SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

Aliens versus Predator 3

Entwickler wollen Spiel nicht für Deutschland zensieren

Wie aus einem Preview der Kollegen von GBASE.ch zu entnehmen ist, könnte es mit einem Release des kommenden Alien versus Predator in Deutschland nicht so gut aussehen. Denn laut diesem Vorabbericht wird deutlich, dass das von Rebellion entwickelte Spiel alles andere als zimperlich mit Gewalt umgehen soll. Die Darstellung soll, wie man es von den Vorgängerspielen schon gewöhnt ist, also nicht an Blut und Splatter sparen. Auf die Frage nach einer deutschen Version antwortete Rebellion daher auch sehr konkret: Man habe nicht vor das Spiel zu zensieren. Dies könnte bedeuten, dass bei einer verweigerten Altersfreigabe der USK, das Spiel wohl nicht in Deutschland erscheinen würde. Zumindest für die Konsolen, da es Sonys wie auch Microsofts erklärte Politik ist, dass in Deutschland nur von der USK geprüfte Titel für ihre Konsolen offiziell erscheinen dürfen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Marines:
Eine Einheit Marines sind gerade zum Kampfabwurf von der USS Marlow aus gestartet, als ein Raumschiff der Predators plötzlich aus dem Nichts auftaucht und das Mutterschiff angreift und zerstört. Der Spieler übernimmt die Rolle des Marine 'Rookie', der während der holprigen Landung ausgeknockt wurde. Er kommt in der ... [mehr]
Quelle: GBASE

Mehr zu: Aliens vs Predator (OT: Aliens vs Predator, 2010)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

29.08.2009 00:03 Uhr - killerffm
Gut so !!!

Ich werd es mir direkt ausem ausland kaufen !!

29.08.2009 00:06 Uhr - prince2k2
So muss sein! Entweder ganz oder gar nicht! *APPLAUS*

29.08.2009 00:07 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
Das Spiel setzt Gewaltmäßig auf jeden Fall nochmal ne Schippe drauf daher wird es einen sehr schweren Stand bei der USK haben. Komisch dass so ein Big Budget Titel nicht eingekürzt wird andererseits eine begrüßenswerte Entscheidung.

29.08.2009 00:09 Uhr - Tadashi-kun
Ich werde es mir ebenfalls per Import zulegen. Mal schauen ob noch einige weitere Entwickler ihre Spiele hier entweder unzensiert oder gar nicht raus bringen.

29.08.2009 00:11 Uhr - killerffm
is das beste so vll zeigt die USK dann mal en bissi anteilnahme und überdenken ihr strenge und lassen auch ma mehrere spiele die halt von gewalt level hoch sind durch !!

29.08.2009 00:23 Uhr - SoundOfDarkness
Der USK is das doch scheißegal. Mein Rechner wird mit dem Spiel eh nich klar kommen, also isses mir persönlich auch egal. Wenn ich's mir irgendwann mal zulege, dann sowieso UK oder US Version.

29.08.2009 00:25 Uhr - Operator
Finde ich dennoch besser, als wenn sie hinterher eine stark verstümmelte Fassung extra für Deutschland rausbringen.

Und Importspiele kosten in der heutigen Zeit zum Glück auch nicht mehr die Welt.

Viel mehr freue ich mich allerdings auf Aliens: Colonial Marines, aber das dauert ja leider noch seine Zeit...

29.08.2009 00:31 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
Das erscheinen von Colonial Marines soll sich bei Misserfolg von AVP noch weiter hinauszögern, ich hoffe mal dass das nicht passieren wird. Es wäre schön wenn diese starke Lizenz endlich wieder Erfolgreiche Spiele hervorbringt.

29.08.2009 00:34 Uhr - Tollwütiger
Richtige Einstellung. Daumen hoch.

Lieber kein Deutschland-Release als irgendeine >>USK-18-Version ohne Blut und Gewalt<<.

29.08.2009 00:45 Uhr - Ichi The Chiller
@ Operator

Importspiele sind meistens so um die 30-40 Prozent billiger als die deutschen Cut Fassungen, wenn man sie bei ebay.co.uk oder com bestellt. Ich bestelle alles im Ausland, weil billiger.

Freue mich riesig auf die beiden Alien Spiele und hoffe, das sie richtig gut und brutal werden, aber das ist ja bei Sega so üblich siehe MadWorld, Condemned, House of the Dead Overkill usw.

29.08.2009 01:46 Uhr - Tonymanero
Das sollte für alle medien so gemacht werden...*daumenhoch*
Spätestens wenn die Regale dann leer stehen würden die Geschäffte auf die Barikaden gehen und der FSK und USK mal kräftig in den Allerwertesten treten...
Entweder uncut oder GARNICHT ***RICHTIG SO**!!

29.08.2009 01:50 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
Japp, wenn die geballte Gewalt der Konsolenelektronikkettenfacherverkäufer losschlägt dann bleibt in Deutschland kein Stein mehr auf dem anderen.

29.08.2009 03:19 Uhr - WaldKnurz
^^

29.08.2009 07:35 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Richtiger Weg, besser als nen verstümmeltes Spiel für ahnungslose Käufer anzubieten!


29.08.2009 08:15 Uhr - Tafhir
Schöne Sache das. Wenn sie das Spiel wegen Urteil der USK gekürzt hätten, hätte ich es mir sowieso nicht geholt. Und da eine Verweigerung der USK in diesem Fall Vorhersehbar ist erspart es mir das warten ob ich es mir hole oder nicht.

29.08.2009 09:37 Uhr - Donnie Djenaro
Entlich ein entwickler team was sich nicht unterkriegen lässt^^

29.08.2009 09:58 Uhr - guilstein
Ich sehe schon, es wird der Tag kommen, dass in den dann noch wenigen verbliebenden deutschen Software-Geschäften nur noch knuffige, knuddelige, ach so niedliche Alle-mal-um-den-Fernseher-rumhüpf-Spiele für die Wii angeboten werden.

Wie war das nochmal? Vorfahrt für Arbeitsplätze?

29.08.2009 10:06 Uhr - lomaxxx
Ich schäme mich für unsere Politiker !!!

29.08.2009 10:13 Uhr - KielerKai
Das ist der beste Weg! Auf zum Import!

29.08.2009 10:28 Uhr - Chaosritter
Richtig so, spätestens wenn der umsatz und damit die Steuereinnahmen wegbrechen (Deutschland ist der umsatzstärkste Markt für Videospiele in Europa, davon gehen 19% direkt an den Staat) werden sie aufhören alles zu verteufeln und die vorschriften lockern und versuchen sich mit schlecht gemachten "aufklärungs Kampagnen" selbst in einem guten licht dastehen zu lassen.

Ich kann eh nicht verstehen wie man mitten in einer wirtschaftskrise fordern kann einen der stärksten wirtschaftlichen sektoren durch vollkommen unnötige import und handelsverbote lahmzulegen, das wär in etwa so als würde man während einer hungersnot nicht EU genormtes Gemüse und Fleisch verbieten.

29.08.2009 10:33 Uhr - göschle
"Das ist der beste Weg"

oder: Das ist Der Weg - zumindest in Bezug auf die derzeitige Lage bzw. Praktiken. Weiter so !

29.08.2009 10:57 Uhr - BTN
eine gute sache, dass sich die meldungen dieser art häufen. ich denke aber auch, dass die entwickler wissen, dass der großteil der zocker dieser spiele inzwischen soweit aufgeklärt ist und sich die spiele als import besorgt, wenn sie in deutschland geschnitetn wurden. an ihr geld kommen sie und oder so und zum anderen sparen sie sich die umprogrammierung.

29.08.2009 11:57 Uhr - AuD!
coole einstellung...und schöner screen

hab den 2ten teil sehr gut in erinnerung

29.08.2009 12:00 Uhr -
Reines Wunschdenken man könnte die Politik überzeugen das Spiele ab 18 ausschließlich für Erwachsene gedacht sind und nicht für Jugendliche.

Und ob das Spiel nicht erscheint interessiert die Politik nicht im mindesten, DENN das ist es doch was sie ereichen wollen.

Warum sonst sollte man bestrebt sein ein Herstellungs -und Verbreitungsverbots Gesetz für Gewaltätige Spiele (bzw Killerspiele)in Deutschland einzuführen????


29.08.2009 12:01 Uhr - DUC
Hoffentlich ist der Publisher auch damit einverstanden.
Die Einstellung der Entwickler ist aber mehr als löblich.
Kann es sein das es langsam zum Trend wird? Siehe Prototype, Dead to Rights, nun AVP.

29.08.2009 12:31 Uhr - göschle
@ Raven

Der Import verhindert das unzensierte Game/Film nicht.
Und dies ärgert die Politik und ist ihr eben nicht egal,
weswegen ja seit geraumer Zeit über ein generelles Importverbot einschlägiger Ware, Einschränkungen des Internet's usw. diskutiert wird.


29.08.2009 13:08 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Hoffentlich wird das Spiel richtig schön brutal!!

29.08.2009 13:28 Uhr - OMG!
Richtig so!

29.08.2009 14:19 Uhr - Tafhir
@Chaosritter: Das denke ich nicht, glaube eher dass die duetschen Plotiker lieber das Land zu Grunde gehen sehen würden als zuzugeben dass sie Fehler gemacht haben in Bezug auf Verbreitung und Zensur von Gewaltspielen/Filmen. Sprich es wird sich nie etwas daran ändern es sei denn dass ein Zocker mal an die oberste Spitze in der Politik kommt aber die Chancen dafür stehen weniger als gering denke ich.

Um das Spiel selbst ist es schade weil es sicher ein sattes dutzend Zensuren braucht um eine deutsche Version zu bekommen. Und zensierte Medien kommen mir nicht ins Haus dann lieber garnicht.

29.08.2009 15:12 Uhr - Bommelmütze
Meint ihr wirklich das interessiert die USK? glaube nicht dann hätte das bei Gears of War 2 auch anders aussehen müssen ;)

29.08.2009 15:21 Uhr - Evil Wraith
So is Recht.

Zensuren machen das Spiel an sich schließlich auch nicht weniger "jugendgefährdend" - wäre schön, wenn alle Hersteller so viel Rückgrat hätten, auf Zensur zugunsten einer größeren Käuferschicht zu verzichten.

29.08.2009 16:44 Uhr -
Mein gott wird hald nicht in Deutschland gekauft was interessiert das meinen Geldbeutel :)XD

29.08.2009 19:28 Uhr - spartan
@wraith
verstehe ich dich richtig? du sagst, wer nicht zensiert, erreicht mehr Käufer?
--das stimmt so bestimmt nicht, zumindest zur Zeit--

@tafhir
naja, ob die plotiker (ich schmunzle) wirklich so einzuschätzen sind, ich glaubs nicht.

29.08.2009 20:32 Uhr - Kenny
Sehr gute entscheidung von Rebellion! Entweder Uncut oder gar nicht!!! Ich werds mir Uncut für PS 3 ausm Ausland importieren :-)

Das sollten alle Spiele und Filmeentwickler so machen! Solange es Internet und Import-Seiten, die es Game oder den Film anbieten gibt, ist es mir egal wenns hier nicht rauskommt!

Uncut oder gar nicht! Danke für diese gute Entscheidung und für die Info!

bye

29.08.2009 20:42 Uhr - Mr.Voorhees
find ich super! so müssten es alle hersteller machen!

29.08.2009 23:45 Uhr - El-Mejor
Find ich gut. Lieber gar nicht hier erscheinen lassen als extrem zu kürzen. Grünes Blut oder sonst ein *****

Außerdem sind Deutsche Synchonisationen meist eh so grottenschlecht das ich die englischsprachigen Versionen vorziehe ^^

Gruss

30.08.2009 09:51 Uhr - Samachan
So sollte es jeder machen!
Ganz oder gar nicht!
Und wer das Game dann will, kann es ja importieren.

30.08.2009 10:49 Uhr - Stranger
User-Level von Stranger 1
Erfahrungspunkte von Stranger 11
Daumen hoch!

30.08.2009 15:44 Uhr -
vieleicht gibts ja ne überaschung ala dead space who knows

30.08.2009 18:20 Uhr - Karaksonen1
@ El-Mejor

Grünes Blut wird AVP3 so oder so haben ;)

31.08.2009 22:00 Uhr -
oh wie toll, brauch den DLC, falls er denn kommt (bei GoW2 hats mich auch richtig gefreut) sowieso nicht. Und jetzt mal im ernst, ich wollt euch das spiel ausm ausland bestellen? ist ja verrückt, das kenn ich ja gar nicht von euch! eine ganz grosses lob an die entwickler und die publisher, der staat heult schon rotz und wasser, soviele milliarden, die ihm da verloren gehen werden...

31.08.2009 23:00 Uhr - Tafhir
@forentroll:
DLC?

01.09.2009 11:30 Uhr -
DownLoadContent

05.12.2009 10:50 Uhr - spector73
Bin zwar kein Zocker aber ich begrüsse das .....und zwecks dem Bericht wegen Import Verbot....wir Leben in einer EU. Import Verbot geht da nicht so leicht.

27.01.2010 11:52 Uhr -
Für alle Liebhaber des Genres.

http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=13326


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)