers vor der Konsole vom spiel gecheckt wurde) Darf nur nicht ganz so teuer werden, da ich die us psp fassung schon habe und im genauen sinne nix "geblurrt" wird (dann wär's verschwommen) sondern eine art blau-rot farbiger Negativ effekt über das bild gelegt wurde der meiner Meinung nach sehr gut passte und man eigentlich trotzdem alles sah. Echte verpixelungen oder Verschwommene stellen gibt es zumindest auf der psp nicht.Es gab auf der psp auch die möglichkeit (verurteile ich, wie alle raubkopierten Sachen,auf's schärfste) die ISO datei zu hacken um den Farb-filter zu entfernen aber im Ernst: ich steh total auf diesen filter(in teil1 sah es ja auch aus wie 'ne alte VHS Aufnahme inkl. simulierter Bildstörung, und da hat sich keiner aufgeregt weil's so geplant war...)weil er in meinen augen gut den unfreiwilligen Wahnsinn der Spielfigur bei den Kills zeigt. Schade nur über die fehlende Headset Unterstützung und das die Freispielbaren Boni nicht so cool sind wie in teil1(sag nur Kämpfe gegen diese affen, und damit mein ich wirklich die gleichnamigen Tiere...)
Zu guter letzt @NitPicker:Nicht so böse gemeint wie es jetzt erstmal wirkt aber "in den müll" gehört nur der letzte teil deines Kommentars! Ich finde es super von dir (ernst jetzt) das du zugibst aus reiner Neugier teil1 gespielt zu haben, aber Manhunt2 überschreitet nicht EINE Grenze, sondern DEINE Grenze. Sieht halt jeder anders was zuviel ist oder nicht! Wie gesagt nicht sauer sein bitte aber bei sowas muss ich einfach (wie du wahrscheinlich auch) meinen senf dazu geben.
greetz Shinji

31.08.2009 11:41 Uhr - NitPicker
@shinji
Natürlich sind jegliche Äußerungen von allen hier, so sehr man sich um Objektivität bemüht, von persönlichen Meinungen, Erfahrungen und Einstellungen geprägt. So natürlich auch meine. Ich bin generell auch kein Fan von Kommentaren und Meinungen die Allgemeingültigkeit für sich beanspruchen und natürlich weiß ich, dass sehr sehr viele Leute (natürlich auch hier) anderer Meinung sind. Ich will dazu aber sagen, dass MH2 bei mir nicht im den Sinne ein Grenze überschreitet, dass ich unüberlegt argumentiere, weil mich die Gewalt überfordert oder total geschockt hat. Ich kann behaupten (leider) nahezu alles reale und fiktive gesehen zu haben und betrachte Gewalt (ebenfalls reale wie fiktive) sehr nüchtern und analytisch, ich werde selten auf einer emotionalen Ebene von ihr berührt, selbst wenn sie real ist (was ich selbst beunruhigend finde, es kommt vermutlich durch meine lange Arbeit als Cutter bei einem Nachrichten-Sende, Stichwort Irak, Afghanistan, Darfur, Enthauptungen, etc. etc.

Bei MH2 ist es einfach so, dass ich keinen anderen Aspekt sehe, der das Spiel in irgendeiner Art und Weise gut macht! Wäre die Grafik super oder die Story endgeil, gut, die selbstzweckhafte Gewalt wäre weiterhin zuviel, aber wenigstens würde das Game IRGENDETWAS bieten! Jedoch ist MH2 hässlich, technisch veraltet, nicht gut programmiert (Clipping-Fehler, mitunter hakelige Animationen) und ist halt einzig und allein zusammengeschludert um eine Kulisse für perverse unnötige Gewalt zu bieten die im Sinne des Gameplays absolut unsinnig ist. Und da man Spiele aus Spaß spielt, und der einzige Inhalt von MH2 sadistische Folter und Gewalt ist, ist hier deutlich die Grenze überschritten was ein Spiel dürfen sollte. Jedem sei seine Portion Splatter, Gewalt und Blut gegönnt, und nahezu jedes Spiel sofern er (sie) volljährig ist, und Herrn Professor Pfeiffer würde ich gerne höchstpersönlich auf den Mond schießen - aber MH2 ist da einfach eine Ausnahme. Thrill durch das aktive Ausüben von extremster, rein selbstzweckhafter (und das ist der Punkt) Gewalt, ohne irgendwelche anderen Aspekte die den Spaß daran begründen könnten.

31.08.2009 17:53 Uhr - shinji0083
@NitPicker:
Zuerst Grosses Lob für deine Fähigkeit mit Worten Umzugehen,sehr schön zu sehen das es 'ne Site gibt auf der man Vernünftig Kommunizieren; u. vor allem diskutieren kann.
Natürlich kann man beim reagieren auf kommentare NIE den Persönlichen Background(z.B. der von dir angesprochene Job, den ich mir nebenbei bemerkt trotz seiner bestimmt vorhandenen Negativen Seiten als sehr Interessant vorstelle) erahnen.Deine Sichtweise der (dargestellten fiktiven)Gewalt mag sich sehr von meiner Unterscheiden, doch auch ich musste,begründet durch mehrere aufeinander erfolgter Todesfälle in meiner Fam., mehr Leid und Gewalt sehen als ich wollte. Trotzallem kann ich mich nunmal so gut (man möge mir die Formulierung Verzeihen) entspannen wenn ich mal besonders Schlechte Laune habe z.B.oder man mal 'nen Splatter-Abend einschiebt.Hat sich bei mir auch über einen Langen Zeitraum so eingeschlichen(das Verhalten). Für mich,und nur für mich kann ich auch Sprechen,ist das nicht verwerflich, denn ich achte sehr darauf was ich Spiele/Sehe. Hostel, um ein Film-Beispiel zu nennen Ist für mich seltsamerweise (wie für dich MH2) ein rotes Tuch. Das ist (aufgrund des sehr ähnlichen Grundansatzes) in meinen Augen kein Widerspruch,denn: Die Story bei MH2 ist nicht soooo schlecht finde ich u. Bspw. die Grafik sowie Sound u. Atmo sind auf der PSP (auf der ich's zock)echt super(wenn man die Möglichkeiten bedenkt)! Wie immer:Meiner Meinung nach,denn auch das ist ja Ansichtssache.Ich denke unter diesen Voraussetzungen sei es mir vergönnt das ich beim Spielen dieses Spiels so etwas wie Amusement verspüre!!(ein bissel süffisanter Humor sei erlaubt!)
Greetz Shinji

11.09.2009 16:51 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Hi Leute!

wollte erstmal nur schreiben das ich es schade fand das eine PC Version kommt :-( ... ist bloß für mich persönlich, da ich schon seit über 3 Monaten die österreiche PS2-Version besitze und mich gefreut hatte diese Uncut-Version (ich weis, ist nicht 100%-Uncut) in Deutsch zu haben... die Wii-Version ist ja 2mal geschnitten worden.

Habe es trotzdem noch geschafft vor einpaar Tagen Manhunt 2 durchzuzocken!... naja, etwas kurz, aber gutes Spiel! Der 1.Teil war besser, meiner Meinung nach, aber auch der 2.Teil hat eine interessante Story! Ich habe das Ende zwar erahnt, aber erst am Schluß wirklich gewusst was abgeht...

Ich liebe Stealth-Spiele, wo man sich am meisten im Schatten verstecken muss wie z.B. auch in Dark Project, die nicht übertrieben schwer und unübersichtlich sind.

Manhunt 1 und 2 haben mir richtig Spaß gemacht. Ja, es waren leider einpaar Sadistische Szenen dabei und ja, es ist auch mehr oder weniger brutal... aber das Spiel lebt ja nicht nur davon... ab ca. der Mitte des Spiels heißt es Baller-Action!

Ich habe natürlich nicht jedesmal eine Tötung auf dem höchsten Grad (3) gemacht und vor dem TV gesabbert... ich habe mit den häufigsten Gegenständen, die im Spiel vorkommen, alle TötungsGrade durchprobiert und das wars dann, danach wollte ich nur noch schnell weiterkommen und die Story sehen.

Das Spiel hat wirklich eine tolle Atmosphäre! Vorallem am Anfang... es wird zwar später etwas langweilig, aber es gab Levels wo ich mir echt dachte: wie soll ich hier bloß weiterkommen, durch diese dichten Gegnermassen die alles kontrollieren... manchmal musste man einfach nur abhauen, ohne zu Töten, weil die Gegner einfach übermächtig und zahlreich waren...

Kann das Spiel empfehlen, aber die PC-Version werde ich mir höchstens für 20 Euro holen... vorallem wenn es eine 1zu1 Umsetzung von der PS2 ist... also ich würde mir schon eine bessere Grafik und vielleicht auch 2-3 Levels mehr wünschen... nur wegen 100%-Uncut lohnt es sich für mich nicht mehr ;-)

Zum Blur-Effekt: Fand ihn jetzt nicht so schlimm... man hat jetzt nicht alles 100%ig sehen können, aber es hat gereicht!... und es hat zum Spiel gepasst, einen Psycho zu spielen...

03.11.2009 21:23 Uhr - impala64
Update - am 06.11.2009 auf: http://www.direct2drive.com/8339/product/Buy-Manhunt-2-Download -- Die AO-Rated-Fassung wird wohl leider nur in USA, Kanada und Mexiko verfügbar sein..Dabei handelt es sich auch nicht um die portierte "beta" von Rockstar Vienna sondern um die bekannten Releases für PS2, PSP und Wii. Lediglich 3D-Monitor-Unterstützung und evtl. entfernter Filter sind neu und keine zusätzlichen Szenen

26.12.2010 11:49 Uhr - Dead-Rising
also die effecte im kill modus waren nicht schlimm! da sie im random kamen! heisst:manchmal kamen sie gar nicht!

23.10.2021 21:31 Uhr - MGSKILLER23

🅼🅰🅽🅷🆄🅽🆃 2 HD Remastered Mod (Version2.0)

https://youtu.be/Gqi-ObFNUEg (Watch this Video on Youtube)
Please subscribe me and check my Chanel for updates!

The mod is now completed!!!
This mod contains:

- Levels are retextured!
- More Blood and gore!
- More realistic kills
- Lockon removed
- Better Weapons
- Custom Skins

Download Mod: https://2pnkjgguodlxbeg7bzumkw-on.drv.tw/www.Remastered-Games.com/Index.html

Download Mod (Onion): 2cncvemw2r3atui2oniy7b3u5tqsshk63q2rcwcexkgkow5dq7odqkid.onion

Join my Discord Server!
Discord Server: https://discord.gg/rpjd8BBrV8

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)