SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 37,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Die Geisterstadt der Zombies erscheint in Großbritannien neu auf Blu-ray

Shameless Films bringt Lucio Fulcis Klassiker mit neuem 2K-Scan

Lucio Fulcis Horrorklassiker Die Geisterstadt der Zombies aka Über dem Jenseits (Original: E tu vivrai nel terrore! L'aldilà, 1981) lief damals ungekürzt in den deutschen Kinos. So kam er dann auch auf VHS heraus, es gab aber auch eine um neun Minuten zensierte FSK 18-Fassung. 1983 landete der Film auf dem Index, drei Jahre später folgte die erste von vielen Beschlagnahmen.

Während es im Ausland schon HD-Veröffentlichungen gab, erschien die erste deutschsprachige Blu-ray 2014 von XT Video. Seit dem 13. Januar 2020 gibt es in Großbritannien nun eine neue Veröffentlichung von Shameless Films, die den Film uncut mit einer neuen 2K-Abtastung herausbrachten. Außerdem wird es hier erstmals dank Seamless-Branching die Möglichkeit geben, den Prolog in vier verschiedenen Farbgebungen anzusehen (Sepia, Farbe, Schwarz/weiß und neu auch im Goldton). Die Extras:

  • Audiokommentar von David Warbeck und Catriona MacColl
  • Audiokommentar von Sergio Salvati
  • "Emily's Eyes" - Interview mit Cinzia Monreale
  • "Arachnophobia" - Interview mit Michele Mirabella
  • "Murder, They Wrote" - Interview mit Giorgio Mariuzzo
  • Fulci banter on set (short)
  • Prolog-Vergleich

Inhaltsangabe / Synopsis:

New Orleans,1927. Eine Gruppe junger Männer brechen in das alte Hotel "Seven Doors" ein und töten dabei Sweick. Er war gerade damit beschäftigt, sein Meisterwerk zu vollenden:EIBON.
New Orleans, heute. Lisa, die das "Seven Doors" geerbt hat, will das stillgelegte Hotel nach einigen Renovierungsarbeiten wieder eröffnen. Das "Seven Doors" ist auf eines der 7 Pforten zur Hölle gebaut worden und wenn das Siegel gebrochen wird, kommen die Toten zurück auf die Erde... (Laser Paradise DVD Cover)

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.co.uk:

Kommentare

14.01.2020 00:17 Uhr - Bearserk
Geil!

Vor allem mit den 4 verschiedenen Möglichkeiten des Prologs!

Cool!

Und muss endlich auch bei uns vom Index!

14.01.2020 00:23 Uhr - Eliminator
1x
Die deutsche Bluray kann man getrost vergessen. Bild ist Top, aber der Ton ist viel zu tief und entspricht nicht der guten Synchro der DVD. Daher bin ich froh, noch im Besitz der Blood Edition zu sein. Wahrscheinlich hat man einfach den Ton der DVD genommen und ihn auf der Bluray übertragen, ohne ihn anzupassen (wenn das überhaupt möglich ist). Es gibt ja bekanntlich Abspielunterschiede, was die Frames zwischen DVD und Bluray angeht.

14.01.2020 06:57 Uhr - Thodde
Ich würde trotzdem erstmal vom Kauf der Shameless abraten. Die haben wohl den englischen Ton versaut (soll einen Phasing-Effekt haben, der ihn blechern klingen lässt).

14.01.2020 09:22 Uhr - Man Behind The Sun
User-Level von Man Behind The Sun 4
Erfahrungspunkte von Man Behind The Sun 276
Wird es irgendeinen relevanten Unterschied zur deutschen Blu-Ray geben? Außer, dass der englische und der deutsche Ton nicht ganz synchron sind?
Handelt es sich um eine echte Neu-Abtastung?
Weiß zufällig jemand, ob die deutsche VÖ schon eine "echte" 2k-Version des Films war? Oder wurde diese lediglich upscaled?

14.01.2020 09:40 Uhr - Roughale
Hmmmh... ich sehe auf den ersten Blick nicht unbedingt was, das nicht schon auf der Arrow VÖ drauf ist, eventuell wurde der glattgebügelt weil diese recht körnig daher kam, brauche ich nicht, ich mag Körner ;-)

14.01.2020 10:17 Uhr - KnallCop
Die telerent-Fassung langt.

14.01.2020 10:37 Uhr - alex_wintermute
2x
14.01.2020 09:40 Uhr schrieb Roughale
Hmmmh... ich sehe auf den ersten Blick nicht unbedingt was, das nicht schon auf der Arrow VÖ drauf ist, eventuell wurde der glattgebügelt weil diese recht körnig daher kam, brauche ich nicht, ich mag Körner ;-)


Schön, dass es noch wahre Cineasten gibt die ein gesundes Filmkorn zu schätzen wissen, es gibt nix Schlimmeres als diese DNR Kacke, die anscheinend bei BD VÖs besonders beliebt zu sein scheint.

14.01.2020 11:38 Uhr - der neue1067
1x
User-Level von der neue1067 1
Erfahrungspunkte von der neue1067 7
14.01.2020 10:17 Uhr schrieb KnallCop
Die telerent-Fassung langt.


Die telerent Fassung ist zwar definitiv ein Beneidenswertes Sammlerstück aber der Qualität wegen ist eine sehr gute DVD das Minimum was man als Fan im Regal haben sollte!



14.01.2020 12:54 Uhr - KnallCop
14.01.2020 11:38 Uhr schrieb der neue1067
14.01.2020 10:17 Uhr schrieb KnallCop
Die telerent-Fassung langt.


Die telerent Fassung ist zwar definitiv ein Beneidenswertes Sammlerstück aber der Qualität wegen ist eine sehr gute DVD das Minimum was man als Fan im Regal haben sollte!




Als fan sollte man auch die telerent haben, sonst ist man kein wirklicher fan:-)

14.01.2020 13:21 Uhr - Cryptkeeper78
14.01.2020 00:17 Uhr schrieb Bearserk
Geil!

Vor allem mit den 4 verschiedenen Möglichkeiten des Prologs!

Cool!

Und muss endlich auch bei uns vom Index!


Vorher noch vom §131 freigesprochen werden. Glaube nicht, dass ein Label diesen langen Weg geht, auch wenn es der Film verdient hätte.

14.01.2020 13:23 Uhr - The Undertaker
DB-Co-Admin
User-Level von The Undertaker 35
Erfahrungspunkte von The Undertaker 46.028
14.01.2020 09:22 Uhr schrieb Man Behind The Sun
Wird es irgendeinen relevanten Unterschied zur deutschen Blu-Ray geben? Außer, dass der englische und der deutsche Ton nicht ganz synchron sind?
Handelt es sich um eine echte Neu-Abtastung?

Laut Shameless ist es ein neuer 2K Scan, wie es auch in der News steht. Deutscher Ton ist NICHT enthalten, wäre hier sonst erwähnt.

Neue exklusive Extras hier sind:

"Emily's Eyes" - Interview mit Cinzia Monreale (anderes als bei Arrow)
"Arachnophobia" - Interview mit Michele Mirabella
"Murder, They Wrote" - Interview mit Giorgio Mariuzzo
Prolog-Vergleich
Auswahlmöglichkeit des Prologs vor dem Film

14.01.2020 15:34 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Sehr cooler Film, aber schicker als das Arrow-Steelbook wird es dann doch nicht. Einzig der Fulci-Banter on set würde mich ja schon interessieren :D

14.01.2020 16:33 Uhr - Postman1970
1x
14.01.2020 10:17 Uhr schrieb KnallCop
Die telerent-Fassung langt.

Ich habe meine 131er VHS-Sammlung glücklicherweise auch mit diesem Titel vor Jahren komplett verscherbelt.

Wer will diese oftmals abgedunkelten, geschnittenen oder gar abgenudelten 131er Bandsalatstückchen noch? Ist nur noch etwas für absolute Retro-Freaks. Und wenn es selbst Tanz der Teufel uncut und letterboxedd und mit scharfem Bild schon in der Grabbelkiste gibt sind einige wohl immer noch nicht aufgewacht. Da ist mir mein Platz mittlerweile zu schade.

14.01.2020 17:12 Uhr - Kerry
4x
14.01.2020 16:33 Uhr schrieb Postman1970
Wer will diese oftmals abgedunkelten, geschnittenen oder gar abgenudelten 131er Bandsalatstückchen noch? Ist nur noch etwas für absolute Retro-Freaks. Und wenn es selbst Tanz der Teufel uncut und letterboxedd und mit scharfem Bild schon in der Grabbelkiste gibt sind einige wohl immer noch nicht aufgewacht. Da ist mir mein Platz mittlerweile zu schade.

Dies ist schlicht eine Frage der perönlichen Präferenzen, mit "nicht aufgewacht" hat dies nichts zu tun. Auch ich habe noch ein paar alte VHS-Kassetten in meinem Besitz, welche ich auch nicht hergeben werden - obwohl ich sie mir mit einer recht großen Wahrscheinlichkeit niemals wieder anschauen werde.
Dies sind halt mit viel Nostalgie verbundene Sammlerstücke, für welche damals ein enormer Aufwand in Kauf genommen und / oder exorbitante Preise gezahlt wurden.
Ebensogut könnte man auch sagen, es besteht kein Grund mehr einen Film oder eine Serie auf Bluray zu kaufen, ein paar Bits und Bytes auf einer Festplatte reichen schließlich ebenfalls.

14.01.2020 21:34 Uhr - Fulgento
Einer meiner Lieblingsfilme. Siehe Tattoo.
Aber basiert die XT Blu nicht bereits auf dem Arrow Master?
Jedenfalls ist das Bild echt Top!.
Und Korn gibts auch.
Und das mit dem tiefen Ton ist mir nicht aufgefallen.so oft ich den Film jetzt upgegrated hab.....
Und wie ich finde, lohnt nur der Farbanfang.

14.01.2020 23:06 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
@ Postman1970 und Kerry

Ihr habt BEIDE recht. Auch habe mich von meinen kompletten VHS-Kassetten getrennt. Entscheidend dafür war schlichtweg der Platzmangel und der, dass ich die Tapes teils sogar schon zu meiner aktiven Zeit nie gesichtet habe. Hier war eindeutig die reine Sammelleidenschaft im Vordergrund. Und ich bin auch nicht davon ausgegangen das ich diese Videos in Zeiten der Blu Ray jemals wieder schauen werde. ABER auch ich habe mir ein paar (knapp 100) der besten Exemplare aufbewahrt um nicht völlig ohne ein „Andenken“ dazustehen. Der Recorder läuft ja auch immer noch und steht sauber mitten im Hifi Regal.

Die Schallplatte erlebt seit geraumer Zeit ja wieder ein Revival - ich hoffe aber NICHT, dass das auch bei der VHS passiert.
Klang und Optik sind doch verschiedene Welten. 😉

Im Falle von BEYOND muss man sagen, dass es einer der besseren alten 131er ist und auch ohne diese Ehre durchaus sammelwürdig ist/war. Auch heute „schockt“ dieser noch mit seinen extrem guten Handmade Effekten.

15.01.2020 02:52 Uhr - BedtimeStory
Kultiger Film, hatte mir damals die Astro DVD zugelegt und später verkauft, wollte eigentlich schon länger auf die XT Blu-ray umsatteln, der angesprochene Part mit der Tonspur hindert mich daran...

15.01.2020 11:03 Uhr - alraune666
14.01.2020 11:38 Uhr schrieb der neue1067
14.01.2020 10:17 Uhr schrieb KnallCop
Die telerent-Fassung langt.


Die telerent Fassung ist zwar definitiv ein Beneidenswertes Sammlerstück aber der Qualität wegen ist eine sehr gute DVD das Minimum was man als Fan im Regal haben sollte!




Dachte zuerst es ging um die teleretro von XT ... bei der werde ich bleiben. Das waere mal nen klasse Kandidat fuer ne VHS Retro Edition ... schoen mit Glasbox ... wie CMV esmit Woodoo gemacht hat ... passt besser als all die Pseudo US Schuber Editionen von nicht VHS Aera Filmen.

Ab und an kann man die telerent VHS zu fairen Preisen kaufen ... aber es gaebe zu viele schoene alte Editionen ... aber nur zum hinstellen ... mache ich auch nicht mehr ... verschwendet wertvollen Platz und Geld!

15.01.2020 15:00 Uhr - Johnny Dingdong
1x
Vor 30 Jahren hat man sich diese ganzen Fulci Gurken noch angetan. Heute ganz sicher nicht mehr (zumindest ich nicht mehr).

15.01.2020 19:06 Uhr - fxsavini
14.01.2020 06:57 Uhr schrieb Thodde
Ich würde trotzdem erstmal vom Kauf der Shameless abraten. Die haben wohl den englischen Ton versaut (soll einen Phasing-Effekt haben, der ihn blechern klingen lässt).


Kann ich leider nur bestätigen (habe die Disc schon ein paar Tage hier, da Shameless bereits ein paar Tage früher verschickt hat)... Der Ton ist leider komplett für die Tonne. Wer die Blu-ray von "Miami Cops" (Spencer/Hill) hat, weiß was ich meine.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)