SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Satanic - Ausgeburt des Wahnsinns von NSM Records

Deutschsprachige Uncut-Premiere auf Blu-ray & DVD im Juli 2020

Satanic - Ausgeburt des Wahnsinns (Original: Sonny Boy, 1989) hatte es nicht leicht und das nicht nur in Deutschland. Für ein US-Release und einem R-Rating wurden etwa 6 Minuten herausgeschnitten (Schnittbericht). Die niederländische VHS war zu der US-Fassung identisch. Für Deutschland und der FSK 18-Freigabe mussten über 5 Minuten gekürzt werden.

Eine Indizierung blieb dem Titel bei uns aber erspart. Komplett ungekürzt war die Videokassette z.B. in Großbritannien, aber auch die Pay-TV-Ausstrahlung im November 2014 auf MGM soll unzensiert gewesen sein. In den USA kam die Blu-ray 2016 heraus.

Für den 31. Juli 2020 kündigte NSM Records nun auch die erste ungekürzte, deutschsprachige Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD an. Es wird vier Mediabooks geben, enthalten ist auch hier die Unrated Version.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Jahr 1970 ist ein junges Pärchen und ihr Baby im Gepäck, mit einem roten Cadillac in der Wüste New Mexikos unterwegs. Als die Familie im Städchen Harmony für eine Nacht zur Rast in einem Motel einkehren, werden sie dort brutal von Weasel, einem Kriminellen überfallen und ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:

Kommentare

18.05.2020 00:15 Uhr - Stannek
1x
Die Pay-TV Ausstrahlung auf MGM soll nicht nur sondern sie lief tatsächlich ungeschnitten.

18.05.2020 09:21 Uhr - Fliegenfuß
1x
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Wie kommt man von '' Sonny Boy '' auf '' Satanic, Ausgeburt des Wahnsinns ''. Doch nur als Lockmittel für den deutschen Markt, ansonsten würden die meisten weiter gehen.

18.05.2020 09:44 Uhr - alex_wintermute
1x
Gibt Schlimmeres, aus z.B. "Take a Hard Ride" wurde in Deutschland "Einen vor den Latz geknallt" oder aus "El Kárate, el Colt y el impostor" wurde "In meiner Wut wieg' ich vier Zentner"! Keine Ahnung was die Verantwortlichen damit bezwecken wollten, allein wegen diesen vollkommen dämlichen Titeln hätte ich wahrscheinlich zu jener Zeit einen großen Bogen um die beiden Filme gemacht. Dabei sind die verdammt gut. Aber die absolute Krönung ist: "Class Reunion". Daraus wurde "Ich glaub mein Straps funkt SOS "! Sachen gibts, unfassbar.

18.05.2020 10:11 Uhr - Postman1970
4x
Also ich kann schon verstehen, dass man den Originaltitel nicht übernommen hat.

Man sollte überlegen, dass Ende der 80er nicht jeder "weltgewandte" Möchtegern mit Anglizismen oder Wortspielchen aus Übersee um sich geworfen hatte, weshalb der Wortwitz "Sonny Boy" mit dem Namen gar nicht gegriffen hätte, zumal man nur vom Titel auch eine Liebeskömödie dahinter hätte vermuten können.

Zudem war es ein billiges B-Filmchen, womit zumindest der neue Titel auch den psychischen Zustand des Hauptakteurs, oder was da lt. Inhaltsbeschreibung auf einen zukommt, einigermaßen wiederspiegelt.

Geht also für mich in Ordnung, auch wenn ich den Film nur verschwommen aber nicht als gut in Erinnerung habe.

21.05.2020 03:51 Uhr - spobob13
Ich fände es cool wenn NSM mehr jugendfreie, aber dafür richtig gute Klassiker bringen könnte, die nur als VHS veröffentlicht wurden . Für ein Blu-ray Mediabook von Buddy Buddy mit Walter Matthau und Jack Lemmon würde ich sogar 35 Euros hinlegen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)